Cinefacts

Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 119
  1. #21
    Cineastischer Müßiggänger
    Registriert seit
    18.11.04
    Ort
    Nordschwarzwald
    Alter
    36
    Beiträge
    3.351

    AW: 300: Rise of an Empire

    Das soll der Held sein?! Sieht aus wie ein dummer britischer Hooliganprolet!

  2. #22
    diabolo
    Gast

    AW: 300: Rise of an Empire

    Zitat Zitat von Botu Beitrag anzeigen
    Das soll der Held sein?! Sieht aus wie ein dummer britischer Hooliganprolet!
    Alles i. O. mit Dir? Wie soll deiner Meinung nach ein "Held" aussehen? Blaues Kostüm, roter Umhang?

  3. #23
    Hobby-Mobber
    Registriert seit
    07.02.08
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    41
    Beiträge
    2.029

    AW: 300: Rise of an Empire

    Zitat Zitat von Botu Beitrag anzeigen
    Das soll der Held sein?! Sieht aus wie ein dummer britischer Hooliganprolet!
    Das ist Sullivan Stapleton der " Damien Scott" aus " Strike Back"

    Ist eigentlich Australier. Ich finde es super das sie ihn für diese Rolle besetzt haben.

    Gibt es wirklich noch keinen einzigen Trailer oder Teaser zu dem Film?
    Das macht schon etwas stutzig, zumal die scharfe Eva Green ja mitmacht "lechz"

  4. #24
    Bewitched240
    Gast

    AW: 300: Rise of an Empire

    Ohne Snyder könnte das vielleicht was werden. Weibliche Besetzung ist ja ziemlich lecker.

  5. #25
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: 300: Rise of an Empire

    Snyder hat das Drehbuch verfasst und ist Produzent...

  6. #26
    James Conway
    Gast

    AW: 300: Rise of an Empire

    Ich bleib erstmal skeptisch. 300 lebt ausschließlich von Snyders Visualisierung und ich befürchte, dass hier einfach eine herzlose Kopie produziert wird, die weder an die richtungsweisenden Qualitäten des ersten Films herankommt noch etwas Eigenes beitragen kann.

  7. #27
    Bewitched240
    Gast

    AW: 300: Rise of an Empire

    Ein richtungsweisender Scheißhaufen war das.

  8. #28
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: 300: Rise of an Empire

    Jetzt mal vom Inhalt und irgendwelcher Substanz abgesehen, darüber kann man sich eh immer streiten: Wenigstens war es in visueller Hinsicht mal wirklich etwas ANDERES. Zwar ist diese Form in den letzten Jahren sehr inflationär benutzt worden, aber eine Sache, ebenso, wie beim Filmen für 3D, ist toll daran: Die Art, Filme zu machen. Die Kameraführung ist insgesamt ruhiger geworden und die Schnitttechnik ist keinesfalls mehr so völlig wirr und behindert, wie in der schrecklichen Phase davor. Natürlich gibt es immer noch die Epilepti-Cam und übelkeiterregendes Gedöns, aber das läßt meistens bei entsprechenden Filmen auf eins schließen: Zuwenig Kohle, denn damit kann man immer noch alles schön kaschieren....

  9. #29
    O-Ton Nazi
    Registriert seit
    28.02.13
    Ort
    Nähe Stuttgart
    Alter
    38
    Beiträge
    147

    AW: 300: Rise of an Empire

    Und wer den Graphic Novel kennt, der weiß dass ähnlich wie bei Sin City versucht wurde, den Style von Miller in einem Realfilm umzusetzen - das Ergebnis kann sich in manch einer Szene wirklich sehen lassen!

    Ich denke da zum Beispiel gerade an den Baum mit den aufgespießten Leichen...

    Lediglich die zwanghafte Einführung einer weiblichen Hauptrolle ist mehr als fraglich. Aber ohne diesen Nebenplot wäre das ein reines Gemetzel, und das wollte man wohl auch nicht.

  10. #30
    Hobby-Mobber
    Registriert seit
    07.02.08
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    41
    Beiträge
    2.029

    AW: 300: Rise of an Empire

    Der erste Teil hat damals schon ziemlich gerockt.
    Nach erneuter Sichtung machte sich bei mir dann aber doch etwas Ernüchterung breit.
    Viel "Style over Substance" und der große Action-Overkill, wie überall beworben, wars dann auch nicht. Der olle Zack Snyder ist in meinen Augen eh arg überbewertet.
    Eine wegweisende Funktion hatte der Film aber allemal.

    Deswegen hege ich jetzt auch keine großen Erwartungen was die Fortsetzung angeht. Nur was die Perfomance von Eva Green angeht

  11. #31
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: 300: Rise of an Empire

    Ich hatte damals den Comic nicht vorher gelesen und einfach mehr Substanz erwartet. War dann allein deswegen schon enttäuscht, habe das Comic nachgeholt und bemerkt, dass es immerhin ne gute Umsetzung war. Trotzdem finde ich den Film von der Action und Optik mal abgesehen eher lahm.

  12. #32
    Hobby-Mobber
    Registriert seit
    07.02.08
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    41
    Beiträge
    2.029

    AW: 300: Rise of an Empire

    Erstes Bild von Eva Green als Artemisia:
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 300: Rise of an Empire-48606-eva-green-300-rise-empire_575.jpg  

  13. #33
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: 300: Rise of an Empire

    Auf jeden Fall. Man merkt das Fehlen von Andy zwar an jeder Ecke, aber trotzdem hatte Vengeance noch sehr starke Momente.

  14. #34
    Die Hartn komm' in Gartn!
    Registriert seit
    13.02.07
    Ort
    Im Garten
    Alter
    41
    Beiträge
    475

    AW: 300: Rise of an Empire

    Spartacus war klasse. Es gab ein paar Sachen, die mir nicht so gut gefallen haben. Für eine Serie in diesem 300-Format war sie aber meiner Meinung nach äußerst gut gelungen.
    In der letzten Staffel war übrigens weniger Nackideizeugs und weniger Bum-Bum.
    Der Abschluss ist im Übrigen eine sehr gute runde Sache geworden.

  15. #35
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.03
    Alter
    49
    Beiträge
    6.336

    AW: 300: Rise of an Empire

    Zitat Zitat von TomAce Beitrag anzeigen
    Taugt die Serie eigentlich noch was? Nach dem tragischen Tod von Andy Whitfield hatte ich eigentlich keinen Bock mehr drauf...
    Ich hab mein Resümee der Serie eben möglichst spoilerfrei im Serienforum gepostet.

    http://www.cinefacts.de/Forum/226838...ml#post7812163

    Was Rise of an Empire angeht, der Starttermin kann doch nicht stimmen, oder kommt der DTV

  16. #36
    want's his dildo back
    Registriert seit
    02.03.03
    Ort
    Berlin
    Alter
    35
    Beiträge
    6.855

    AW: 300: Rise of an Empire

    Zitat Zitat von yastreb Beitrag anzeigen
    Erstes Bild von Eva Green als Artemisia:
    WOW ist ja mal enttäuschend unspektakulär...

    Hatte bei der Ankündigung von Eva Green doch mehr auf ein "Kostüm" im Stile Xerxes gehofft.

  17. #37
    "I Am The Law"
    Registriert seit
    03.04.02
    Alter
    38
    Beiträge
    17.300

    AW: 300: Rise of an Empire


  18. #38
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: 300: Rise of an Empire

    Ist das nen echtes Poster? Wenn ja hat es einfach mal 0 Aussagekraft.

  19. #39
    "I Am The Law"
    Registriert seit
    03.04.02
    Alter
    38
    Beiträge
    17.300

    AW: 300: Rise of an Empire

    Zitat Zitat von Kinta Beitrag anzeigen
    Ist das nen echtes Poster? .
    jupp, ist das Offizielle ''300: Rise of an Empire'' Poster.

  20. #40
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.12.11
    Beiträge
    7.484

    AW: 300: Rise of an Empire

    Zitat Zitat von Cobretti1980 Beitrag anzeigen
    Boah, ist das Poster lahm.

    Wenn ich da ans Original denke...

    300: Rise of an Empire-294920.jpg

Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •