Cinefacts

Seite 1 von 166 123451151101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 3302
  1. #1
    Parapsychologe
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    40
    Beiträge
    7.469

    Tanz der Teufel (Original)

    Werbung

    Da die ofdb gerade dabei ist, ein neues Label zu starten, habe ich folgendes Statement aufgeschnappt:

    "An "Evil Dead" waren wir tatsächlich auch dran, aber Sony rückt ihn vor dem Hintergrund des Remakes und eigener Interessen nicht heraus..."

    Besteht also wirklich berechtigte Hoffnung, dass Sony sich dem Einsatz von Turbine anschliesst und das Ding endlich freiboxt?!

    Es darf diskutiert werden...!

  2. #2
    RoboWulf
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl-Warul, Austria
    Beiträge
    2.045

    AW: Tanz der Teufel (Original) - Eine neue Hoffnung?! ;-)

    "Evil dead 5 - a new hope" ... kein schlechter Arbeitstitel

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    35
    Beiträge
    3.479

    AW: Tanz der Teufel (Original) - Eine neue Hoffnung?! ;-)

    Also von wegen "freiboxen" - ich denke, was da maximal in Deutschland passieren wird ist indiziert/schwere Jugendgefärdung. Bei der Geschichte, die der Film in Deutschland hat haben die sich da alle so drauf eingeschossen, dass ich stark bezweifle, dass da viel passieren wird.

  4. #4
    Desasterkind
    Registriert seit
    03.04.10
    Ort
    Gelsenchurches
    Beiträge
    1.030

    AW: Tanz der Teufel (Original) - Eine neue Hoffnung?! ;-)

    Ich dachte es wurder vielerorts schon angedeutet, dass Turbine an dem Film dran wäre, da sie ja so eine Riesenwelle wegen dem Boot auf Börsen machen. Sollten sie keinerlei Rechte haben, wäre dieses Verhalten doch fragwürdig, oder?!

  5. #5
    TH
    TH ist offline
    Claire
    Registriert seit
    30.04.02
    Ort
    HH
    Alter
    48
    Beiträge
    6.919

    AW: Tanz der Teufel (Original) - Eine neue Hoffnung?! ;-)

    Zitat Zitat von Jackman Wulf Beitrag anzeigen
    "Evil dead 5 - a new hope" ... kein schlechter Arbeitstitel
    5? Gab's einen 4ten? Oder haste Dich verschrieben?

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.11.01
    Ort
    Hawk's Creek
    Beiträge
    1.853

    AW: Tanz der Teufel (Original) - Eine neue Hoffnung?! ;-)

    Zitat Zitat von Agent Strahm Beitrag anzeigen
    Ich dachte es wurder vielerorts schon angedeutet, dass Turbine an dem Film dran wäre, da sie ja so eine Riesenwelle wegen dem Boot auf Börsen machen. Sollten sie keinerlei Rechte haben, wäre dieses Verhalten doch fragwürdig, oder?!
    Was ist das denn für ein Unsinn? Quelle?

  7. #7
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    38
    Beiträge
    10.378

    AW: Tanz der Teufel (Original) - Eine neue Hoffnung?! ;-)

    Zitat Zitat von TH Beitrag anzeigen
    5? Gab's einen 4ten? Oder haste Dich verschrieben?
    Ich glaube, das Remake wäre quasi als 4. Teil zu betrachten.

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.05.12
    Alter
    41
    Beiträge
    1.026

    AW: Tanz der Teufel (Original) - Eine neue Hoffnung?! ;-)

    Wisst ihr wie oft man es bei dem Film schon versucht hat?

    http://www.schnittberichte.com/artikel.php?ID=54

  9. #9
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    45
    Beiträge
    11.272

    AW: Tanz der Teufel (Original) - Eine neue Hoffnung?! ;-)

    Der letzte ernstzunehmende Versuch ist aber auch schon wieder über 20 Jahre her.
    Der Film ist heute von seiner Machart nicht mehr zeitgemäß, da könnte man durchaus mal einen neuen Versuch wagen.

  10. #10
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    39
    Beiträge
    9.431

    AW: Tanz der Teufel (Original) - Eine neue Hoffnung?! ;-)

    Wieso geht man nicht einfach den Weg über ein CH/AT Release?

    Jede Gurke erscheint im Mediabook, aber der Klassiker nicht? Die Astro bzw. LP Fassungen sind ja nicht wiklich qualitativ ordentlich, aber bisher die einzige Möglichkeit sich das Teil auf Deutsch zu geben.

  11. #11
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    45
    Beiträge
    11.272

    AW: Tanz der Teufel (Original) - Eine neue Hoffnung?! ;-)

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Wieso geht man nicht einfach den Weg über ein CH/AT Release?

    Jede Gurke erscheint im Mediabook, aber der Klassiker nicht?
    Der Vertrieb "unter dem Börsentisch" lohnt sich für Sonys Verhältnisse nicht.

  12. #12
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Simulacron-1
    Alter
    41
    Beiträge
    17.538

    AW: Tanz der Teufel (Original) - Eine neue Hoffnung?! ;-)

    Scheint ja so eine Art Teufelkreis zu sein.
    Sony will/kann/bringt "solche Filme" nicht wirklich, auch nicht über A/CH, aber unterlizenzieren wollen sie wohl auch nicht (einige anderen Majors ebenso).
    Aber vielleicht hat Sony die Meinung geändert, da ja in den USA einige nicht so lukrative Streifen zeitbegrenzt an andere Labels vergeben wurden (Fright Night, Night of the living Dead Remake, etc.)
    Also bitte unterlizenzieren an Koch, Turbine, Capelight, ...

  13. #13
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Ort
    Wolf Creek
    Beiträge
    5.804

    AW: Tanz der Teufel (Original) - Eine neue Hoffnung?! ;-)

    Weil Sony garantiert nicht ein CH/AT only Release macht. Wobei es natürlich eine Möglichkeit wäre.

    Angesichts der schwindend geringen Verkaufszahlen (wegen der Beschaffungsproblematik) wäre ein CH/AT Release für Sony garantiert nicht von Interesse und würde bestimmt von der Konzernführung angesichts der potentiellen Verkaufszahlen eher belächelt.

    Und wie es oben schon erwähnt wurde, Sony rückt die Rechte nicht raus.

    Hätte Sony wirklich einen deutschen Uncut Release angestrebt, wäre dieser längst zeitgleich mit den restlichen EU Auflagen erschienen.

    Ich denke, wenn überhaupt, werden wir von Sony eine juristisch einwandfreie geschnittene 18er BD zu Gesicht bekommen wenn das Remake dann im Heimkinosektor ausgewertet wird. Und diese Version wird dann auch im deutschsprachigen Ausland vertrieben.

    Meine Prognose ist sehr pessimistisch, aber durchaus realistisch (leider).

    Wir werden bis Ende des Jahres schlauer sein...

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.181

    AW: Tanz der Teufel (Original) - Eine neue Hoffnung?! ;-)

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Wieso geht man nicht einfach den Weg über ein CH/AT Release?

    Jede Gurke erscheint im Mediabook, aber der Klassiker nicht? Die Astro bzw. LP Fassungen sind ja nicht wiklich qualitativ ordentlich, aber bisher die einzige Möglichkeit sich das Teil auf Deutsch zu geben.
    Hast du die Astro mal gesehen? Was passt dir an der nicht? Bildtechnisch eine von den wenigen brauchbaren Scheiben, die Astro jemals gebracht haben. Ich kann damit absolut leben. Die schlechten Effekte -gerade am Schluss- werden durch mehr Schärfe (sofern da überhaupt noch viel mehr an Schärfe rauszuholen ist-das Fimmaterial ist sicher nicht das wertigste gewesen) auch nicht besser.
    Für mich hat der in HD absolut untergeordnete Bedeutung. Ohnehin konnte ich den meines Erachtens übertriebenen Hype um den Film nie nachvollziehen (wirklich hart waren die nie im Vergleich zu dem was zeitgleich in Asien erschien-nur die Beschlagnahmung hat dafür gesorgt, dass der Film als Sinnbild des Splatters den heutigen Status erfahen hat). Inhaltlich fand ich Teil 2 noch am besten. Dieser hat gerade am Anfang mit der kopflosen Freundin etc noch ein paar nette Einfälle und ist immerhin konsequent konzipiert.
    Teil 1 weiß doch gar nicht was er sein will und schwankt umher zwischen Ghosthouse, Exorzist und Funsplatter-absolut inhomogen in der Zusammenstellung und Zielsetzung.
    So und jetzt können die Evil Dead Jünger mich von mir aus zerfleischen.

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.05.12
    Alter
    41
    Beiträge
    1.026

    AW: Tanz der Teufel (Original) - Eine neue Hoffnung?! ;-)

    Zitat Zitat von Bato Beitrag anzeigen
    Der letzte ernstzunehmende Versuch ist aber auch schon wieder über 20 Jahre her.
    Der Film ist heute von seiner Machart nicht mehr zeitgemäß, da könnte man durchaus mal einen neuen Versuch wagen.
    Die letzten Beschlagnahmen sind aber jetzt solange nicht her.
    Scheinbar scheint man es auf diesen Film besonderst abgesehen zu haben wie man auch in den Bericht unschwer erkennen kann.
    Das man versucht hat die dritte Schnittfassung zu beschlagnahmen zeigt doch deutlich das es der Staatsmacht mehr oder weniger nicht um die Sache sondern ums Prinzip geht.

    Danach hat ja das Bundesverfassungsgericht die dritte stark gekürzte Fassung endlich frei gemacht als man promt weil einige Leute scheinbar schlechte Verlierer sind der Film indiziert wurde und wenn ich mich nicht irre sogar auf Liste B.

    Hier schaut es wirklich danach aus das man grade an Tanz der Teufel eine Exempel statuieren wollte.
    Und da denke ich mal wird Sony es hier in Deutschland sehr schwer haben.

  16. #16
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    39
    Beiträge
    9.431

    AW: Tanz der Teufel (Original) - Eine neue Hoffnung?! ;-)

    Sollte das Remake ungeschnitten durchkommen, kann man es ja auch mit dem Original probieren. Da hat sich die Sichtweise doch sehr verändert, wenn man bedenkt was mittlerweile hier uncut erschienen ist.

    Und TCM hat es ja auch irgendwann geschafft. Wunder gibt es immer wieder.

  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.05.12
    Alter
    41
    Beiträge
    1.026

    AW: Tanz der Teufel (Original) - Eine neue Hoffnung?! ;-)

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Sollte das Remake ungeschnitten durchkommen, kann man es ja auch mit dem Original probieren. Da hat sich die Sichtweise doch sehr verändert, wenn man bedenkt was mittlerweile hier uncut erschienen ist.

    Und TCM hat es ja auch irgendwann geschafft. Wunder gibt es immer wieder.
    Ein umdenken wird erst stattfinden wenn gewisse Leute mit ihren merkwürdigen Ansichten endgültig den Arsch zu gekniffen haben.

    Und TCM hatte so gut wie keine wirklichen Schauwerte.

  18. #18
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.05.07
    Beiträge
    4.305

    AW: Tanz der Teufel (Original) - Eine neue Hoffnung?! ;-)

    Hmmm...also falls der tatsächlich von Sony kommen sollte bestünde aber nach wie vor das Problem des korrekten (ja, ist umstritten - ich weiss) Bildformates.
    Fakt ist, dass keine BD-VÖ ausserhalb der USA die Vollbildfassung mit dabei hat.
    Solange eine hiesige Sony-BD ebenfalls nur den abmaskierten Widescreen-Transfer enthielte würde ich als Besitzer der US-BD sowieso keine weitere kaufen.
    Von daher wäre es mir in diesem Fall sehr sekundär ob die in punkto Zensur was machen oder nicht.
    Geändert von Der Nachbar 667 (21.02.13 um 14:30:16 Uhr)

  19. #19
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Simulacron-1
    Alter
    41
    Beiträge
    17.538

    AW: Tanz der Teufel (Original) - Eine neue Hoffnung?! ;-)

    Zitat Zitat von Count Grishnackh Beitrag anzeigen
    Hast du die Astro mal gesehen? Was passt dir an der nicht? Bildtechnisch eine von den wenigen brauchbaren Scheiben, die Astro jemals gebracht haben. Ich kann damit absolut leben. Die schlechten Effekte -gerade am Schluss- werden durch mehr Schärfe (sofern da überhaupt noch viel mehr an Schärfe rauszuholen ist-das Fimmaterial ist sicher nicht das wertigste gewesen) auch nicht besser.
    Für mich hat der in HD absolut untergeordnete Bedeutung. Ohnehin konnte ich den meines Erachtens übertriebenen Hype um den Film nie nachvollziehen (wirklich hart waren die nie im Vergleich zu dem was zeitgleich in Asien erschien-nur die Beschlagnahmung hat dafür gesorgt, dass der Film als Sinnbild des Splatters den heutigen Status erfahen hat). Inhaltlich fand ich Teil 2 noch am besten. Dieser hat gerade am Anfang mit der kopflosen Freundin etc noch ein paar nette Einfälle und ist immerhin konsequent konzipiert.
    Teil 1 weiß doch gar nicht was er sein will und schwankt umher zwischen Ghosthouse, Exorzist und Funsplatter-absolut inhomogen in der Zusammenstellung und Zielsetzung.
    So und jetzt können die Evil Dead Jünger mich von mir aus zerfleischen.

    Schön!
    Aber wir restlichen Fans dürfen den Film dann ja bitte in HD haben wollen, oder?!

  20. #20
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    50
    Beiträge
    27.273

    AW: Tanz der Teufel (Original) - Eine neue Hoffnung?! ;-)

    Zitat Zitat von Count Grishnackh Beitrag anzeigen
    Hast du die Astro mal gesehen? Was passt dir an der nicht?
    Vielleicht möchte man ja diese Labels nicht unbedingt unterstützen?

Seite 1 von 166 123451151101 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •