Cinefacts

Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 150
  1. #21
    Krötenwesen
    Registriert seit
    06.10.03
    Beiträge
    4.449

    AW: Der Mann mit der Todeskralle - 40th Anniversary Edition

    Gane of Death gehört Fortune Star weltweit, nicht zu Warner. daher wäre das wohl etwas schwer.

  2. #22
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.12.12
    Beiträge
    2.348

    AW: Der Mann mit der Todeskralle - 40th Anniversary Edition

    Zitat Zitat von EselWesen Beitrag anzeigen
    Gane of Death gehört Fortune Star weltweit, nicht zu Warner. daher wäre das wohl etwas schwer.
    Das weiß ich.

  3. #23
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: Der Mann mit der Todeskralle - 40th Anniversary Edition

    Zitat Zitat von mukki Beitrag anzeigen
    Ich hätte mich gefreut, wenn man als ein Extra Feature, die ganzen Kampfszenen aus "Game of Death" verwendet hätte, die es letztendlich nicht in den Film geschafft haben. Ich meine die Szenen, wo jeweils immer ein Meister einer Kampfkunst auf jeder Etage wartet. Das ist sowas von geil. Das hätte man ruhig mal auf die Disc draufpacken können.
    Das gehört ja wohl wenn auf die Disc zu Game of death oder besser sogar wieder in den Film selbst integriert (wie von Bruce Lee auch intendiert). Bei Todeskralle hat das eigentlich nichts zu suchen.
    Außerdem gibt es Fanversionen, wo Game of death so weit als möglich so komplett ist wie es geht.

    Todeskralle kaufe ich vermutlich nicht nochmal. Ich hab die Doppel DVD und hab die Erstauflage der Blu Ray noch eingeschweißt hier stehen. Eine Neuauflage im hässlichen Cover ohne gigantischen Qualitätssprung macht wenig Sinn.

  4. #24
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: Der Mann mit der Todeskralle - 40th Anniversary Edition

    Zitat Zitat von Count Grishnackh Beitrag anzeigen
    ... ohne gigantischen Qualitätssprung macht wenig Sinn.
    Obwohl Warner in Sachen Bild ein recht hohes Qualitätsniveau hat, dürfte "Enter the Dragon" wohl den absoluten Tiefpunkt in deren Programm darstellen (ich persönlich kenne keine miesere BD von Warner), und zwar so mies, dass man sowas eher von DigiDreams und Konsorten erwartet hätte, aber sicherlich nicht von Warner. Daher dürfte wohl ein erstmals HD-würdiges Bild bei einer Neuauflage wirklich Sinn machen.
    Geändert von skylord (02.06.13 um 17:48:20 Uhr)

  5. #25
    Christian1982
    Gast

    AW: Der Mann mit der Todeskralle - 40th Anniversary Edition

    Zitat Zitat von skylord Beitrag anzeigen
    Obwohl Warner in Sachen Bild ein recht hohes Qualitätsniveau hat, dürfte "Enter the Dragon" wohl den absoluten Tiefpunkt in deren Programm darstellen (ich persönlich kenne keine miesere BD von Warner), und zwar so mies, dass man sowas eher von DigiDreams und Konsorten erwartet hätte, aber sicherlich nicht von Warner. Daher dürfte wohl ein erstmals HD-würdiges Bild bei einer Neuauflage wirklich Sinn machen.
    Nicht nur "Enter the Dragon" dürfte Tiefpunkt bei der Qualität darstellen bei Warner, sondern auch das Bild von der Blu Ray "Auf der Flucht".

  6. #26
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: Der Mann mit der Todeskralle - 40th Anniversary Edition

    Zitat Zitat von skylord Beitrag anzeigen
    Obwohl Warner in Sachen Bild ein recht hohes Qualitätsniveau hat, dürfte "Enter the Dragon" wohl den absoluten Tiefpunkt in deren Programm darstellen (ich persönlich kenne keine miesere BD von Warner), und zwar so mies, dass man sowas eher von DigiDreams und Konsorten erwartet hätte, aber sicherlich nicht von Warner. Daher dürfte wohl ein erstmals HD-würdiges Bild bei einer Neuauflage wirklich Sinn machen.
    Merkwürdigerweise hieß es aber ehe ich das Update auf die erste BD gemacht hatte noch einhellig, dass der Umstieg auf jeden Fall lohnt. Auch waren die Reviews zur Blu Ray gar nicht so übel. Tendenziell hätte mir sogar die SE auf DVD gelangt, aber ich wollte dann doch alle Teile einheitlich auf Blaustrahl haben.

    Damit ich nochmal kaufe müsste die Steigerung schon gewaltig sein; das wiederum kann ich mir aber hier kaum vorstellen. Klar wer den Streifen noch gar nicht hat soll gleich die neue Scheibe ordern.

  7. #27
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: Der Mann mit der Todeskralle - 40th Anniversary Edition

    Zitat Zitat von Count Grishnackh Beitrag anzeigen
    ...Damit ich nochmal kaufe müsste die Steigerung schon gewaltig sein; das wiederum kann ich mir aber hier kaum vorstellen...
    Bei einer vernünftigen - und ich meine jetzt nicht aufwändig restauriert! - FullHD-Abtastung dürfte die Steigerung schon enorm sein. Das Bild der jetzigen BD ist mit Artefakten übersät und es mangelt an Details. Manche Dinge werden nicht mal ganz abgebildet. Ich und auch EselWesen z.B. hatten dazu zuvor ja schon einiges geschrieben.

    Mag sein, dass das für einige hier nicht nachvollziehbar ist, aber auf meiner Leinwand schaue ich mir dieses videoartige und wenig filmisch wirkende Bild nicht mehr an.

  8. #28
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.03.04
    Beiträge
    3.873

    AW: Der Mann mit der Todeskralle - 40th Anniversary Edition

    AFAIK gibt es keine neue Abtastung, sondern nur ein neues Master. Von einer neuen Abtastung habe ich nicht gehört bzw. gelesen. Deshalb bin ich mal auf das Ergebnis gespannt.

    Gekauft wird sie auf jeden Fall. Aber warum kriegen wir nur eine abgespeckte Version?

  9. #29
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Der Mann mit der Todeskralle - 40th Anniversary Edition

    Ich habe mal vor vielen Jahren als das Ding rauskam einen Bericht gelesen das die alte BD gar kein echtes 1080p ist.

    Auf der Leinwand hab ich den auch nie geschaut.

  10. #30
    Dolemite
    Gast

    AW: Der Mann mit der Todeskralle - 40th Anniversary Edition

    Ja, die alte BD ist wohl eine schlampige Konvertierung von 1080i zu 1080p, wodurch es zu massiven Treppenartefakten an schrägen Kanten kommt.
    Mal abwarten, inwiefern man da bei der neuen Disc nun wirklich Abhilfe geschaffen hat. Wenn das Bild tatsächlich signifikant besser ist, werde ich updaten.

  11. #31
    Tafelblinder Dummlaller
    Registriert seit
    18.11.11
    Beiträge
    631

    AW: Der Mann mit der Todeskralle - 40th Anniversary Edition

    Zitat Zitat von Hubert Farnsworth Beitrag anzeigen
    Ja, die alte BD ist wohl eine schlampige Konvertierung von 1080i zu 1080p, wodurch es zu massiven Treppenartefakten an schrägen Kanten kommt.[...]
    Das ist auch mal wieder ein Gerücht, das sich hartnäckig hält, aber nicht der Wahrheit entspricht.
    Es ist schon 1080p …hat aber nur 960px statt 1920px in der Horizontalen, was dann wohl per Spaltendoppelung (nearest-neighbor Skalierer) auf die richtige Auflösung gebracht wurde.

  12. #32
    Dolemite
    Gast

    AW: Der Mann mit der Todeskralle - 40th Anniversary Edition

    Danke für die Aufklärung. Ist ja verrückt. Wer tastet denn bitte ein Filmbild im Verhältnis 960x1080 Pixel ab? Das ergibt doch gar keinen Sinn? Es gibt doch gar kein Wiedergabe-Medium, das auch nur annähernd dieses Format hat...
    Geändert von Dolemite (03.06.13 um 20:11:06 Uhr)

  13. #33
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.09.11
    Beiträge
    1.617

    AW: Der Mann mit der Todeskralle - 40th Anniversary Edition

    Das Problem konnte man sehr leicht umgehen wenn man den Player auf 720p stellt. Danach ist da nix mehr mit Treppchenbildung und das Bild ist durchaus ansprechend, gerade noch getestet.

  14. #34
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.05.07
    Beiträge
    4.595

    AW: Der Mann mit der Todeskralle - 40th Anniversary Edition

    Zitat Zitat von Forcekeeper111 Beitrag anzeigen
    Das Problem konnte man sehr leicht umgehen wenn man den Player auf 720p stellt. Danach ist da nix mehr mit Treppchenbildung und das Bild ist durchaus ansprechend,
    Das kann ich so ebenfalls bestätigen!

  15. #35
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: Der Mann mit der Todeskralle - 40th Anniversary Edition

    Was aber ja auch nicht der Sinn der Sache sein kann.

    Ich hatte mir zum glück die erste BD-Auflage erspart, ich habe ja auch noch die US-DVD. Und nach den vernichtenden Berichten über die BD blieb ich erst mal dabei.

    Ich gehe mal davon aus, dass es hier diesmal ein vernünftiges Ergebnis geben wird. Ansonsten hätte sich Warner die Mühe ja auch sparen können.

  16. #36
    Bruce Lee Fan
    Registriert seit
    27.11.04
    Ort
    Shadow Moses
    Alter
    43
    Beiträge
    1.502

    AW: Der Mann mit der Todeskralle - 40th Anniversary Edition

    Ich bin auch auf die Bild Qualität des Filmes gespannt. Die Bd hab ich mir bei cede.de bestellt. Laut denen ist sie schon unterwegs. Dieser Release hat ja auch neues Bonus Material drauf, mal sehen wie gut der ist?!

    Was Bonus Material angeht, so bekommen wir das gleiche wie auf der USA Disc, oder eine abgesteckte Version? Weiß da jemand genaueres?

  17. #37
    Christian1982
    Gast

    AW: Der Mann mit der Todeskralle - 40th Anniversary Edition

    Zitat Zitat von Datirez Beitrag anzeigen
    Ich bin auch auf die Bild Qualität des Filmes gespannt. Die Bd hab ich mir bei cede.de bestellt. Laut denen ist sie schon unterwegs. Dieser Release hat ja auch neues Bonus Material drauf, mal sehen wie gut der ist?!

    Was Bonus Material angeht, so bekommen wir das gleiche wie auf der USA Disc, oder eine abgesteckte Version? Weiß da jemand genaueres?
    Nur weil auf dem Backover der deutschen Blu Ray das neue Bonusmaterial nicht direkt erwähnt wird, muss es nicht zwangsläufig fehlen. Rechne mit einer weltweiten Blu Ray, denn die Blu Ray erscheint in einigen Ländern. Das neue Bonusmaterial dürfte sich hinter der Backcoverangabe "und mehr" verstecken.

  18. #38
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: Der Mann mit der Todeskralle - 40th Anniversary Edition

    Zitat Zitat von Datirez Beitrag anzeigen
    Was Bonus Material angeht, so bekommen wir das gleiche wie auf der USA Disc, oder eine abgesteckte Version? Weiß da jemand genaueres?
    Wird es denn irgendwo explizit aufgeführt?
    Wenn nicht, dann wird Dir diese Frage noch niemand beantworten können.
    Aber Du bekommst sie ja bald, dann kannste ja mal berichten, was da so drauf ist.

  19. #39
    Bruce Lee Fan
    Registriert seit
    27.11.04
    Ort
    Shadow Moses
    Alter
    43
    Beiträge
    1.502

    AW: Der Mann mit der Todeskralle - 40th Anniversary Edition

    Zitat Zitat von TH Beitrag anzeigen
    Wird es denn irgendwo explizit aufgeführt?
    Wenn nicht, dann wird Dir diese Frage noch niemand beantworten können.
    Aber Du bekommst sie ja bald, dann kannste ja mal berichten, was da so drauf ist.
    Haha, ja das stimmt.

    Ach, die Ungeduld. Sobald ich sie hab werde ich oder jemand anderer es dann berichten.

  20. #40
    Drill Instructor
    Registriert seit
    12.03.04
    Ort
    Tooltown (SB)
    Beiträge
    3.166

    AW: Der Mann mit der Todeskralle - 40th Anniversary Edition

    Etwas überrascht gerade die Disc von cede.de bekommen. Also die Specials sind beim kurzen Blick auf´s Cover identisch zur US. Hat sich der Termin geändert?

Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •