Cinefacts

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 24

Thema: Ralph reichts

  1. #1
    Aka 3D Ray
    Registriert seit
    02.04.07
    Ort
    Hildesheim
    Alter
    35
    Beiträge
    8.713

    Ralph reichts

    Zitat Zitat von MARVEL Beitrag anzeigen
    Mal ein richtig guter Preis. Der Film ist doch gerade erst raus gekommen.
    Von GoT ist leider nur die DVD im Angebot. Die BD kostet, zumindest in Hannover, 49,99€.
    Jup ist richtig. Da sich Ralph in 3D eh nicht lohnt reicht die normale da gebe ich dir recht. Für mich war der Film aber nur so ein Mittelding, einmal sehen hat also gereicht.

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    797

    AW: MediMax - Blu-ray Angebote

    Zitat Zitat von VIRUS-X Beitrag anzeigen
    Jup ist richtig. Da sich Ralph in 3D eh nicht lohnt reicht die normale da gebe ich dir recht. Für mich war der Film aber nur so ein Mittelding, einmal sehen hat also gereicht.
    nicht lohnt?
    der ist absolut spitze in 3D.
    sogut das ich auf einen guten Preis für die 3D warte und nicht 10€ für 2D zahle

  3. #3
    Aka 3D Ray
    Registriert seit
    02.04.07
    Ort
    Hildesheim
    Alter
    35
    Beiträge
    8.713

    AW: MediMax - Blu-ray Angebote

    Zitat Zitat von ShadowDuke Beitrag anzeigen
    nicht lohnt?
    der ist absolut spitze in 3D.
    sogut das ich auf einen guten Preis für die 3D warte und nicht 10€ für 2D zahle
    Sorry aber das ist quatsch. Hab den Film im Kino gesehen und hab nächste Woche meine 100 3D Filme voll. Dieser landet ganz weit hinten. Meiner Meinug nach reine PR. Aber das wurde bereits im passenden Thread bequatscht und hier eh falsch. Und jeder hat ja auch seine eigene Meinung ne?

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    797

    AW: MediMax - Blu-ray Angebote

    Zitat Zitat von VIRUS-X Beitrag anzeigen
    Sorry aber das ist quatsch. Hab den Film im Kino gesehen und hab nächste Woche meine 100 3D Filme voll. Dieser landet ganz weit hinten. Meiner Meinug nach reine PR. Aber das wurde bereits im passenden Thread bequatscht und hier eh falsch. Und jeder hat ja auch seine eigene Meinung ne?
    man kann 3D im Kino aber meist nicht mit 3D auf BluRay vergleichen ist meine erfahrung.

    Ich fand den auf meinem 3D TV super
    du solltest dem film eine Chance im Heimkino geben

    das sagt zB auch diese Review von einer Top review seite
    http://blurayreviews.ch/reviews/wrec...ray-review.htm

  5. #5
    Aka 3D Ray
    Registriert seit
    02.04.07
    Ort
    Hildesheim
    Alter
    35
    Beiträge
    8.713

    AW: MediMax - Blu-ray Angebote

    Zitat Zitat von ShadowDuke Beitrag anzeigen
    man kann 3D im Kino aber meist nicht mit 3D auf BluRay vergleichen ist meine erfahrung.

    Ich fand den auf meinem 3D TV super
    du solltest dem film eine Chance im Heimkino geben

    das sagt zB auch diese Review von einer Top review seite
    http://blurayreviews.ch/reviews/wrec...ray-review.htm

    Werd ich mal machen.

    Wieso ist eigentlich hier ein eigener Fred entstanden? Wir hatten doch schon einen.

  6. #6
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: MediMax - Blu-ray Angebote

    Zitat Zitat von VIRUS-X Beitrag anzeigen

    Wieso ist eigentlich hier ein eigener Fred entstanden? Wir hatten doch schon einen.
    Keine Ahnung wo der hin ist. Bin mir aber nicht sicher,ob es überhaupt einen gab.
    Zum Film:

    Wir haben ihn zwar noch nicht gesehen,aber ich hab mal reingeschaut bzw angetestet. Ich finde das 3D absolut geil umgesetzt,und eine Bereicherung für den Film. Schöne Tiefenwirkung. Passt zum Videospiel Thema auch wunderbar.
    Bin mal gespannt,wie der Film ist. Die Kritiken waren ja sehr positiv.
    Das die Metallic Schuber noch stärker limitiert wurden,dürfte ja bekannt sein. Von Merida sehe ich bereits keine mehr im stationären Handel.

  7. #7
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Ralph reichts

    Zitat Zitat von VIRUS-X Beitrag anzeigen
    Jup ist richtig. Da sich Ralph in 3D eh nicht lohnt reicht die normale da gebe ich dir recht. Für mich war der Film aber nur so ein Mittelding, einmal sehen hat also gereicht.

    Ich muss dir da wiedersprechen. Das 3D ist hervorragend. Schärfe,Tiefenwirkung alles top.Selbst Popouts(Bei Disney eher unüblich) waren einige vorhanden.

    Leider muss ich dir bei Punkt 2 rechtgeben. Mich hat der Film auch überhaupt nicht angesprochen. Ich konnte mit der Story einfach nicht warmwerden. Kommt IMHO über Mittelmaß nicht hinaus,und ist völlig überbewertet. Aber dem Kurzen hat er sehr gut gefallen.
    Warum man allerdings in einem FSK 6 Animationsfilm einem Zombie das Herz rausreißen muss,um es ihm dann pochend und blutend sekundenlang vor die Nase zu halten,entzieht sich meiner Kentniss.
    Aber das war nur einer von endlosen,nicht zündenden Gags. Von Disney bin ich besseres gewohnt.

  8. #8
    Miki Koishikawa
    Gast

    AW: MediMax - Blu-ray Angebote

    Zitat Zitat von VIRUS-X Beitrag anzeigen
    Wieso ist eigentlich hier ein eigener Fred entstanden?
    Weil mir das schon öfter aufgefallen ist... schreibst du mit Absicht immer "Fred", obwohl es "Thread" heißt?

  9. #9
    1, 2, 3, 4
    Registriert seit
    20.09.01
    Ort
    hamburg
    Alter
    36
    Beiträge
    4.517

    AW: Ralph reichts

    super film, hat nen eigenen thread verdient!

    finde nur das cover nicht besonders schön (also hab die einzel disc variante)

    im alternativecover thread gibts ja schon ein alternatives cover, aber auch das motiv wird dem film irgendwie nicht gerecht.
    werde mal googlen, ob das nicht was anderes gibt

  10. #10
    Aka 3D Ray
    Registriert seit
    02.04.07
    Ort
    Hildesheim
    Alter
    35
    Beiträge
    8.713

    AW: MediMax - Blu-ray Angebote

    Zitat Zitat von Miki Koishikawa Beitrag anzeigen
    Weil mir das schon öfter aufgefallen ist... schreibst du mit Absicht immer "Fred", obwohl es "Thread" heißt?
    Das mach nicht nur ich so schreckliche Angewohnheit die ich aber fast abgestellt habe.

    @ lucky
    Ich leih mir das Ding nun nochmal in 3D aus, im Kino war der Film was 3D angeht Mist! Und ich hab schon einige im Kino und dann auf dem TV gesehen ohne ein Unterschied zu erkennen. Ob für die BD Auswertung da nochmals was rausgeholt wurde? Das wäre wieder ein Punkt wo ich dann sagen würde warum noch ins Kino gehen

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.02.02
    Beiträge
    1.409

    Frage AW: Ralph reichts

    Moin!

    Ich überlege gerade, ob ich mir bei cede.de die Schweizer Version hole ohne Flatschen. Die scheint aber keinen Schuber zu haben?
    Ansonsten ist die Vö sicher baugleich zur deutschen?

  12. #12
    Aka 3D Ray
    Registriert seit
    02.04.07
    Ort
    Hildesheim
    Alter
    35
    Beiträge
    8.713

    AW: Ralph reichts

    Und es sind keine Disney Punkte drin. Sonst aber ja.

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.02.02
    Beiträge
    1.409

    AW: Ralph reichts

    Fein, danke!

  14. #14
    Clark Double U
    Registriert seit
    05.04.07
    Ort
    SFA (Niedersachsen)
    Beiträge
    2.840

    AW: Ralph reichts

    Weiß jemand warum Ralph im deutschen Trailer noch eine andere Synchronstimme hatte. (Die deutlich besser gepasst hat.)
    Nichts gegen Christian Ulmen, aber seine Stimme passte dort nicht so richtig.

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.09.05
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    41
    Beiträge
    1.769

    AW: Ralph reichts

    Zitat Zitat von Charles_Lee_Ray Beitrag anzeigen
    Weiß jemand warum Ralph im deutschen Trailer noch eine andere Synchronstimme hatte. (Die deutlich besser gepasst hat.)
    Nichts gegen Christian Ulmen, aber seine Stimme passte dort nicht so richtig.
    Das ist leider oftmals bei Trailern so, bei Disney-Filmen aber ganz besonders. Im Trailer zum 1. Fluch der Karibik hatte Johnny Depp auch noch seine richtige Stimme: David Nathan.
    Der Woody-Sprecher in den ersten Trailern zu Toy Story 3 hat auch besser gepasst, als Bully *brech*
    Das ist halt der Fluch der Promi-Synchros: man kriegt den Schlag in den Nacken meist, wenn es zu spät ist: beim entgültigen Film.

  16. #16
    EAS
    Gast

    AW: Ralph reichts

    Tolle Blu-ray.
    Hier stimmen Bild und Ton auf der 3D- wie 2D-Scheibe.
    Die Animationen auf dem Stand der Technik, schön kontrastreich und ohne das die Farben absaufen. Die Schärfe liegt immer auf dem Punkt. Selbst Bewegungsunschärfen sind nicht zu erkennen. Die 3D-Technologie fügt sich sauber in die Szenen ein. Störende ausufernde Effekthascherei nahm ich nicht wahr.

    Aksutisch macht die Scheibe ebenfalls Spaß. Dialoge liegen sauber auf dem Center. Score und Soundtrack kommen kraftvoll über die Fronts. Bei den Effekten bekommen auch die Surrounds immer wieder was zu tun. Sehr schöne Abmischung.

  17. #17
    Geschmacklos
    Registriert seit
    05.09.03
    Ort
    Black Lodge / Baden
    Alter
    43
    Beiträge
    12.916

    AW: Ralph reichts

    Kann ich zustimmen. Gestern Abend gesehen und war von der Technik her begeistert. Vor allem läuft heute Abend ja irgendwo Ice Age, der sieht ja mal richtig altbacken aus, im Vergleich zu Ralph.

  18. #18
    Unregistrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.02
    Ort
    am Arsch der Welt
    Alter
    49
    Beiträge
    1.875

    AW: Ralph reichts

    Zitat Zitat von Cpt. Howdy Beitrag anzeigen
    Das ist leider oftmals bei Trailern so, bei Disney-Filmen aber ganz besonders. Im Trailer zum 1. Fluch der Karibik hatte Johnny Depp auch noch seine richtige Stimme: David Nathan.
    Der Woody-Sprecher in den ersten Trailern zu Toy Story 3 hat auch besser gepasst, als Bully *brech*
    Das ist halt der Fluch der Promi-Synchros: man kriegt den Schlag in den Nacken meist, wenn es zu spät ist: beim entgültigen Film.
    Kurze Querfrage: weiß jemand, warum Peer Augustinski in Toy Story 3 nicht mehr Woody gesprochen hat?
    Hat er nach "Nachts im Museum 2" die Arbeit komplett eingestellt?
    Das wäre sehr schade, vor allem für Filme mit Robin Williams!

  19. #19
    Handheld
    Registriert seit
    23.02.02
    Ort
    Berlin 30
    Alter
    46
    Beiträge
    4.430

    AW: Ralph reichts

    Zitat Zitat von Gerrit Beitrag anzeigen
    Kurze Querfrage: weiß jemand, warum Peer Augustinski in Toy Story 3 nicht mehr Woody gesprochen hat?
    Hat er nach "Nachts im Museum 2" die Arbeit komplett eingestellt?
    Das wäre sehr schade, vor allem für Filme mit Robin Williams!
    http://www.express.de/promi-show/ers...,10835578.html

    Er wollte gern, aber Disney war das nicht genehm, meine ich irgendwo gelesen zu haben.

  20. #20
    Jin-Roh
    Gast

    AW: Ralph reichts

    Verschickt Amazon die 3D BD noch im Schuber? Weil auf den Produktfotos ist ja nur das nackte Keep Case abgebildet.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •