Cinefacts

Seite 14 von 27 ErsteErste ... 410111213141516171824 ... LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 280 von 536
  1. #261
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.03
    Alter
    49
    Beiträge
    6.336

    AW: Stirb Langsam 5 - Ein guter Tag zum sterben und eine neue 25 th. Anniversary Box

    Zitat Zitat von Kritiker1976 Beitrag anzeigen
    Das eigentliche sinnfreie an dem ganzen ist doch das der Film zur kurz war was von vorne rein Kritik hagelte ...
    Das trifft es wohl kaum und war auch nicht Kern fundierter Kritik, sondern eher ein erstes Alarmzeichen. Was zählt ist, was man wie in die (kurze) Laufzeit packt. Hier war es sinnfreie Action und eine unsympathische Figurenzeichnung. Sie hätten Bruce Willis auch noch zwanzig Minuten länger Zivilisten umhauen und wild um sich ballernd Rohrkrepierer von sich geben lassen können, der Film wäre keinen Deut besser, sondern nur noch anstrengender geworden ...
    Geändert von montana (21.06.13 um 12:05:08 Uhr)

  2. #262
    Spike
    Gast

    AW: Stirb Langsam 5 - Ein guter Tag zum sterben und eine neue 25 th. Anniversary Box

    Zitat Zitat von Kritiker1976 Beitrag anzeigen
    Ich hoffe das man mit Teil 6 wieder zu seinen Wurzeln zurück kehrt.
    Der Hauptdarsteller ist im echten Leben 25 Jahre älter und in der Filmreihe abgezockter, reifer, unerschütterlicher geworden.
    Da kann es kein zurück zu den Wurzeln geben.
    Was das Setting angeht, ja. Irgendwie. Einer gegen alle auf einem relativ begrenzten Raum. Klar.
    Trotzdem würde der ganz anders aussehen und sich anders "anfühlen" als die ersten beiden.

    Aber man kann ja über ein Reboot nachdenken...

  3. #263
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Stirb Langsam 5 - Ein guter Tag zum sterben und eine neue 25 th. Anniversary Box

    Zitat Zitat von Spike Beitrag anzeigen
    Aber man kann ja über ein Reboot nachdenken...
    Steinigt ihn! Er hat Jehova gesagt!

  4. #264
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.03
    Beiträge
    7.137

    AW: Stirb Langsam 5 - Ein guter Tag zum sterben und eine neue 25 th. Anniversary Box

    Geil wäre, den 6. Teil 1996 nach Teil 3 anzusetzen und Bruce wieder (gefärbte) Haare wachsen zu lassen ^^...

  5. #265
    Filmfreak
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    47
    Beiträge
    7.130

    AW: Stirb Langsam 5 - Ein guter Tag zum sterben und eine neue 25 th. Anniversary Box

    Zitat Zitat von Kritiker1976 Beitrag anzeigen
    Das eigentliche sinnfreie an dem ganzen ist doch ...
    die Handlung.

  6. #266
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.04.13
    Alter
    42
    Beiträge
    250

    AW: Stirb Langsam 5 - Ein guter Tag zum sterben und eine neue 25 th. Anniversary Box

    Zitat Zitat von montana Beitrag anzeigen
    Das trifft es wohl kaum und war auch nicht Kern fundierter Kritik, sondern eher ein erstes Alarmzeichen. Was zählt ist, was man wie in die (kurze) Laufzeit packt. Hier war es sinnfreie Action und eine unsympathische Figurenzeichnung. Sie hätten Bruce Willis auch noch zwanzig Minuten länger Zivilisten umhauen und wild um sich ballernd Rohrkrepierer von sich geben lassen können, der Film wäre keinen Deut besser, sondern nur noch anstrengender geworden ...
    In meinen Augen war das Drehbuch für einen null ,acht ,fünfzehn Actionfilm gedacht und staubte seit Jahren in irgendeiner Schublade rum bis man sich dazu entschloss es vorzukramen um daraus mit einigen kleinen Änderungen Stirb Langsam 5 zumachen. Es kann mir keiner Erzählen das dieser Blödsinn extra für Stirb Langsam 5 geschrieben wurde.
    Und hier haben wir dann auch schon wieder das eigentliche Problem warum das neue Konzept nicht in die restlichen Teile über gehen möchte. Wobei ich auch schon Teil 4 schrecklich fand.

    Die übertriebene Action passt ebenfalls nicht.
    John Mclaine ist seit Teil 4 sowas wie ein verkappter Superheld.
    The X Men , Man of Steele, Captain America , Spider Man wie der Rote Blitz können dagegen einpacken.
    Geändert von Kritiker1976 (21.06.13 um 23:46:42 Uhr)

  7. #267
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.03
    Beiträge
    7.137

    AW: Stirb Langsam 5 - Ein guter Tag zum sterben und eine neue 25 th. Anniversary Box

    Ist John McClane eigentlich der am häufigsten falschgeschriebene Name der Filmgeschichte?

  8. #268
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.04.13
    Alter
    42
    Beiträge
    250

    AW: Stirb Langsam 5 - Ein guter Tag zum sterben und eine neue 25 th. Anniversary Box

    Zitat Zitat von Speed Demon Beitrag anzeigen
    Ist John McClane eigentlich der am häufigsten falschgeschriebene Name der Filmgeschichte?
    Das ist doch Scheißegal!
    Und wenn man ihn Hans-Hubert von Glatzstein nennt ist doch Wurscht!
    Trotzdem ist er ein verkappte Super Held geworden der eigentlich mal ein Polizist war mit ganz normalen Fähigkeiten.
    Heute steht er in Konkurrenz mit dem Man of Steele und dem Roten Blitz!

  9. #269
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.01
    Ort
    Allmersbach im Tal
    Alter
    48
    Beiträge
    6.771

    AW: Stirb Langsam 5 - Ein guter Tag zum sterben und eine neue 25 th. Anniversary Box

    Zitat Zitat von Kritiker1976 Beitrag anzeigen
    ... Es kann mir keiner Erzählen das dieser Blödsinn extra für Stirb Langsam 5 geschrieben wurde.
    ...
    Verstehe ich das richtig, dass wenn der Drehbuchautor Dir persönlich sagen würde, dass das Drehbuch extra für Stirb langsam 5 geschrieben wurde, Du ihm nicht glauben würdest?

    Das ist interessant.

  10. #270
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.04.13
    Alter
    42
    Beiträge
    250

    AW: Stirb Langsam 5 - Ein guter Tag zum sterben und eine neue 25 th. Anniversary Box

    Zitat Zitat von PBechtel Beitrag anzeigen
    Verstehe ich das richtig, dass wenn der Drehbuchautor Dir persönlich sagen würde, dass das Drehbuch extra für Stirb langsam 5 geschrieben wurde, Du ihm nicht glauben würdest?

    Das ist interessant.
    Richtig!
    Das war ein 08/15 Drehbuch davon bin ich überzeugt!
    So eine beschissene Handlung kann man für Stirb langsam nicht zusammen schreiben andernfalls sollte man den Drehbuch Autor Teeren und Federn ! Das ganze schaut aus wie ein Typisches Ostblock Action B - Movie nur das man dort einen Bruce Willis in der Hauptrolle sieht.

    Die ersten drei Teile schauen ganz anders aus ´haben meist auch eine richtige durchdachte Handlung wo die Action wunderbar drin eingebette wurde.

    Teil 5 ist Pille ,Palle und sollte Teil 6 sich nicht wieder an die ersten drei orientieren ist die Filmreihe am Ende !
    Geändert von Kritiker1976 (23.06.13 um 15:12:34 Uhr)

  11. #271
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.09
    Beiträge
    534

    AW: Stirb Langsam 5 - Ein guter Tag zum sterben und eine neue 25 th. Anniversary Box

    Wenn der Kritiker das sagt wirds so sein... dann muss ich mir den Kauf wohl sparen

    Aber jetzt mal ernsthaft: wer etwas anderes als einen dem Mainstreamgeschmack angepassten Actionfilm erwartet hat, hat eindeutig die wirtschaftliche Zugkraft der Franchise unterschätzt.
    Ich werd mir das Steelbook bei Gelegenheit zulegen und von simpler Actionunterhaltung ausgehen.

  12. #272
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.04.13
    Alter
    42
    Beiträge
    250

    AW: Stirb Langsam 5 - Ein guter Tag zum sterben und eine neue 25 th. Anniversary Box

    Zitat Zitat von Das Grosse E Beitrag anzeigen
    Wenn der Kritiker das sagt wirds so sein... dann muss ich mir den Kauf wohl sparen

    Aber jetzt mal ernsthaft: wer etwas anderes als einen dem Mainstreamgeschmack angepassten Actionfilm erwartet hat, hat eindeutig die wirtschaftliche Zugkraft der Franchise unterschätzt.
    Ich werd mir das Steelbook bei Gelegenheit zulegen und von simpler Actionunterhaltung ausgehen.
    Sicher kannst du dir den Kauf sparen!
    Die Hard war eigentlich mal mehr als simple Action Unterhaltung aber wer auf billige No Brain Actioner steht bitte! Für mich steht der Film auf einer Stufe mit Marine 3 !

  13. #273
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: Stirb Langsam 5 - Ein guter Tag zum sterben und eine neue 25 th. Anniversary Box

    Zitat Zitat von Kritiker1976 Beitrag anzeigen
    Die ersten drei Teile schauen ganz anders aus ´haben meist auch eine richtige durchdachte Handlung wo die Action wunderbar drin eingebette wurde.
    Ja ach ne, Du Genie. Zwischen Teil 1 und Teil 5 liegen ja auch nur lumpige 25 Jahre. Filme der 80er, der 90, der 2000er etc sehen nunmal unterschiedlich aus.

  14. #274
    Blumen Import/Export
    Registriert seit
    12.06.06
    Beiträge
    538

    AW: Stirb Langsam 5 - Ein guter Tag zum sterben und eine neue 25 th. Anniversary Box

    Wenn man dazu bedenkt, dass kaum eine Filmreihe eine so hochfrequentierte Stilbruchrate, als Stirb Langsam zu verzeichnen hat, finde ich es immer wieder lustig, wenn ich lesen darf, wie dieser erneute Stilbruch verteufelt wird, verglichen mit der vermeintlichen Homogenität der ersten drei Teile.
    Der fünfte Teil ist eine Actiongroteske geworden und wenn man dies akzeptiert, dann auch eine sehr gute, denn die Action und One-liner stimmen. Charaktertiefe in knapp 90 Minuten - wer glaubt denn an so etwas? Der Charakter John McClane hat vielleicht quer durch die Reihe etwas an Dreidimensionaliät gewonnen, aber der Rest blieb eher stereotyp.

  15. #275
    Is' klar ...
    Registriert seit
    18.08.03
    Ort
    Pottkirchen
    Alter
    41
    Beiträge
    22.087

    AW: Stirb Langsam 5 - Ein guter Tag zum sterben und eine neue 25 th. Anniversary Box

    Ich fand eigentlich dass der vierte schon ganz gut das Erbe antreten konnte. Mit einem Film, der in das gleiche Horn geblasen hätte, wäre ich gut klar gekommen. Als xbelieger Actionfilm geht der 5. schon okay aber als SL-Film, will ich hoffen, dass das Studio nur schauen wollte, wie groß das Interesse noch an der Reihe ist. Und beim nächsten Mal gibt es dann hoffentlich wieder eine deutlich würdigere Fortsetzung.

  16. #276
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Stirb Langsam 5 - Ein guter Tag zum sterben und eine neue 25 th. Anniversary Box

    Ihr dürft mich nun gerne schlagen, aber im Wesentlichen stimme ich Kritiker1976 zu. Es ist doch nicht nur so, daß zwischen Teil 5 und Teil 1-3 eine beträchtliche Zeitspanne liegt, es ist vielmehr so, daß aus einem liebenswerten Vater und Jedermann seit Teil 4 einfach nur ein weiterer Superheld geworden ist. Wäre John weiterhin der sympathische Bulle von nebenan geblieben, hätte man vermutlich selbst dieses Actiongewitter von Teil 5 besser ertragen können als es jetzt der Fall ist. Es fehlen eben einfach die leiseren Töne. Was mir an Teil 1-3 so gefallen hat, waren Kleinigkeiten wie das Fax am Flughafen, der falsche (Mädchen)name seiner Frau im Nakatomi, Roy Rogers, der kleine Bulle, der sich im Laden Donuts kauft, der John, den ein Fremder auffordert, nun endlich seine Frau anzurufen, der Typ in der Limousine und...und...und... Ja, auch Teil 1-3 waren im Kern Actionfilme - besonders wurden sie aber durch die Menschlichkeit und die Tatsache, daß irgendwie fast jeder ein John McClane sein konnte, denn dieser war kein Übermensch, er hatte einfach nur den richtigen Charakter. Nachdem er dann in Teil 4 mit Autos auf Hubschraubern geschossen hat, war das Franchise für mich dann eigentlich schon tot und es hat mich überrascht, daß überhaupt noch ein 5. Teil kam. Mein Wunsch ist daher auch, das Franchise nun in Frieden zu lassen, denn wirklich besser wird es nicht mehr werden.

  17. #277
    Dampfer
    Registriert seit
    25.11.10
    Ort
    Hannover
    Alter
    33
    Beiträge
    4.812

    AW: Stirb Langsam 5 - Ein guter Tag zum sterben und eine neue 25 th. Anniversary Box

    Sehr schöner und treffender Beitrag, danke Marko!

  18. #278
    Parapsychologe
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    8.341

    AW: Stirb Langsam 5 - Ein guter Tag zum sterben und eine neue 25 th. Anniversary Box

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Ihr dürft mich nun gerne schlagen, aber im Wesentlichen stimme ich Kritiker1976 zu. Es ist doch nicht nur so, daß zwischen Teil 5 und Teil 1-3 eine beträchtliche Zeitspanne liegt, es ist vielmehr so, daß aus einem liebenswerten Vater und Jedermann seit Teil 4 einfach nur ein weiterer Superheld geworden ist. Wäre John weiterhin der sympathische Bulle von nebenan geblieben, hätte man vermutlich selbst dieses Actiongewitter von Teil 5 besser ertragen können als es jetzt der Fall ist. Es fehlen eben einfach die leiseren Töne. Was mir an Teil 1-3 so gefallen hat, waren Kleinigkeiten wie das Fax am Flughafen, der falsche (Mädchen)name seiner Frau im Nakatomi, Roy Rogers, der kleine Bulle, der sich im Laden Donuts kauft, der John, den ein Fremder auffordert, nun endlich seine Frau anzurufen, der Typ in der Limousine und...und...und... Ja, auch Teil 1-3 waren im Kern Actionfilme - besonders wurden sie aber durch die Menschlichkeit und die Tatsache, daß irgendwie fast jeder ein John McClane sein konnte, denn dieser war kein Übermensch, er hatte einfach nur den richtigen Charakter. Nachdem er dann in Teil 4 mit Autos auf Hubschraubern geschossen hat, war das Franchise für mich dann eigentlich schon tot und es hat mich überrascht, daß überhaupt noch ein 5. Teil kam. Mein Wunsch ist daher auch, das Franchise nun in Frieden zu lassen, denn wirklich besser wird es nicht mehr werden.
    Verdammt gut erkannt, ... nur mit dem kleinen Denkfehler, dass genau dieser "Übermensch" McClane schon mit Teil 3 eingeführt wurde. Schon da musste alles "noch größer" und gigantischer werden. Viele schimpfen über Teil 2, aber dort wurde zumindest der Charakter, der Grundgedanke des Anti-Helden, beibehalten.

    Ich fand den 3. Teil ja als Actionfilm zwar ganz nett, aber schon das war für mich kein Stirb Langsam mehr.

    Der 4. hat im Grunde nur dieses Prinzip zeitgemäß (und damit nichtmal so übel) fortgesetzt.

    An den 5. jedoch traue ich mich bis heute noch immer nicht wirklich ran, weil er ja wirklich eine totale Nullnummer zu sein scheint.

  19. #279
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Stirb Langsam 5 - Ein guter Tag zum sterben und eine neue 25 th. Anniversary Box

    Zitat Zitat von Venkman Beitrag anzeigen
    Verdammt gut erkannt, ... nur mit dem kleinen Denkfehler, dass genau dieser "Übermensch" McClane schon mit Teil 3 eingeführt wurde. Schon da musste alles "noch größer" und gigantischer werden. Viele schimpfen über Teil 2, aber dort wurde zumindest der Charakter, der Grundgedanke des Anti-Helden, beibehalten.
    Es wurde zwar alles grösser und gigantischer, jedoch nicht John. Er steht vor der Trennung von seiner Frau und lässt sich nun widerwillig mit einem Fremden quer durch die Stadt scheuchen, um mehr oder weniger nervenaufreibende kleine Rätsel zu lösen. Auch in dem Teil maccht er afair nichts, was nicht jedem passierne könnte und am Ende ruft er dann auch endlich seine Frau an. Teil 3 gewinnt für mich auch durch die Dialoge zwischen John und "dem Samariter", der genauso ein "Jedermann" ist. Die leisen Töne sind trotz des grossen Schauplatzes (zugegeben, vom Nakatomi zum Flugplatz zur Stadt ist schein eine Bewegung richtung "grösser und gigantischer") nach wie vor vorhanden.

  20. #280
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.06.02
    Ort
    Nähe Lübeck
    Alter
    46
    Beiträge
    2.415

    AW: Stirb Langsam 5 - Ein guter Tag zum sterben und eine neue 25 th. Anniversary Box

    Mir gefiel der 3. Teil sehr, allerdings scheue ich mich, ihn nochmal zu schauen, da ich nach wie vor darüber enttäuscht bin, daß Willis in dem Teil nicht von Lehmann gesprochen wurde. Mich irritiert das in dem Film total.

    Das nur nebenbei. Hier im Thread geht es ja eigentlich um den 5. Teil.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •