Cinefacts

Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Jomei2810
    Gast

    DER UNSICHTBARE (1975-76) mit David McCallum

    ASCOT-Elite veröffentlicht am 23. April 2013 die komplette Serie erstmals ungeschnitten auf Blu-ray und DVD.

    DER UNSICHTBARE (1975-76) mit David McCallum-derunsichtbare.jpg

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.08.05
    Beiträge
    2.499

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.08.05
    Ort
    Südost-Bayern
    Alter
    47
    Beiträge
    335

    AW: DER UNSICHTBARE (1975-76) mit David McCallum

    Bei der angegebenen Gesamtlaufzeit gehe ich davon aus, dass tatsächlich alle Folgen enthalten sind, also auch jene zwei, welche damals nicht im deutschen TV gezeigt wurden. Interessant wird sein zu sehen, wie das Problem mit der Pilotfolge gelöst wird. Original dauert diese Episode 90 Minuten, in der deutschen Synchro jedoch nur 45 Minuten. Ich hoffe, Ascot bietet beide Versionen separat anwählbar an. Eine neunzigminütige Folge mit 50% deutschem und 50% englischem Ton (samt Untertitel) stelle ich mir recht nervig vor, da hier wohl allweil die Sprache wechseln dürfte.
    Seltsam ist jedenfalls, dass Ascot auf dem Vorabcover mit "The Invisible Man" wirbt, obwohl die Serie hier in Deutschland unter dem Titel "Der Unsichtbare" lief. Damit tut sich Ascot nun wirklich keinen Gefallen, viele potentielle Kunden werden die Box nie finden, da sie unter einem anderen Titel suchen werden.

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.08.05
    Beiträge
    2.499

    AW: DER UNSICHTBARE (1975-76) mit David McCallum

    Zitat Zitat von rasira Beitrag anzeigen
    Interessant wird sein zu sehen, wie das Problem mit der Pilotfolge gelöst wird. Original dauert diese Episode 90 Minuten, in der deutschen Synchro jedoch nur 45 Minuten. Ich hoffe, Ascot bietet beide Versionen separat anwählbar an. Eine neunzigminütige Folge mit 50% deutschem und 50% englischem Ton (samt Untertitel) stelle ich mir recht nervig vor, da hier wohl allweil die Sprache wechseln dürfte.
    Das Original läuft etwa 70 Minuten, die deutsche Fassung knapp 50.

  5. #5
    THE LAST MAN ON FORUM
    Registriert seit
    30.01.02
    Ort
    München
    Alter
    49
    Beiträge
    11.607

    AW: DER UNSICHTBARE (1975-76) mit David McCallum

    Hat den jemand schon die Blu-ray gekauft ? und kann etwas zu Bild und Ton bzw der Pilotfolge sagen ?

  6. #6
    U.S
    U.S ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.02.06
    Beiträge
    847

    AW: DER UNSICHTBARE (1975-76) mit David McCallum

    Es sind alle 13 Folgen enthalten, inkl. "Barnard Wants Out" und "Power Play". Der Pilot ist zweimal vorhanden, auf Disc 1 in der deutschen TV-Fassung (Laufzeit 00:48:50) und auf Disc 2 als Bonus, uncut mit abwechselndem Deutsch/Englisch (Laufzeit 01:09:32). Der Pilot liegt in beiden Fällen in 1080i50 vor, die anderen Folgen dagegen in 1080p24 (d.h. 23,976). Der Pilot scheint auch in beiden Fassungen ein durchgängiger Upscale zu sein.

    Bei den regulären Folgen sind klare Qualitätssprünge zwischen den Bluscreen-Aufnahmen (Upscales, da -wahrscheinlich- mit Videokameras gedreht) und den gefilmten Szenen (echtes HD) zu sehen. Dank der Bildqualität in den gefilmten Szenen sind die Fäden bei den schwebenden Objekten nun klar und deutlich sichtbar.

    Die englische Tonspur ist eine typische 70er TV-Abmischung mit klar verständlichen Dialogen und keinerlei Besonderheiten.

    In die deutsche Tonspur habe ich nur mal kurz reingehört (ich bin O-Ton Gucker), es scheint eine Tonhöhenkorrektur stattgefunden zu haben, wodurch die Musik gelegentlich etwas aggressiv klingt (das könnte aber auch an der ursprünglichen deutschen Tonabmischung liegen). Es gibt keine Untertitel.

    "Barnard Wants Out" und "Power Play" wurden neu Synchronisiert (ohne Christian Brückner).

    Ach ja, auf dem Cover steht jetzt der deutsche Serientitel "Der Unsichtbare" großgeschrieben und der Originaltitel klein darunter.

    Ach ja 2, es gibt ein Wendecover, allerdings ist das FSK-Logo auf dem O-Ring aufgedruckt.

  7. #7
    THE LAST MAN ON FORUM
    Registriert seit
    30.01.02
    Ort
    München
    Alter
    49
    Beiträge
    11.607

    AW: DER UNSICHTBARE (1975-76) mit David McCallum

    Danke für die ausführlichen Info

  8. #8
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: DER UNSICHTBARE (1975-76) mit David McCallum

    @ U.S.

    Auch meinen Dank für die ausführlichen Infos. Dass das Label die beiden O.-Ton-Folgen hat synchronisieren lassen, ist bemerkenswert. komisch, dass z.B. "Koch" sowas nicht hinbekommt, obwohl sich sowohl deren "Kampfstern Galactica"-Serie als auch z.B. der Film "Die Armee der Finsternis" wohl deutlich besser verkaufen lassen als "Der Unsichtbare". Egal: Meine Bestellung ist schon draußen. Nochmals Danke für die Infos und auch an das Label für die tolle Veröffentlichung!!!

  9. #9
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: DER UNSICHTBARE (1975-76) mit David McCallum

    Zitat Zitat von rasira Beitrag anzeigen
    ...Seltsam ist jedenfalls, dass Ascot auf dem Vorabcover mit "The Invisible Man" wirbt, obwohl die Serie hier in Deutschland unter dem Titel "Der Unsichtbare" lief. Damit tut sich Ascot nun wirklich keinen Gefallen, viele potentielle Kunden werden die Box nie finden, da sie unter einem anderen Titel suchen werden.
    Das wurde inzwischen übrigens geändert. Meine BD-Variante hat das angehängte Cover (mit dem ich auch glücklicher bin).
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken DER UNSICHTBARE (1975-76) mit David McCallum-unsichtbare.jpg  

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.12.16
    Ort
    Bad Neuenahr-Ahrweiler
    Alter
    52
    Beiträge
    348

    AW: DER UNSICHTBARE (1975-76) mit David McCallum

    Der Unsichtbare - The Invisible Man - Die komplette Serie (2 Discs) [Blu-ray] kostet jetzt grade nur 6,97 Euro
    https://www.amazon.de/Unsichtbare-In...32befaf8144ce6
    Also wer die noch nicht hat und haben will sollte wohl zugreifen.

  11. #11
    Parapsychologe
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    8.176

    AW: DER UNSICHTBARE (1975-76) mit David McCallum

    Bzw. 5 Euro, in der 5 für 25 Euro-Aktion.

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.12.16
    Ort
    Bad Neuenahr-Ahrweiler
    Alter
    52
    Beiträge
    348

    AW: DER UNSICHTBARE (1975-76) mit David McCallum

    Zitat Zitat von Venkman Beitrag anzeigen
    Bzw. 5 Euro, in der 5 für 25 Euro-Aktion.
    das habe ich gar nicht gesehen, mal gleich schauen ob was für mich drin ist

    Edit und schon durch geschaut, ist nix dabei was man noch braucht.
    Geändert von VolkerZockstein (06.06.17 um 22:12:23 Uhr)

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.10.06
    Beiträge
    765

    AW: DER UNSICHTBARE (1975-76) mit David McCallum

    Bei meiner Blu-Ray fehlt bei der Episode "Rotes Licht wird teuer" der Abspann. Habe ich ein "faules Ei" erwischt oder ist das Standard? Und fehlt der Abspann auch auf der DVD?

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.08.05
    Beiträge
    2.499

    AW: DER UNSICHTBARE (1975-76) mit David McCallum

    Zitat Zitat von Vicehead Beitrag anzeigen
    Bei meiner Blu-Ray fehlt bei der Episode "Rotes Licht wird teuer" der Abspann. Habe ich ein "faules Ei" erwischt oder ist das Standard? Und fehlt der Abspann auch auf der DVD?
    Ist Standard und auch auf DVD der Fall. Der Grund hierfür ist mir nicht bekannt - entweder ein Fehler, oder die Folge wurde ohne Abspann angeliefert.

    (Auf den amerikanischen BDs fehlen übrigens die Vorschauen auf die jeweilige Folge.)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •