Cinefacts

Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.12
    Beiträge
    65

    The Bling Ring (von Sofia Coppola, mit Emma Watson)

    Inspired by actual events, a group of fame-obsessed teenagers use the internet to track celebrities' whereabouts in order to rob their homes. (IMDb)

    Teaser: http://www.**********/film/the-bling-ring-5396/trailer/

  2. #2
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    43.750

    AW: The Bling Ring - Neuer Film von Sofia Coppola mit Emma Watson

    Neuer Trailer

  3. #3
    "I Am The Law"
    Registriert seit
    03.04.02
    Alter
    38
    Beiträge
    17.300

    AW: The Bling Ring - Neuer Film von Sofia Coppola mit Emma Watson



    hier die wichtigste szene, mehr muss ich nicht sehen.

  4. #4
    holly_california
    Gast

    AW: The Bling Ring - Neuer Film von Sofia Coppola mit Emma Watson

    Irgendwie "Spring Breakers" mit weniger Sex und Drogen...

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.01.13
    Ort
    Kiel
    Alter
    31
    Beiträge
    765

    AW: The Bling Ring - Neuer Film von Sofia Coppola mit Emma Watson

    Bei Sofia Coppola kann man aber zumindest hoffen, dass sich zu dem "weniger" auch ein "mehr" gesellt.

  6. #6
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: The Bling Ring - Neuer Film von Sofia Coppola mit Emma Watson

    Haut mich vom Trailer her nicht so vom Hocker. Aber ist ja Rated R, wobei das bei den Amis ja echt nix heißen muss.

  7. #7
    GANZ NORMAL
    Registriert seit
    13.10.04
    Ort
    Obststand
    Alter
    43
    Beiträge
    1.819

    AW: The Bling Ring - Neuer Film von Sofia Coppola mit Emma Watson

    Rated r for full frontal nudity of Hermione Granger

  8. #8
    Hobby-Mobber
    Registriert seit
    07.02.08
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    41
    Beiträge
    2.029

    AW: The Bling Ring (von Sofia Coppola, mit Emma Watson)

    Whoaa!!! Wusste gar nicht das die Hermine soviel unter der Bluse hat.

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.12.11
    Beiträge
    7.484

    AW: The Bling Ring (von Sofia Coppola, mit Emma Watson)

    Ein paar junge Mädels brechen in die Häuser von Promis ein. Tihihi. Voll krass.

    Normalerweise würde ich jetzt fragen, ob der Autor ein Ei am wandern hat. Bei Sofia Coppola erwarte ich dann aber doch anspruchsvolle Kost. Freu mich. Ihr letzter Somewhere war ja schon nicht mehr von dieser Welt. Schön, dass es in Hollywood noch so originelle Filmemacher gibt.

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.10.02
    Ort
    Saarbrücken
    Alter
    35
    Beiträge
    11.208

    AW: The Bling Ring (von Sofia Coppola, mit Emma Watson)

    Deutscher Trailer

    + YouTube Video
    ERROR: If you can see this, then YouTube is down or you don't have Flash installed.

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.12.11
    Beiträge
    7.484

    The Bling Ring

    Ich geh mal nicht direkt auf den Film ein, sondern auf die Minuten danach. Man kommt aus dem Kino und ist glücklich einen frischen und originellen Film gesehen zu haben. Das es so was noch gibt. Tatsächlich sieht man unter Umständen die Welt ein wenig anders nach dem Film. Man sieht überall Modeopfer und fragt sich unweigerlich, in wie weit geht man selbst fremden Idealen nach? Was ist noch echt? Was ist richtig und was ist falsch? Nur eines ist klar: Frau Sofia Coppola hat mit The Bling Ring ein Meisterwerk abgeliefert.
    10/10

  12. #12
    Zombian
    Gast

    AW: The Bling Ring (von Sofia Coppola, mit Emma Watson)

    The Bling Ring (OmU, Kino)
    Schöner satirischer Seitenhieb auf die Glitzerwelt Hollywoods. Hier werden "Vorbilder" wie Paris Hilton, Lindsay Lohan & Co. gekonnt und augenzwinkernd auf die Schippe genommen.
    Sofia Coppolas Inszenierung hat mir wieder sehr zugesagt. Kamera und Musik/Score sind hervorragend. Dazu können die jungen Schauspieler durchweg glänzen. Vor allem Emma Watson hat sichtlich Spaß an Ihrer Rolle als "Bitch" gehabt. Die Geschichte (Jugendliche steigen in die Villen von Hollywood-Promis ein) an sich ist jetzt nicht spektakulär , dafür steht der satirische Aspekt im Vordergrund und man muss des Öfteren herzhaft vor sich hinschmunzeln.
    8/10

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •