Cinefacts

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 27
  1. #1
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    The Collection (The Collector 2) am 16.Mai 2013

    Inhalt: Arkin ist dem Collector knapp entkommen. Eine Nacht voller Gewalt und Adrenalin liegt hinter ihm. Doch viel Zeit zum Erholen bleibt ihm nicht – denn der Collector hat in der hübschen Elena bereits sein nächstes Opfer gefunden. Arkin wird auf Befehl von Elena’s reichem Vater aus dem Krankenhaus entführt und muss sich mit dessen Handlangern zusammenraufen, um Elena vor den sadistischen Spielchen des Collectors zu schützen... (Planet Media)

    Bei amazon.de ist er ja nun schon eine kleine Weile gelistet, derzeit läuft er auf dem FFFnights und jetzt gibts auch schon News zu dem Teil.

    Aber fangen wir mal mit dem Listing an:



    Trailer:

    http://trailers.apple.com/trailers/i...thecollection/

    News: The Collection scheitert uncut bei der FSK
    Planet Media reicht Slashersequel bei der SPIO/JK ein


    Zitat Zitat von Schnittberichte.com
    Das war leider abzusehen. The Collection, der die Fortsetzung zum 2009 entstandenen The Collector darstellt, wurde von der FSK in seiner ungeschnittenen Fassung abgelehnt. Damit tritt er in die Fußstapfen des Vorgängers, der mit FSK-Siegel lediglich gekürzt erschien, bevor Splendid später für ein unzensiertes Happy End mit schwerer SPIO/JK-Freigabe sorgte.

    Den selben Weg gedenkt nun Rechteinhaber Planet Media beim Sequel ebenfalls einzuschlagen. Wie schon bei Julia X und Universal Soldier: Tag der Abrechnung bemüht man die Juristenkommission der SPIO, um doch noch eine Freigabe für den deutschen Markt zu erlangen und die Fans zu bedienen. Wie wir zudem exklusiv vom Label erfuhren, wird man eine um ca. 2 Minuten zensierte Version bei der FSK einreichen, um ein indizierungsfestes Release in der Hinterhand zu haben, sollte die Uncut-Fassung wie in den meisten Fällen von der BPjM auf den Index gesetzt werden.

    Ob die SPIO/JK jedoch überhaupt mitspielt, muss sich erst noch zeigen. Schon der Erstling bekam mit dem schweren Siegel "strafrechtlich unbedenklich" die höchstmögliche Einstufung. Da das Sequel in Sachen blutiger Schauwerte sicherlich noch zulegt, wird es spannend, zu welcher Entscheidung die Juristen hier kommen. Planet Media ließ uns aber bereits wissen, dass man auch hier in Kauf nimmt, den Film mit dem schweren Siegel zu veröffentlichen und nicht zugunsten von Werbemöglichkeiten für das leichte Siegel "keine schwere Jugendgefährdung" Schnitte anzusetzen. Bis dahin heißt es für interessierte Filmfans, The Collection die Daumen zu drücken. Wenn es neue Informationen zu seinem Werdegang gibt, werden wir darüber berichten.

  2. #2
    Dampfer
    Registriert seit
    25.11.10
    Ort
    Hannover
    Alter
    33
    Beiträge
    4.812

    AW: The Collection (The Collector 2) am 16.Mai 2013

    Ich fand den ersten Teil recht unterhaltsam und hoffe das beim zweiten alles gut geht mit der SPIO!

  3. #3
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: The Collection (The Collector 2) am 16.Mai 2013

    An der FSK gescheitert, aber ungeschnitten eine SPIO bekommen! Fein fein!

    http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=5138#332050

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.06
    Alter
    35
    Beiträge
    3.016

    AW: The Collection (The Collector 2) am 16.Mai 2013

    Löblich, dass es noch Labels gibt, die mit ihren Filmen zur SPIO gehen, anstatt einfach nur eine verstümmelte "KJ-Kaufhausfassung" auf den Markt zu werfen. Wobei das den durch und durch grottigen Film leider auch nicht besser macht...

  5. #5
    Dampfer
    Registriert seit
    25.11.10
    Ort
    Hannover
    Alter
    33
    Beiträge
    4.812

    AW: The Collection (The Collector 2) am 16.Mai 2013

    @Herbie_06
    Ist er erheblich schlechter als der erste Teil?
    Den fand ich gut.

  6. #6
    Bewitched240
    Gast

    AW: The Collection (The Collector 2) am 16.Mai 2013

    Hier mein Kommentar von den FFF Nights:
    Zitat Zitat von Bewitched240 Beitrag anzeigen
    The Collection
    Nicht ganz so charmant wie Teil 1, dafür wird mehr auf die Kacke bzw. in die Körper gehauen. Allein für die großartige Anfangsszene lohnt sich der Film und es gibt genausowenig eine Verschnaufpause wie beim Vorgänger. Die direkte Konfrontation bringt nochmal etwas Pfeffer rein und die blöden Sprüche halten sich sehr in Grenzen. Leider auch etwas die Abwechslung, aber sei's drum.
    7/10

  7. #7
    Offenbacher Jung
    Registriert seit
    18.07.02
    Alter
    44
    Beiträge
    2.898

    AW: The Collection (The Collector 2) am 16.Mai 2013

    Die Meldung mit der Spio gefällt mir und wird mit Kauf belohnt .

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.06
    Alter
    35
    Beiträge
    3.016

    AW: The Collection (The Collector 2) am 16.Mai 2013

    Zitat Zitat von de dexter Beitrag anzeigen
    @Herbie_06
    Ist er erheblich schlechter als der erste Teil?
    Den fand ich gut.
    An dem Film scheiden sich wohl die Geister. Ich fand den ersten Teil sehr gut - habe davon auch die Black-Edition-BD im Regal stehen - und den zweiten Teil einfach nur grottenschlecht. In meinen Augen ist die Fortsetzung nichts weiter als ein lieblos dahingerotzter Film, der nur gedreht wurde, um noch mal die Kasse klingeln zu lassen. Ich fand das Ding zu keiner Minute spannend. Es gibt zwar mehr Tote, aber das wird so fürchterlich monoton und mit derart vielen Logiklöchern abgespult, dass dabei für mich einfach keine Stimmung aufkommt. Wie dämlich sich die Charaktere da teilweise verhalten, geht auf keine Kuhhaut. Von der Story her ist der einfach nur Murks³.

  9. #9
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: The Collection (The Collector 2) am 16.Mai 2013

    Die ersten zehn Minuten (Disco) waren wirklich gut, mal was anderes, zwar großer Käse, aber es sah gut aus. Danach geht es einfach immer weiter abwärts - aber auch nicht so, daß es jetzt ganz große Scheiße ist, einfach nur "Einmal gesehen, muß ich nicht haben".
    Schade eigentlich, den ersten mag ich auch gerne, und hätte mir auch den Nachfolger hinzugestellt, aber der würde wohl ungesehen herumstehen.

  10. #10
    Dampfer
    Registriert seit
    25.11.10
    Ort
    Hannover
    Alter
    33
    Beiträge
    4.812

    AW: The Collection (The Collector 2) am 16.Mai 2013

    Ok, da muss ich mir wohl mein eigenes Bild machen.
    Habe gerade die Info bekommen das The Collection im Mediabook erscheint...ich hoffe das es nicht wieder ein 30+€ MB wird oder zumindest eine günstigere Ceep Case Auflage nachgeschoben wird denn 30€ zahle ich für einen Blindkauf mit Sicherheit nicht...

  11. #11
    Offenbacher Jung
    Registriert seit
    18.07.02
    Alter
    44
    Beiträge
    2.898

    AW: The Collection (The Collector 2) am 16.Mai 2013

    Nun, bei so nem Streifen, wo ich mir nicht 100% sicher bin, reicht mir dann auch ne Amaray zur Hälfte dem MB-Preises. Gibts beim Media Dealer für €16,55.

  12. #12
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: The Collection (The Collector 2) am 16.Mai 2013

    Zitat Zitat von de dexter Beitrag anzeigen
    Habe gerade die Info bekommen das The Collection im Mediabook erscheint...
    Woher stammt denn die Info?

  13. #13
    want's his dildo back
    Registriert seit
    02.03.03
    Ort
    Berlin
    Alter
    35
    Beiträge
    6.855

    AW: The Collection (The Collector 2) am 16.Mai 2013

    Zitat Zitat von silentsign Beitrag anzeigen
    Woher stammt denn die Info?
    Hat er vermutlich auch auf dvd-fourm.at gelesen:

    http://www.dvd-forum.at/news-details...h-im-mediabook

  14. #14
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: The Collection (The Collector 2) am 16.Mai 2013

    Danke für die Info!

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.06
    Alter
    35
    Beiträge
    3.016

    AW: The Collection (The Collector 2) am 16.Mai 2013

    Zitat Zitat von BlackCatHunter Beitrag anzeigen
    Die ersten zehn Minuten (Disco) waren wirklich gut, mal was anderes, zwar großer Käse, aber es sah gut aus. Danach geht es einfach immer weiter abwärts - aber auch nicht so, daß es jetzt ganz große Scheiße ist, einfach nur "Einmal gesehen, muß ich nicht haben".
    Schade eigentlich, den ersten mag ich auch gerne, und hätte mir auch den Nachfolger hinzugestellt, aber der würde wohl ungesehen herumstehen.
    Ja, das trifft es meiner Meinung nach sehr gut. "Ganz große Scheiße" ist der Film wirklich nicht. Habe den in der OFDb "sogar" mit 4 von 10 Punkten berwertet. Aber wenn man den Vorgänger dort noch mit 8 von 10 Punkten berwertet hat, ist das Sequel mit gerade mal der halben Punktzahl natürlich schon eine herbe Enttäuschung.
    Unterm Strich bleibt "The Collection" für mich ein Film, der wie "Taken 2" nie hätte gedreht werden sollen. Nicht jeder gute Film, braucht unbedingt eine (in diesem Fall) misslungene Fortsetzung.

  16. #16
    Dampfer
    Registriert seit
    25.11.10
    Ort
    Hannover
    Alter
    33
    Beiträge
    4.812

    AW: The Collection (The Collector 2) am 16.Mai 2013

    Zitat Zitat von leeloo Beitrag anzeigen
    Hat er vermutlich auch auf dvd-fourm.at gelesen:

    http://www.dvd-forum.at/news-details...h-im-mediabook
    Exakt

  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: The Collection (The Collector 2) am 16.Mai 2013

    Zitat Zitat von Herbie_06 Beitrag anzeigen
    Ja, das trifft es meiner Meinung nach sehr gut. "Ganz große Scheiße" ist der Film wirklich nicht. Habe den in der OFDb "sogar" mit 4 von 10 Punkten berwertet. Aber wenn man den Vorgänger dort noch mit 8 von 10 Punkten berwertet hat, ist das Sequel mit gerade mal der halben Punktzahl natürlich schon eine herbe Enttäuschung.
    Unterm Strich bleibt "The Collection" für mich ein Film, der wie "Taken 2" nie hätte gedreht werden sollen. Nicht jeder gute Film, braucht unbedingt eine (in diesem Fall) misslungene Fortsetzung.
    Auch der Schnitt ist einfach nur übel. Mir wurde ganz schwindelig manchmal. Das geht gar nicht für mich und ist in einem Horrorfilm noch unangebrachter als in Ballerstreifen.

    Als die weibliche Haupdarstellerin sich erstmal mit ihrem BH aus der Kiste befreit musste ich innerlich erstmal anfangen laut loszulachen .

    Aber grottig ist er ganz sicher nicht. Doch deutlich schlechter als Teil 1.

  18. #18
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.08.01
    Ort
    München
    Beiträge
    292

    AW: The Collection (The Collector 2) am 16.Mai 2013

    Wie viele schon geschrieben haben, kommt er leider nicht an den ersten Teil heran.
    Dort wirkte der Collector erheblich bedrohlicher und die Fallen waren noch eine Spur fieser, da "realistischer"... (ok, wenn man mal davon absieht, wie er es in relativ kurzer Zeit geschafft haben soll, diese in dem Haus einzurichten...).

    Im zweiten Teil wird gore-technisch ordentlich draufgehauen, es gibt herumliegende Köperteile en masse, wie auch immer das bei "He always takes ONE" so funktioniert haben soll, aber die Fallen sind dadurch leider auch weniger "schmerzhaft" als eher wieder eine Popkorn-Horrorfahrt wie in den letzten Saw-Teilen. Wer das mag, kommt hier sicher auf seine Kosten. Der etwas ernstere Horror des ersten Teils ist aber verschwunden.

    Wie mein Vorredner schon schrieb, die Befreiuungsaktion der Hauptdarstellern aus der Kiste war fast schon eine Frechheit. Und die Ballerei im Keller (ohne zu spoilern, worauf da geschossen wurde) war billig und passte nicht in den Film. Auch die Idee mit dem verlassenem Hotel ist unglaubwürdig hoch 10.... Am schlimmsten jedoch: So wirklich bedrohlich war der Collector auch nicht, hier wurde noch stärker als im ersten Teil versucht, ihn möglichst oft und kultig in Szene zu setzen.

    Trotzdem hat mir Film jetzt nicht unbedingt schlecht gefallen. Die Kills waren ordentlich,
    die Spannung war ok, die "Sammlung" herrlich grotesk, und das Finale ebenfalls gut. Dazu wieder ein ordentlicher Soundtrack und gute Soundeffekte.

    7/10 Punkte

    Gruß,
    GH

  19. #19
    Filmfreak
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    47
    Beiträge
    7.130

    AW: The Collection (The Collector 2) am 16.Mai 2013

    So, ich habe mir über Pfingsten auch mal "The Collection" zu Gemüte geführt. Aufgrund der teilweise recht negativen Meinungen waren meine Erwartungen auch leicht reduziert. Im Ergebnis aber bin ich zufrieden. Sicherlich kein Meisterwerk im Rahmen des Genres aber solide Splatter-/Folterunterhaltung mit angenehm kurzer Laufzeit (82 Min.). Bei den heftigen Goreelementen ist es auch nicht verwunderlich, dass die FSK daran keinen Gefallen finden konnte. Eine Indizierung dürfte da auch sicher kommen. Kompliment an Splendid für die gelungene Veröffentlichung mit einigen Extras.

  20. #20
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: The Collection (The Collector 2) am 16.Mai 2013

    Kommt von Planet Media, nicht Splendid.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •