Cinefacts

Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    John Dies At The End im Mediabook ab 23.04.2013

    Ab 23.04. im Handel:





    Trailer:

    http://trailers.apple.com/trailers/i...ndiesattheend/

    Inhalt: Es ist eine neue Droge, die ihre Benutzer durch Zeit und Dimensionen driften lässt, ihr Straßenname: "Sojasoße". Für manche ist sie tödlich, andere sind nach dem Trip befallen. Die weltweite Invasion ist schleichend, die Menschheit braucht jetzt Helden. Was sie stattdessen bekommt, sind die verpeilten College-Abbrecher John und Dave. Können diese beiden die Welt vor dem drohenden Horror bewahren? Vermutlich nicht.

    Regisseur Don Coscarelli ist zurück! Zehn Jahre sind seit dem Elvis im Altenheim-vs-Mumie-Spaß BUBBA HO-TEP und ganze 14 nach dem Abschluss seiner legendären PHANTASM-Tetralogie vergangen. Und der Großmeister hat nichts von seinem Biss verloren! Ihm zur Seite steht Arthouse-Ikone Paul Giamatti als Co-Produzent. In der Verfilmung des gleichnamigen Kultromans von David Wong passiert von der ersten Minute an immer genau das, womit man gerade am wenigsten rechnet.

  2. #2
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    47
    Beiträge
    13.856

    AW: John Dies At The End im Mediabook ab 23.04.2013

    Auf den Film bin ich ziemlich gespannt. Der soll ja ein Füllhorn der schrägen Einfälle sein.

  3. #3
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: John Dies At The End im Mediabook ab 23.04.2013

    Läuft ja ebenfalls gerade auf dem FFFnights. Und die Kritiken hier im entsprechenden Thread sind ja schon äußerst positiv...

  4. #4
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: John Dies At The End im Mediabook ab 23.04.2013

    Coscarelli? Gekauft!

    Danke für die Info, die Buchvorlage ist sehr zu empfehlen.
    Gibt es IMHO aber leider nur in Englisch.

  5. #5
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: John Dies At The End im Mediabook ab 23.04.2013

    Zitat Zitat von dlh Beitrag anzeigen
    Feine Sache, nur sehe ich jetzt richtig (Amazon / Ascot-Homepage), dass die Single-BD außer 'nem Trailer gar keine Extras enthält? Diese also nur im Mediabook zu finden sind?
    Gut möglich.
    Aber zwischen dem Einzelrelease und dem MB liegen auch nur ein paar Euro Unterschied.
    So ist diese Aufteilung dann auch preislich in Ordnung: Vanilla-Disc im Keep Case für Normalpreis, Special Edition für eine Handvoll Euro mehr.

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    21.426

    AW: John Dies At The End im Mediabook ab 23.04.2013

    Hui! Und schon nächstes Monat! Bin auch mal gespannt ob der hält, was alle anderen versprechen

  7. #7
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    47
    Beiträge
    13.856

    AW: John Dies At The End im Mediabook ab 23.04.2013

    Zitat Zitat von Gargi Beitrag anzeigen
    Hui! Und schon nächstes Monat! Bin auch mal gespannt ob der hält, was alle anderen versprechen
    Natürlich nicht! Denn, was alle anderen versprechen ist, wie so oft, nur dummes Zeug.

  8. #8
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: John Dies At The End im Mediabook ab 23.04.2013

    Der Streifen ist mehr als nur einen Blick wert. Coscarellis einziges Verbrechen ist, dass er bislang viel zu wenig Filme gedreht hat...
    Was mich aber erschreckt hat: "Bubba Ho-Tep" ist jetzt ernsthaft schon zehn Jahre her?!? Hätte jetzt instinktiv auf fünf, sechs Jahre getippt, aber das ist wohl auch der Grund, warum ich selbst glaube, dass ich ein ziemlich schlechter Schätzer bin.

  9. #9
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: John Dies At The End im Mediabook ab 23.04.2013

    Habe heute das sehr hübsche Mediabook bereits von Amazon erhalten. Vorne und hinten gibt es jeweils Deckblätter, das Booklet besteht zum großen Teil aus einem Interview welches "in Zusammenarbeit mit der Deadline" entstanden ist. Leider wird nicht weiter auf die Buchvorlage oder sonst etwas eingegangen und die Fragen sind zwar zu 90% nett gestellt, aber ernsthaft:

    "Wenn man als Filmfan JOHN DIES AT THE END ansieht, sieht man automatisch Ähnlichkeiten zu Filmen wie CONSTANTINE, THE 6TH SENSE und vor allem MATRIX. Hast du während der Lektüre des Buches oder der Arbeit am Film an verwandte Geschichten gedacht?"

    Ok, "Constantine" als generische "Da kämpft auch jemand gegen das Böse"-Geschichte ist eine Sache, "6th Sense" vielleicht in der abstrakten Sicht, weil dort auch jemand durch höhere "Sinneserfahrung" mit dem Übernatürlichen konfrontiert wird. Aber "Matrix"?!? Ernsthaft?!? Kein William S. Borroughs, kein Cronenbergscher Horror oder etwa die Spaßigkeit eines "Tanz der Teufel II", sondern "Matrix"?!? Weil es ein Film ist "wo da draußen noch eine andere Welt ist"? Auch wenn das in "Matrix" in komplett anderen Bahnen und thematischen Bezügen verläuft?

    Wie gesagt, das Booklet ist ganz hübsch und es ist kindisch, aber irgendwie bin ich sowas von an dieser einen Fragestellung hängen geblieben. Ansonsten ist das Interview, aber, wie gesagt, durchaus informativ und lesenswert. Ganz zu schweigen von der tollen Optik des Mediabooks. (Wobei die Einzel-VÖs da auch leider ausgemacht schäbige Motive haben.)

  10. #10
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: John Dies At The End im Mediabook ab 23.04.2013

    Ja, stimmt. Das Cover der normalen Version ist schon extrem scheiße. Aber sei's drum, wie ich heute vor dem Regal stand, und zum Ende des Monats ganz auffälig aufs Geld schielen mußte , ist es dann doch die Verkackt-Cover-Variante geworden. Da die Extras nicht soooo der Brüller sind (vor allem ziemlich kurze Featurettes), und mal wieder eine für mich sinnlose DVD enthalten ist, fiel die Entscheidung jetzt nicht sonderlich schwer.
    Den Film finde ich aber klasse. Mal ein paar frische Ideen gekonnt ins Spiel gebracht. Und: Der "Rügenwalder-Fleischwurstmann" ist der Beste.

  11. #11
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: John Dies At The End im Mediabook ab 23.04.2013

    Tipp: Lies das Buch. Und die Fortsetzung. Hab ich zwecks Besprechung angefangen zu lesen und die Dinger lesen sich wie William S. Borroughs trifft auf Hunter S. Thompson. In Sunnydale.

  12. #12
    Drill Instructor
    Registriert seit
    12.03.04
    Ort
    Tooltown (SB)
    Beiträge
    3.166

    AW: John Dies At The End im Mediabook ab 23.04.2013

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    die Fragen sind zwar zu 90% nett gestellt, aber ernsthaft:

    "Wenn man als Filmfan JOHN DIES AT THE END ansieht, sieht man automatisch Ähnlichkeiten zu Filmen wie CONSTANTINE, THE 6TH SENSE und vor allem MATRIX. Hast du während der Lektüre des Buches oder der Arbeit am Film an verwandte Geschichten gedacht?"

    irgendwie bin ich sowas von an dieser einen Fragestellung hängen geblieben. (Wobei die Einzel-VÖs da auch leider ausgemacht schäbige Motive haben.)
    Dito. Was für ein Käse. An diese 3 Filme habe ich zu keiner Zeit gedacht. Cooler Coscarelli 7,5/10. Ansonsten ist das MB aber top und auch das zur Not normale engl. Ut´s an Bord sind ist . "Buy a Bratwurst!"

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.01.13
    Alter
    36
    Beiträge
    130

    AW: John Dies At The End im Mediabook ab 23.04.2013

    Das Mediabook wurde spontan über 3€ teurer bei Amazon, liegt nun bei 21€. Saturn hat hier nur die normale (das Cover geht gar nicht).
    Wie sind denn so die Preise sonst so im Handel?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •