Cinefacts

Seite 3 von 15 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 290
  1. #41
    Umgezogen
    Registriert seit
    01.06.10
    Ort
    RLP
    Alter
    38
    Beiträge
    1.842

    AW: Gesprengte Ketten

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Auf den Screenshots ist aber kein Videonoise zu sehen. Naja, werd mir selber ein Bild machen, wenn die BD kommt.
    Auf deine Meinung zu der BD bin ich mal gespannt. Da kommt sicher wieder jeder Fehler zum Vorschein, egal wie klein oder unbedeutend es für den Durchschnittskonsumenten sein mag. Ich meine dies im positiven Sinne.

  2. #42
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.12.09
    Ort
    Wien
    Alter
    59
    Beiträge
    3.740

    AW: Gesprengte Ketten

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    Na ja, anscheinend (laut Text) flackert das Bild und hat eine Art instabiles Wabern über die gesamte Länge.
    ...also ich lese da "occasional", was "gelegentlich" bedeutet und "through the entire image", was "über das gesamte BILD" und nicht "den ganzen Film über" heißen würde.

  3. #43
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Gesprengte Ketten

    Sorry, bin in dieser Fremdsprache etwas eingerostet...

  4. #44
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.12.09
    Ort
    Wien
    Alter
    59
    Beiträge
    3.740

    AW: Gesprengte Ketten


  5. #45
    Christian1982
    Gast

    AW: Gesprengte Ketten

    Zitat Zitat von alterfilmnarr Beitrag anzeigen
    Danke dir und hier kann man auch die Screenshots größer sehen und finde Bild sehr gut für sein Alter.

  6. #46
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.02
    Beiträge
    885

    AW: Gesprengte Ketten

    Danke für den Hinweis. Deutscher Ton dabei. Da muss man ja nicht unnötig noch 10 Wochen warten..

  7. #47
    the best damn user
    Registriert seit
    28.09.03
    Ort
    Proxima Centauri
    Beiträge
    2.515

    AW: Gesprengte Ketten

    Zitat Zitat von alterfilmnarr Beitrag anzeigen
    Ach du Schande!!

    Bei "River of No Return" hab ich ja noch ein paar Augen zudrücken können, was die Farben anging, aber hier hat man anscheinend wieder das alte MGM-Material als Basis genommen, in dem die Farben völlig falsch gesetzt sind. Na toll...

  8. #48
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.11.03
    Ort
    Erzgebirge
    Alter
    31
    Beiträge
    1.957

    AW: Gesprengte Ketten

    Also manche Screens zeigen ein echt sehr unscharfes Bild aber andere wieder haben ein herrlichen look....ich hab jedenfalls nicht das Gefühl das hier DNR & EE Exzesse betrieben worden.

    Spiel mir das Lied vom Tod wollte mich von den Screens irgendwie auch nicht überzeugen und sah mir vorallem zu blass aus........die Bewegten Bilder im Heimkino haben mich dann aber doch ziemlich umgehauen.

  9. #49
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Gesprengte Ketten

    Also diagonale Kanten sehen irgendwie seltsam aus. Hoffe, das liegt nur an den Screenshots.


  10. #50
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Gesprengte Ketten

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Also diagonale Kanten sehen irgendwie seltsam aus. Hoffe, das liegt nur an den Screenshots.
    Der Shot ist ja einer vom Beaver oder?
    Die geniessen nicht gerade viel vertrauen punkto Screenshots.

    Ansonsten rein anhand der zB. blu-ray.com Shots bewertet sieht das wirklich nicht nach dem aus was man von einer Klassiker Restauration inzwischen gewohnt ist.
    Aber mal abwarten.

  11. #51
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Gesprengte Ketten

    Würde auch noch andere Vergleiche abwarten. Der Beaver ist seit länger Zeit kein Garant mehr für anständige Screenshots....

    Beängstigend sieht der Screenshot aber schon aus, gerade in McQueens Gesicht oder die zwei Aliaising Brüder links von ihm

  12. #52
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Gesprengte Ketten

    Schade, ich hatte auf mehr gehofft im Jahre 2013.
    Kaufen muss ich aber sowieso. Meine Gold-Edition beglückt schon jemand anderen.
    Bleibt nur abzuwarten und zu hoffen, dass sich das Bild im laufenden Film besser ausmacht, als auf den Screens. Das ist ja nicht selten so.

  13. #53
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    4.549

    AW: Gesprengte Ketten

    mir reicht es hingegen nicht für ein Update. Da muss schon mehr kommen

  14. #54
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.09.04
    Ort
    Pforzheim
    Alter
    38
    Beiträge
    2.985

    AW: Gesprengte Ketten

    Zitat Zitat von prälat Beitrag anzeigen
    mir reicht es hingegen nicht für ein Update. Da muss schon mehr kommen
    Ich bin auch der Meinung, da bisher kamen neue Auflagen wie z.B.:

    1. Auflage normale DVD
    2. Auflage Special Edition
    3. Auflage Gold Edition
    4. Auflage Cinema Premium

    Ich gehe davon aus, dass die 2. bis 4. Auflage vom Bild und Ton her identisch sind.

  15. #55
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.12.09
    Ort
    Wien
    Alter
    59
    Beiträge
    3.740

    AW: Gesprengte Ketten

    Was ich mich frage: in Bradford wurde gerade eine brandneue 4K Restauration gezeigt. Warum wurde die BD nicht von dort weg produziert?

  16. #56
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: Gesprengte Ketten

    Das alte war billiger, mit weniger Aufwand?! Wer weiß das schon.
    Bei 4K hatte ich auch mehr erwartet, aber vielleicht bin ich da auch zu naiv. Ich kann die Materialsituation auch nicht beurteilen, weshalb ich immer froh bin, wenn z.B. Thorsten Kaiser etwas dazu sagt. Seine Statements sind, so technisch sie auch manchmal sein mögen, immer sehr hilfreich.

  17. #57
    fieser Pirat
    Registriert seit
    23.05.04
    Beiträge
    838

    AW: Gesprengte Ketten

    Sieht echt beschissen aus, die Blu-ray.

  18. #58
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    4.549

    AW: Gesprengte Ketten

    beschissene BD = kein Geld von mir. So einfach ist das

  19. #59
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.02.04
    Ort
    Altes Land
    Beiträge
    656

    AW: Gesprengte Ketten

    Kann dem ganzen nur zustimmen. Kohle kriegen die von mir nicht dafür. Hatte mich zwar schon nach der Ankündigung "Remastered" gefreut wie ein kleines Kind, aber wenn ich jetzt die Shots bei Bluray.com und dem Beaver sehe,dann ist da nur noch Traurigkeit um es grob zu sagen! Farblich ist das Ding total blass,das finde ich das schlimmste daran.

    Da haben wir in Vergangenheit bessere Restaurierungen gesehen mit RIVER KWAI oder LAWRENCE OF ARABIA oder auch CLEOPATRA die ja allesamt schon einige Jährchen auf dem Buckel haben!

    Wie so oft ist MGM eine Wundertüte. Wäre der Film von Sony hätte das Teil definitiv besser ausgesehen. Schade!

  20. #60
    Azzhole
    Registriert seit
    09.11.04
    Ort
    Leipzig
    Alter
    38
    Beiträge
    2.092

    AW: Gesprengte Ketten

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Kaufen muss ich aber sowieso. Meine Gold-Edition beglückt schon jemand anderen.
    Willkommen im Club... Das haben wir nun von unserer Voreiligkeit.
    Nicht schön, dass die Gleichung "Blu-ray Neuauflage = qualitative Verbesserung" dieser Tage nicht automatisch gilt.

Seite 3 von 15 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •