Cinefacts

Seite 4 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 123
  1. #61
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.04.13
    Alter
    42
    Beiträge
    250

    AW: Das Kommando und 80er Jahre Action Classics von Ascot

    Zitat Zitat von semprini Beitrag anzeigen
    Und ich dachte schon, ich hätte 2001 mit 39,90.- DM für die FSK18 DVD von Geheimcode Wildgänse zuviel bezahlt.
    Also ich Zahl jeweils 29,99 .

  2. #62
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    965

    AW: Das Kommando und 80er Jahre Action Classics von Ascot

    Zitat Zitat von Kritiker1976 Beitrag anzeigen
    Also ich Zahl jeweils 29,99 .
    Und das hälst Du wirklich für angemessen? Na dann mal viel Spaß mit den Scheiben. NSM wirds Dir danken, so viele Käufer werden es wohl nicht werden.

  3. #63
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.04.13
    Alter
    42
    Beiträge
    250

    AW: Das Kommando und 80er Jahre Action Classics von Ascot

    Zitat Zitat von sonni73 Beitrag anzeigen
    Und das hälst Du wirklich für angemessen? Na dann mal viel Spaß mit den Scheiben. NSM wirds Dir danken, so viele Käufer werden es wohl nicht werden.
    Es kommt nichts anderes.
    Ascot findet nun einmal diesen Vertriebsweg über NSM gut.
    Und ja ich mag die Filme allein schon wegen Lehmann und Danneberg die ich beide in Berlin bereits getroffen habe die im wahren leben ganz liebevolle Menschen sind. Und ja die Söldner Trilogie ist es mir einfach erst einmal wert. Wobei ich erst einmal nur auf Geheimcode und Leopard zurück greifen werde.

  4. #64
    lupopaar1983
    Gast

    AW: Das Kommando und 80er Jahre Action Classics von Ascot

    Zitat Zitat von Kritiker1976 Beitrag anzeigen
    Also ich Zahl jeweils 29,99 .
    Auch ganz schön viel. Ich zahle einiges weniger.

  5. #65
    Insider
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Nähe Hamburg/Weltweit
    Alter
    49
    Beiträge
    1.341

    AW: Das Kommando und 80er Jahre Action Classics von Ascot

    Zitat Zitat von sonni73 Beitrag anzeigen
    Und das hälst Du wirklich für angemessen? Na dann mal viel Spaß mit den Scheiben. NSM wirds Dir danken, so viele Käufer werden es wohl nicht werden.
    Zumindest bei Geheimcode finde ich es absolut angemessen. Wenn Du Dir mal ansiehst das man die uncut DVD für 39.90 DM kaufen konnte (also um die 20€). Ich wäre sogar bereit gewesen 40-50 € für die DVD auszugeben, wenn ich sie nur bekommen hätte. Nun bin ich das natürlich nicht mehr, da das Mediabook von NSM kommt. Der Commander und Commando Leopard sind natürlich schon eine harte Nummer, vor allem weil die Beschaffung der uncut DVD kein Problem war.
    Da zöger ich noch, aber Geheimcode ist es mir auf jeden Fall wert. War immerhin der Grund mir die Arrow BD von Wildgeese zu kaufen. Und dann war der dort noch cut...

  6. #66
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.02.02
    Beiträge
    625

    AW: Das Kommando und 80er Jahre Action Classics von Ascot

    Zitat Zitat von Kritiker1976 Beitrag anzeigen
    Es kommt nichts anderes.
    Ascot findet nun einmal diesen Vertriebsweg über NSM gut.
    Und ja ich mag die Filme allein schon wegen Lehmann und Danneberg die ich beide in Berlin bereits getroffen habe die im wahren leben ganz liebevolle Menschen sind. Und ja die Söldner Trilogie ist es mir einfach erst einmal wert. Wobei ich erst einmal nur auf Geheimcode und Leopard zurück greifen werde.
    Die kommen auch in der Cinema Treasures Reihe, mit Vorlauf der NSM Mediabooks.

  7. #67
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.02
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.636

    AW: Das Kommando und 80er Jahre Action Classics von Ascot

    Also ich kann schon die Leute verstehen die jetzt kaufen und nicht noch länger warten möchten, nachdem sie die ungeschnittene Version von Geheimcode Wildgänse auf DVD nicht mehr bekommen haben.
    Vielleicht könnten die ja dann mal ein paar Screenshots der Blu-ray hier reinstellen, so daß man den Bildunterschied zur DVD beurteilen kann.

    Ich selbst warte lieber noch ab, 30.- Euro pro Film erinnert mich noch an die Anfänge der DVD Zeit, wo gerade FSK18 DVDs damals standardmäßig 59.90.- DM gekostet haben. Teilweise noch mehr. 39.90.- DM war damals für eine FSK18 DVD schon relativ günstig.

  8. #68
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.04.13
    Alter
    42
    Beiträge
    250

    AW: Das Kommando und 80er Jahre Action Classics von Ascot

    Zitat Zitat von dj-schranz Beitrag anzeigen
    Die kommen auch in der Cinema Treasures Reihe, mit Vorlauf der NSM Mediabooks.
    Nein kommen die nicht das hat NSM in einem anderen Forum bereits angekündigt!

  9. #69
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.01
    Ort
    Allmersbach im Tal
    Alter
    48
    Beiträge
    6.771

    AW: Das Kommando und 80er Jahre Action Classics von Ascot

    Zitat Zitat von lupopaar1983 Beitrag anzeigen
    Auch ganz schön viel. Ich zahle einiges weniger.
    Verrätst Du uns auch, wieviel Du zahlst und wo man diesen Preis bekommen kann?

  10. #70
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: Das Kommando und 80er Jahre Action Classics von Ascot

    Zitat Zitat von lupopaar1983 Beitrag anzeigen
    Auch ganz schön viel. Ich zahle einiges weniger.
    Falls Du evtl. Börsenpreise meinst - Der Eintritt liegt zumeist auch bei 4-7 Euro und die dortigen Händler unterschlagen oftmals die Mehrwertsteuer. Somit sind die Preise auch kein Wunder.

  11. #71
    Christian1982
    Gast

    AW: Das Kommando und 80er Jahre Action Classics von Ascot

    Ich habe mir heute zum ersten mal Der Commander auf meinem 46" angesehen und wollte hier meine Meinung zur Blu Ray sagen:

    Die Story fand ich sehr und die Sprüche oft mals sehr witzig 4/5. Das Bild würde ich für so einen alten Film als sehr gut 4/5 ansehen. Die Bilddetails und Bildschärfe fand ich sehr gut 4/5 und die Farben und Kontrast fand ich natürlich und nicht überzogen 4/5. Nahaufnahmen sehen sehr gut aus 4/5 und die Bildkompression fand ich einwandfrei 5/5. Insgesamt würde ich dem Bild 3,5-4/5 geben, denn mit neuern Film kann das Bild hier nicht mithalten. Laufstreifen, Verschmutzungen sind sehr wenige vorhanden. Defekte sind mir keine aufgefallen. Der deutsche Ton fand ich kleines bissle unterhalb von sehr gut 3,5/5. Die Sprachverständlichkeit ist jederzeit gegeben. Surround ist sehr selten und man sollte bei der deutschen und englischen DTS 5.1 Tonspur nicht viel erwarten. Subwoofer ist bei den Explosionen mit einbezogen und hier sind auch die Surroundboxen miteinbezogen worden. Extras gibt es ein schönes Booklet und sonst gibt es noch 3 Trailer und eine Fotogalerie. Untertitel gibt es keine und der deutsche und englische DTS 5.1 Tonspur könnten die Surroundkanäle besser eingebunden sein. Ansonsten kann ich die Blu Ray nur empfehlen.

  12. #72
    Christian1982
    Gast

    AW: Das Kommando und 80er Jahre Action Classics von Ascot

    Die Rückkehr der Wildgänse ist seit heute bei amazon.de gelistet und soll am 8.10.2013 erscheinen von Ascot Elite.
    http://www.amazon.de/gp/product/B00E...0d97a2f5dd233f

  13. #73
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.12.12
    Beiträge
    2.348

    AW: Das Kommando und 80er Jahre Action Classics von Ascot

    Welcher Ken Wahl Film ist eigentlich besser "The Taking of Beverly Hills" oder "Der Teufelskerl"? Habe "Beverly Hills" vor rund 20 Jahren mal gesehen und habe den als langweilig in Erinnerung oder liege ich da falsch?

  14. #74
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Das Kommando und 80er Jahre Action Classics von Ascot

    Geändert von lucky (29.10.13 um 13:01:15 Uhr)

  15. #75
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.02
    Ort
    HR
    Alter
    37
    Beiträge
    974

    AW: Das Kommando und 80er Jahre Action Classics von Ascot


  16. #76
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.02
    Ort
    HR
    Alter
    37
    Beiträge
    974

    AW: Das Kommando und 80er Jahre Action Classics von Ascot


  17. #77
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.04.04
    Alter
    47
    Beiträge
    430

    AW: Das Kommando und 80er Jahre Action Classics von Ascot

    Hab ich hier "Das dreckige Dutzend 2" übersehen?

  18. #78
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.08
    Alter
    35
    Beiträge
    1.607

    AW: Das Kommando und 80er Jahre Action Classics von Ascot

    Zitat Zitat von mikafu Beitrag anzeigen
    Hab ich hier "Das dreckige Dutzend 2" übersehen?
    Ist das der, wo sie Hitler retten sollen?
    Einfach liegen lassen.

  19. #79
    Dolemite
    Gast

    AW: Das Kommando und 80er Jahre Action Classics von Ascot

    Hitler retten? Nö. Ich glaube du verwechselst das mit WILDGÄNSE 2, da sollen sie Rudolf Heß aus einem berliner Gefängnis befreien.
    Ich fand den klasse und freue mich, dass er auch schon in der Vorplanung für eine Blu-ray-Veröffentlichung ist.

    DAS DRECKIGE DUTZEND 2 gibt es nicht von Ascot. Der ist lediglich als Bonusfilm in der DVD-SE zu Teil 1 von Warner erschienen.

  20. #80
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Das Kommando und 80er Jahre Action Classics von Ascot

    Ich würde mich freuen,wenn dieser hier in der Classic Serie erscheinen würde:


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •