Cinefacts

Seite 4 von 9 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 164

Thema: Oblivion

  1. #61
    hmpf!
    Registriert seit
    16.01.06
    Ort
    NRW
    Alter
    33
    Beiträge
    6.082

    AW: Oblivion

    Zitat Zitat von ShineyMetalAss Beitrag anzeigen
    Gibt es da eine Quelle für ? Ansonsten halte ich das für Bullshit.

    Mal ganz im Ernst: Tom Cruise ist jetzt nicht der Superstar im Schauspiel-Biz, nen richtigen Knaller hat der seit Top Gun auch nicht mehr gehabt. Insofern kann es nur verwundern, wenn er so ein großen Einfluss an den Sets haben soll.
    Was? Tom Cruise gehört eindeutig zu den erfolgreichsten Schauspielern und auch zu den bestbezahlten. Mal kurz gegoogelt und er war in 3/3 Listen bei den Top 10 der bestbezahlten Schauspieler dabei. Die Sache mit der Pflicht für Scientology-Werbeveranstaltungen kann ich allerdings auch nicht wirklich glauben.

  2. #62
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.03.04
    Beiträge
    3.873

    AW: Oblivion

    Zitat Zitat von MAS Beitrag anzeigen
    Das stimmt so leider nicht. Niemand wird beim Dreh verpflichtet Scientology-Werbeveranstaltungen zu besuchen.
    Zitat Zitat von freake Beitrag anzeigen
    Die Sache mit der Pflicht für Scientology-Werbeveranstaltungen kann ich allerdings auch nicht wirklich glauben.
    Pflicht ist vielleicht das falsche Wort. Bei den Dreharbeiten gibt es immer wieder Werbeveranstaltungen. Die bekannten Schauspieler können ohne Probleme ablehnen. Aber was machen die kleinen Leute wie Techniker, die wissen, dass sie ersetzbar sind? Sie sind praktisch gezwungen, die Veranstaltungen zu besuchen.

  3. #63
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Oblivion

    Ich glaube eher, daß du da Vermutungen anstellst - läufst ja nicht hinter ihm her.

    So etwas mag vielleicht vor einigen Jahren, zur Hochzeit, wo er sich wirkliuch wie der Sternenimperator persönlich aufgeführt hat, vorgekommen sein - aber ich kann mir jetzt beim besten Willen nicht vorstellen, daß Jack, öhm, Tom Cruise heutzutage mit irgendwelchen Zettelchen am ersten Tag am Set arrogant herumläuft und zur großen Infoveranstaltung mit Kaffee, Kuchen einlädt, und die Crew mit seinen "telepathischen Kräften" ein wenig überredet. Schwachfug.

    Und daß Cruise zu großen Teilen seine Stunts macht - hierbei zu sagen, daß muß er ja, weil er Level so-und-so bei den Wirren ist, und so seine "göttlichen Kräfte unter Beweis zu stellen", hört sich doch arg konstruiert und extrem behindert an.

    Gerade bei dem Oblivion Making-Of war der extrem locker und cool drauf. Hat auch mit der Crew herumgestanden und gelabert. Der hat sich wie ein Kind gefreut, als er im Bubbleship herumsaß.... Und das war meiner Einschätzung nach nicht gespielt.
    Ich will den bestimmt nicht in Schutz nehmen, aber da hat sich einiges im Gegensatz zu damals geändert. Mir ist der Tom seit ein paar Jahren sehr viel sympatischer geworden.

  4. #64
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: Oblivion

    Die religiöse Überzeugung eines einzelnen interessiert mich auch überhaupt nicht. Ich kann auch mit dem katholischen Glauben nix anfangen, dem sinnlosen Zölibat und dem Missbrauch kleiner Kinder durch Priester; deswegen hör ich jetzt nicht auf, Filme anzusehen, die von Christen gemacht wurden.
    Solange bei den Filmen in der Verpackung kein Werbezettel beiliegt, kratzt mich das kein Stück.

    Ich fand die letzten Filme von Tom Cruise alle hervorragend. So auch Oblivion, der neben Dredd bisher der beste Film des Jahres für mich war.
    Tolle Story, wendungsreich, geniales Setdesign, super Musik und auch technisch 1a. Klasse....und schönes Steel!

  5. #65
    der DVD-Süchtige
    Registriert seit
    17.09.04
    Ort
    South Germany
    Alter
    47
    Beiträge
    859

    AW: Oblivion

    Zitat Zitat von CinemaniaX Beitrag anzeigen
    Pflicht ist vielleicht das falsche Wort. Bei den Dreharbeiten gibt es immer wieder Werbeveranstaltungen. Die bekannten Schauspieler können ohne Probleme ablehnen. Aber was machen die kleinen Leute wie Techniker, die wissen, dass sie ersetzbar sind? Sie sind praktisch gezwungen, die Veranstaltungen zu besuchen.
    Unabhängig davon ob Cruise bei Scientology ist oder nicht, ich schaue mir seine Filme an, nicht seine Werbeveranstaltungen insofern diese überhaupt existieren oder ob dies wieder mal nur eine von vielen Verschwörungstheorien ist. Im Endeffekt ist es doch so das sich Scientology für Einflussreiche Personen interessiert und nicht unbedingt für den kleinen Techniker vom Filmset, solche Personen werden eher wie bei den Zeugen auf der Straße geworben. Jede Stunde am Filmset kostet ein heiden Geld, da is sicherlich kein Platz für Werbeveranstaltungen für die kleinen Leute und da Scientology die Filme nicht produziert, wird Paramount oder ein anderes Studio da sicherlich was dagegen haben, wenn man nicht ackert, sondern einem Wanderprediger sein Gehör schenkt.

  6. #66
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: Oblivion

    Oblivion ist natürlich keine Werbung für Scientology.
    Die Geschichte hat Regisseur, Drehbuchautor und Sci-Fi-Nerd Joseph Kosinski (KEIN Scientologe) zusammen mit seinem Kumpel Arvid Nelson als Story für eine nie realisierte Graphic Novel erdacht. Schon damals ließ er sich dafür von der Band M83 inspirieren, die ja nun auch den genialen Soundtrack zusammen mit Joseph Trapanese (Tron Legacy, The Raid, Dexter) komponiert haben.

  7. #67
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Oblivion

    Eben.

  8. #68
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.03.04
    Beiträge
    3.873

    AW: Oblivion

    Zitat Zitat von Bato Beitrag anzeigen
    Die Geschichte hat Regisseur, Drehbuchautor und Sci-Fi-Nerd Joseph Kosinski (KEIN Scientologe) zusammen mit seinem Kumpel Arvid Nelson als Story für eine nie realisierte Graphic Novel erdacht.
    Und weil die Geschichte zufälligerweise Berührungspunkte mit Scientology-Ideen hatte, war Tom Cruise sehr stark interessiert. Das Drehbuch wurde erst entwickelt, nachdem sich Joseph Kosinski und Tom Cruise getroffen haben. Was meint Ihr, wie viele Ideen Tom Cruise in das fertige Drehbuch eingebracht hat und wie viele im fertigen Film realisiert wurden?

    IMHO lohnt es sich nicht, weiter darüber zu diskutieren. Der nächste Scientology-Film kommt bald: M. Night Shyamalans After Earth mit Will Smith. Wollt Ihr auch sagen, dass der Film keine Werbung für Scientology macht, weil M. Night Shyamalan kein Scientologe ist?

  9. #69
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Oblivion

    Ich glaube, du versuchst krampfhaft irgendwelche Thetane zu sehen, die an "Oblivion" kleben, kann das sein?

  10. #70
    Sunny Lax Fanboy
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    46
    Beiträge
    3.820

    AW: Oblivion

    Zitat Zitat von CinemaniaX Beitrag anzeigen
    Das Drehbuch wurde erst entwickelt, nachdem sich Joseph Kosinski und Tom Cruise getroffen haben. Was meint Ihr, wie viele Ideen Tom Cruise in das fertige Drehbuch eingebracht hat und wie viele im fertigen Film realisiert wurden?
    Im Booklet des OST von iTunes steht das die Geschichte an sich schon seit 8 (nicht sicher, bin gerade nicht zuhause) Jahren von Kosinski erdacht wurde. Also so ganz viel kann Tom Cruise eh nicht eingebracht haben. Und After Earth ist doh schon (schlechter) Schnee von gestern.

  11. #71
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.12.12
    Beiträge
    2.348

    AW: Oblivion

    Verstehe die ganze Diskussion um Tom Cruise nicht. Der Mann hat mit 50 verdammt viel in seiner Karriere bisher erreicht. Das muss ihm erst einmal jemand nachmachen. Das er Scientology angehört hat doch nichts mit der Qualität seiner Filme zu tun. Ich sehe ihn mir gerne an, auch wenn ich nicht jeden seiner Filme mag...... Ich kenne niemanden, der mit 50 so viele Hits hatte, wie Mr Cruise. Jedenfalls ist der nicht so abgekackt, wie Eddie Murphy.

  12. #72
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Oblivion

    Und ich verstehe nicht wieso so oft bei Cruise Filmen dieses Scientology Thema wieder kommt.

    Mir ist zb. völlig egal was ein Darsteller abseits der Filme macht solange ich die Filme und sein Schauspiel gut finde.
    Cruise mochte ich schon immer als Darsteller (!). Fand ihn früher mit mehr Energie im Schauspiel sogar noch besser.

    Ich verstehe das nie so richtig wie man die Aktivitäten eines Schauspielers abseits des Filmsets zum Kriterium nehmen kann ob man den nun mag oder nicht.
    Schlussendlich zählt für mich nur wie der seine Rollen spielt und wie er auf der Leinwand wirkt..
    Da habe ich einige andere Darsteller oder Darstellerin die als brav und sympathisch gelten und auch gut spielen und ich dann trotzdem nicht leiden kann aufgrund einer bestimmten Ausstrahlung oder was weiss ich. Aber nicht weil sie in einer Sekte sind oder sich sonst abseits des Sets manchmal komisch verhalten.

    Na ja jedem das seine.
    Ich fand gerade die letzten Cruise Filme alle sehr toll. Besonders Jack Reacher möchte ich da hervorheben.

  13. #73
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Oblivion

    Zitat Zitat von ShineyMetalAss Beitrag anzeigen
    Im Booklet des OST von iTunes steht das die Geschichte an sich schon seit 8 (nicht sicher, bin gerade nicht zuhause) Jahren von Kosinski erdacht wurde. Also so ganz viel kann Tom Cruise eh nicht eingebracht haben. Und After Earth ist doh schon (schlechter) Schnee von gestern.
    Yup, kann man an verschiedenster Stelle im Netz auch nachlesen. Die gesamte Geschichte wurde schon weit vor Produktionsbeginn erdacht und dann daraufhin in eine Graphic Novel umgesetzt, die als in sich stimmige Vorlage für Film und Design galt. Es lag schon alles auf dem Tisch des Kosinski-Hasues, sollte dann zunächst von Disney finanziert werden, dann aber wanderte das Projekt zu Universal.

    Aber stimmt: Cruise hat Dinge mit in die Produktion eingebracht. Nämlich, wo ein paar Bedienelemente vom Bubbleship ins Cockpit gehören, damit es besser herüberkommt. Und die ein oder andere "Kleinigkeit" beim Schauspielern wird wohl auch dabei sein. Ansonsten wäre er nämlich kein Schauspieler per se.

    Hauptsache, der Film ist toll geworden. Und der Cruise passt da hervorragend rein. Beiden "Jack-Jacken" - "Oblivion" sowie auch "Jack Reacher" sind wunderbar.

  14. #74
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.11.03
    Alter
    54
    Beiträge
    2.433

    AW: Oblivion

    Zitat Zitat von mukki Beitrag anzeigen
    Der Mann hat mit 50 verdammt viel in seiner Karriere bisher erreicht. Das muss ihm erst einmal jemand nachmachen.
    hallo
    kein problem, werde naechstes jahr 50, hab auch zwei scheidungen hinter mir .

    mag ihn als schauspieler und fast alle seine filme, soll ruhig noch ein paar dekaden durchhalten.
    dieser sektenscheiß geht mir am arsch vorbei, ist einfach nicht wichtig genug.

    gruß

  15. #75
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Oblivion

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Mir ist zb. völlig egal was ein Darsteller abseits der Filme macht solange ich die Filme und sein Schauspiel gut finde. .
    Auch wenn das jetzt etwas zu weit führt: Eine Riefenstahl muss ich mir nun wirklich nicht geben. Und diesen seltsamen Irren Kinski genauso wenig. Wenn ich einen Schauspieler absolut unsympathisch finde,nützt mir auch der beste Film nichts mehr.
    Natürlich hat Cruise absolut geile Filme gedreht. Ein echter Sympathieträger war er trotzdem nie.

    Die Lobeshymnen auf Oblivion werde ich spätestens heute abend hoffentlich auch anstimmen. Werde ihn heute zum ersten mal sehen.

    Zitat Zitat von grizzlywonda Beitrag anzeigen
    dieser sektenscheiß geht mir am arsch vorbei, ist einfach nicht wichtig genug.

    gruß
    Sektenscheiß ist nie unwichtig. Weil immer noch viel zu viele auf diesen Bockmist abfahren,und ein Ausstieg sehr schwierig ist. Darum ist Aufklärung wichtig. Gehört aber mit Sicherheit nicht in diesen Thread.
    Geändert von lucky (15.08.13 um 16:52:24 Uhr)

  16. #76
    Sunny Lax Fanboy
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    46
    Beiträge
    3.820

    AW: Oblivion

    Amazon läßt nach. Mein Steelbook ist immer noch nicht versendet...Schade...wirds wohl erst am Samstag was.

  17. #77
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Oblivion

    Zitat Zitat von ShineyMetalAss Beitrag anzeigen
    Amazon läßt nach. Mein Steelbook ist immer noch nicht versendet...Schade...wirds wohl erst am Samstag was.
    Meins kam schon gestern an.

    Und nein,ich hab kein Prime.

    Zur Blu-ray:

    Hab seit Avatar kein so gutes Bild mehr gesehen. Ich glaube das hier,stellt bestimmt alles in den Schatten. Der Ton rockt ebenfalls gewaltig.

    Zum Film:
    Das Produktions-Design ist sensationell,die Dramaturgie klasse,die Action wohl dosiert,und nicht überfrachtet.Klasse Effekte,und ein bombastischer Soundtrack,der oft an Blade Runner erinnert. Oblivion,hat die Qualität zum Klassiker.

    Wenn ich nach diesem ganzen seelen und Ideenlosen Fortsetzungswahn sowas hier sehe,hab ich doch noch etwas Hoffnung,das in Hollywood auch weiter hin und wieder richtig gute Filme gemacht werden.

    Ganz großes Kino,und 10 Punkte!

  18. #78
    hmpf!
    Registriert seit
    16.01.06
    Ort
    NRW
    Alter
    33
    Beiträge
    6.082

    AW: Oblivion

    Klassiker Das Design, die Musik und zuletzt die Bildqualität sind schon super, aber für einen Klassiker brauchts dann schon ein wenig mehr als einfach 10 andere SciFi(-Klassiker)-Film-Ideen in den Mixer zu werfen. Gerade neue Ideen wären toll gewesen, aber ok, besser als die x-te Fortsetzung ists definitiv.

  19. #79
    der DVD-Süchtige
    Registriert seit
    17.09.04
    Ort
    South Germany
    Alter
    47
    Beiträge
    859

    AW: Oblivion

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Und ich verstehe nicht wieso so oft bei Cruise Filmen dieses Scientology Thema wieder kommt.
    Dann sind wir schon zu zweit... ich verstehe dieses ewige Gedöhns auch nicht.

    Ich schaue seine Filme um mich unterhalten zu lassen und höre dabei keine Predigt und bin auch sicherlich nicht gefährdet dadurch zu einer Sekte zu wechseln. Weiterhin glaube ich auch nicht alles was in der Regenbogenpresse steht, aber hier scheints einige Leser dieser Zeitschriften zu geben, die dann mit aller Gewalt alles was mit Cruise und seinen Filmen zu tun hat, verdammen wollen. Ich hab auch kein Problem damit wenn sich jemand aus welchen Gründen auch immer gegen Cruise ausspricht, darf ja jeder seine Meinung haben, diese akzeptiere ich auch, aber einmal reicht. Man muss ja nicht gleich eine Hexenjagd starten und alles verteufeln.

    Oblivion, Jack Reacher und die meisten anderen Cruise Streifen bieten sehr gute Unterhaltung, fertig und mehr muss man da auch nicht hinein interpretieren, auch wenn einem die Bildzeitung oder anderer Toilettenpapierblätter (denn mehr wert hat das Zeuch nich) das weiß machen wollen . Also immer schön locker bleiben und die Filme genießen...

    Ich zumindest bin mit der BD und dem Film Oblivion sehr zufrieden und nein ich bin Atheist und gehöre keinem solchen Verein an.

  20. #80
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Oblivion

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Zur Blu-ray:

    Hab seit Avatar kein so gutes Bild mehr gesehen. Ich glaube das hier,stellt bestimmt alles in den Schatten.
    4 mal 100% Wertung:

    http://www.blurayreviews.ch/reviews/...ray-review.htm

Seite 4 von 9 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •