Cinefacts

Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    holly_california
    Gast

    The Paperboy (mit N. Kidman, M. McConaughey, J. Cusack, Z. Efron...)



    Regisseur: Lee Daniels ("Precious")

    + YouTube Video
    ERROR: If you can see this, then YouTube is down or you don't have Flash installed.


    Plot:

    A reporter (McConaughey) returns to his Florida hometown to investigate a case involving a death row inmate (Cusack).


    The Paperboy - 6,5/10

    Einer der merkwürdigsten Filme, die ich seit einiger Zeit gesehen habe - mit vielen Schwächen, aber dennoch sehenswert. Selten hat man außerhalb eines Coen-Brüder-Films Hollywoodstars in solch bizarre, teilweise abstoßende Rollen schlüpfen sehen. Nicole Kidman etwa wird zur White-Trash-Schlampe, John Cusack zum widerwärtigen Sadisten. Dazu eine gehörige Portion Sex, Gewalt und Südstaatenflair, fertig ist der Hochglanz-Trash. Eine ausführliche Rezension gibt es HIER.


    Edit: Bisher noch ohne dt. Kinostart.

  2. #2
    James Conway
    Gast

    AW: The Paperboy (mit N. Kidman, M. McConaughey, J. Cusack, Z. Efron...)

    Der Trailer gefällt mir schon mal sehr, die Besetzung ist ebenfalls super. Ist vorgemerkt.

  3. #3
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: The Paperboy (mit N. Kidman, M. McConaughey, J. Cusack, Z. Efron...)

    Der Film "hat was". Mehr aber auch nicht. Vor allem aber eine Szene, die man so schnell nicht vergessen wird (Kidman wendet eine nicht-schulmedizinische "Heilmethode" an...). Naja, immerhin gab's dafür eine Golden Globe-Nominierung. Großartig ist einmal mehr McConaughey. Der hat in einem Jahr drei oscarreife Darbietungen abgeliefert ("Magic Mike", "The Paper Boy" und - gestern endlich gesehen - "Killer Joe").

  4. #4
    holly_california
    Gast

    AW: The Paperboy (mit N. Kidman, M. McConaughey, J. Cusack, Z. Efron...)

    Zitat Zitat von scream Beitrag anzeigen
    Großartig ist einmal mehr McConaughey. Der hat in einem Jahr drei oscarreife Darbietungen abgeliefert ("Magic Mike", "The Paper Boy" und - gestern endlich gesehen - "Killer Joe").
    Volle Zustimmung. Unglaublich wie der Mann seine Karriere gedreht hat. Ich warte ungeduldigst auf "Mud", den neuen Film von Jeff Nichols ("Take Shelter") mit ihm in der Hauptrolle.

  5. #5
    holly_california
    Gast

    AW: The Paperboy (mit N. Kidman, M. McConaughey, J. Cusack, Z. Efron...)

    Zitat Zitat von dlh Beitrag anzeigen
    Der kommt doch demnächst schon auf DVD raus hier in D, oder nicht? Ist au jeden Fall schon synchronisiert worden.

    EDIT: Ja, kommt von Planet Media Home Entertainment Mitte des Jahres: http://www.pmhe.de/the-paperboy/

    Tatsache, danke für die Info. Dann kann man den Thread ja verschieben.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •