Cinefacts

Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 143
  1. #1
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    PREDATOR 3D (Schwarzenegger) 4. Quartal 2013

    Unfassbar... Bestätigt von FOX:
    http://www.bluray-disc.de/blu-ray-ne...f-blu-ray-disc

    Da darf man ja auf einen neuen Transfer ohne DNR hoffen.
    Das dürfte ja dann auch in 2D Abhilfe schaffen.


  2. #2
    all out of bubblegum
    Registriert seit
    06.05.07
    Ort
    Südtirol/Italien
    Alter
    32
    Beiträge
    3.387

    AW: PREDATOR 3D (Schwarzenegger) 4. Quartal 2013

    die Predator-Büste dürfte die selbe sein die schon zu DVD-Zeiten veröffentlicht wurde?

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: PREDATOR 3D (Schwarzenegger) 4. Quartal 2013

    Ich vermute, dass da für gar nichts Abhilfe geschaffen wird. Käme da was ordentliches, gäbs vom Label selbst News.

    Hierbei wird es sich wohl nur um eine schlechte Konvertierung der Hunter Edition handeln; also Wachsgesichter in schlecht konvertiertem 3D. Wers braucht....

    So lange da nichts offizielles kommt, werde ich an dieser These festhalten.

    Bin eh mal gespannt was sie für die Büste aus den Leuten pressen wollen; unter 150 Euro wird sicher nichts abgehen.

  4. #4
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: PREDATOR 3D (Schwarzenegger) 4. Quartal 2013

    Natürlich müsste eine 3D-Fassung "eingewachst" werden, da man sonst ja eine Grain-Ebene hätte.

    Was für ein Schwachsinn, Predator 3D...

    Wird aber auch hierfür wieder genug Käufer geben.

  5. #5
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: PREDATOR 3D (Schwarzenegger) 4. Quartal 2013

    Also bei "I, Robot", wo die Konvertierung in meinen Augen gerade noch Sinn machte (obwohl ich anfangs echt skeptisch war), habe ich ja auch irgendwann zugeschlagen. Und ich denke auch über Top Gun 3D nach. Aber hier... mit Sicherheit nicht.

  6. #6
    Ari Gold rocks
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    Rheurdt
    Alter
    32
    Beiträge
    20.143

    AW: PREDATOR 3D (Schwarzenegger) 4. Quartal 2013

    Zitat Zitat von Bato Beitrag anzeigen
    Natürlich müsste eine 3D-Fassung "eingewachst" werden, da man sonst ja eine Grain-Ebene hätte.
    Glaube ich teilweise echt. Das ist echt mal eine selten Dämliche Idee von Fox. Aber naja, ist halt Fox.

  7. #7
    Audiophil
    Registriert seit
    18.04.02
    Alter
    58
    Beiträge
    831

    AW: PREDATOR 3D (Schwarzenegger) 4. Quartal 2013

    Also, wenn man es RICHTIG macht, bietet der Film alleine schon wegen der vielen Dschungelszenen ungeheures 3D Potential. Eine sorgfältige Konvertierung könnte überzeugend sein, per se wäre ich erstmal nicht so skeptisch. Aber erstmal abwarten, Predatorköppe bräuchte ich aber nicht, da reicht mir mein eigener...

  8. #8
    Spielzeug
    Registriert seit
    03.05.06
    Ort
    Leipzig
    Alter
    37
    Beiträge
    1.574

    AW: PREDATOR 3D (Schwarzenegger) 4. Quartal 2013

    Aha...deswegen wurde das Ding damals "entgraint"

    Diese Konvertierungen scheinen ja tatsächlich bedeutend nachgefragt zu werden...

  9. #9
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: PREDATOR 3D (Schwarzenegger) 4. Quartal 2013

    Eine richtig gute Konvertierung kann schon einiges bewirken, siehe Titanic. (Und dem Trailer nach zu urteilen auch Jurassic Park).
    Aber so eine blöde Billig-Software-Konvertierung ist doch total für die Tonne. Ich fand schon I,robot völlig misslungen.
    Mal abwarten.

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.07.07
    Beiträge
    1.371

    AW: PREDATOR 3D (Schwarzenegger) 4. Quartal 2013

    wer braucht denn diesen film in 3D. der totale witz.

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: PREDATOR 3D (Schwarzenegger) 4. Quartal 2013

    Eieiei, die Büste sieht ja jetzt schon wie billiger Ramsch aus.

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.08.05
    Alter
    45
    Beiträge
    774

    AW: PREDATOR 3D (Schwarzenegger) 4. Quartal 2013

    Zitat Zitat von RobertPaulson Beitrag anzeigen
    Eine richtig gute Konvertierung kann schon einiges bewirken, siehe Titanic. (Und dem Trailer nach zu urteilen auch Jurassic Park).
    Aber so eine blöde Billig-Software-Konvertierung ist doch total für die Tonne. Ich fand schon I,robot völlig misslungen.
    Mal abwarten.
    Na ja, die Titanic-Konvertierung hat glaub ich 30 Mio. US $ gekostet, soviel wird Fox bestimmt nicht für den ollen Predator raushauen.....

  13. #13
    computer...end program
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    NDS
    Beiträge
    15.468

    AW: PREDATOR 3D (Schwarzenegger) 4. Quartal 2013

    Zitat Zitat von J.J._McQuade Beitrag anzeigen
    Unfassbar... Bestätigt von FOX:
    http://www.bluray-disc.de/blu-ray-ne...f-blu-ray-disc

    Da darf man ja auf einen neuen Transfer ohne DNR hoffen.
    Das dürfte ja dann auch in 2D Abhilfe schaffen.

    Wer braucht schon den Gummikopp?
    Und 3D kann meine Hardware auch alleine aus dem Film zaubern.
    Vor kurzem erst Terminator 3D geschaut.


  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    in der Eifel
    Beiträge
    788

    AW: PREDATOR 3D (Schwarzenegger) 4. Quartal 2013

    Zitat Zitat von darren aronofsky Beitrag anzeigen
    Na ja, die Titanic-Konvertierung hat glaub ich 30 Mio. US $ gekostet, soviel wird Fox bestimmt nicht für den ollen Predator raushauen.....
    es waren ca.18 mio.us$

    http://www.digitaleleinwand.de/2012/...imkino-review/

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.07.01
    Alter
    40
    Beiträge
    731

    AW: PREDATOR 3D (Schwarzenegger) 4. Quartal 2013

    Wurde diesem Film nicht schon genug angetan? Erst die viel zu helle Wachsversion und nun noch die 3D Vergewaltigung? Dann kann Fox die Rechte auch an Laser Paradise und Co. abgeben.

  16. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.03
    Beiträge
    588

    AW: PREDATOR 3D (Schwarzenegger) 4. Quartal 2013

    Zitat Zitat von dv10504dvd Beitrag anzeigen
    Wurde diesem Film nicht schon genug angetan? Erst die viel zu helle Wachsversion und nun noch die 3D Vergewaltigung? Dann kann Fox die Rechte auch an Laser Paradise und Co. abgeben.
    Nur die Ruhe. Es ist immer wieder schön, wie sich die Leute schon im Vorfeld über sowas aufregen. Schlimmstenfalls wird da eine nutzlose 3D-Konvertierung auf den Markt geworfen.
    Bestenfalls wird bei der Gelegenheit ein neues Master erstellt, und der Film kommt zusätzlich auch als 2D-Neuauflage mit tollem Bild, wie McQuade schon schrieb.

    Zugegeben, ersteres ist wahrscheinlicher. Aber selbst dann wird der Film dadurch ja nicht schlechter oder "entwürdigt". Ich sehe der Sache entspannt entgegen. Wenn was tolles, neues kommt schlag ich zu, wenn nicht bleib ich bei der Erstauflage.

  17. #17
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: PREDATOR 3D (Schwarzenegger) 4. Quartal 2013


  18. #18
    Dampfer
    Registriert seit
    25.11.10
    Ort
    Hannover
    Alter
    33
    Beiträge
    4.812

    AW: PREDATOR 3D (Schwarzenegger) 4. Quartal 2013

    Zitat Zitat von J.J._McQuade Beitrag anzeigen
    Auf der Seite steht doch nichts neues, oder habe ich etwas überlesen?

  19. #19
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.08.12
    Alter
    28
    Beiträge
    1.772

    AW: PREDATOR 3D (Schwarzenegger) 4. Quartal 2013

    Predator macht schon rein stiistisch keinen Sinn in 3D. Er ist recht körnig, hat eine dunklere Farbpalette und bei einigen Szenen wurde hineingezoomt.
    Zudem macht man hier nur eine günstigere Autokonvertierung.
    Aber meine Hoffnung ist, das man wenigstens als Grundlage für diese Konvertierung endlich eine neue Abtastung vornimmt die den Film in bestmöglicher Qualität zeigt .

    Technisch wäre es sinnvoll, denn eine Konvertierung mit der Hunter Edition als Vorlage bringt nichts, da der Transfer veraltet ist und zusätzlich durch digitale Veränderung wenig Plastizität bietet.


    Zur büste, hab mir die vor Jahren aus Hong Kong importiert und die sieht wirklich klasse aus, ist aus der Reihe wie der Alien, Sony und Planet der Affen Kopf.


    Auch schön wäre es wenn man das 3D Release zum Anlass nimmt endlich die Tonprobleme zu beheben und eine Vorlage nimmt die nicht mit einem Limiter bearbeitet wurde.



    Aber mal ne Frage zur direkten Fortsetzung, ich habe da mal bei Fox bezüglich einer Neuprüfung angefragt und diese soll nicht vor April 2014 möglich sein(da dies nur alle 10 Jahre gemacht werden kann).

    Gibt es da keine Ausnahmeregelungen ?
    Ich habe öfters gelesen das Scarface z.B. 2010 folgeindiziert wurde ud 2011 flog er ja bekanntlich vom Index.
    Wenn dies wahr ist, müsste es ja auch bei Predator mit Danny Glover funktionieren.

  20. #20
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: PREDATOR 3D (Schwarzenegger) 4. Quartal 2013

    Zitat Zitat von de dexter Beitrag anzeigen
    Auf der Seite steht doch nichts neues, oder habe ich etwas überlesen?
    "A theatrical release, however, isn't planned at the moment."

    Wäre ein Kinostart angekündigt worden, wären die Chancen auf einen neuen Scan IMO größer.

Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •