Cinefacts

Seite 1 von 13 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 257
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.10.09
    Alter
    45
    Beiträge
    46

  2. #2
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Sag niemals nie ab 12.04.2013

    Eine gute Nachricht!!!

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: Sag niemals nie ab 12.04.2013

    Wenn da wieder die verhunzte Synchro drauf ist, können sie die BD behalten.

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.01.02
    Ort
    bei Karlsruhe
    Alter
    52
    Beiträge
    319

    AW: Sag niemals nie ab 12.04.2013

    ... ich hoffe, die Dolby-Surround-Tonspur findet - wie damals auf der guten alten VHS-Kassette - den Weg auf die Blu ...

    wenn mono oder verhunzter 5.1 - Mist drauf ist, dann bleibt das Ding im Laden ...

    ich warte Reviews ab, bevor ich kaufe ..

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.03.08
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    304

    AW: Sag niemals nie ab 12.04.2013

    geile nachricht, da die us-blu-ray inzwischen zu preisen ab 150$ bei ebay gehandelt wird. ich hoffe allerdings mal sehr stark, dass das bonusmaterial der us übernommen wird...

  6. #6
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Sag niemals nie ab 12.04.2013


  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    46
    Beiträge
    6.167

    AW: Sag niemals nie ab 12.04.2013

    Zitat Zitat von Randy the Ram Beitrag anzeigen
    Wenn da wieder die verhunzte Synchro drauf ist, können sie die BD behalten.
    Welche soll sonst drauf sein?
    Das Problem wird eher sein, dass die Integralszenen auf 25 bps gemacht wurden, und damit ohne gezielte Nachbearbeitung zu tief sein werden. DANN können Sie das Ding behalten.

  8. #8
    Optimistischer Pessimist
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    4.505

    AW: Sag niemals nie ab 12.04.2013

    Zitat Zitat von Slartibartfast Beitrag anzeigen
    Welche soll sonst drauf sein?
    Das Problem wird eher sein, dass die Integralszenen auf 25 bps gemacht wurden, und damit ohne gezielte Nachbearbeitung zu tief sein werden. DANN können Sie das Ding behalten.
    Es wird die Synchro mit dem echten deutschen Surround-Sound gewünscht und eben nicht eine verhunzte Mono-Fassung o.ä.

    Von welchen Intregralszenen sprichst Du überhaupt? Kann es ein, dass Du im falschen Film bist?

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: Sag niemals nie ab 12.04.2013

    Zitat Zitat von Slartibartfast Beitrag anzeigen
    Welche soll sonst drauf sein?

    Die Frage ist nicht, welche sonst drauf sein sollte, sondern ob die Synchro diesesmal, soweit wie möglich, vollständig ist. Auf der DVD wurden Teile neu synchronisiert, obwohl die Stellen in der Erst-Synchro existieren.

  10. #10
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    14.252

    AW: Sag niemals nie ab 12.04.2013

    Zitat Zitat von karussellbremser Beitrag anzeigen
    geile nachricht, da die us-blu-ray inzwischen zu preisen ab 150$ bei ebay gehandelt wird. ich hoffe allerdings mal sehr stark, dass das bonusmaterial der us übernommen wird...
    Vielleicht sollte ich meine US dann doch noch schnell verkaufen.

  11. #11
    Vote for the Wurst!
    Registriert seit
    13.06.05
    Beiträge
    7.310

    AW: Sag niemals nie ab 12.04.2013

    Sehr gute Nachricht.
    Da ich allerdings im Wesentlichen auf die deutsche Synchronfassung gewartet habe und diese - wie ich hier sehe - gleich in mehreren Bereich droht, fehlerhaft oder verhunzt zu werden, dämpft sich meine Vorfreude merklich.

  12. #12
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Sag niemals nie ab 12.04.2013

    Na dann wäre es vielleicht ratsam beim Label bzgl. der Problematik anzuklopfen....

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    46
    Beiträge
    6.167

    AW: Sag niemals nie ab 12.04.2013

    Zitat Zitat von Randy the Ram Beitrag anzeigen
    Die Frage ist nicht, welche sonst drauf sein sollte, sondern ob die Synchro diesesmal, soweit wie möglich, vollständig ist. Auf der DVD wurden Teile neu synchronisiert, obwohl die Stellen in der Erst-Synchro existieren.
    Die Synchro war natürlich "vollständig" auf der DVD. Du meinst vermutlich, dass von der alten Synchro genau ein Satz (beim Duschen mit Domino) von Connerys Ersatzsprecher neu eingesprochen wurde. Dies geschah aus Anschlussgründen und war völlig okay so, zumal man es schaffte, Edward Fox' Text beizubehalten.
    Da die Integralfassung (@ ralph 2001: Kann es sein, dass du die DVD nie gesehen hast?) von MGM selbst in Auftrag gegeben wurde, kann man wohl davon ausgehen, dass sie wieder in gleicher Form auf der BD landet - aber wie gesagt, mit der Gefahr, dass sie zu tief erschallen.

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: Sag niemals nie ab 12.04.2013

    Zitat Zitat von Slartibartfast Beitrag anzeigen
    Die Synchro war natürlich "vollständig" auf der DVD. Du meinst vermutlich, dass von der alten Synchro genau ein Satz (beim Duschen mit Domino) von Connerys Ersatzsprecher neu eingesprochen wurde. Dies geschah aus Anschlussgründen und war völlig okay so, zumal man es schaffte, Edward Fox' Text beizubehalten.

    Du meinst also, die Duschszene (die ja dann keine mehr wäre) setzte in den alten Fassungen (Kino und TV) erst ein, als der Funkspruch von M reinkommt?

    Selbst wenn dem so wäre, ist das unerheblich wenn auch nur ein Satz fehlt, ist die Synchro damit eben natürlich nicht vollständig, Anschlussgründe hin oder her. Ob das so ok ist oder nicht, darf ja wohl noch jeder für sich selbst entscheiden. Ich finde die neue Stimme in der Bondrolle derart unangenehm, dass ich da lieber einen Sprecherwechsel in der Szene in Kauf genommen hätte. Zumal es IMO ein Verbrechen ist, einen Satz von G.G. Hoffmann einfach zu entsorgen.

  15. #15
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Sag niemals nie ab 12.04.2013

    Na ja allenfalls wird der Ton nach dem Muster der anderen Bondfilme zu 5.1 gemacht was sehr schön wäre weil der grossteil der Ergebnisse was die offiziellen Bondfilme betrifft sehr schön geworden sind.
    Aber an Nachsynchro-Stellen wird sich sicherlich nichts mehr ändern.

    Ich erwarte sowieso bei jeder Back Katalog VÖ nur den DVD Ton. Ergo kann ich mich entspannt zurücklehnen und auf die Scheibe warten.
    Schlechter als die DVD wirds ja wohl kaum werden und jede Verbesserung wird mit Freude genommen.

  16. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: Sag niemals nie ab 12.04.2013

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Aber an Nachsynchro-Stellen wird sich sicherlich nichts mehr ändern.

    Ja, ich glaube da auch nicht an ein Wunder.

  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.855

    AW: Sag niemals nie ab 12.04.2013

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    Na dann wäre es vielleicht ratsam beim Label bzgl. der Problematik anzuklopfen....
    Das sehe ich genauso. Auf versaute Bond Blu-rays wie IM GEHEIMDIENST IHRER MAJESTÄT, LEBEN UND STERBEN LASSEN oder CASINO ROYALE (1966) habe ich auch keine Lust mehr.

  18. #18
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    46
    Beiträge
    6.167

    AW: Sag niemals nie ab 12.04.2013

    Zitat Zitat von Randy the Ram Beitrag anzeigen
    Du meinst also, die Duschszene (die ja dann keine mehr wäre) setzte in den alten Fassungen (Kino und TV) erst ein, als der Funkspruch von M reinkommt?

    Selbst wenn dem so wäre, ist das unerheblich wenn auch nur ein Satz fehlt, ist die Synchro damit eben natürlich nicht vollständig, Anschlussgründe hin oder her. Ob das so ok ist oder nicht, darf ja wohl noch jeder für sich selbst entscheiden. Ich finde die neue Stimme in der Bondrolle derart unangenehm, dass ich da lieber einen Sprecherwechsel in der Szene in Kauf genommen hätte. Zumal es IMO ein Verbrechen ist, einen Satz von G.G. Hoffmann einfach zu entsorgen.
    Dem ist natülich genauso.
    Die deutsche Fassung war nie komplett synchronisiert worden. Dazu gehört natürlich die Besprechung der Politiker nach dem Erpresservideo, die früher komplett draußen war oder auch die Compter-Recherche Bonds über Largos Firma.
    Ich kenne die Kinofassung auswendig und war damals übrigens der Redakteur, der die Erstellung der Neuynchro redaktionell zu betreuen hatte. Du musst mit der Stimmenauswahl nicht glücklich sein, aber leider ist GGH nun mal sehr schwer zu doubeln. Standardstimme war damals bereits Klaus Sonnenschein, der aber keine Zeit hatte und so suchten wir jemand, der ihm noch am nächsten kam. Engelbert von Nordhausen war da gar nicht mal schlecht. Wenigstens haben wir damals die Stimme von Edward Fox noch wiederbekommen.
    Was mich gestört hat, lieber Randy, ist dass du ausgehend von der falschen Annahme, es habe eine vollständige Kinosynchro gegeben, Kritrik übst. Diese VÖ ist kein Fall wie Charade oder Columbo. Die DVD bot einen Mehrwert gegenüber der unvollständigen Kinofassung.

  19. #19
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: Sag niemals nie ab 12.04.2013

    Zitat Zitat von Slartibartfast Beitrag anzeigen
    Was mich gestört hat, lieber Randy, ist dass du ausgehend von der falschen Annahme, es habe eine vollständige Kinosynchro gegeben, Kritrik übst. Diese VÖ ist kein Fall wie Charade oder Columbo. Die DVD bot einen Mehrwert gegenüber der unvollständigen Kinofassung.

    Unterstell mir nichts, was nicht so ist: Ich habe weder behauptet noch angenommen, es gäbe eine vollständige Kinosynchro. Es gibt aber mehr Material von Hoffmann, als auf der DVD ist. Da beißt die Maus keinen Faden ab. Wie kann man nur aus Anschlussgründen(!) einen Satz von Hoffmann löschen? Das hab ich aber ja schonmal geschrieben, dazu sagst du komischerweise nichts, und behauptest sogar, die Synchro wäre vollständig?

    Offensichtlich bietet die DVD einen Mehrwert ggü. der Kinofassung oder auch den längeren (als die Kinofassung) TV-Fassungen, weil sie eben länger ist. Es ist auch klar, dass die Szenen, die es 1983 in Deutschland nicht gab, damals nicht synchronisiert werden konnten. Über die Connery-Sprecherauswahl kann man sich streiten, das ist Geschmackssache, kein Sprecher hätte wohl ein wirklich zufriedenstellendes Ergebnis hinbekommen. Daher ist auch das kein Problem, ging halt nicht anders. Aber der eine Satz fehlt nunmal, wie gesagt.
    Geändert von Randy the Ram (31.01.13 um 08:05:12 Uhr)

  20. #20
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Sag niemals nie ab 12.04.2013

    Zitat Zitat von Robinson Beitrag anzeigen
    Das sehe ich genauso. Auf versaute Bond Blu-rays wie (...) LEBEN UND STERBEN LASSEN (...) habe ich auch keine Lust mehr.
    Was wurde denn bei dem "versaut"?

    @ Slartibartfast:

    Gibt es irgendwo eine Auflistung, welche Szenen 1983 nicht Bestandteil der Kinofassung waren?

    Der Schnittbericht ist da nicht sehr aussagekräftig, nachdem auch das Constantin-Video auf eine E-120-Kassette runtergetrimmt wurde

    Ich würde beispielsweise jeden Eid darauf schwören, daß die "Dann schneid' ich Dir die Kehle durch."-Szene mit Brandauer und Basinger in der Kinofassung enthalten war.
    Geändert von Waffler (31.01.13 um 08:15:09 Uhr)

Seite 1 von 13 1234511 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •