Cinefacts

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 26 von 26
  1. #21
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.08.07
    Beiträge
    1.012

    AW: Shootout (Bullet to the Head)

    Echt netter Film. Mehr aber nicht! Im direkt Vergleich ist Arnies Last Stand ne Ecke besser!

  2. #22
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Shootout (Bullet to the Head)

    Last Stand ist gewiss Actionreicher und dynamischer. Für mich sind aber die beiden Filme auch nicht 1:1 vergleichbar da Last Stand imho klar ein Actioner sein will während Shootout in den Gewässern des actionhaltigen Thrillers rumtuckert.
    Und ich finde beide auf ihre Weise gelungen. Mehr Unterhaltungswert und drive hat natürlich das Arnie vehikel.
    Aber deswegen ist Shootout nicht schlecht. Verstehe daher die hier vorherrschenden 1:1 Vergleiche nicht ganz.

  3. #23
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Shootout (Bullet to the Head)

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Last Stand ist gewiss Actionreicher und dynamischer. Für mich sind aber die beiden Filme auch nicht 1:1 vergleichbar da Last Stand imho klar ein Actioner sein will während Shootout in den Gewässern des actionhaltigen Thrillers rumtuckert.
    Und ich finde beide auf ihre Weise gelungen. Mehr Unterhaltungswert und drive hat natürlich das Arnie vehikel.
    Aber deswegen ist Shootout nicht schlecht. Verstehe daher die hier vorherrschenden 1:1 Vergleiche nicht ganz.
    Das sehe ich ganz genau so. Die Filme sind dermaßen unterschiedlich vom Aufbau, der Spannung, der Action, einen Vergleich würde auch ich nicht ziehen wollen.

  4. #24
    wir prüfen das
    Registriert seit
    31.08.04
    Ort
    Schönste Stadt der Welt
    Alter
    44
    Beiträge
    2.982

    AW: Shootout (Bullet to the Head)

    Imho muss man nicht beide Filme vergleichen, um festzustellen, daß man denen einen besser als den anderen findet. Ich habe mir heute morgen nun Shootout angeschaut und bin sehr angetan: alte Schule, mehr muss man wohl nicht sagen. Toller Score, kompromisslose wie schnörkellose Handlung, die Fronten sind von Beginn an klar, was zählt, sind Atmosphäre und die Fahrt auf das unausweichliche Finale. Der Score ist oberklasse, die Oneline haben gesessen ohne das es aufgesetzt wirkte. Stallones Coolness wirkt immer noch, großer Lacher war sein Polizei-Rambo-Foto. Grandios: Jason Momoa als Endgegner. Brachial!
    Unter dem Strich gefällt mir Shootout besser als Last Stand, den ich ziemlich dämlich fand insbesondere im Hinblick auf den schwachen "Gangsterboss" (was für eine Null) und diese krude Auto-schneller-als-Hubschrauber-Blödsinns-Geschichte, und sogar besser als Expendables 2, der mir wie ein konzeptloses Aneinanderreihen von Altstars vorkam inklusive eines enttäuschenden Finales, bei welchem JCvD nicht austeilen durfte (oder konnte).
    Shootout würde ich eine 8/10 geben mit Abstrichen für die teils nicht erklärten Handlungsmotivationen einzelner Personen sowie den letzten Endes groß aufgesetzten aber dann nicht schlüssig aufgelösten Plot.

  5. #25
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: Shootout (Bullet to the Head)

    Last Stand fand ich wesentlich unterhaltsamer als Shootout, der total öde und langweilig war.

  6. #26
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: Shootout (Bullet to the Head)

    Zitat Zitat von mukki Beitrag anzeigen
    Hat jemand schon die Blu-ray und kann Angaben dazu machen, ob ein deutsches Filmmaster verwendet wurde?
    Ja, ist ein Master mit eingedeutschter Titeleinblendung.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •