Cinefacts

Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 107
  1. #61
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Zumindest sind auch da die Doppelkonturen und die Kompressionsartefakte verschwunden. Wirklich mehr Details seh ich in dem Shot 5 auch nicht.
    Was mich nur wieder nervt ist die Farbgebung, sieht nicht mehr so "cartoonie" aus, alles irgenwie wieder etwas trister.
    Wenn man sich jetzt zB Shot 09 anguckt sieht man sehr gut das der Transfer zu hell ist...schade, schade, wird irgendwie alles nur noch schnell, schnell fertig gemacht.
    Ich wart erstmal ab...Tonhöhe usw, mal sehn ob und für welchen Kurs ich da zuschlage.

  2. #62
    BFC
    BFC ist offline
    Das Schwein vom Mars
    Registriert seit
    29.09.03
    Ort
    Aachen
    Alter
    39
    Beiträge
    2.574

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Was für zusätzliche Details erwartet Ihr denn in einer Szene, in der keine feinen Strukturen vorhanden sind, die besser aufgelöst werden müssten? Dass die BD insgesamt in Bereichen, in denen etwas zu holen ist, deutlich mehr Detail zeigt, sollte doch wohl jeder sehen können. Nicht dass es nicht noch besser hätte gehen können...es ist etwas schade, denn gerade diesem Film hätte eine Neuabtastung gut zu Gesicht gestanden. Dennoch würde ich erstmal das Ganze in Bewegung sichten wollen. Diese Standbilddiskussionen waren schon bei Total Recall nicht besonders aussagekräftig. Das Korn jedenfalls scheint halbwegs ok zu sein, da könnten im laufenden Bild noch Reserven sein. Was die Farbgebung angeht, hatte ich auch eher etwas "Frischeres" vor Augen. Wirkt so ein wenig grau in grau.

  3. #63
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Puh, das reißt mich jetzt nicht zu Begeisterungsstürmen hin.

    Bei der DVD sind auf Eddie Valiants Backe noch die Schweißperlen zu sehen, während diese Partie bei der BD in einem Glanzlichterbrei absäuft:

    http://www.caps-a-holic.com/hd_vergl...ess=#vergleich

    Die DVD wirkt also tatsächlich mal wieder detailreicher.

    Aber wahrscheinlich kommt gleich wieder einer und sagt, der BD-Transfer ist ganz doll filmisch, dichter denn je am Negativ und der Film hätte schon immer so gehört.
    Herr Waffler, fangen wir nun auch schon an, BD Vergleiche auf caps mit 200%-iger Vergrösserung zu zerlegen?
    Hatten wir das nicht immer selber kritisiert?!































    Just kidding....!

  4. #64
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Zumindest stimmt bei der DVD noch die allgemeine Farbgebung und überstrahlt wird da auch nix.

  5. #65
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.01.02
    Beiträge
    2.561

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Also würden hier von Suspiria solche Screenshots auftauchen (die Farben betreffend) würde das halbe Forum am Rad drehen. Finde die Farben der BD Screenshots einfach nur schlecht. Mals abwarten wie es dann hinterher wirklich aussieht.

  6. #66
    Agent Provocateur
    Registriert seit
    01.07.04
    Ort
    Honeypot
    Beiträge
    3.696

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Zur Zensur: Ihr habt Bettys Nippel vergessen.



  7. #67
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.09
    Beiträge
    458

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Gerade einen ersten Blick auf die Roger Rabbit Blu geworfen...KEIN deutscher Ton bei den Roger Rabbit Kurzfilmen...das ist wohl die Rache von Disney das sie sich genötigt fühlen bei Arielle die alte Syncro drauf zu machen (nur mein Empfinden und durch nichts belegbar).

  8. #68
    Cholerischer Erpel
    Registriert seit
    02.12.06
    Beiträge
    805

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Zitat Zitat von Shaun the Sheep Beitrag anzeigen
    Gerade einen ersten Blick auf die Roger Rabbit Blu geworfen...KEIN deutscher Ton bei den Roger Rabbit Kurzfilmen...das ist wohl die Rache von Disney das sie sich genötigt fühlen bei Arielle die alte Syncro drauf zu machen (nur mein Empfinden und durch nichts belegbar).
    Wurden die Kurzfilme denn überhaupt synchronisiert?

    Meine BD ist heute auch eingetroffen, wirklich begeistert bin ich nicht, das Bild erscheint mir sehr unscharf und streckenweise wie ein guter Upscale - könnte natürlich der Tricktechnik geschuldet sein, ich kann als Laie nicht beurteilen, ob da mehr drin gewesen wäre.

  9. #69
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.09
    Beiträge
    458

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Zitat Zitat von Onkel Donald Beitrag anzeigen
    Wurden die Kurzfilme denn überhaupt synchronisiert?
    Öhem, die Kurzfilme liefen alle im deutschen Kino als Vorfilme für verschiede Disney Filme, sie erschienen auf deutsch auf VHS Kassette und auf der DVD sind sie auch noch auf deutsch drauf.

    Sind übrigens alle auf deutsch auf Youtube zu finden:


  10. #70
    Cholerischer Erpel
    Registriert seit
    02.12.06
    Beiträge
    805

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Zitat Zitat von Shaun the Sheep Beitrag anzeigen
    Öhem, die Kurzfilme liefen alle im deutschen Kino als Vorfilme für verschiede Disney Filme, sie erschienen auf deutsch auf VHS Kassette und auf der DVD sind sie auch noch auf deutsch drauf.

    Sind übrigens alle auf deutsch auf Youtube zu finden:

    Die sind irgendwie immer an mir vorbeigegangen, obwohl ich ROGER RABBIT öfters auf DVD gesehen habe. Völlig unverständlich, wieso Disney hier wieder kundenfeindlich herumstümpert.

  11. #71
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.01.06
    Ort
    ganz woanders...
    Alter
    51
    Beiträge
    239

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Das mit den 3 Kurzfilmen ist sehr sehr ärgerlich: Auf den "alten Medien" sind die synchronisiert! Man sollte die Blu echt zurück geben...

  12. #72
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Nur weil das Bonusmaterial nicht Synchronisiert ist, geb ich bestimmt nicht die Blu Ray zurück. Zumal 9,95 auch ein super preis ist.

  13. #73
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Ok, ich bleibe dann bei der schönen, amerikanischen Vista-DVD. Reicht dann aus...

  14. #74
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.03.10
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    953

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Zitat Zitat von Shaun the Sheep Beitrag anzeigen
    Gerade einen ersten Blick auf die Roger Rabbit Blu geworfen...KEIN deutscher Ton bei den Roger Rabbit Kurzfilmen...das ist wohl die Rache von Disney das sie sich genötigt fühlen bei Arielle die alte Syncro drauf zu machen (nur mein Empfinden und durch nichts belegbar).
    *Kopf schüttel*

  15. #75
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.09
    Beiträge
    458

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Zitat Zitat von krisa82 Beitrag anzeigen
    Nur weil das Bonusmaterial nicht Synchronisiert ist, geb ich bestimmt nicht die Blu Ray zurück. Zumal 9,95 auch ein super preis ist.
    Mal abgesehen davon das die Filme synchronisiert vorliegen und sie auf französisch und spanisch auf der Blu Ray sind, gehören die 3 Filme zum Gesamterlebnis von Roger Rabbit dazu. Das ist kein normales Bonusmaterial.

  16. #76
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.09.05
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    41
    Beiträge
    1.769

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Zitat Zitat von FreaQ Beitrag anzeigen
    Zur Zensur: Ihr habt Bettys Nippel vergessen.

    Ooops, da müsste ich ja meinen Schnittbericht nochmal abändern... DAS wusste ich bisher auch noch nicht
    Ist das 1. Pic DVD? Woher kommen die Shots?

  17. #77
    Aka 3D Ray
    Registriert seit
    02.04.07
    Ort
    Hildesheim
    Alter
    35
    Beiträge
    8.713

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Wie kein dt. Ton bei den Kurzfilmen? Was soll denn das?! Ok, storno ist raus. Gerade die fand ich recht gut. Maaaaan....
    Bin mal auf die Bildbewertungen gespannt.....

  18. #78
    Unregistrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.02
    Ort
    am Arsch der Welt
    Alter
    49
    Beiträge
    1.875

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Jo, enthalte mich ebenfalls. Wenn man auf den deutschen Markt eh keinen Wert legt, kann ich meine Kohle auch behalten.

  19. #79
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Ist das 1. Pic DVD? Woher kommen die Shots?
    Habe irgendwie das Gefühl, das erste Bild ist fake...

  20. #80
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.09
    Beiträge
    458

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Habe irgendwie das Gefühl, das erste Bild ist fake...
    Kann mir ehrlich gesagt auch nicht vorstellen das in einem amerikanischen Familienfilm jemals Nippel zu sehen waren.
    Selbst wenn Roger Rabbit in einigen Sachen ziemlich frech war.

Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •