Cinefacts

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 107
  1. #1
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    In England kommt der ja schon Ende März. Bei Zavvi sogar in einem richtig schicken Steelbook:

    http://www.zavvi.com/blu-ray/who-fra.../10665781.html



    Gibt es schon irgendwelche Infos bezüglich:
    - Schnittfassung (gibt es ja wie Sand am Meer...)
    - Ausstattung
    - Deutsche VÖ?

  2. #2
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Schnittfassung? Ich glaube kaum, daß Disney die mühsam wegretuschierten Zoten wieder rückgängig gemacht hat.

  3. #3
    Geschmacklos
    Registriert seit
    05.09.03
    Ort
    Black Lodge / Baden
    Alter
    43
    Beiträge
    12.916

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Genaues Releasedatum ist noch nicht bekannt, kommt aber wohl im Mai. Freu mich schon drauf, issn toller Film

  4. #4
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Schnittfassung? Ich glaube kaum, daß Disney die mühsam wegretuschierten Zoten wieder rückgängig gemacht hat.
    Eben deswegen. Wenn die aber das Original-Negativ für die Abtastung nehmen, würde es wieder ganz anders aussehen.

  5. #5
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Eigentlich müßte der auch mal bearbeitet werden, um die Effektgeschichten und die Einkopiererei zu säubern. Auf der DVD sieht man schon jede Menge Schwächen. Tja, ging halt früher nicht anders, reißt mich aber heutzutage teilweise sehr aus dem Film heraus. Gemocht habe ich den aber immer, war insbesondere damals einer meiner Lieblinge. Kann sein, daß ich noch ein Roger Rabbit-Kuscheltier irgendwo habe...

  6. #6
    Is' klar ...
    Registriert seit
    18.08.03
    Ort
    Pottkirchen
    Alter
    41
    Beiträge
    22.087

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Wäre aber eine sehr aufwändige Bearbeitung. Müsste man praktisch wie bei aktuellen Filmen dreidimensionelle Drahtgittermodelle nehmen und die alten 2D-Animationen an diese anpassen.

  7. #7
    Spielzeug
    Registriert seit
    03.05.06
    Ort
    Leipzig
    Alter
    37
    Beiträge
    1.574

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Der soll einfach nur wieder in seiner originalen Fassung veröffentlicht werden.
    Das würde mir persönlich schon reichen.
    Hab lange immer wieder mit mir gerungen und den Kauf der DVD vertagt. Jetzt wäre eine gute Gelegenheit eine zufriedenstellende VÖ zu präsentieren...

  8. #8
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Klar, das wäre die state-of-the-art-Lösung. Und würde zu ganz, ganz großen Kosten und insbesondere ganz viel Gemecker führen. Es wäre ja auch schon gut, wenn man eben das Material säubert und etwaige Defekte und Ränder wegretuschiert. Von denen gibt es nämlich zuahuf.

    Ich würde mir aber tatsächlich mal ein Remake mit moderner CGI-Technologie wünschen. Mittlerweile bekommen die Künstler es ja gut hin, 3D -Animationen wie handgezeichnete Cartoons, aber eben "fließender" ,wirken zu lassen. Man kann sich gut vorstellen, wie dann Tante Jessica in ihrem glitzernden Abendkleidchen mit entsprechenden Effekten ausschauen würde.

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Und die Roger Rabbit Kurzfilmchen in HD müssen einfach mit drauf!
    Glaube aber nicht das der Stinkefinger und Jessica ohne Höschen drin bleiben, nene, das wird Disney wegretuschieren.

    Edit:
    Zitat Zitat von BlackCatHunter Beitrag anzeigen
    Man kann sich gut vorstellen, wie dann Tante Jessica in ihrem glitzernden Abendkleidchen mit entsprechenden Effekten ausschauen würde.
    So natürlich:
    Falsches Spiel mit Roger Rabbit?-jessica.jpg
    Geändert von TV-Junky (24.01.13 um 00:22:01 Uhr)

  10. #10
    Is' klar ...
    Registriert seit
    18.08.03
    Ort
    Pottkirchen
    Alter
    41
    Beiträge
    22.087

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Zitat Zitat von BlackCatHunter Beitrag anzeigen
    Ich würde mir aber tatsächlich mal ein Remake mit moderner CGI-Technologie wünschen. Mittlerweile bekommen die Künstler es ja gut hin, 3D -Animationen wie handgezeichnete Cartoons, aber eben "fließender" ,wirken zu lassen. Man kann sich gut vorstellen, wie dann Tante Jessica in ihrem glitzernden Abendkleidchen mit entsprechenden Effekten ausschauen würde.
    Remake vielleicht nicht aber mal abwarten, ob noch mal was aus der seit langem geplanten Prequel wird. In dem es sich dann wohl unter anderem darum drehen dürfte, wie Roger seine Jessica kennenlernt.

  11. #11
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Ich will kein Remake und keine Aufpolierung der Effekte, der Film war schon damals ein Meilenstein der nicht-CGI SFX und soll es bleiben.

    Aber was Remakes und Prequels angeht, da bin ich sehr skeptisch, ob es denn überhaupt je möglich sein würde. Ich bin sowieso überrascht, dass es damals geklappt hat, so viele Rechte an Cartoon-Charakteren unterschiedlichster Studios zu sichern und in einen Film zu packen. Heute ist es mit den Rechten mitnichten leichter geworden, weswegen einige Filme so wie sie in der Vergangenheit möglich waren, heutzutage finanziell nicht mehr zu stemmen wären.

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.07.07
    Beiträge
    4.099

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen

    Aber was Remakes und Prequels angeht, da bin ich sehr skeptisch, ob es denn überhaupt je möglich sein würde. Ich bin sowieso überrascht, dass es damals geklappt hat, so viele Rechte an Cartoon-Charakteren unterschiedlichster Studios zu sichern und in einen Film zu packen. Heute ist es mit den Rechten mitnichten leichter geworden, weswegen einige Filme so wie sie in der Vergangenheit möglich waren, heutzutage finanziell nicht mehr zu stemmen wären.
    Was ich viel eher bei einem Remake oder Prequel fürchte, ist, dass man diese dann nach "modernem Stil" sprich CGI statt Zeichentrick macht. Und der Humor wird dann auch an die heutigen Sehgewohnheiten angepasst sprich Rülps- und Furzwitze.
    Nee nee, der alte bleibt unerreicht und man sollte es einfach dabei belassen.

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.03.10
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    953

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Hier die Infos zu "Falsches Spiel mit Roger Rabbit - Jubiläumsedition (Blu-ray)":

    1-Disc-BD
    Laufzeit: 104 Min.
    Sprachen:
    Dolby Digital 5.1 Deutsch, DTS-HD 5.1 Englisch, DTS-HD 5.1 Französisch, Dolby Digital 5.1 Italienisch, Dolby Digital 5.1 Spanisch
    Untertitel: Englisch, Englisch für Hörgesch., Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Schwedisch, Norwegisch, Dänisch, Finnisch, Holländisch
    Extras:
    • Mit Audiokommentar der Filmemacher
    • Abgefahrene ROGER RABBIT Kurzfilme
    • Tooniges Making Of
    • Zusätzliche Szene: In 5 Sekunden vom Menschen zum Schwein
    • Vorher und nachher
    • Toon Doubles
    • Hinter den Ohren
    • Am Drehort


    (zum Vergrößern klicken)

  14. #14
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Und wann?

  15. #15
    Bruchpilot
    Registriert seit
    30.03.06
    Alter
    38
    Beiträge
    1.248

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Und wann?
    Wenn nicht noch was geändert wird am 02.05.2013

  16. #16
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Fein, den habe ich zuletzt als Kind auf VHS gesehen. Freue mich richtig.

  17. #17
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Huch - kriegen die Deutschen nun endlich auch den Audiokommentar, der bei der DVD jahrelang verwehrt wurde?

  18. #18
    dezentral strukturiert
    Registriert seit
    15.08.06
    Alter
    29
    Beiträge
    4.193

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Wenn ich mich recht erinnere gabs den AK doch als dt. Untertitel. Der Audiotrack hat halt gefehlt.

  19. #19
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.01.02
    Beiträge
    421

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Die Extras sind wirklich klasse. Und das britische Steel sieht auch fein aus. Schade, dass es bei uns wohl keins geben wird.
    Aber der Film ist eh gekauft.

    Gruß
    Naboo Pilot 111

  20. #20
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Falsches Spiel mit Roger Rabbit?

    Da es eine Tochstone/BV-VÖ sein wird gehe ich nicht davon aus, dass die britische Fassung deutschen Ton an Bord haben wird, oder?

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •