Cinefacts

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 43
  1. #1
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    43.750

    Hercules [in 3D] (von Renny Harlin)

    Nein, nicht nur Dwayne "The Rock" Johnson spielt Herkules.
    Auch Renny Harlin wird einen Film mit diesem Thema drehen und das sogar in 3D.
    Für die Hauptrolle ist Kellan Lutz vorgesehen.
    Es wird eine Gladiator-mäßiger Film werden.
    http://www.comingsoon.net/news/movienews.php?id=102499

  2. #2
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Hercules 3D (Renny Harlin)

    Paramount veröffentlicht mit “Hercules” ebenfalls einen Film über den Halbgott aus der Antike. Und den spielt in dieser Version kein Geringerer als Dwayne Johnson aka The Rock. Regie führt Brett Ratner.

    Es wird sich zeigen, welchen Film das Publikum mehr mag. Und ob die 3D-Effekte letztlich vielleicht das Zünglein an der Waage sind.


    Quelle:http://www.3d-filme.net/es-wird-anti...ht-hercules-3d


    Sorry. Hab gerade erst gelesen,das du ja bereits beide Verfilmungen erwähnt hast.

  3. #3
    Mongo - Humorist
    Registriert seit
    12.10.05
    Ort
    hinter dir
    Alter
    40
    Beiträge
    2.948

    AW: Hercules 3D (Renny Harlin)

    Neben Liam McIntyre (Spartacus) wird der Cast durch Scott Adkins erweitert.

    Some fantastic news regarding Scott's new film, which will be "Hercules 3D" directed by Renny Harlin who did Cliffhanger & Die Hard 2. It will be one of many lead roles and Scott will play King Amphitryon. Myths are that During Amphitryon’s absence, Alcmene (Hercule's mother) became pregnant by Zeus, who disguised himself as Amphitryon, when he visited her; she then became pregnant again by her real husband upon his return. Of these unions were born twin boys, of whom Iphicles was the son of Amphitryon, Hercules the son of Zeus.
    Quelle: http://www.scottadkinsfanz.co.uk/


  4. #4
    Tyrannosaurus Rex
    Gast

    AW: Hercules 3D (Renny Harlin)

    Furchtbares Teaser-Poster. Ich denke der Film könnte seinen Erfolg haben. Wenn man eher die KAMPF DER TITANEN Schiene fährt als die von CONAN riskiert man auch keinen Flop. Das PG-13 dürfte so gut wie Sicher sein.

  5. #5
    Rechte Hand des Teufels
    Registriert seit
    31.07.01
    Ort
    München
    Alter
    41
    Beiträge
    1.497

    AW: Hercules 3D (Renny Harlin)

    Die Kampf der Titanen Schiene mit viel optischem Bombast erwarte ich eher vom Rockules, da Harlins Hercules (ebenso wie Conan) von der osteuropäischen Millennium-Klitsche produziert wird. Dürfte also eher günstig ausfallen und dem Teaser-Poster gerecht werden.

  6. #6
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Hercules 3D (Renny Harlin)

    Adkins ist natürlich cool, aber Harlin? Neben "Cliffhanger" und "Die Hard 2" hat der Gute in den letzten zwanzig Jahren eigentlich nur Grütze produziert. "Vom Regisseur von 'Driven' und dem 'Exorzist'-Prequel" wäre aber wohl zu ehrlich als Verkaufsargument.

  7. #7
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: Hercules 3D (Renny Harlin)

    "Die Piratenbraut" find' ich noch immer spaßig, "Tödliche Weihnachten" rockt auch die Hütte und "Deep Blue Sea" ist 'ne nette "Jaws 3"-Variation! "Mindhunters" (ja ... blöd - aber unterhaltsam), "Cleaner" und "Zwöf Runden" konnte man sich auch noch ganz gut nebenbei geben.

  8. #8
    Rabid Anteater
    Gast

    AW: Hercules 3D (Renny Harlin)

    Den Dyatlov Pass Incident mal abwarten, falls der überhaupt vor dem Hercules erscheint.

    Prison vom Harlin ist der beste Knast Horror für mich.

  9. #9
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Hercules 3D (Renny Harlin)

    Zitat Zitat von Marzellus Beitrag anzeigen
    "Die Piratenbraut" find' ich noch immer spaßig, "Tödliche Weihnachten" rockt auch die Hütte und "Deep Blue Sea" ist 'ne nette "Jaws 3"-Variation! "Mindhunters" (ja ... blöd - aber unterhaltsam), "Cleaner" und "Zwöf Runden" konnte man sich auch noch ganz gut nebenbei geben.
    Ah, ok, well played, Sir! (Wobei ich davon den bescheuerten "Mindhunters" und die B-hafte, aber drollige "Zwölf Runden"-Chose fast noch am unterhaltsamsten fand für einen launigen DTV-Abend. Insgesamt aber, jau, Harlins "Exorzist"-Prequel im Kontrast mit Schraders großartiger Fassung hat mich so bis aufs Mark schockiert, dass ich gar nicht anders kann als Harlin nicht zu mögen. )

  10. #10
    Mongo - Humorist
    Registriert seit
    12.10.05
    Ort
    hinter dir
    Alter
    40
    Beiträge
    2.948

    AW: Hercules [in 3D] (von Renny Harlin)

    Adkins hat wieder ein bissl zugelegt für die Rolle



    und Isaac "Whoooosch" Florentine übernimmt als 2nd unit director

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.03
    Alter
    49
    Beiträge
    6.336

    AW: Hercules [in 3D] (von Renny Harlin)

    Zitat Zitat von electrocutioner Beitrag anzeigen
    ...

    und Isaac "Whoooosch" Florentine übernimmt als 2nd unit director
    Sehr cool. Dann lassen sie ihn demnächst vielleicht auch endlich mal allein an was Größeres.

  12. #12
    Mongo - Humorist
    Registriert seit
    12.10.05
    Ort
    hinter dir
    Alter
    40
    Beiträge
    2.948

    AW: Hercules [in 3D] (von Renny Harlin)

    Titeländerung: Hercules - The Legend Begins ... naja

    Webseite: http://herculesthelegendbegins.com/







  13. #13
    Rabid Anteater
    Gast

    AW: Hercules [in 3D] (von Renny Harlin)

    Vorletzte Bild könnte aus Lutzes "Arena" sein.

    Bin mal gespannt welcher von beiden R-Rated wird, vlt. sogar beide.Nur das es bei dem hier nicht so eine schöne brachiale Comicvorlage gibt.

  14. #14
    Mongo - Humorist
    Registriert seit
    12.10.05
    Ort
    hinter dir
    Alter
    40
    Beiträge
    2.948

    AW: Hercules [in 3D] (von Renny Harlin)

    Zitat Zitat von Rabid Anteater Beitrag anzeigen
    Vorletzte Bild könnte aus Lutzes "Arena" sein.

    Bin mal gespannt welcher von beiden R-Rated wird, vlt. sogar beide.Nur das es bei dem hier nicht so eine schöne brachiale Comicvorlage gibt.

    Also auf der Website prangt ein dickes PG13, allerdings weiß ich nicht ob das schon offiziell ist, da ich auf der MPAA Seite nüschts finden konnte.

  15. #15
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    43.750

    AW: Hercules [in 3D] (von Renny Harlin)


  16. #16
    Rabid Anteater
    Gast

    AW: Hercules [in 3D] (von Renny Harlin)

    Tja, die Massenbauten aus CGI sahen schon vor 13 Jahren in Gladiator besser aus.

  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.03
    Alter
    49
    Beiträge
    6.336

    AW: Hercules [in 3D] (von Renny Harlin)

    Hm, sieht aus wie Spartacus (Serie) ohne Blut, inklusive dem schön übertriebenen Zeitlupensprung, der da ja bis zum Abwinken zelebriert wurde. Der kleine Teaser hier überzeugt mich null ...

  18. #18
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: Hercules [in 3D] (von Renny Harlin)

    Diese ganze Zeitlupenspung-Kacke ist sowas von abgedroschen. Bei 300 wars noch neu und sah dementsprechend toll aus. Aber das diese Art der Inszenierung jetzt scheinbar zum Genrestandard gehört, ist einfach ermüdend. Egal ob Conan, Spartacus, Krieg der Götter oder jetzt dieser Hercules. Alle verwenden die gleiche Optik und Effekte. Künstlich von vorne bis hinten. Echt arm sowas. Hab ich jetzt nach dem Teaser schon keinen Bock mehr drauf.

  19. #19
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: Hercules [in 3D] (von Renny Harlin)

    Zitat Zitat von montana Beitrag anzeigen
    Hm, sieht aus wie Spartacus (Serie) ohne Blut, inklusive dem schön übertriebenen Zeitlupensprung, der da ja bis zum Abwinken zelebriert wurde. Der kleine Teaser hier überzeugt mich null ...
    Schön gesagt, Spartacus nur ohne Blut wahrscheinlich auch mit schlechterer Story. Brauche ich wirklich nicht.

  20. #20
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    43.750

    AW: Hercules [in 3D] (von Renny Harlin)

    Hier der vollständige Trailer (leider auch nicht besser).

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •