Cinefacts

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 26
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.11.08
    Alter
    42
    Beiträge
    523

    Shootout (Bullet to the Head)

    Shootout wird am 08.08.2013 von Constantin Film auf Blu-ray veröffentlicht.
    Da mir der Film sehr gut gefallen hat ein klarer Pflichtkauf.
    Hoffentlich sind die Extras umfangreich, mit Stallone und Walter Hill sind schließlich zwei Personen mit an Bord, die sicherlich viel zu erzählen hätten...
    http://www.amazon.de/Shootout-Keine-..._gw_p_t_2_Y7F1

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.09.04
    Ort
    Pforzheim
    Alter
    38
    Beiträge
    2.985

    AW: Shootout (Bullet to the Head)

    Hoffentlich mit englischen Master, weil im Kino mit eingedeutschen Titel zusehen war.

  3. #3
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: Shootout (Bullet to the Head)

    Das wechselt bei Constantin, wobei Kinoporduktionen der letzten Zeit zumeist den deutschen Kinotitel bekamen (--> "Krieg der Götter", "Musketiere" etc.).

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.07.07
    Beiträge
    1.371

    AW: Shootout (Bullet to the Head)

    ich hoffe auf ein audio kommentar mit dt. subs von beiden.

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.12.08
    Ort
    Reichsgebiet
    Alter
    45
    Beiträge
    1.192

    AW: Shootout (Bullet to the Head)

    Ich dachte der soll alles andere als gut sein der Film?

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: Shootout (Bullet to the Head)

    Der ist prima, sofern man was für gradlinige Oldschool-Action über hat.

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.11.08
    Alter
    42
    Beiträge
    523

    AW: Shootout (Bullet to the Head)

    Zitat Zitat von Xorp Beitrag anzeigen
    Der ist prima, sofern man was für gradlinige Oldschool-Action über hat.
    Das unterschreibe ich uneingeschränkt!

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.12.08
    Ort
    Reichsgebiet
    Alter
    45
    Beiträge
    1.192

    AW: Shootout (Bullet to the Head)

    Dann wird er mir wohl gefallen steh auf Oldschool-Action !
    Hab nur ne Kritik gelesen wo stand,
    wenn Stallone so weiter macht er
    seine Karriere zu Grabe tragen würde.
    Zitat Zitat von Mr. Igby Beitrag anzeigen
    Das unterschreibe ich uneingeschränkt!

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.12.09
    Beiträge
    85

    AW: Shootout (Bullet to the Head)

    Zitat Zitat von Owuso Beitrag anzeigen
    Hab nur ne Kritik gelesen wo stand,
    wenn Stallone so weiter macht er
    seine Karriere zu Grabe tragen würde.
    Diese Kritik kann ich echt nicht nachvollziehen. SHOOTOUT ist ein solider Actionfilm. Alleine die Sprüche sind teilweise echt der Hammer. Wenn Stallone so weiter macht, bekommen wir noch einige nette Actionfilme zu sehen. :-)

  10. #10
    Dampfer
    Registriert seit
    25.11.10
    Ort
    Hannover
    Alter
    33
    Beiträge
    4.812

    AW: Shootout (Bullet to the Head)

    Sehr geil, hoffentlich kommt die Bd mit dem deutschen Bildmaster!

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.12.09
    Beiträge
    85

    AW: Shootout (Bullet to the Head)

    Zitat Zitat von de dexter Beitrag anzeigen
    Sehr geil, hoffentlich kommt die Bd mit dem deutschen Bildmaster!
    Ohne eingedeutschtes Bildmaster wäre mir die Blu-ray lieber. Ich verstehe dieses eindeutschen sowieso total blöd.

  12. #12
    Ruckwärtsdenker
    Registriert seit
    15.04.08
    Ort
    Root - Schweiz
    Alter
    36
    Beiträge
    224

    AW: Shootout (Bullet to the Head)

    Besteht die Gefahr, dass der Titel von Seiten FSK o.Ä. geschnitten wird und somit bloss eine Cut-Veröffentlichung erfährt?

  13. #13
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: Shootout (Bullet to the Head)

    Die Kinofassung wurde ungekürzt ab 16 Jahren freigegeben. Eine (mögliche?) erweiterte Fassung müsste erneut geprüft werden, wobei Constantin auch bei Verfügbarkeit einer längeren Fassung in den meisten Fällen auf die Kinofassung zurückgreift. Wie auch immer, für die ungekürzte Kinofassung besteht keine Gefahr, da die Freigabe für den Heimkinosektor (auf Antrag) einfach übernommen wird/werden kann.

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.12.09
    Beiträge
    85

    AW: Shootout (Bullet to the Head)

    Zitat Zitat von Marzellus Beitrag anzeigen
    Die Kinofassung wurde ungekürzt ab 16 Jahren freigegeben.
    So brutal ist der Film ja nun auch nicht. Die paar Einschusslöcher sind ja nun nicht gerade 18er würdig. Zumal gerade diese etwas künstlich aussehen (Blut).

  15. #15
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: Shootout (Bullet to the Head)

    Ja, die Freigabe ist (in meinen Augen) auch völling OK. Im Vergleich zu anderen Actiontiteln der letzten Jahre, die dann teilweise sogar eine höhere Freigabe erhielten, geht es aber schon ganz gut ab. Darüber wurde allerdings auch im Kinothread schon reichlich geschrieben ...

  16. #16
    Inspector
    Registriert seit
    20.08.04
    Ort
    "Bang Boom Bang-City"
    Alter
    38
    Beiträge
    3.246

    AW: Shootout (Bullet to the Head)

    Zitat Zitat von HK7373 Beitrag anzeigen
    Die paar Einschusslöcher sind ja nun nicht gerade 18er würdig.
    Heutzutage nicht mehr

  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.11.08
    Alter
    42
    Beiträge
    523

    AW: Shootout (Bullet to the Head)

    Der Film macht auch auf Blu-ray Spaß.
    Wirklich unverständlich, dass dieser Streifen im Kino so untergegangen ist.

  18. #18
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.12.12
    Beiträge
    2.331

    AW: Shootout (Bullet to the Head)

    Hat jemand schon die Blu-ray und kann Angaben dazu machen, ob ein deutsches Filmmaster verwendet wurde?

  19. #19
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.01.02
    Beiträge
    749

    AW: Shootout (Bullet to the Head)

    Zitat Zitat von mukki Beitrag anzeigen
    Hat jemand schon die Blu-ray und kann Angaben dazu machen, ob ein deutsches Filmmaster verwendet wurde?
    Ich habe mir die Bluray-Disc heute auch gekauft, aber gesichtet bisher leider noch nicht - wird aber heute Abend sicher geschehen.

  20. #20
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    24.995

    AW: Shootout (Bullet to the Head)

    Zitat Zitat von Xorp Beitrag anzeigen
    Der ist prima, sofern man was für gradlinige Oldschool-Action über hat.
    Ich weiß nicht wieso,aber ich glaube ich könnte Stallone und Arnie auch 90 Minuten beim Sackhüpfen zuschauen.

    Es geht halt nichts über die Idole meiner Jugend.

    Film ist klasse. Kurzweilige hammerharte Action,jede Menge herumfliegendes Blei,und dazu knochentrockene Sprüche.

    Mein Favorit: Sind wir jetzt Scheiss Wikinger, oder was?“

    Kostet momentan auch nur 12,99 im MM.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •