Cinefacts

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 110
  1. #1
    "I Am The Law"
    Registriert seit
    03.04.02
    Alter
    38
    Beiträge
    17.300

    The Green Inferno (Kannibalenfilm von Eli Roth)

    Ein erstes bild von Eli Roths Kanibalenfilm ''The Green Inferno'' wurde veröffentlicht.

    The First Photo from Eli Roth's The Green Inferno

    Inside, you'll find the first official still from Eli Roth's next feature directorial effort, The Green Inferno.

    Shooting began in Peru last November with stars Lorenza Izzo, Ariel Levy, Aaron Burns, Daryl Sabara, Kirby Bliss Blanton, Magda Apanowicz and actress/singer Sky Ferreria.

    The Green Inferno is cannibal flick directed by Eli Roth and based on a screenplay he co-wrote with Aftershock co-writer Guillermo Amoedo. The film follows an idealistic student and a group of naive do-gooders who are captured by cannibalistic Indios after their plane crash lands in the Peruvian jungle.


    http://www.shocktillyoudrop.com/news...-green-inferno

  2. #2
    01
    Gast

    AW: The Green Inferno (Kannibalenfilm von Eli Roth)

    Ah, Jungle Hostel.

  3. #3
    all out of bubblegum
    Registriert seit
    06.05.07
    Ort
    Südtirol/Italien
    Alter
    32
    Beiträge
    3.387

    AW: The Green Inferno (Kannibalenfilm von Eli Roth)

    ein Revival ist ja auch mal an der Zeit.

    Könnte interessant werden.

  4. #4
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: The Green Inferno (Kannibalenfilm von Eli Roth)

    Aber bitte auch wieder das Animal Cruelty-Material von anno dunnemals nehmen, welches bei vielen Kannibalen-Streifen wiederverwertet wurde. Vielleicht hat ja auch PETA irgendwelche Tieraufnahmen aus einem Dschungelgebiet, die man dann als "Message" mit einbinden könnte.

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.11.01
    Alter
    43
    Beiträge
    1.154

    AW: The Green Inferno (Kannibalenfilm von Eli Roth)

    du spinnst wohl! den kranken sch.. brauch ich nicht

  6. #6
    Geschmacklos
    Registriert seit
    05.09.03
    Ort
    Black Lodge / Baden
    Alter
    43
    Beiträge
    12.916

    AW: The Green Inferno (Kannibalenfilm von Eli Roth)

    Tiersnuff raus, Titten rein ! Dann könnte es ein lustiger Film werden. Ich bin gespannt, wurde ja echt Zeit, dass man diesem unterschätzten Subgenre auch mal wieder Leben einhaucht.

  7. #7
    Partygirl-Liebhaber
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Hostenbach, Saarland, Ger
    Alter
    36
    Beiträge
    9.197

    AW: The Green Inferno (Kannibalenfilm von Eli Roth)

    Wurde ja auch mal Zeit das der Eli mal wieder Regie führt.
    Mfg
    Marco

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.11.01
    Alter
    43
    Beiträge
    1.154

    AW: The Green Inferno (Kannibalenfilm von Eli Roth)

    Eli ist ein besserer Schauspieler, das Filmemachen soll er doch lieber den anderen überlassen

  9. #9
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    47
    Beiträge
    13.856

    AW: The Green Inferno (Kannibalenfilm von Eli Roth)

    Dürfte der kleine Bruder von Cannibal Holocaust werden, schätze ich.

  10. #10
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: The Green Inferno (Kannibalenfilm von Eli Roth)

    Der arme Eli Roth kriegt immer die Hucke voll wie Michael Bays kleiner Bruder.

  11. #11
    Buschklepper
    Registriert seit
    29.06.06
    Ort
    Köln
    Alter
    37
    Beiträge
    3.374

    AW: The Green Inferno (Kannibalenfilm von Eli Roth)

    Zitat Zitat von euro Beitrag anzeigen
    Tiersnuff raus, Titten rein ! Dann könnte es ein lustiger Film werden. Ich bin gespannt, wurde ja echt Zeit, dass man diesem unterschätzten Subgenre auch mal wieder Leben einhaucht.
    Wobei Animal Cruelty in Form von Special Effects auf jeden Fall da rein muss.

  12. #12
    all out of bubblegum
    Registriert seit
    06.05.07
    Ort
    Südtirol/Italien
    Alter
    32
    Beiträge
    3.387

    AW: The Green Inferno (Kannibalenfilm von Eli Roth)

    Zitat Zitat von Ziggy3 Beitrag anzeigen
    Eli ist ein besserer Schauspieler, das Filmemachen soll er doch lieber den anderen überlassen
    ist aktuell einer der besten Horror-Regisseure. Außerdem mag er italienisches Schmuddelkino. Perfekt.

  13. #13
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    47
    Beiträge
    13.856

    AW: The Green Inferno (Kannibalenfilm von Eli Roth)

    Zitat Zitat von Dr.Butcher Beitrag anzeigen
    ist aktuell einer der besten Horror-Regisseure. Außerdem mag er italienisches Schmuddelkino. Perfekt.
    Roth ist ein Nichtskönner. Mit GoS 2 3D werde ich dem noch zeigen, wo der Bauer das Obst pflückt.

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.11.01
    Alter
    43
    Beiträge
    1.154

    AW: The Green Inferno (Kannibalenfilm von Eli Roth)

    wenn das dein Ernst ist kann man dir nimmer helfen, ich mag Horror Filme wirklich, aber der Eli hat mal so was von überhaupt nix drauf, der soll das wirklich den anderen überlassen, aber über geschmack kann man ja steiten

    Zitat Zitat von Dr.Butcher Beitrag anzeigen
    ist aktuell einer der besten Horror-Regisseure. Außerdem mag er italienisches Schmuddelkino. Perfekt.

  15. #15
    Rabid Anteater
    Gast

    AW: The Green Inferno (Kannibalenfilm von Eli Roth)

    Shocking.

    Na ja, auf Aftershock bin ich gespannter.

  16. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.05.12
    Alter
    42
    Beiträge
    1.026

    AW: The Green Inferno (Kannibalenfilm von Eli Roth)

    Wenn da wirklich Kannibalismus drin gezeigt wird dann läuft der bei uns nie im Kino.
    Erst recht nicht wenn Tiersnuff da drin ist.

    Und letzteres brauch ich nicht wirklich.
    Geändert von Dark Star (11.02.13 um 21:02:10 Uhr)

  17. #17
    Mongo - Humorist
    Registriert seit
    12.10.05
    Ort
    hinter dir
    Alter
    40
    Beiträge
    2.948

    AW: The Green Inferno (Kannibalenfilm von Eli Roth)

    Zitat Zitat von Dark Star Beitrag anzeigen
    Wenn da wirklich Kannibalismus drin gezeigt wird dann läuft der bei uns nie im Kino.
    Erst recht nicht wenn Tiersnuff da drin ist.

    Und letzteres brauch ich nicht wirklich.
    Die trimmen das bestimmt noch auf PG - 13


    Zitat Zitat von Dr.Butcher Beitrag anzeigen
    ist aktuell einer der besten Horror-Regisseure.
    Wie man nach einem halbwegs brauchbarem "Cabin Fever" und zwei arschlangweiligen Hostel-Filmen zu diesem Fazit kommen kann, ist mir echt ein Rätsel

  18. #18
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: The Green Inferno (Kannibalenfilm von Eli Roth)

    Das beschissenste Genre trifft auf den miesesten Regisseur... das kann ja eiter werden.

  19. #19
    all out of bubblegum
    Registriert seit
    06.05.07
    Ort
    Südtirol/Italien
    Alter
    32
    Beiträge
    3.387

    AW: The Green Inferno (Kannibalenfilm von Eli Roth)

    Zitat Zitat von electrocutioner Beitrag anzeigen
    Wie man nach einem halbwegs brauchbarem "Cabin Fever" und zwei arschlangweiligen Hostel-Filmen zu diesem Fazit kommen kann, ist mir echt ein Rätsel
    "Cabin Fever" fand ich nicht so prall. Ansonsten waren "Hostel"-Teile richtig kurzweilig, schön fies (Finale des zweiten Teils ). Noch dazu hatte er als Schauspieler ein paar denkwürdige Rollen - außerdem hat er Ruggero Deodato, Luc Merenda und Edwige Fenech in seinem Film untergebracht, also mir ist Roth sympathisch.


  20. #20
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.855

    AW: The Green Inferno (Kannibalenfilm von Eli Roth)

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Aber bitte auch wieder das Animal Cruelty-Material von anno dunnemals nehmen, welches bei vielen Kannibalen-Streifen wiederverwertet wurde. Vielleicht hat ja auch PETA irgendwelche Tieraufnahmen aus einem Dschungelgebiet, die man dann als "Message" mit einbinden könnte.


    Ich denke, keiner will Tier Snuff sehen aber manchmal frage ich mich ob nicht gerade dies ein Punkt ist warum die damaligen Kannibalenfilme auch noch heutzutage eine solch abartige Faszination besitzen.
    Der Tier Snuff ist einer der Gründe, warum ich mit dem Kannibalen Genre nie viel anfangen konnte. Nur bei CANNIBAL HOLOCAUST konnte ich über meinen Schatten springen.
    Wenn heute eine Blu-ray Version von CANNIBAL HOLOCAUST in perfekter Bild und Tonqualität rauskommen würde und die Tierszenen entfernt wären, wollte ich den Film nicht haben. Obwohl ich die Tierszenen hasse. Wie widersinng.

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •