Cinefacts

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 34
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.07.12
    Beiträge
    50

    The Sun Shines Bright (John Ford)

    Manchmal wird völlig Unerwartetes wahr: Olive bringt einen von John Fords Lieblingsfilmen am 25.03.2013 heraus und auch noch als Blu-ray - bei denen zwar immer preislich recht hoch angesichts des technischen Niveaus, aber normalerweise digital unmanipuliert und regionsfrei.

    Den Film gab es bisher auf DVD - mit VHS-Qualität - nur in Spanien. Er ist eine Art Remake von Judge Priest (1934), der ja mit anständiger Qualität in der Ford-at-Fox-Box vorliegt. Fox hatte John Ford seinerzeit die Lynch-Szene gestrichen, und das wollte er 20 Jahre später unbedingt nachholen.

    Wärmste Empfehlung für The Sun Shines Bright (1953)! Wer The Last Hurrah oder Liberty Valance schätzt, wird in diesem Film John Fords Poesie und melancholische Sicht auf Amerika wiederfinden.
    Geändert von Hans Guerth (18.01.13 um 17:00:47 Uhr)

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.09.05
    Ort
    Meerbusch
    Alter
    51
    Beiträge
    256

    AW: The Sun Shines Bright (John Ford)

    Zitat Zitat von Hans Guerth Beitrag anzeigen
    Olive bringt einen von John Fords Lieblingsfilmen am 25.03.2013 heraus und auch noch als Blu-ray - bei denen zwar immer preislich recht hoch angesichts des technischen Niveaus, aber normalerweise digital unmanipuliert und regionsfrei.

    D
    Olive-BDs sind meines Wissens nach fast immer Region-Locked!

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.06.02
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    1.026

    AW: The Sun Shines Bright (John Ford)

    Nein, sind sie nicht.
    Die Angaben z.B. bei den Reviews von DVD Beaver stimmen nicht oder beziehen sich einzig auf Vorabexemplare, denn meine Exemplare sind alle auf einem europäischen Player abspielbar.
    Geändert von El Loco (19.01.13 um 18:04:50 Uhr)

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.09.05
    Ort
    Meerbusch
    Alter
    51
    Beiträge
    256

    AW: The Sun Shines Bright (John Ford)

    Oh, das wusste ich nicht. Danke für die Info!

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.04
    Beiträge
    99

    AW: The Sun Shines Bright (John Ford)

    Zitat Zitat von El Loco Beitrag anzeigen
    Nein, sind sie nicht.
    Die Angaben z.B. bei den Reviews von DVD Beaver stimmen nicht oder beziehen sich einzig auf Vorabexemplare, denn meine Exemplare sind alle auf einem europäischen Player abspielbar.
    Auch von mir vielen Dank für die Info!
    Da kann ich mir doch endlich die Olive-Bds "Johnny Guitar" und "Rio Grande" bestellen.
    Für "Rio Grande" wird der Region-Free-Modus ja sogar im Blu-ray.com-Review bestätigt. Trifft dieser Modus aber auch für "Johnny Guitar" zu?
    Schade nur, dass Olive-Film keine englischen Untertitel anbietet.

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.06.02
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    1.026

    AW: The Sun Shines Bright (John Ford)

    Ich kann die Tage noch einmal nachgucken aber zu 99,9% wird die Disc auch regionfree sein.

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.04
    Beiträge
    99

    AW: The Sun Shines Bright (John Ford)

    Zitat Zitat von El Loco Beitrag anzeigen
    Ich kann die Tage noch einmal nachgucken aber zu 99,9% wird die Disc auch regionfree sein.
    Ich wäre dir sehr dankbar wenn du mal nachguckst und werde mit der Bestellung noch so lange abwarten.

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.07.12
    Beiträge
    50

    AW: The Sun Shines Bright (John Ford)

    Ja - die beiden Olive-BDs Rio Grande und Johnny Guitar sind problemlos auf Region-B-Playern abspielbar (habe es getestet).

    Nein - Untertitel haben sie nicht. Und das Bild ist zwar recht gut, hat aber vor allem bei Johnny Guitar noch ein paar bedauerliche Schwächen.

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.07.12
    Beiträge
    50

    AW: The Sun Shines Bright (John Ford)

    Ergänzung: Beide BDs sind in diesen nutzlosen zusätzlichen Papp-Hüllen, die Mr. Harris immer wieder zu Recht beklagt.
    Geändert von Hans Guerth (23.01.13 um 15:01:27 Uhr)

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.04
    Beiträge
    99

    AW: The Sun Shines Bright (John Ford)

    Zitat Zitat von Hans Guerth Beitrag anzeigen
    Ja - die beiden Olive-BDs Rio Grande und Johnny Guitar sind problemlos auf Region-B-Playern abspielbar (habe es getestet).

    Nein - Untertitel haben sie nicht. Und das Bild ist zwar recht gut, hat aber vor allem bei Johnny Guitar noch ein paar bedauerliche Schwächen.
    Vielen Dank für die Bestätigung.

    Werde die Bestellung von "Johnny Guitar" nun der von "Rio Grande" nachfolgen lassen.
    Trotz der besagten Schwächen scheint die Bildqualität der Olive-BD aber um etliches besser zu sein, als die der Arthaus-DVD (vom HD-Effekt mal ganz abgesehen).

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.07.12
    Beiträge
    50

    AW: The Sun Shines Bright (John Ford)

    Zitat Zitat von Tough Tussle Beitrag anzeigen
    Trotz der besagten Schwächen scheint die Bildqualität der Olive-BD aber um etliches besser zu sein, als die der Arthaus-DVD (vom HD-Effekt mal ganz abgesehen).
    Besser als alle bisherigen DVDs auf jeden Fall - das lässt sich schon den Bildern bei dem unkritischen Beaver entnehmen:

    http://www.dvdbeaver.com/film/DVDRev...dvd_review.htm

    Eine etwas fundiertere Beurteilung hier:

    http://www.hometheaterforum.com/t/32...y#post_3965727

    Nur - Johnny Guitar ist solch eindrucksvoller Film von dem so grandiosen Nicholas Ray, dass einfach zu allem zu greifen ist, was vorhanden. Enjoy!

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.10.04
    Ort
    Mainz
    Alter
    37
    Beiträge
    1.432

    AW: The Sun Shines Bright (John Ford)

    Zitat Zitat von Hans Guerth Beitrag anzeigen
    Besser als alle bisherigen DVDs auf jeden Fall [...]
    Ich finde, die Kinowelt-Scheibe schlägt sich im Vergleich ganz wacker. Zumindest sieht sie nach Film aus, die Blu-ray leidet auf den Screenshots doch sehr unter der DNR-Schmiere. Farblich mag die BD überlegen sein, aber die Filterung ist für mich ein k.o.-Kriterium. Schade, denn die Olive-Scheiben sehen sonst sehr natürlich aus.

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.04
    Beiträge
    99

    AW: The Sun Shines Bright (John Ford)

    Ja, der Kommentar von Robert Harris hinsichtlich der Bildqualität ist schon sehr ernüchternd. Es scheint ja 'ne ziemliche Berg- und Talfahrt zu sein. Man hätte es wohl besser machen können.
    Aber was soll's, es ist nun mal ein Film von Nicholas Ray und noch dazu einer meiner Lieblingswestern (allein schon der tolle Song von Peggy Lee im Abspann . . .).

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.07.12
    Beiträge
    50

    AW: The Sun Shines Bright (John Ford)

    Hinweis für an Nicholas-Ray-Filmen Interessierte: Vor einem Jahr brachte Olive-Films (schon wieder die) den sonst seltenen Run for Cover (1955) als Blu-ray heraus (dt. Titel Im Schatten des Galgens), zwar kein umwerfender Film, aber sehenswert schon durch James Cagney als Western-Held und die - bei Ray immer - fantastische Photografie in VistaVision!

    Ansonsten wird dieser so bedeutende Regisseur ja leider qualitativ sehr stiefmütterlich behandelt. Rühmliche Ausnahme: Bigger Than Life (Criterion, dadurch BFI obsolet) und The Savage Innocents, an deren hervorragender DVD MoC leider die Vertriebsrechte verlor, wodurch sie heute nur zu Mondpreisen erhältlich ist (aber besser abwarten und keinesfalls auf die grässliche ITV-Fassung hereinfallen!).

    Einzige weitere - und passable - BD ist King of Kings von Warner. Rebel Without a Cause (... denn sie wissen nicht, was sie tun) kommt hoffentlich bald. Für Wind Across the Everglades - was für ein schöner Film! - und 55 Days at Peking wage ich nicht zu hoffen. Aber vielleicht überrascht uns Olive ja wieder mal mit iher Magerkost.

  15. #15
    TH
    TH ist gerade online
    Bettie
    Registriert seit
    30.04.02
    Ort
    HH
    Alter
    49
    Beiträge
    7.361

    AW: The Sun Shines Bright (John Ford)

    Zitat Zitat von Hans Guerth Beitrag anzeigen
    ...(Criterion, dadurch BFI obsolet)...
    Du hast bestimmt einen Coda-A-fähigen Player, richtig?

  16. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.07.12
    Beiträge
    50

    AW: The Sun Shines Bright (John Ford)

    Zitat Zitat von TH Beitrag anzeigen
    Du hast bestimmt einen Coda-A-fähigen Player, richtig?
    Ja, musste irgendwann sein, Criterion-halber. Aber lange vorher hatte ich schon The Third Man ergattert (Amazon pre-order für $ 15.99 - jetzt dank diesen StudioCanal-Räubern fast unerschwinglich). Software ist eben wirklich wichtiger als Hardware - hatte nicht Billy Wilder was Ähnliches gesagt, als die Zahl der TV-Kanäle begann überzuschwappen?

  17. #17
    TH
    TH ist gerade online
    Bettie
    Registriert seit
    30.04.02
    Ort
    HH
    Alter
    49
    Beiträge
    7.361

    AW: The Sun Shines Bright (John Ford)

    Weißt Du überhaupt, worauf ich hinaus wollte?

  18. #18
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.07.12
    Beiträge
    50

    AW: The Sun Shines Bright (John Ford)

    Zitat Zitat von TH Beitrag anzeigen
    Weißt Du überhaupt, worauf ich hinaus wollte?
    Offen gesagt: Nein.

  19. #19
    TH
    TH ist gerade online
    Bettie
    Registriert seit
    30.04.02
    Ort
    HH
    Alter
    49
    Beiträge
    7.361

    AW: The Sun Shines Bright (John Ford)

    Gut, dann erkläre ich es Dir.

    Deine Aussage "...(Criterion, dadurch BFI obsolet)..." fand ich, sorry, arrogant. Denn, nur weil Du einen Code-A-Player besitzt, ist die BFI noch lange nicht obsolet.
    Sie mag es für Dich sein, dann formuliere es bitte auch so. So wie Du es oben formuliertest, liest es sich als allgemeingültige Aussage.
    Daran hatte ich mich gestört. Ansonsten kann ich Deinen Aussagen durchaus zustimmen.

  20. #20
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.07.12
    Beiträge
    50

    AW: The Sun Shines Bright (John Ford)

    Das tut mir aber wirklich leid. Nein, arrogant sollte es nicht klingen. War seinerzeit von der BFI-Version selbst sehr angetan. Nur ist die neuere Criterion - wie so oft (nicht immer, aber oft) - tatsächlich noch um einiges besser. Es gibt ja auch eine DVD davon, seltsamerweise ist die teurer als die BD.

    So kommt's, wenn man sich zu knapp ausdrückt. Ich hatte nach Überlesen etwas ganz anderes herablassend gefunden, nämlich die Warner-Fassung von King of Kings als "passabel" zu bezeichnen. Tatsächlich hat sie ja ein exzellentes Bild, nur wäre bei so einem Film von so einem Regisseur zumindest ein Kommentar nicht schlecht gewesen - die vielen Film-Journalisten und -Professoren verdienen sich doch gerne was dazu, und teuer ist das nicht.

    Nein, Code-A-Player war einfach ein Luxus, weil ohne Criterion die ganze Sammelei nur halb soviel Freude macht. Und deren Blu-rays sind - mit ganz wenigen Ausnahmen - wirklich sehenswert.
    Geändert von Hans Guerth (27.01.13 um 22:03:01 Uhr)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •