Cinefacts

Seite 7 von 9 ErsteErste ... 3456789 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 140 von 175
  1. #121
    hmpf!
    Registriert seit
    16.01.06
    Ort
    NRW
    Alter
    33
    Beiträge
    6.082

    AW: Hänsel und Gretel: Hexenjäger

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Reines Marketing. Ein Doppelset kann man besser zu einem höheren Preis verkaufen. Ansonsten würden sich die meisten nur die normale 3D Blu-ray kaufen. Vielleicht war es einfach auch nur Faulheit oder Ignoranz. Erfahren werden wir es sicher nicht nicht mehr. Event.kommt später mal eine Neuauflage mit dem EC als 3D Fassung. Wer weiß...
    Welche normale 3D-Blu-ray? Den Film gibts nur im 3er Pack und andere 3D-Blu-rays von Paramount gibts, wenn ich das richtig sehe, auch nur zusammen mit der 2D-Disc.
    Kann mir einer mal die miesen Kritiken (metascore 21/100 ) erklären? Wie kann der Film so viel schlechter als ähnliche Filme wie z.B. die grottige Resident-Evil-Reihe oder ein Underworld Awakening bewertet werden?
    Muss wohl an der Kinofassung liegen.

  2. #122
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    21.426

    AW: Hänsel und Gretel: Hexenjäger

    Naja, mit Underworld hat der Film aber auch wenig zu tun.

  3. #123
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: Hänsel und Gretel: Hexenjäger

    Zitat Zitat von freake Beitrag anzeigen
    Welche normale 3D-Blu-ray? Den Film gibts nur im 3er Pack und andere 3D-Blu-rays von Paramount gibts, wenn ich das richtig sehe, auch nur zusammen mit der 2D-Disc.
    Kann mir einer mal die miesen Kritiken (metascore 21/100 ) erklären? Wie kann der Film so viel schlechter als ähnliche Filme wie z.B. die grottige Resident-Evil-Reihe oder ein Underworld Awakening bewertet werden?
    Muss wohl an der Kinofassung liegen.
    Bei GI Joe hat paramount ja genau den selben Murks betrieben. Genau wie Warner bei der grünen Laterne. Da steckt mehr als Marketing dahinter. Denn dann wäre der extended ausschliesslich in 3D. Ich würde sagen, dass 3D einfach noch nicht so weit verbreitet ist, dass es sich dementsprechend verkauft und eine nachträgliche Bearbeitung sich lohnen würde.

    Offtopic Frage: was ist denn eine Metascore genau?

  4. #124
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    43.750

    AW: Hänsel und Gretel: Hexenjäger

    Zitat Zitat von RobertPaulson Beitrag anzeigen
    Offtopic Frage: was ist denn eine Metascore genau?
    So eine Art Durchschnittswertung.
    http://www.metacritic.com/about-metascores

  5. #125
    Moons the unicorn
    Registriert seit
    04.12.04
    Ort
    In a box
    Beiträge
    7.574

    AW: Hänsel und Gretel: Hexenjäger

    Zitat Zitat von freake Beitrag anzeigen
    grottige Resident-Evil-Reihe
    Ein Film mit Milla Jovovich kann per Definition nicht grottig sein.

    Außer vielleicht The Fourth Kind.

  6. #126
    Benutzter Registrierer
    Registriert seit
    02.05.07
    Ort
    Nähe Bodensee
    Alter
    48
    Beiträge
    561

    AW: Hänsel und Gretel: Hexenjäger

    Im Ravensburger MM gab es 'ne Aktion: die 2D-Version für 'nen Zehner. Da habe ich einen Blindkauf gewagt. Ich war dann doch eher enttäuscht und habe das Teil gewinnbringend wieder vertickt.

    Mir persönlich wurde da zu viel am Computer gemacht, was unecht daherkommt. Stehe ich nicht so drauf. Ich mag eher handgemachte Effekte. Schade. Hatte etwas mehr erwartet.

  7. #127
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: Hänsel und Gretel: Hexenjäger

    So gesehen dürftest du auch Herr der Ringe ganz übel finden; genau wie inzwischen über 90% aller grossen Hollywood Filme.

  8. #128
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    43.750

    AW: Hänsel und Gretel: Hexenjäger

    Hab den gestern gesehen. Fand ich geil.
    Richtig schöne Unterhaltung, wie ich es mag.

  9. #129
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Hänsel und Gretel: Hexenjäger

    Zitat Zitat von Giraldo_Paradieso Beitrag anzeigen
    Ich finde den EC um Längen besser, als den Kino-Cut. Alles wirkt jetzt runder. Als ich den Film im Kino gesehen habe, war ich weniger begeistert. Da wirkte das Werk ein wenig mittelmäßig. Um die Story gings mir nicht, denn die ist eh gaga. Aber der Härtgrad war entweder ausufernd brutal oder es wirkte so, als ob manchmal etwas fehlen würde. Man erwartete mehr, aber es kam halt nichts mehr.
    Alles in allem, ein filmisches Meiterwerk ist es zwar jetzt immer noch nicht, aber das Anziehen der Gewaltschraube und die Sprache machen das Filmchen nun äußerst spassig und unterhaltsam.
    Also jeder der gerade hadert, sollte hier aufs 3D scheißen.

    Da muss ich aber doch mal wiedersprechen. Unabhängig von der Qualität des Films,hab ich bei der (gerade gesehenen) 3D Fassung nichts vermisst,was den Film hätte "runder" machen könnte. Ich fand ihn nämlich richtig klasse. Das 3D Bild war gestochen scharf. Hervorragende Farbgebung,keine Doppelkonturen. Gute Tiefenwirkung,und einige gezielte Popouts.

    Akustisch war das ganze ebenfalls ein Ohrenschmaus. Effekte aus allen Boxen,guter Bass.

    Ich hätte nicht gedacht,das die völlig verrückte Story von einem Diabetes kranken Hänsel und einer Gretel,die hinter fliegenden Hexen herjagen,derart viel Spaß machen kann. Mich wundert es etwas,das der Film in der OFDB so schlecht wegkommt. Ist mir aber auch egal.
    Ich fand die Atmosphäre klasse,die Schauspieler,die Effekte und den Score. Einfach alles.

    10 von 10 Lebkuchen. Bitte mehr von solchen Märchen.


    Werde mir morgen mal die Szenen der Langfassung ansehen. Vermisst hab ich bis jetzt nichts.

  10. #130
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.07.01
    Beiträge
    1.109

    AW: Hänsel und Gretel: Hexenjäger

    Verstehe auch nicht wieso einem Leute ohne 3D-Fernseher vorschreiben wollen wie man den Film anzuschauen hat. Mir hat in der Kinofassung nichts gefehlt und hätte nicht gedacht, dass der Film soviel Spaß macht. Das lag auch am generell sehr guten 3D mit ein paar fantastischen 3D-Effekten.
    Hätte mir dann auch noch die Langfassung angesehen, aber gemerkt, dass mir der Film ohne 3D deutlich weniger Spaß macht. Werde mir die Langfassung daher wohl nie komplett anschauen. In 3D hätte ich sofort wieder Lust den Film zu sehen.

  11. #131
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.01.02
    Alter
    47
    Beiträge
    1.468

    AW: Hänsel und Gretel: Hexenjäger

    also das wundert mich jetzt doch ziemlich.
    Dieser Film gehört IMHO zu den wenigen Ausnahmen, wo der EC mal kein Marketing-Gag ist.
    Die Kinofassung ist eigentlich überflüssig, sobald man die Langfassung gesehen hat.
    Den Film selber sehe ich aber maximal als nette Popcorn-Unterhaltung.

  12. #132
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: Hänsel und Gretel: Hexenjäger

    Zitat Zitat von Scorpio Beitrag anzeigen
    Verstehe auch nicht wieso einem Leute ohne 3D-Fernseher vorschreiben wollen wie man den Film anzuschauen hat.
    Ich kann mich nicht erinnern, dass das jemand getan hat. Zumal ich die Entwicklung eher anders herum sehe, zumindest im Kino.
    Wenn man in der ersten Woche keine Zeit hat, kann man schon fast nur noch in 3D schauen, weil die 2D-Fassungen oft nicht mehr (zu vernünftigen Zeiten) gezeigt wird.

    Mit Bedenken sehe ich allerdings auch die VÖ-Politik, speziell in diesem Fall. Verlierer sind letzlich beide Seiten (also 2D- und 3D-Beführworter), da jedem etwas vorenthalten wird.

  13. #133
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Hänsel und Gretel: Hexenjäger

    Zitat Zitat von Matti Beitrag anzeigen
    also das wundert mich jetzt doch ziemlich.
    Dieser Film gehört IMHO zu den wenigen Ausnahmen, wo der EC mal kein Marketing-Gag ist.
    Die Kinofassung ist eigentlich überflüssig, sobald man die Langfassung gesehen hat.
    Den Film selber sehe ich aber maximal als nette Popcorn-Unterhaltung.
    Ich werde mir die Langfassung heute abend an den relevanten Stellen mal ansehen. Ob ich dann zu einem anderen Ergebniss komme,bezweifel ich allerdings. Natürlich wäre mir die auch lieber gewesen. Aber wegen etwas mehr Splatter und Blut, möchte ich in diesem Fall nicht auf die tolle 3D Präsentation verzichten. Ich hab echt nicht bemerkt,das da was rausgeschnitten wurde.

  14. #134
    Filmfreak
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    47
    Beiträge
    7.130

    AW: Hänsel und Gretel: Hexenjäger

    Kann mal bitte einer für mich zusammenfassen, welche unterschiedlichen Editionen es wo zu kaufen gibt.

  15. #135
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    43.750

    AW: Hänsel und Gretel: Hexenjäger

    Amazon: Schwarzes Steelbook
    Media Markt: Weißes Steelbook

  16. #136
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Hänsel und Gretel: Hexenjäger

    Zitat Zitat von cgrage Beitrag anzeigen
    Amazon: Schwarzes Steelbook (Mit Lenticularmagnet)
    Media Markt: Weißes Steelbook

    &Müller Schwarzes Steelbook (Nur 2D Fassung!)


    Überall erhältlich:
    -Normale Amaray Ausführung Extendet Cut 2D

    - Normale Amaray 3D Fassung & DVD & Extendet Cut

  17. #137
    gets on his boots
    Registriert seit
    28.07.01
    Ort
    Zooropa
    Alter
    44
    Beiträge
    3.510

    AW: Hänsel und Gretel: Hexenjäger

    So, ich habe den Film Samstag in 2D (Extended) und heute in 3D (Kinofassung) gesehen.

    Ehrliche Meinung : Der EC ist Marketing, wie fast immer. Ja, er ist etwas blutiger und es gibt ein paar Dialoge mehr, die die Story aber auch nicht besser oder schlechter machen. "Eigentlich überflüssig" ist die Kinofassung von Herr der Ringe, aber bestimmt nicht Hänsel und Gretel.

    IMHO haben beide Fassungen ihren Reiz. Der EC ist insgesamt etwas runder und blutiger, dafür fliegt einem in der keinesfalls schlechten Kinofassung in 3D das Blut quasi ins Gesicht. Beide Fassungen schrammen wohl knapp an der FSK 18 vorbei.

    Mich hat der Film hervorragend unterhalten. Anspruch braucht natürlich niemand zu erwarten, der Film funktioniert halt nach dem Motto Hirn aus und Film ab, aber das ausgezeichnet. Witzig, blutig & actionreich.

    Die 2D Fassung reicht sicherlich, aber wer einen 3D-TV hat macht mit der hervorragenden 3D-BD auch nix falsch.

  18. #138
    Parapsychologe
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    8.341

    AW: Hänsel und Gretel: Hexenjäger

    So, 30€ Blindkauf gewagt. Wehe der taugt nix, dann rollen hier Köppe...!

  19. #139
    Filmfreak
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    47
    Beiträge
    7.130

    AW: Hänsel und Gretel: Hexenjäger

    Zitat Zitat von cgrage Beitrag anzeigen
    Amazon: Schwarzes Steelbook
    Media Markt: Weißes Steelbook
    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    &Müller Schwarzes Steelbook (Nur 2D Fassung!)


    Überall erhältlich:
    -Normale Amaray Ausführung Extendet Cut 2D

    - Normale Amaray 3D Fassung & DVD & Extendet Cut
    Vielen Dank! Vor allem bei den diversen Exklusiv-Editionen kann man ja echt den Überblick verlieren.

  20. #140
    der DVD-Süchtige
    Registriert seit
    17.09.04
    Ort
    South Germany
    Alter
    47
    Beiträge
    859

    AW: Hänsel und Gretel: Hexenjäger

    Zitat Zitat von Venkman Beitrag anzeigen
    So, 30€ Blindkauf gewagt. Wehe der taugt nix, dann rollen hier Köppe...!
    Ohje... ich sehe jetzt schon Köpfe rollen... und das meine ich nicht ironisch...

Seite 7 von 9 ErsteErste ... 3456789 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •