Cinefacts

Seite 7 von 11 ErsteErste ... 34567891011 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 140 von 208
  1. #121
    Christian Mueller
    Gast

    AW: FILMKLASSIKER, die dringend der Restaurierung bedürften & einen BD-Release wert w

    Zitat Zitat von Remington Beitrag anzeigen
    Wurde bereits aufwändig restauriert und ist in den USA (Criterion) und UK (Ereka/MoC) auf BD/DVD erschienen. Siehe Review hier. Von einer deutschen Tonfassung ist mir nichts bekannt, auch wenn die IMDB den Titel "Die Insel der verlorenen Seelen" für Österreich führt.
    Zitat Zitat von Torsten Kaiser TLE Beitrag anzeigen
    ISLAND OF THE LOST SOULS ist sowohl von Criterion in den USA wie auch via MoC in UK erhältlich. Viel mehr als diese Qualität ist leider nicht drin. Eine dt Synchronfassung gibt es soweit ich weiß nicht, es könnte höchstens sein, dass sich der WDR in den 80ern sich ihm "angenommen hat".

    Zu diesen Flmen kann ich nur wenig sagen, zu THE CARDINAL vielleicht morgen mehr.
    Zitat Zitat von Remington Beitrag anzeigen
    Anno 1970 lief MURDERS IN THE RUE MORGUE (1932) im HR als OmU-Fassung und dann einige Monate später auch nochmals im WDR, aber IOTLS ist mir auf keiner Sendeliste in keinem der Dritten begegnet.
    Dank Euch!

    Wär nicht schlecht, wenn von

    ISLAND OF LOST SOULS

    doch noch eine Synchro im Stil von HAUS DES GRAUENS auftauchen würde. Bei der STAR TREK Zeichentrick Serie hat man jetzt auch plötzlich was bislang unvorstellbares veröffentlicht. Bei KRIEG DER STERNE ebenfalls.

    Ich finde es seltsam, daß man den ersten Dr. Moreau Film so stiefmütterlich behandelt. Verdient hat er es jedenfalls nicht.

    mfG
    Christian
    Geändert von Christian Mueller (15.03.13 um 21:42:09 Uhr)

  2. #122
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.06.02
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    1.026

    AW: FILMKLASSIKER, die dringend der Restaurierung bedürften & einen BD-Release wert w

    Kino (USA) hat übrigens just:

    Hell's House (1932)
    Of Human Bondage (1934)


    mit u.a. Bette Davis für den 18.06.2013 auf BD angekündigt. Mal gucken, wie die Qualität sein wird.

  3. #123
    ...auf der Flucht
    Registriert seit
    27.09.09
    Ort
    Kanalisation von L. A.
    Alter
    50
    Beiträge
    2.207

    AW: FILMKLASSIKER, die dringend der Restaurierung bedürften & einen BD-Release wert w

    Zitat Zitat von Torsten Kaiser TLE Beitrag anzeigen
    Bei letzterem kann ich - hoffe ich - etwas Licht ins Dunkel bringen, weil man dies so kaum in Erfahrung bringen kann.
    Danke für die sehr interessanten Insider-Infos.

    Zitat Zitat von Torsten Kaiser TLE Beitrag anzeigen
    (...) selbiges, siehe Mutter Haari.


    Die Douglas-Sirk-Filme fehlen alle noch komplett.
    Vor allem wären interessant
    - Magnificent Obsession (USA 1954)
    - All That Heaven Allows (USA 1955)
    - Written in the Wind (USA 1956)
    - Imitation of Life (USA 1959)

    Von Magnificent Obsession gibt es eine italienische BD, ich habe aber keine Ahnung, ob die was taugt.

    Von Robert Altman warte ich noch auf
    - Nashville (USA 1975) und
    - Short Cuts (USA 1993)
    Geändert von Roy Morgan (15.03.13 um 23:05:34 Uhr)

  4. #124
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.08.04
    Beiträge
    6.524

    AW: FILMKLASSIKER, die dringend der Restaurierung bedürften & einen BD-Release wert w

    Zitat Zitat von alterfilmnarr Beitrag anzeigen
    Gerade habe ich mir "Waterloo" (Bondarchuk) auf DVD angesehen. Abgesehen davon, dass die von Amazon geschickte DVD eine "gebrannte" war (????), habe ich mir die ganze Zeit gedacht, dass das sicher ein würdiger HD Tipp wäre. Und dann bitte noch die gaaaaanz lange "Krieg und Frieden" Version vom selben Regisseur - von dem gibt es bis dato nicht einmal eine wirklich ansehbare DVD...
    Würden mich auch beide mehr als interessieren, bei Watterloo war doch IMO auch mal was von einer 200 min+ Version zu lesen, gibt es die wirklich ? Krieg und Frieden würde ich auch sofort auf BD nehmen, verstehe gar nicht wieso es den noch nicht gibt, war ein sowjetisches Prestigeobjekt und gerade diese Zeit wird ja in Russland wieder immer populärer
    Überhaupt die ganzen Monumentalklassiker aus Osteuropa fehlen mir
    die rumänischen von Sergiue Nicolaescu wie Michael der Tapfer, Türkenschlacht im Nebel, aus Ungarn z.B. Die Sterne von Eger, Die Kreuzritter aus Polen usw. die DVDs so es sie überhaupt gibt, sind gruslig.

  5. #125
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: FILMKLASSIKER, die dringend der Restaurierung bedürften & einen BD-Release wert w

    Zitat Zitat von Remington Beitrag anzeigen

    DIE NIBELUNGEN (1966/67; Harald Reinl) - Über die matschige und eingezoomte DVD müssen wir nicht sprechen, die ZDF-Restauration sah etwas besser aus, ist aber auch alles andere als berauschend. Dem damals teuersten Film Deutschlands würde ich eine bessere Restauration wünschen, weiß aber absolut nicht, wie die Materiallage das ist.
    Dazu kann ich dir sagen, dass es da schon ein gutes HD Master dazu gibt. Der lief schon in sehr guter Qualität auf Arte HD.
    Die DVD braucht man wirklich nicht mehr zu nennen-die war schon schlecht als sie rauskam. Ich hatte schon damals mir lieber eine Aufzeichnung der von der ARD restaurierten Fassung gemacht (bereits damals ein weltengroßer Unterschied).


    Münchhausen 1943 würde ich auch begrüßen; da warte ich seit Jahren auf eine Restauration. Existiert davon überhaupt noch das komplette Filmmaterial?

  6. #126
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.12.09
    Ort
    Wien
    Alter
    59
    Beiträge
    3.740

    AW: FILMKLASSIKER, die dringend der Restaurierung bedürften & einen BD-Release wert w

    Zitat Zitat von Tserclaes Beitrag anzeigen
    Würden mich auch beide mehr als interessieren, bei Watterloo war doch IMO auch mal was von einer 200 min+ Version zu lesen, gibt es die wirklich ? Die
    Offenbar (leider) nicht:

    http://www.imdb.com/title/tt0066549/...ons?ref_=tt_ft

    Aber wer weiß, was die noch wo finden

  7. #127
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    AW: FILMKLASSIKER, die dringend der Restaurierung bedürften & einen BD-Release wert w

    Damit hier kein Mißverständnis aufkommt: es gibt auch eine Reihe von hier genannnten Titeln, bei denen ich sehr gern zustimme, was die Wertigkeit und Notwendigkeit einer Veröffentlichung (gegebenenfalls in restauriertem Zustand)auf Blu-ray Disc betrifft. Einiges ist ja bereits am Laufen bzw. bereits sogar erschienen.
    Zitat Zitat von El Loco Beitrag anzeigen
    Kino (USA) hat übrigens just:
    HELL'S HOUSE (1932)
    OF HUMAN BONDAGE (1934)

    mit u.a. Bette Davis für den 18.06.2013 auf BD angekündigt. Mal gucken, wie die Qualität sein wird.
    Ausgezeichnete Nachrichten, ich hoffe, sie bekommen eine zumindest adäquate Behandlung. Bei Kino ist das Budget leider sehr begrenzt, aber ich freue mich über jeden Film, der zumindest angegangen wird.
    Zitat Zitat von Roy Morgan Beitrag anzeigen
    (...)Die Douglas-Sirk-Filme fehlen alle noch komplett. Vor allem wären interessant
    - Magnificent Obsession (USA 1954)
    - All That Heaven Allows (USA 1955)
    - Written in the Wind (USA 1956)
    - Imitation of Life (USA 1959)
    (...)
    ALL THAT HEAVEN ALLOWS und
    WRITTEN ON THE WIND waren im UNIVERSAL Lizenzkatalog von Criterion, und dürften wieder demnächst dort erscheinen.

    Noch sehr interessant wäre von ROBERT SIODMAK
    THE FILE ON THELMA JORDAN (Paramount, 1950 - Barbara Stanwyck)

    Demnächst übrigens von Paramount via OLIVE als Lizenznehmer:

    MAGIC TOWN (1947, James Stewart)
    COPACABANA (1947, Groucho Marx)
    HOODLUM EMPIRE (1952, Brian Donlevy, Claire Trevor)
    CLOAK & DAGGER (1946, Gary Cooper, Lilli Palmer)
    THE ENFORCER (1951, Humphrey Bogart)
    THE RED PONY (1949, Robert Mitchum, Myrna Loy)
    CHAMPION (1949, Kirk Douglas)
    THE DEVIL AND MISS JONES (1941, Jean Arthur)

    Was MÜNCHHAUSEN betrifft, so ist der Film auf 35mm vollständig, aber das Material muß einer umfassenden Restaurierung unterzogen werden.

    Was THE CARDINAL betrifft, so ist der Film seit unserer Restaurierung 2007 wieder in seiner vollständigen Länge. Auch der Sound ist im Original wie auf Deutsch wieder in der ursprünglichen Form und Bandbreite (die WB DVD und alle anderen für HE-Medien verwendeten Master waren dort leider sehr extrem gefiltert, so dass selbst normal hörbare ambient sounds bei sogar lauter Abhörlautstärke so gut wie überhaupt nicht mehr zu vernehmen waren).
    Allerdings ist die Technicolor Restaurierung leider von der damaligen Kopierung der Dyetransfers stark abhängig, die bei diesem Film in einigen Passagen eher mangelhaft war. Das Problem ist hier, dass ALLES von 0 von vorn gemacht werden müsste, also vom OCN neue Seps und ein Nagelneues IP; leider ist das OCN zerkratzt und müßte restauriert werden, das bereits hergestellte IP auch, die Seps sind falsch erstellt, und und und - all dies neu zu machen wäre locker mit allen Safety Auskopierungen eine siebenstellige Arbeit. Dafür ist der Estate sicher nicht bereit, das Geld vorzustrecken. Leider. So bleibt unsere Restaurierung - nicht in allen Belangen ideal, wie wir es gewollt hätten, aber so gut, wie es ging; in vielen Belangen besser als von dem existierenden IP (Eastman).

    Übrigens:

    Gerade (auf Laserdisc) gesehen und an's Herz gelegt:

    BERLIN EXPRESS (RKO 1948, Robert Wise - Merle Oberon, Robert Ryan, James Coote)

    und

    jetzt schaue ich mir RIFF-RAFF (RKO 1947, Ted Tetzlaw - Pat O'Brien, Walter Slezak) an.

  8. #128
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    AW: FILMKLASSIKER, die dringend der Restaurierung bedürften & einen BD-Release wert w

    Zitat Zitat von Torsten Kaiser TLE Beitrag anzeigen
    Übrigens:

    Gerade (auf Laserdisc) gesehen und an's Herz gelegt:

    BERLIN EXPRESS (RKO 1948, Robert Wise - Merle Oberon, Robert Ryan, James Coote)

    und

    jetzt schaue ich mir RIFF-RAFF (RKO 1947, Ted Tetzlaw - Pat O'Brien, Walter Slezak) an.
    FILMKLASSIKER, die dringend der Restaurierung bedürften & einen BD-Release wert wären-berlin_express.jpgFILMKLASSIKER, die dringend der Restaurierung bedürften & einen BD-Release wert wären-riff-raff.jpg

  9. #129
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    AW: FILMKLASSIKER, die dringend der Restaurierung bedürften & einen BD-Release wert w

    Übrigens, so nebenbei - auch noch sehr zu empfehlen - und endlich zumindest zu einem großen Teil erschienen:
    THE PHILO VANCE COLLECTION (u.a. mit Basil Rathbone und William Powell)
    auf DVD von WB Archives Collection, MoD (DVD-R !)

  10. #130
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.06.02
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    1.026

    AW: FILMKLASSIKER, die dringend der Restaurierung bedürften & einen BD-Release wert w

    The File on Thelma Jordon kommt auch von Olive.

  11. #131
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    AW: FILMKLASSIKER, die dringend der Restaurierung bedürften & einen BD-Release wert w

    Zitat Zitat von El Loco Beitrag anzeigen
    The File on Thelma Jordan kommt auch von Olive.
    Wann ??


  12. #132
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.06.02
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    1.026

    AW: FILMKLASSIKER, die dringend der Restaurierung bedürften & einen BD-Release wert w

    Zitat Zitat von Torsten Kaiser TLE Beitrag anzeigen
    Wann ??

    Gibt noch kein Datum aber ist meines Erachtens im Home Theater Forum bestätigt worden. Wenn die an diesem Wochenende keinen Serverumzug hätten, würde ich jetzt auch mal nachgucken.
    City That Never Sleeps könnte zu deiner Aufzählung auch hinzugefügt werden, kommt jetzt im April.

    Edit: Ich habe jetzt mal eben im Back Alley Noir-Forum geschaut und O-Ton Olive ist ""FILE ON THELMA JORDAN should be very soon - May or June. "

  13. #133
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    AW: FILMKLASSIKER, die dringend der Restaurierung bedürften & einen BD-Release wert w

    Zitat Zitat von El Loco Beitrag anzeigen
    Gibt noch kein Datum aber ist meines Erachtens im Home Theater Forum bestätigt worden. Wenn die an diesem Wochenende keinen Serverumzug hätten, würde ich jetzt auch mal nachgucken.
    City That Never Sleeps könnte zu deiner Aufzählung auch hinzugefügt werden, kommt jetzt im April.

    Edit: Ich habe jetzt mal eben im Back Alley Noir-Forum geschaut und O-Ton Olive ist ""FILE ON THELMA JORDAN should be very soon - May or June. "
    Re: THE CITY THAT NEVER SLEEPS - korrekt, sollte definitiv auch erwähnt werden, oder, wie Carl Lämmle meinte: a good cast is worth repeating. Dies sei in diesem Sinne geschehen .
    Ich habe eben auch einiges jetzt gelesen - aber die 4K Auswertung halte ich bei THE FILE ON THELMA JORDAN für ein starkes (anrüchiges) Gerücht... dennoch gut zu wissen, dass sie auch in Richtung PENNY SERENADE zumindest ihre Hände ausgestreckt haben; dort sind bei SONY ja die besten Elemente und bei UCLA Film and Television Archives.

    Zitat Zitat von El Loco Beitrag anzeigen
    (...)Edit: Ich habe jetzt mal eben im Back Alley Noir-Forum geschaut und O-Ton Olive ist ""FILE ON THELMA JORDAN should be very soon - May or June. "
    Thanx for the info !
    Geändert von Torsten Kaiser TLE (16.03.13 um 18:05:19 Uhr)

  14. #134
    Querdenker
    Registriert seit
    21.12.05
    Alter
    40
    Beiträge
    2.545

    AW: FILMKLASSIKER, die dringend der Restaurierung bedürften & einen BD-Release wert w

    Ich muss leider zugeben, dass ich die Mehrzahl der hier genannten Filme nicht kenne (bin wohl etwas zu jung dafür). Mir kamen aber zwei Filme in den Sinn, über die ich gerne Auskunft hätte, falls es etwas zu berichten gibt?

    12 Angry Men (USA 1957): In den USA bei Criterion erschienen. Wie ist die Qualität und wie steht es um eine VÖ in Deutschland?

    Birdman of Alcatraz (USA 1962): Wie ist hier die Materiallage?

    Gruß
    pippovic

  15. #135
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.01.05
    Beiträge
    1.096

    AW: FILMKLASSIKER, die dringend der Restaurierung bedürften & einen BD-Release wert w

    Name:  11228.jpg
Hits: 266
Größe:  43,6 KB
    Nevada Smith lief vor kurzem auf Arte HD. In derem Videotext war der Film in HD angekündigt, sah für mich aber kaum danach aus. Sollte das wirklich nHD gewesen sein, dann bräuchte das Bild dringend eine Überarbeitung.

    Da der Film von Paramount kommt, sind meine Hoffnung auf eine dt. BD gegen Null.
    Hat jemand Info's wie hier die Materiallage ist und ob vielleicht doch was in Richtung BD geplant ist?

    So einen klasse Western würde ich gerne in sehr guter Bildqualität sehen.

  16. #136
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    AW: FILMKLASSIKER, die dringend der Restaurierung bedürften & einen BD-Release wert w

    12 ANGRY MEN (UA 1957, Sidney Lumet - Henry Fonda, E.G. Marshall, Lee J. Cobb)
    in High Definition am SPIRIT von Criterion transferiert und gut bearbeitet. Im Großen und Ganzen eine sehr schöne Fassung. In D wird es möglicherweise noch lange dauern, bis da was kommt. Materiallage ist gut.
    BIRDMAN OF ALCATRAZ (UA 1962, John Frankenheimer - Burt Lancaster, Karl Malden)
    Ebenso bei BIRDMAN. Wann allerdings da eine neue Bearbeitung erscheint ??? Könnte wieder bei Criterion landen, in D - who knows.
    NEVADA SMITH (Paramount 1966, Henry Hathaway - Steve McQueen)
    Materiallage ist sehr gut. Nicht bei OLIVE drin, vielleicht später.

  17. #137
    zuverlässiger Lafodödel
    Registriert seit
    23.06.02
    Ort
    Friedersdorf
    Alter
    36
    Beiträge
    2.324

    AW: FILMKLASSIKER, die dringend der Restaurierung bedürften & einen BD-Release wert w

    Also ich wünsche mir seit langem eine Veröffentlichung von Alexander, der Lebenskünstler. http://www.ofdb.de/film/14734,Alexan...sk%C3%BCnstler

    In wie weit der als Klassiker gilt kann ich nicht einordnen.

    Zwiebel-Jack wäre auch schön.

  18. #138
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.02
    Beiträge
    885

    AW: FILMKLASSIKER, die dringend der Restaurierung bedürften & einen BD-Release wert w

    Also ich weiß nicht, ob hier eine Restaurierung notwendig wäre, aber ich wünsche mir unbedingt die Veröffentlichtung von

    The Bad and the Beautiful (MGM 1952) Regie: Vincente Minnelli

    mit Kirk Douglas, Lana Turner und Walter Pidgeon.

    Der deutsche Titel: Stadt der Illusionen

    Ein ganz großartiger Film über Hollywood-Inside. Spannend, toll erzählt, prima Schauspieler und mit Rückblenden im Stil von "Citizen Kane" und "Sunset Boulevard"
    Es ist mir total schleierhaft, warum es diesen Film bisher noch nicht einmal
    als deutsche DVD gibt. Der Film war mir bis vor ein paar Jahren, bis er mal auf Arte kam, total unbekannt. Auch habe ich mich gefragt, warum der trotz seiner Klasse (mehrfacher Oscar-Preisträger) so unbekannt ist.

    Trailer: http://www.youtube.com/watch?v=T4mG-4HBn1w

    http://en.wikipedia.org/wiki/The_Bad_and_the_Beautiful

    http://de.wikipedia.org/wiki/Stadt_der_Illusionen

    Die amerikanische DVD: http://www.amazon.com/Bad-Beautiful-...+the+Beautiful
    Geändert von Stillwater (16.03.13 um 21:49:29 Uhr)

  19. #139
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.12.09
    Ort
    Wien
    Alter
    59
    Beiträge
    3.740

    AW: FILMKLASSIKER, die dringend der Restaurierung bedürften & einen BD-Release wert w

    Da ja international nun eine Menge Musicals erscheinen, habe ich mich daran erinnert, dass ich eigentlich "Sweet Charity" gerne in HD hätte - "The Rythm of Life" mit Sammy Davis in HD und verlustfreiem Sound, DAS fetzt sicher

  20. #140
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.10.02
    Beiträge
    107

    AW: FILMKLASSIKER, die dringend der Restaurierung bedürften & einen BD-Release wert w

    ein anständiges Release brauchen definitiv auch folgende Klassiker:

    * Das Narrenschiff (Ship of Fools) - USA 1965 - Regie: Stanley Kramer
    * Die Irre von Chaillot (The Madwoman of Chaillot) - USA 1969 - Regie: Bryan Forbes
    * Unter der Treppe (Staircase) - USA 1969 - Regie: Stanley Donen
    * Große Lüge Lylah Clare (The Legend of Lylah Clare) - USA 1967 - Regie: Robert Aldrich
    * Das Land des Regenbaums (Raintree County) - USA 1957 - Regie: Edward Dmytryk
    * Fedora (Fedora) - FR/D 1978 - Regie: Billy Wilder

Seite 7 von 11 ErsteErste ... 34567891011 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •