Cinefacts

Seite 3 von 11 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 208
  1. #41
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.08.04
    Beiträge
    1.842

    AW: FILMKLASSIKER, die dringend der Restaurierung bedürften & einen BD-Release wert w

    Zitat Zitat von Torsten Kaiser TLE Beitrag anzeigen
    TO HAVE AND HAVE NOT hat einige Probleme (Angleichung der verschiedenen erhaltenen 35er materialien in Dichte und Gradation). Ähnlich ist es bei THE BIG SLEEP. Beide werden von WB derzeit bearbeitet.
    Schön zu hören. Ich habe mich (auch in einigen Threads hier) schon lang gewundert, dass von Big Sleep nicht einmal eine DVD-Neuauflage kam, ganz zu schweigen von einer BD.

    Was angesichts der deutschen Stummfilme ein bisschen aus dem Blick gerät, sind die deutschen Tonfilme der 30er- bis 60er-Jahre, etwa diejenigen, die in der Black-Hill-Reihe "Deutsche Filmklassiker" erschienen sind. Ich weiß natürlich nicht, wie gut hier die jeweiligen Materialien erhalten sind (bei den älteren Filmen ist ggf. auch im Krieg viel verloren gegangen), aber die Transfers sind z.T. wirklich unterdurchschnittlich und der Ton oft überfiltert.
    Bei schwachen Transfers aufgrund schwacher Kopien kommen mir "Lustige Erben" und "Ich vertraue dir meine Frau an" in den Sinn,; selbst von den beliebten Pater-Brown-Filmen mit Rühmann gibt es nur ein altes TV-Master, das sich nicht anamorph auf der DVD findet.
    Wahrscheinlich hat es damit zu tun, dass der Großteil der Fans keine hohen technischen Ansprüche stellen und deshalb die Filme (in den mehreren Repacks) auch in den alten Editionen kaufen. Aber es ist einfach schade, dass man sich beim eigenen Kulturerbe so schwer tut, es hochwertig zu präsentieren.

    Gruß
    Markus
    Geändert von youngman (11.03.13 um 09:42:37 Uhr)

  2. #42
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.05.10
    Beiträge
    50

    AW: FILMKLASSIKER, die dringend der Restaurierung bedürften & einen BD-Release wert w

    Zitat Zitat von Prof. Abronsius Beitrag anzeigen
    Die aktuelle Restaurierung des "Caligari" soll zur nächsten Berlinale fertig sein. Eine DVD bzw. Blu-ray ist meines Wissens in Planung.
    Darf ich fragen woher die Info stammt?
    Habe momentan nur die französische DVD mit dem Guiseppe Becce Score.
    Über eine Blu-Ray würde ich mich riesig freuen.

  3. #43
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.01.06
    Beiträge
    916

    AW: FILMKLASSIKER, die dringend der Restaurierung bedürften & einen BD-Release wert w

    Wurde die "Die drei Musketiere" mit Gene Kelly schon genannt?

  4. #44
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: FILMKLASSIKER, die dringend der Restaurierung bedürften & einen BD-Release wert w

    Zitat Zitat von BobNautilus Beitrag anzeigen
    Darf ich fragen woher die Info stammt?
    Habe momentan nur die französische DVD mit dem Guiseppe Becce Score.
    Über eine Blu-Ray würde ich mich riesig freuen.

    Die Murnaustiftung scheint daran zu arbeiten:

    Zitat Zitat von Prof. Abronsius Beitrag anzeigen
    Die französische DVD von Ciné Club besitzt die originalen deutschen Zwischentitel, das ist aber auch der einzige Vorteil. Das Bild ist nicht wirklich scharf und an den Seiten noch stärker abgeschnitten als das der Image-DVD. Die beiden angehängten Screenshots lassen sich mit den Bildern bei dvdbeaver vergleichen. Unter www.filmhistoriker.de/magazine/cabinet_caligari_video.htm gibt es es eine interessante Rezension der alten VHS-Kassette, die auch auf die verschiedenen Überlieferungen des Materials eingeht. Der Autor schreibt, dass die irritierend schimmernde Virage in der Rahmenhandlung gewollt war, um die Unzuverlässigkeit des Erzählers zu betonen. Ob sie nun wirklich ursprünglich so ausgesehen hat wie auf den erhältlichen DVDs, sei mal dahingestellt.

    Zu empfehlen ist momentan keine DVD. Die lange angekündigte Restaurierung der Murnau-Stiftung ist derzeit aber in Arbeit, und es wird auch eine DVD geben. Eine Quelle kann ich dafür leider nicht zitieren, ich kenne nur verschiedene Filmwissenschaftler, die am Bonusmaterial mitarbeiten.

    Anhang 84160Anhang 84159

  5. #45
    Vote for the Wurst!
    Registriert seit
    13.06.05
    Beiträge
    7.310

    AW: FILMKLASSIKER, die dringend der Restaurierung bedürften & einen BD-Release wert w

    Zitat Zitat von youngman Beitrag anzeigen
    Was angesichts der deutschen Stummfilme ein bisschen aus dem Blick gerät, sind die deutschen Tonfilme der 30er- bis 60er-Jahre, (...)
    Außer der deutschen Blu-ray des Films M gab es im Sektor deutsche Tonfilme für mich ohnehin fast nur Enttäuschungen.

    Das begann mit der tongefilterten und bildmorphologisch mäßigen FEUERZANGENBOWLE-BD, setzte sich mit der ganz mies kontrastverrissenen BD zu ES GESCHAH AM HELLICHTEN TAG fort, mit der mäßigen ebenfalls tongefilterten MORGENRÖTE- und DIE MÖRDER SIND UNTER UNS-VÖs, den mittelmäßigen Indien-Filmen von Lang (da wäre sicherlich einiges mehr drin gewesen, die DVDs hatten ja eine sehr gute Qualität) und geht bis hin zu den Karl-May-Filmen der zweiten Garnitur, die relativ lieblos auf BD geklatscht wurden. Ach ja, die zu Tode gefilterten Tonspuren der SISI-Filme hätte ich beinahe vergessen.

    All das hat sicherlich nicht in jedem Fall mit schlechter Materiallage und Restaurierungsbedarf zu tun, um was es in diesem Thread ja gehen soll, sondern mit der unsachgemäßen Erstellung und Bearbeitung der Bild- und Tontransfers durch die Verantwortlichen BD-Labels.

    Dennoch würde ich bei o. g. Filmen (leicht off topic) einen dringenden "Restaurierungsbedarf" zumindest der verfügbaren HD-Scans sehen und mir eine respektvolle Neuveröffentlichung wünschen, des Weiteren sähe ich gerne folgende Filme auf deutscher BD:

    LACHENDE ERBEN
    LIEBELEI
    OLYMPIA
    DIE DREIGROSCHENOPER
    MÄDCHEN IN UNIFORM
    DAS TESTAMENT DES DR. MABUSE
    DIE DREI VON DER TANKSTELLE
    F.P.1 ANTWORTET NICHT (am liebsten als Doppel-Edition mit der parallel gedrehten englischen Sprachfassung)
    ZU NEUEN UFERN
    DER MANN DER SHERLOCK HOLMES WAR
    LA HABANERA
    DIE SÜNDERIN
    DER UNTERTAN
    Die MABUSE-Filme der 50er und 60er
    und natürlich die Edgar-Wallace-Reihe.

    Sicherlich sind einige dieser Filme ohne wesentlichen Restaurierungsbedarf, aber einige (z. B. MÄDCHEN) kenne ich nur mit sehr schlechten Transfers.

  6. #46
    Katzenbändiger
    Registriert seit
    09.01.03
    Alter
    49
    Beiträge
    652

    AW: FILMKLASSIKER, die dringend der Restaurierung bedürften & einen BD-Release wert w

    Zitat Zitat von Christian Mueller Beitrag anzeigen
    Danke für den Tip. Wußte ich noch garnicht!

    Wär nicht schlecht, wenn Fox Deutschland mal in die Gänge kommen würde...

    mfG
    Christian
    Ist bei Amazon.es schon erhältlich incl. deutschem Ton: http://www.amazon.es/Las-Uvas-De-Ira...3000172&sr=8-4

  7. #47
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.10.04
    Ort
    Mainz
    Alter
    37
    Beiträge
    1.444

    AW: FILMKLASSIKER, die dringend der Restaurierung bedürften & einen BD-Release wert w

    Zitat Zitat von BobNautilus Beitrag anzeigen
    Darf ich fragen woher die Info stammt?
    Habe momentan nur die französische DVD mit dem Guiseppe Becce Score.
    Über eine Blu-Ray würde ich mich riesig freuen.
    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    Die Murnaustiftung scheint daran zu arbeiten:
    Danke Tyler für den Hinweis auf meinen früheren Kommentar. Eine offizielle Ankündigung scheint es bislang noch nicht zu geben. Ob die Becce-Musik dabei sein wird, hängt wohl davon ab, ob die Rechte zu bekommen sind. Auf jeden Fall soll es eine neue Begleitmusik geben.
    Mittlerweile habe ich auch die spanische "Caligari"-DVD gesehen, welche die Musik von Rainer Viertelböck enthält. Qualitativ ist es eine der besten Fassungen (Transfer wie Kino on Video, aber mit deutschen Zwischentiteln). Außerdem ist sie offiziell lizenziert, was bei der französischen Ciné Club nach Auskunft der Murnau-Stiftung nicht der Fall sein soll. Aber mit Erscheinen der deutschen Ausgabe dürfte die spanische (zumindest was das Bild angeht) uninteressant werden. Ob FWMS den Film auch gleich auf Blu-ray bringt oder mal wieder den Engländern den Vortritt lässt, weiß ich leider nicht.

  8. #48
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.05.10
    Beiträge
    50

    AW: FILMKLASSIKER, die dringend der Restaurierung bedürften & einen BD-Release wert w

    Werde mich dann erst einmal nach der spanischen DVD (Divisa?) umschauen.
    Die Musik von Reiner Viertelböck kenne ich zwar nicht aber ein besseres Bild als auf der Cine Club wäre schon ein Fortschritt. Danke für den Tip.
    Wenn die FWMS eine Blu-Ray veröffentlicht, kann ich ja noch einmal updaten.
    Sollte es zuerst eine Veröffentlichung in England geben, hoffe ich das Eureka/Masters of Cinema sich dieser annehmen.

  9. #49
    Mc Guffin
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    1.323

    AW: FILMKLASSIKER, die dringend der Restaurierung bedürften & einen BD-Release wert w

    Ich würde mich über eine Esther Williams-Box freuen. Die beiden DVD-Sammlungen, die es in den USA gibt, scheinen ja sehr gut zu sein.

    Viele Grüße
    hitch

  10. #50
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: FILMKLASSIKER, die dringend der Restaurierung bedürften & einen BD-Release wert w

    Etwas moderner, aber die beiden John Woo Filme sind als Klassiker zu betrachten:

    The Killer
    Hard Boiled

    Wären sie noch bei Criterion, hätten wir bestimmt schon einen vernünftigen Scan...

  11. #51
    Christian1982
    Gast

    AW: FILMKLASSIKER, die dringend der Restaurierung bedürften & einen BD-Release wert w

    Zitat Zitat von J.J._McQuade Beitrag anzeigen
    Etwas moderner, aber die beiden John Woo Filme sind als Klassiker zu betrachten:

    The Killer
    Hard Boiled

    Wären sie noch bei Criterion, hätten wir bestimmt schon einen vernünftigen Scan...
    Die grosse Frage wird wohl in Deutschland sein, ob hier 3L noch die Rechte hat oder ob hier die Rechtslage unklar ist. Klassiker fallen mir spontan ein:

    Er kann's nicht lassen
    Das schwarze Schaf
    Mörder Ahoi
    Vier Frauen und ein Mord
    16 Uhr 50 Mord ab Paddington
    A better Tomorrow Trilogie (mit überarbeitetem Bild)

  12. #52
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.12.09
    Ort
    Wien
    Alter
    59
    Beiträge
    3.740

    AW: FILMKLASSIKER, die dringend der Restaurierung bedürften & einen BD-Release wert w

    ...den "Wachsblumenstrauß" nicht vergessen

    Das wird uns WARNER aber möglicherweise zukommen lassen.

  13. #53
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.12.09
    Ort
    Wien
    Alter
    59
    Beiträge
    3.740

    AW: FILMKLASSIKER, die dringend der Restaurierung bedürften & einen BD-Release wert w

    Zitat Zitat von hitchcock Beitrag anzeigen
    Ich würde mich über eine Esther Williams-Box freuen. Die beiden DVD-Sammlungen, die es in den USA gibt, scheinen ja sehr gut zu sein.

    Viele Grüße
    hitch
    Auch!!

    Nun da gibt es ja nun schon einen ganz großen Berg von Vorschlägen, der da aufzuarbeiten wäre. Was nun? Geht's gleich los???

  14. #54
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.08.04
    Beiträge
    6.524

    AW: FILMKLASSIKER, die dringend der Restaurierung bedürften & einen BD-Release wert w

    [QUOTE=Torsten Kaiser TLE;7793105]Wow, da habe ich ja was "angerichtet" - Keep it coming !


    Bzgl einiger der genannten Titel kann ich folgendes noch dazu beitragen:


    ES GESCHAH IN EINER NACHT

    an diesen wird bei SONY gearbeitet.

    IN 80 TAGEN UM DIE WELT
    an diesen wird derzeit bei WB gearbeitet.


    Über es geschah in einer Nacht würde ich mich auch freuen

    und natürlich noch viel mehr über In 80 Tagen in die Welt könnte das dieses Jahr noch was werden
    btw. hätte ich schon noch ein paar Wünsche, die in diese Richtung gehen, wie steht es eventuell damit
    Das große Rennen um die Welt, die DVD war ja schon sehr gut, geht da noch mehr

    Und wie sieht es denn bei Fox aus, Die Reise zum Mittelpunkt der Erde und Die tollkühnen Männer in ihren fliegenden Kisten sind doch geradezu prädestiniert für eine BD VÖ.

  15. #55
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.12.09
    Ort
    Wien
    Alter
    59
    Beiträge
    3.740

    AW: FILMKLASSIKER, die dringend der Restaurierung bedürften & einen BD-Release wert w

    Zitat Zitat von Tserclaes Beitrag anzeigen
    Und wie sieht es denn bei Fox aus, Die Reise zum Mittelpunkt der Erde und Die tollkühnen Männer in ihren fliegenden Kisten sind doch geradezu prädestiniert für eine BD VÖ.
    Die gibt es schon in USA bei TWILIGHT TIME! "Tollkühne Männer" sieht wunderbar aus und mit "Mittelpunkt" kann ich persönlich auch gut leben...

    Beim "Großen Rennen" bin ich auch sofort dabei!!! Aber bitte nicht wie bei "Ice Station Zebra" auf die "Exit Music" vergessen, ja???!!
    Geändert von alterfilmnarr (11.03.13 um 21:25:47 Uhr)

  16. #56
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.08.04
    Beiträge
    6.524

    AW: FILMKLASSIKER, die dringend der Restaurierung bedürften & einen BD-Release wert w

    Zitat Zitat von alterfilmnarr Beitrag anzeigen
    Die gibt es schon in USA bei TWILIGHT TIME! "Tollkühne Männer" sieht wunderbar aus und mit "Mittelpunkt" kann ich persönlich auch gut leben...
    Aber die haben doch keinen deutschen Ton oder

  17. #57
    Perkus Tooth
    Gast

    AW: FILMKLASSIKER, die dringend der Restaurierung bedürften & einen BD-Release wert w

    Lord Jim, der Peter O'Toole Follow-up zu Lawrence wäre was, 70mm auf Blu-ray ist einfach schön. Und dann auch The Great Race, der war zwar nur ein 70mm Blow-up, aber ein Augenschmaus (allein die Torten).

    Was jüngere deutsche Klassiker angeht, sind die Filme von Roland Klick bisher ein ganz großes Versäumnis. Nach und nach hat die Filmgalerie 451 zwar DVDs rausgebracht, das scheint's aber auch gewesen zu sein. Zumindest Deadlock und Supermarkt würde ich gern als Blu-rays sehen.

  18. #58
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.12.09
    Ort
    Wien
    Alter
    59
    Beiträge
    3.740

    AW: FILMKLASSIKER, die dringend der Restaurierung bedürften & einen BD-Release wert w

    Zitat Zitat von Tserclaes Beitrag anzeigen
    Aber die haben doch keinen deutschen Ton oder
    ...nein, aber so wie ich das erkenne, ist das nicht für alle hier ein Hindernis für einen Erwerb - daher der Hinweis. Bzw. bedarf z.B. "Tollkühne Männer" (Threadtitel) keiner Restauration mehr, da diese schon erledigt ist.
    Geändert von alterfilmnarr (11.03.13 um 23:57:03 Uhr)

  19. #59
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: FILMKLASSIKER, die dringend der Restaurierung bedürften & einen BD-Release wert w

    Hier wurden ja bereits viele interessante Titel genannt.

    Einige französische Filme fallen mir ein, die ich teils auf DVD habe und gern updaten würde:
    Abenteuer in Rio
    Abschied in der Nacht
    Die Bartholomäusnacht
    Betty Blue
    Der Clan der Sizilianer
    Der Engel, der ein Teufel war
    Fahrstuhl zum Schafott
    I wie Ikarus
    Irma Vep
    Lautlos wie die Nacht
    Nachtblende
    Rivalen unter roter Sonne
    Spion zwischen zwei Fronten
    Der Teufel mit der weißen Weste
    Trio Infernal


    In UK sind ja bereits die Jacques-Tati-Filme erschienen, sonst wären die auch hier aufgelistet.

  20. #60
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.02.08
    Beiträge
    1.140

    AW: FILMKLASSIKER, die dringend der Restaurierung bedürften & einen BD-Release wert w

    Zitat Zitat von Christian1982 Beitrag anzeigen
    Klassiker fallen mir spontan ein:

    Er kann's nicht lassen
    Das schwarze Schaf
    Mörder Ahoi
    Vier Frauen und ein Mord
    16 Uhr 50 Mord ab Paddington
    A better Tomorrow Trilogie (mit überarbeitetem Bild)
    Stimme voll zu!
    Dann aber auch noch:
    Der Wachsblumenstrauß
    The Killer
    (hoffentlich endlich mit FSK-Freigabe)
    Hard Boiled (dito)
    Police Story 1 - 3
    Project A I & II
    Dragon Lord
    The Young Master
    Snake in the Eagle's Shadow
    Drunken Master I & II

    Die HK-Sachen aber bitte nicht als schlechte Upscales!

Seite 3 von 11 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •