Cinefacts

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 70
  1. #1
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    Ausrufezeichen SPIDER CITY 3D - Wo bleibt der Umtausch?

    Damit das Thema im 3D-Thread nicht untergeht, hier mal ein eigener Thread für "Spider City", welcher leider von Splendid Film mit einer defekten 3D-Fassung ausgeliefert wurde.

    Bislang hat man sich noch nicht bezüglich einer Umtausch-Aktion gemeldet. Eine solche ist aber eigentlich absoluter Zwang. Der im Original "Spiders 3D" genannte Streifen sollte ja wohl verdammt nochmal auch in 3D funktionieren!

    Das Umstellen der die Brille ansteuernden Bilder geht nicht nur bei manchen Fernsehern nicht, sondern liefert auch noch einen Verwisch-Effekt mit dazu, so dass das 3D im Standbild-Modus nur gut funktioniert, dann wenn man es sehen kann aber extrem gut aussieht.

    In diesem Sinne: Splendid Film, mach hinne! Ich bin sicherlich nicht der Einzige, der eine RICHTIGE 3D Scheibe haben will!!!

  2. #2
    der auch Blu-ray liebt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Camp Crystal Lake
    Alter
    46
    Beiträge
    1.606

    AW: SPIDER CITY 3D - Wo bleibt der Umtausch?

    Ich hatte Splendid angeschrieben die schrieben mir zurück das liegt bestimmt an ihrer Hardware...
    Also ging meine BD zurück an Amazon! Ich werde mir den Film noch mal Kaufen wenn eine Neuauflage kommt und wenn keine kommt dann können sie ihren Film behalten!

  3. #3
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: SPIDER CITY 3D - Wo bleibt der Umtausch?

    Ach, exe - das wird vor allem.... ausgesessen und ignoriert. Die Ausrede mit der Hardware deutet schon ziemlich darauf hin. Eigentlich haben die doch noch nie irgendetwas verbessert, ausgetauscht, sonstwas. Eigentlich bin ich auch ein Befürworter von Splendid - die bringen schon einiges raus, was interessant ist, aber deren "Philosophie" was fehlerhafte Produkte angeht, ist ganz schön von Arsch.

    Da kann ich froh sein, daß ich gestern mit der 3D-Disc von "Painted Skin 2" solche Probleme nicht hatte, denn das lag nun wirklich im Bereich des Möglichen. Allerdings hätte ich dann auch gan fix Saturn einen erneuten Besuch erstattet.

  4. #4
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: SPIDER CITY 3D - Wo bleibt der Umtausch?

    Da hilft nur eins: Disc als "defekte Ware" zurück an den Händler geben.

    Sobald die Ketten anfangen den Titel wegen offensichtlicher Mängel vom Handel auszusetzen, dann werden sich auch die Kölner bewegen müssen.

    Die Ausrede "Es liegt sicher an Ihrer Hardware" ist ja wohl eine bodenlose Frechheit!
    Der Fehler lässt sich schließlich sofort und mit jedem 3D-Equipment problemlos reproduzieren.

  5. #5
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: SPIDER CITY 3D - Wo bleibt der Umtausch?

    Zitat Zitat von DVD Fan Beitrag anzeigen
    Ich hatte Splendid angeschrieben die schrieben mir zurück das liegt bestimmt an ihrer Hardware...
    Also ging meine BD zurück an Amazon! Ich werde mir den Film noch mal Kaufen wenn eine Neuauflage kommt und wenn keine kommt dann können sie ihren Film behalten!
    Das schockiert mich jetzt durchaus. Noch gebe ich die Hoffnung nicht auf, hoffentlich wird es nach den Facebook-Anfragen und jetzt vielleicht diesem Thread hier noch etwas anders ablaufen. Schließlich hat JEDER mit einem 3D Fernseher dieses Problem. Es wäre, wie Bato richtig gemeint hat, wahrlich eine bodenlose Frechheit, wenn man jetzt nicht binnen kürzester Zeit einlenken würde!

  6. #6
    Drill Instructor
    Registriert seit
    12.03.04
    Ort
    Tooltown (SB)
    Beiträge
    3.166

    AW: SPIDER CITY 3D - Wo bleibt der Umtausch?

    Das Vertauschen der links/rechts Bilder im Menü des TV schaffte bei mir im Kurztest Abhilfe des Problems.

  7. #7
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: SPIDER CITY 3D - Wo bleibt der Umtausch?

    Das sind vielleicht Witzbolde bei Splendid.

    Daß das linke und das rechte Bild vertauscht wurde, ist so offensichtlich wie nur irgendwas. Setzt man die Brille verkehrt herum auf, hat man nämlich den korrekten 3D-Eindruck.

  8. #8
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: SPIDER CITY 3D - Wo bleibt der Umtausch?

    Ist ja witzig. Nachdem ich nix mehr gehört habe, habe ich eben Splendid eine Mail geschrieben und nun sehe ich den Thread hier.
    Die Antwort ist allerdings ja ein Witz.
    Ich bin gespannt, was die mir schreiben; vermutlich das selbe, obwohl ich darauf hingewiesen habe, dass das Problem "bekannt" ist: siehe amazon, facebook und diverse Foren.
    Ansonsten auch bei mir: zurück zu amazon (womit ich ebenfalls "gedroht" habe)
    Denn die Brille verkehrt herum aufsetzen geht zwar, aber auf Dauer ist das keine Lösung, da das (selbst bei "nur" 85 min) einfach unbequem ist.
    Und sooooo gut ist der Film nun auch nicht.....

    Bilder vertauschen geht bei mir am TV, erzeugt aber wie bereits oben erwähnt, einen Verwisch-Effekt!

  9. #9
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: SPIDER CITY 3D - Wo bleibt der Umtausch?

    Nach meiner Erfahrung toppt splendid Warner in Sachen Kundenfreundlichkeit um Längen. Ich habe auf eine frühere Frage nie eine Antwort von denen erhalten!

  10. #10
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    47
    Beiträge
    13.856

    AW: SPIDER CITY 3D - Wo bleibt der Umtausch?

    Gäbe es diesen Thread nicht schon, hätte ich ihn jetzt eröffnet. Ich dachte nämlich auch gerade, daß das Problem ja nun lange genug bekannt ist und mal eine Reaktion von Splendid kommen könnte. Und wenn so ein schwerwiegender Fehler, der unabhängig von der Hardware reproduzierbar ist, unter den Teppich gekehrt werden soll, schwillt mir schon die Halsschlagader.

  11. #11
    Rechte Hand des Teufels
    Registriert seit
    31.07.01
    Ort
    München
    Alter
    41
    Beiträge
    1.497

    AW: SPIDER CITY 3D - Wo bleibt der Umtausch?

    Das Problem liegt aber doch nicht bei Splendid, sondern bei den Fernsehherstellern, die ihre Geräte falsch konstruieren.

  12. #12
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: SPIDER CITY 3D - Wo bleibt der Umtausch?

    Die 3D-Brillenhersteller sollen einfach eine Wende-Brille konstruieren, bei der man die Bügel um 180° klappen kann, dann sind alle Spatzen gefangen und die BD-Hersteller brauchen sich keine Gedanken mehr um rechts und links zu machen.

  13. #13
    Partygirl-Liebhaber
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Hostenbach, Saarland, Ger
    Alter
    36
    Beiträge
    9.197

    AW: SPIDER CITY 3D - Wo bleibt der Umtausch?

    Mir war bis jetzt garnicht bewußt das das überhaupt ein echter 3D Titel ist. Von den kleinen Labels kommt ja mittlerweile jeder 2. Film als 3D Fassung raus, ich verliere da allmählich komplett den Überblick.
    Mfg
    Marco

  14. #14
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    47
    Beiträge
    13.856

    AW: SPIDER CITY 3D - Wo bleibt der Umtausch?

    Bei einem Film, der im Original Spiders 3D heißt, ist es nicht so schwer.

  15. #15
    Partygirl-Liebhaber
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Hostenbach, Saarland, Ger
    Alter
    36
    Beiträge
    9.197

    AW: SPIDER CITY 3D - Wo bleibt der Umtausch?

    Darauf muss man aber auch erstmal kommen, Splendid hat den Film ja auch wieder umbenannt.
    Mfg
    Marco

  16. #16
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    47
    Beiträge
    13.856

    AW: SPIDER CITY 3D - Wo bleibt der Umtausch?

    Zitat Zitat von The Menace Beitrag anzeigen
    Darauf muss man aber auch erstmal kommen, Splendid hat den Film ja auch wieder umbenannt.
    Mfg
    Marco
    Ok, ich wußte von Christa Campbell über Twitter von dem Film. Umbenannt wurde er vermutlich, um Verwechslungen mit dem anderen Spiders aus dem Jahr 2000 zu vermeiden. http://www.ofdb.de/film/4355,Spiders

  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.07.01
    Beiträge
    1.109

    AW: SPIDER CITY 3D - Wo bleibt der Umtausch?

    Zitat Zitat von BlackCatHunter Beitrag anzeigen
    Da kann ich froh sein, daß ich gestern mit der 3D-Disc von "Painted Skin 2" solche Probleme nicht hatte, denn das lag nun wirklich im Bereich des Möglichen. Allerdings hätte ich dann auch gan fix Saturn einen erneuten Besuch erstattet.
    Ist Painted Skin 2 in 3D gedreht worden oder zumindest sehr gut konvertiert? Hätte mir den jetzt in 2D geholt, weil ich davon ausging, dass dies wieder eine dieser unzähligen schlechten Konvertierungen deutscher Labels ist.
    Durch diese Veröffentlichungspolitik gehen richtige 3D-Filme kleiner Labels bei mir inzwischen völlig unter.

  18. #18
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: SPIDER CITY 3D - Wo bleibt der Umtausch?

    Ohja, das ist inzwischen echt schwierig und braucht teils richtig Recherche. Hat schon etwas gedauert, bis ich rausgefunden hatte, ob der Real3D ist. Spontan im Laden kaufen ist nicht mehr. Die Labels legen sich selber Steine in den Weg.

  19. #19
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: SPIDER CITY 3D - Wo bleibt der Umtausch?

    Keine Sorge:
    "Painted Skin 2" ist eine Konvertierung, aber die wurde von den Filmemachern durchgeführt. 3D war ein fester Bestandteil der Planung. Das Ergebniss ist völlig in Ordnung, ziemlich natürlich, wobei sich die Macher aber ein wenig zurückgehalten haben - noch ein wenig mehr Tiefenstaffelung wäre teilweise nicht schlecht gewesen, aber dafür gibt es auch NULL Ghosting. Ein paar kleine Pop-Out-Geschichten sind vorhanden. Insgesamt läßt isch das Ding sehr bequem schauen und bietet meiner Meinung nach beim Gezeigten auch einen gewissen Mehrwert. Schöne Bilder erhalten eben noch eine zusätzliche Dimensionalität. Der Film bleibt garantiert in meiner Sammlung, hat mir gut gefallen. Habe den einmal alleine geschaut und dann noch letzte Nacht mit meiner Liebsten.

    Ich glaube, die 3D-version wird sich schleppend verkaufen. Es gibt auf dem Cover keine Indizien, daß es sich eben nicht um eine Konvertierung für 20 Mücken handelt, wie beim Vorgänger. Die Labels schaufeln sich mit ihrem Wahn, jeden Driss in 3D durchzuschleusen, langsam aber sicher ihr Grab.
    Es wird zusehends schwerer, herauszufinden, welcher Film denn nun nicht von denen "kaputtge-3D-et" wurde....das hätte, abgesehen vom Scheiß der nun gelaufen ist, auch bei Spiders 3D der Fall sein können - zwar ist der in 3D gefilmt worden, was aber nicht bedeutet, daß dies Fassung auch lieznsiert wurde, so wie im Fall von "Emperor and the White Snake", den die Verbrecher selbst gewandelt haben....

    Ich finde, die müßten gesetzlich dazu gezwungen werden, draufzuschreiben: "Wandlung von uns durchgeführt"

  20. #20
    Larry David = pretty good
    Registriert seit
    18.06.04
    Ort
    Würzburg
    Alter
    36
    Beiträge
    291

    AW: SPIDER CITY 3D - Wo bleibt der Umtausch?

    Wollte mir den Film in der 3D-Fassung auch kaufen (ich lieeeebe Spinnenfilme ), habe die Info hier aber zum Glück noch rechtzeitig gelesen... so nicht Splendid!

    Ein Umtausch sollte ja wohl eigentlich selbstverständlich sein.

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •