Cinefacts

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 107
  1. #81
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Absolut unverständlich mit der fehlenden Synchro bei den Kurzfilmen. Das wär' doch nun wirklich keine Sache gewesen. War doch alles schon da!

  2. #82
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Auch wenn es mir egal ist, finde ich das auch ganz schön schwach von Disney.

  3. #83
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.08.04
    Beiträge
    1.842

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Wegen Bildqualität:
    Komisch, Robert Harris ist begeistert von der Restaurierung, die anderen Poster auch. Wie kommt es zu einer solchen Diskrepanz?

    Gruß
    Markus

  4. #84
    Cholerischer Erpel
    Registriert seit
    02.12.06
    Beiträge
    805

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Zitat Zitat von youngman Beitrag anzeigen
    Wegen Bildqualität:
    Komisch, Robert Harris ist begeistert von der Restaurierung, die anderen Poster auch. Wie kommt es zu einer solchen Diskrepanz?

    Gruß
    Markus
    Ich habe ja ausdrücklich geschrieben, dass ich meinen persönlichen Eindruck als Laie (!) wiedergebe. Mir kam das Bild etwas verwaschen und unscharf vor, besonders bei den einkopierten Zeichentricksequenzen - möglicherweise ist das ja aber gewollt. Die Farbgebung gefiel mir auf der DVD-Fassung besser, aber auch das ist subjektiv und die aktuelle Blu-ray kann näher am Original sein - ich weiß es schlicht nicht.

  5. #85
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Zitat Zitat von youngman Beitrag anzeigen
    Wegen Bildqualität:
    Komisch, Robert Harris ist begeistert von der Restaurierung, die anderen Poster auch. Wie kommt es zu einer solchen Diskrepanz?

    Gruß
    Markus
    Das Bild ist ja auch sehr gut, ich weiß nicht, was es da zu kritisieren gibt.

    Im Bonusmaterial/AK wird ja auch erklärt, warum das Bild so ist, wie es ist.

  6. #86
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.07.02
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    42
    Beiträge
    804

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Ich glaube, die Zeichentrick-Sachen in Realszenen waren immer etwas weich und wirken dadurch vielleicht unscharf.

  7. #87
    Cholerischer Erpel
    Registriert seit
    02.12.06
    Beiträge
    805

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Zitat Zitat von Victor Beitrag anzeigen
    Ich glaube, die Zeichentrick-Sachen in Realszenen waren immer etwas weich und wirken dadurch vielleicht unscharf.
    Ich wollte auch bestimmt niemandem die BD vermiesen, es war eben einfach mein erster Eindruck, als ich heute Mittag kurz reingeschaut habe. Die DVD hatte ich damals irgendwie knackiger empfunden, die Blu fand ich etwas "saftlos". "Willow" wirkte z. B. deutlich schärfer.

    Edit: Es kann natürlich wirklich sein, dass die weicheren Zeichentrickeinblendungen sich deutlicher von den höher aufgelösten Realszenen abheben und das Bild deshalb etwas "künstlicher" auf mich wirkt als bei vorherigen Veröffentlichungen. Ganz subjektiv haben mir auch die kräftigeren Farben der DVD besser gefallen.
    Geändert von Onkel Donald (30.04.13 um 22:10:38 Uhr)

  8. #88
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Die Kritik am Bild ist für mich auch schwer nachvollziehbar.
    Bei den Effekten sollte klar sein wieso das Bild so aussieht wie es nun mal aussieht.

  9. #89
    Cholerischer Erpel
    Registriert seit
    02.12.06
    Beiträge
    805

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Die Kritik am Bild ist für mich auch schwer nachvollziehbar.
    Bei den Effekten sollte klar sein wieso das Bild so aussieht wie es nun mal aussieht.
    Du vergleichst doch immer ganz gern, wie findest du denn die neue Farbgebung? Ist die "richtiger" als die DVD, oder warum wurde da so viel Saft rausgenommen?

    Unterm Strich bin ich zufrieden mit der VÖ und behalte sie auch, wenn jetzt noch endlich, endlich "Dick Tracy" kommt, habe ich meine zwei wichtigsten "Nicht-Meisterwerke" zusammen.

  10. #90
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.07.02
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    42
    Beiträge
    804

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Kann natürlich auch sein, dass bei der DVD die Farben hochgedreht wurden, damit die Zeichentrickelemente stärker wirken und so wie es jetzt auf BD ist wäre es richtig. Aber auch das ist nur eine Theorie und keinesfalls eine fundierte Aussage.

  11. #91
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Zitat Zitat von Onkel Donald Beitrag anzeigen
    Du vergleichst doch immer ganz gern, wie findest du denn die neue Farbgebung? Ist die "richtiger" als die DVD, oder warum wurde da so viel Saft rausgenommen?
    Die "neue" Farbgebung ist keineswegs neu. Ich habe den Film unzählige Male im Fernsehen und auf VHS gesehen und so gelblich sah der Film immer aus, weil das ja der Film Noir Look sein sollte. Die Farben der DVD und späteren TV-Ausstrahlungen (die auf dem DVD Master basierten) waren schon damals falsch, nun sind sie wieder richtig.

  12. #92
    Cholerischer Erpel
    Registriert seit
    02.12.06
    Beiträge
    805

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Die "neue" Farbgebung ist keineswegs neu. Ich habe den Film unzählige Male im Fernsehen und auf VHS gesehen und so gelblich sah der Film immer aus, weil das ja der Film Noir Look sein sollte. Die Farben der DVD waren schon damals falsch, nun sind sie wieder richtig.
    Okay, das lasse ich dann natürlich so stehen.

    Ich habe mich leider (fälschlicherweise) ein bisschen zu sehr an den schönen bunten DVD-Look gewöhnt.

    Auf jeden Fall hat es großen Spaß gemacht, mal wieder "Roger Rabbit" zu sehen, auch wenn die fehlende deutsche Tonspur bei den Bonusfilmen ein kleiner Wermutstropfen ist.

  13. #93
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Ich hatte mir gestern die DVD nochmal angeschaut, die hochskaliert ein ziemlich gutes Bild lieferte - mal von der Kompression abgesehen, die eben gegeben ist - und auch schon da konnte man das weichere Bild bei den jeweiligen Umkopiersequenzen gut sehen. Die ohne Effekte kamen um einiges schärfer herüber.
    Ich frage mich einfach, was bei einer richtigen Restauration hätte herumkommen können, wenn man sich einmal andere ältere (effektlastige) prä-digital-era Filme anschaut. Selbst "Tron" sieht da um einiges besser aus. Da gelang es auch, mehr herauszuholen. So ist die BD-Veröffentlichung vom Hasen lediglich reine Mittelmäßigkeit. Was man eben auch am Preis merkt. Für eine Version, die schön restauriert worden wäre, etwaige altersbedingte Effekt-Fehler ausgebügelt hätte, usw., hätte ich auch einen Zwanziger springen lassen.

    Im Hometheater-Forum wird das jetztige Blu-ray-Ergebnis doch ziemlich schön geredet. Erstaunlich, wenn man bedenkt, das sonst jeder kleine Fitzel auseinandergenommen wird.

    Na ja, ist ja eigentlich auch egal. Kann ja jeder finden, wie er mag. Wie gesagt, ich bleibe zunächst einmal bei der DVD.

  14. #94
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Habe irgendwie das Gefühl, das erste Bild ist fake...
    Zitat Zitat von Shaun the Sheep Beitrag anzeigen
    Kann mir ehrlich gesagt auch nicht vorstellen das in einem amerikanischen Familienfilm jemals Nippel zu sehen waren.
    Selbst wenn Roger Rabbit in einigen Sachen ziemlich frech war.
    Wie im Internet immer gleich alles ein Fake sein muß.

    Nein, ist kein Fake.

    Betty Boop steht auch nicht länger oben ohne da, sondern es handelte sich um einen versteckten Gag der Animatoren, den im normalen Filmbetrieb kaum einer sieht, da es sich um einen einzelnen Frame handelte.

    Die Stelle wurde aber schon vor der VHS bereinigt. Wer noch die LD besitzt, dürfte hingegen fündig werden.

  15. #95
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.09
    Beiträge
    458

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Also ein versteckter Gag den niemand bemerkt (so wie das Nacktbild in Bernard & Bianca) und durch eine Einzelbildaufnahme im Internet zum Schnittskandal hochgehyped wird.
    Hast du denn bei der Blu Ray schon im Einzelbildmodus durchgeskipped? Vielleicht ist das Bild ja wieder da?

  16. #96
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Zitat Zitat von Shaun the Sheep Beitrag anzeigen
    Also ein versteckter Gag den niemand bemerkt (so wie das Nacktbild in Bernard & Bianca) und durch eine Einzelbildaufnahme im Internet zum Schnittskandal hochgehyped wird.
    Hast du denn bei der Blu Ray schon im Einzelbildmodus durchgeskipped? Vielleicht ist das Bild ja wieder da?
    Ich habe die BD nicht, nur die VHS und die "Vista Series" RC1-DVD. Die sind beide gecleant.

  17. #97
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Zitat Zitat von Shaun the Sheep Beitrag anzeigen
    Gerade einen ersten Blick auf die Roger Rabbit Blu geworfen...KEIN deutscher Ton bei den Roger Rabbit Kurzfilmen.
    Bitte was? Ohne dt Ton bei den Kurzfilmen möchte ich diese dann doch recht lieblose VÖ nicht, denn die Shorts gehören einfach dazu.

    Zitat Zitat von krisa82 Beitrag anzeigen
    Nur weil das Bonusmaterial nicht Synchronisiert ist, geb ich bestimmt nicht die Blu Ray zurück. Zumal 9,95 auch ein super preis ist.
    Relativ. Wenn man bedenkt das es anders hätte sein können wären 10Euro gut gewesen, aber so ist mir der Nachgeschmack dann doch zu bitter und wenn kommt die Scheibe erst bei mir rein wenn sie in irgendeiner Aktion mal günstig zu erstehen gibt.

  18. #98
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Wie im Internet immer gleich alles ein Fake sein muß.

    Nein, ist kein Fake.

    Betty Boop steht auch nicht länger oben ohne da, sondern es handelte sich um einen versteckten Gag der Animatoren, den im normalen Filmbetrieb kaum einer sieht, da es sich um einen einzelnen Frame handelte.
    Nicht einmal nötig; es gibt inzwischen eine französische HD-Ausstrahlung, die vollständig unzensiert war.
    http://originaltrilogy.com/forum/top...s/topic/15223/

    Auch interessant - es wurde anscheinend außer den bekannten Stellen auch noch eine Szene zensiert (Vogeldreck auf dem Papiertuch wurde entfernt):
    http://i.imgur.com/1tnl9py.jpg

  19. #99
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?


    Sehr interessant, wo haben die das Material her?
    Hat jemand die Fassung mitgeschnitten

  20. #100
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Bei Originaltrilogy hat sich wohl schon jemand an die Arbeit gemacht, eine BluRay-Version mit diesem unzensierten Bildmaterial zu kombinieren.

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •