Cinefacts

Seite 5 von 9 ErsteErste 123456789 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 164

Thema: Oblivion

  1. #81
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: Oblivion

    Zitat Zitat von BlackCatHunter Beitrag anzeigen
    Beiden "Jack-Jacken" - "Oblivion" sowie auch "Jack Reacher" sind wunderbar.
    Dabei aber bitte nicht die irre, völlig unglaubliche Performance des Cruisers in "Rock of Ages" vergessen.
    Der Film mag Geschmackssache sein, aber allein die Präsenz von TC als versoffener, aber komplett durchtrainierter Rock ´n Roll-Sexgott muss man gesehen haben.
    Geändert von Bato (16.08.13 um 20:19:19 Uhr)

  2. #82
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Oblivion

    Ja, aber natürlich. Auch einer meiner Favoriten. Toller Film, den ich mittlerweile fünf Mal geschaut habe.

    Ging bloß um die beiden Jack-Figuren - war naheliegend, da es die letzten beiden Vehikel waren.

    Ich fand ja auch den letzten Mission: Impossible verdammt gut, da der so unglaublich abwechslungsreich, unterhaltsam und vollgestopft mit grandioser, übertriebener Action war, die jedem "ursprünglichen" Bond so was von gewaltig auf den Kopf kackt.

    Oder "Knight & Day", dem ich zunächst sehr kritisch gegenüberstand, konnte mich damals überraschen. Da war zwar nicht alles optimal, aber der war locker-flockig. Damit hatte ja die "neue" Cruise-Ära ja angefangen.

    Und immer wieder gerne von mir gesehen: Vor allem "Krieg der Welten" und "Minority Report".

    Man sieht, es gibt schon einiges, daß belegt, daß Cruise ein versatiler Schauspieler ist, der einige wunderbare Filme hingelegt hat. Und ich finde, der wird einfach jetzt, im gereifteren Alter, besser.

  3. #83
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.11.03
    Ort
    Erzgebirge
    Alter
    31
    Beiträge
    1.957

    AW: Oblivion

    Knight & Day war leider nicht so mein Ding könnte aber daran liegen weil ich die Extended sah und später als ich den Schnittbericht sah merkte ich das alle Szenen die ich einfach nur doof finde nur in der Extended sind....muss also mal ne 2. Sichtung der Kinofassung machen.

    Ansonsten finde ich Cruise also Schauspieler große Klasse.
    Collateral wird wohl mein Favorit bleiben aber vorallem seine letzten Filme Jack Reacher, MI4 und Rock of Ages fand ich super!

    Oblivion hab ich noch nicht gesehen, werde mir aber die BD holen wenn ich weis ob bei der dt. wieder was gefiltet wurde bzgl. untertitel oder Ortseinblendungen...kann mir da jemand was dazu sagen?

  4. #84
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Oblivion

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Auch wenn das jetzt etwas zu weit führt: Eine Riefenstahl muss ich mir nun wirklich nicht geben. Und diesen seltsamen Irren Kinski genauso wenig. Wenn ich einen Schauspieler absolut unsympathisch finde,nützt mir auch der beste Film nichts mehr.

    Der Punkt ist, dass wir beide da unterschiedlich rangehen. Ich bewerte Schauspieler nur anhand der Ausstrahlung auf der Leinwand und nicht anhand von dem was sie Privat machen.

    Wenn mir die Ausstrahlung auf der Leinwand nicht gefällt kann der Typ/die Frau noch so sympathisch im Privatleben sein das nützt mir dann nichts.
    Anders rum wenn die Ausstrahlung stimmt ist es mir vollkommend egal ob die Person dahinter nen Idiot/doofe Kuh ist.

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Natürlich hat Cruise absolut geile Filme gedreht. Ein echter Sympathieträger war er trotzdem nie.

    Auf der Leinwand find ich den schon sympathisch und habe den immer gerne gesehen.
    Der hat in seiner Karriere bisher so viele Filme gedreht die mir gut oder sogar sehr gut gefallen.

    Ne Auswahl gefällig sortiert nach meiner Einschätzung der Leistungen von Cruise und nicht nach persönlichem Gefallen der jeweiligen Filme?

    Sehr gut:
    - Rain Man
    - Eine Frage der Ehre
    - Die Firma
    - Jerry Maguire
    - Magnolia
    - Collateral
    - Rock of Ages (eine der geilsten Cruise Performances ever)
    - Tropic Thunder (epischste Nebenrolle aller zeiten)
    - Jack Reacher
    - Von Löwen und Lämmern

    Gut:
    - Mission Impossible 1,3 und 4
    - Krieg der Welten
    - Last Samurai
    - Geboren am 4. Juli
    - Die Farbe des Geldes
    - Eyes Wide Shut
    - Minority Report
    - Vanilla Sky
    - Oblivion

    durchschnitt:
    - Top Gun (hatte aber Ausstrahlung)
    - Tage des Donners (gleich wie Top Gun)
    - Risky Business - lockere Geschäfte
    - Knight and day
    - Operation Walküre
    - Interview mit einem Vampir
    - In einem fernen Land
    - Cocktail
    - Der richtige Dreh
    - Kadetten von Bunker Hill

    schlecht:
    - Mission Impossible 2 (viel zu selbstverliebte Poser Performance)

    Ergo kaum einen Film in dem ich ihn schlecht fand. Im Grossteil fand ich ihn sogar sehr gut.
    Und gerade in den letzten Jahren hat Tom Cruise plötzlich wieder mächtig aufgedreht imho.

    Und die Aussage von jemandem weiter vorne er wäre jetzt nicht der Superstar und hätte seit Top Gun keinen grossen Hit mehr gehabt ist irgendwie unüberlegt und vor allem mies recherchiert.
    Man muss den Kerl ja nicht mögen aber bevor man sowas erzählt sollte man schon noch nachdenken


    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Sektenscheiß ist nie unwichtig. Weil immer noch viel zu viele auf diesen Bockmist abfahren,und ein Ausstieg sehr schwierig ist. Darum ist Aufklärung wichtig. Gehört aber mit Sicherheit nicht in diesen Thread.
    Ja aber mein Gott ich habe noch bei keinem einzigen Cruise Film beim schauen das Gefühl gehabt das mir da irgendwelche Sekten-Werte vermittelt werden sollen.
    Deshalb ist das ewig immer wieder aufkommende Scientology Thema bei Cruise überflüssig.

    Niemand wird durch Konsum seiner Filme zu Scientology genötigt.

  5. #85
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    Erfurt
    Alter
    41
    Beiträge
    449

    AW: Oblivion

    nicht zu vergessen, seine, meiner meinung nach, beste performance in michael manns "collateral" !
    oder auch geil in tropic thunder

    ich hab oblivion im kino gesehen und ich war so begeistert das ich mir auch die bluray sogleich bei müller geleistet hab :-)

    der film ist einfach rund und stimmig, auch wenn viel woanders her zusammengereimt war :-)


    sein privatleben bzw. scientolgy gelaber geht mir am arsch vorbei, bis auf die sache mit der scheidung von katie holmes, das hab ich doch bissl verfolgt, wer weiß was da hinter den kulissen alles gelaufen ist. erstaunlich still/ruhig verlief das ganze ohne größere schlamschlacht ( die wäre dann wohl sein karriereaus gewesen )

    glg maik ... und habt einfach nur spass an dem film :-)

  6. #86
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Oblivion

    Zitat Zitat von BlackCatHunter Beitrag anzeigen
    Man sieht, es gibt schon einiges, daß belegt, daß Cruise ein versatiler Schauspieler ist, der einige wunderbare Filme hingelegt hat. Und ich finde, der wird einfach jetzt, im gereifteren Alter, besser.
    Stimmt. Der gefällt mir jetzt schon wesentlich besser als in den ganzen MI Filmen zusammen.




  7. #87
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Oblivion

    Yup, ein wunderschönes Stück, daß für mich den Film noch erinnerungswürdiger und emotionaler macht.

    Hier noch ein anders geschnittener Clip, der meiner Meinung nach noch besser passt:

    http://www.youtube.com/watch?v=uWGhcWtCj-Y

  8. #88
    Aka 3D Ray
    Registriert seit
    02.04.07
    Ort
    Hildesheim
    Alter
    35
    Beiträge
    8.713

    AW: Oblivion

    So eben noch im Kaufland besorgt werd ich gleich noch ne Erstsichtung machen. Nur weil ich um 20Uhr hier den Thread gelesen habe

  9. #89
    Aka 3D Ray
    Registriert seit
    02.04.07
    Ort
    Hildesheim
    Alter
    35
    Beiträge
    8.713

    AW: Oblivion

    Der Film ist super! Und wird ein super Geschenk für mein Paps, der steht auf Filme wie Moon und die Insel da passt dieser ja perfekt rein.

  10. #90
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Oblivion

    Zitat Zitat von VIRUS-X Beitrag anzeigen
    Der Film ist super! Und wird ein super Geschenk für mein Paps, der steht auf Filme wie Moon und die Insel da passt dieser ja perfekt rein.
    Wobei "Moon" und "Die Insel" imo nicht viel unterschiedlicher sein könnten

  11. #91
    Sunny Lax Fanboy
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    46
    Beiträge
    3.820

    AW: Oblivion

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Und die Aussage von jemandem weiter vorne er wäre jetzt nicht der Superstar und hätte seit Top Gun keinen grossen Hit mehr gehabt ist irgendwie unüberlegt und vor allem mies recherchiert.
    Man muss den Kerl ja nicht mögen aber bevor man sowas erzählt sollte man schon noch nachdenken
    Das wäre dann wohl ich. Aber es tut mir Leid, an einen richtigen Blockbuster-Kracher kann ich mich bei Tom Cruise nunmal nicht erinnern. Ich mag Tom Cruise Filme ohne Ende, auch ihn als Schauspieler liebe ich geradezu, also nicht falsch verstehen.

    Gerade das Bonus-Material gesichtet. Sehr schön, alles in HD und sogar 5.1, aber leider viiiiel zu kurz. Nicht ein Satz von Morgan Freeman. Es ist wirklich gut, hätte aber gerne noch mindestens eine Stunde länger dauern dürfen.

    Freue mich heute Abend auf die Sichtung der Blu in voller Dröhnung.

  12. #92
    It's just a puzzle box!
    Registriert seit
    04.02.06
    Beiträge
    2.847

    AW: Oblivion

    Zitat Zitat von ShineyMetalAss Beitrag anzeigen
    Gerade das Bonus-Material gesichtet. [...] Freue mich heute Abend auf die Sichtung der Blu in voller Dröhnung.
    Dann hast Du Dich ja ganz schön gespoilert, schade drum. Oder kanntest Du den Film bereits?

  13. #93
    Aka 3D Ray
    Registriert seit
    02.04.07
    Ort
    Hildesheim
    Alter
    35
    Beiträge
    8.713

    AW: Oblivion

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Wobei "Moon" und "Die Insel" imo nicht viel unterschiedlicher sein könnten
    Naja naja

  14. #94
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Oblivion

    Zitat Zitat von VIRUS-X Beitrag anzeigen
    Naja naja
    Du möchtest ernsthaft einen Michael Bay quasi no-brainer mit den doch weitaus intelligenterem und actionlosen Moon auf eine Stufe stellen? Ich gebe ja zu, daß beide Geschichten inhaltlich ein ganz klein wenig gemein haben. Aber von der Umsetzung her ist das, als würde ich "Independence Day" mit "Unheimliche Begegnung der dritten Art" vergleichen.

    Aber sorry - ist OT.

  15. #95
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    Erfurt
    Alter
    41
    Beiträge
    449

    AW: Oblivion

    oh shitshitshit, da wollt ich heut abend den film auf bluray geniessen, aber mein bluray player meldet "can't play" & "unknowndisc"
    ... die erste bluray die mein player nicht spielt seit jahren ( hab über 700 Blurays im regal bisher ohne probleme )

    Player ist der Pioneer BDP 51fd mit Firmware 1.73 ( latest level )

    hat jemand von euch zufällig den gleichen player und kann das problem bestätigen ?

    Oder ist die Disc evtl. defekt ? ich habe keine unwucht oder kratzer drauf ... bin dann heute abend auf "die neun pforten" bluray ausgewichen ... wäre cool wenn jemand dieses wochenende das mal gegen prüfen könnte mit gleichem player

    hoffentlich kein neuer kopierschutz von universal

    glg und dank im vorraus, der maik

  16. #96
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.08.07
    Beiträge
    1.012

    AW: Oblivion

    Gibts eigentlich schon Infos bezüglich einer Imax-Blu? Seit ich den im Kino gesehen hab, hab ich das Gefühl, dass da oben und unten etwas fehlt! Ich weiß zwar das die Bildkompositionen sogar für Scope gemacht wurden, aber dennoch lässt mich das Gefühl nicht los...

  17. #97
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.11.08
    Alter
    42
    Beiträge
    523

    AW: Oblivion

    Zitat Zitat von ShineyMetalAss Beitrag anzeigen
    Aber es tut mir Leid, an einen richtigen Blockbuster-Kracher kann ich mich bei Tom Cruise nunmal nicht erinnern.
    Jedem seine Meinung, aber in diesem Fall liegt das wohl eher an Deinem Gedächtnis als an der Realität.
    Mir fällt spontan kein Schauspieler ein, der solch eine Blockbuster Statistik aufzuweisen hat wie Tom Cruise.

    Alleine in Deutschland kann Cruise seit 1986 ganze 20!!! Filme mit jeweils mehr als 1 Million Zuschauern vorweisen.
    Nicht nur diese Anzahl, auch die Verteilung über die letzten 26 Jahre ist bemerkenswert:
    3 in den 80ern
    7 in den 90ern
    8 in den 2000ern
    2 in den 2010ern

    Seit 1986 hatte Cruise 13 Filme in den (weltweiten) jährlichen Top 10, also rechnerisch jedes zweite Jahr ein Cruise-Film unter den 10 weltweit erfolgreichsten.
    Hier zur besseren Erinnerung noch mal einige Cruise Blockbuster namentlich genannt:
    Top Gun, Cocktail, Rain Man, Eine Frage der Ehre, Die Firma, Interview mit einem Vampier, MI 1-4, Jerry Maguire, Minority Report, Last Samurai, Krieg der Welten.

  18. #98
    Sunny Lax Fanboy
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    46
    Beiträge
    3.820

    AW: Oblivion

    Zitat Zitat von Cenobyte Beitrag anzeigen
    Dann hast Du Dich ja ganz schön gespoilert, schade drum. Oder kanntest Du den Film bereits?
    Ja, habe ihn mehrmals im Kino gesehen. ;P


    Übrigens hatte ich oben "richtigen Blockbuster-Kracher " geschrieben. Damit meine ich natürlich "kommerziell erfolgreich". Flops waren die Filme natürlich nicht.

    Film gerade geschaut, und muss mal sagen: Hammer Bild, und der Sound ist einfach überirdisch geil.

    Und egal, wie oft ich im Netz schon gelesen habe, das der Film so vorhersehbar ist. Die letzten 10 Minuten mit der Auflösung wer da in der Schlafkammer ist, ist mit diesen audiovisuellen Eindrücken nichts weiter als ein Meisterwerk!

    @Mr. Igby

    Tatsächlich habe ich mich doch sowas von getäuscht ^^. In diesem Fall habe ich mich aber gerne eines besseren belehren lassen!
    Geändert von ShineyMetalAss (17.08.13 um 22:41:40 Uhr)

  19. #99
    Aka 3D Ray
    Registriert seit
    02.04.07
    Ort
    Hildesheim
    Alter
    35
    Beiträge
    8.713

    AW: Oblivion

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Du möchtest ernsthaft einen Michael Bay quasi no-brainer mit den doch weitaus intelligenterem und actionlosen Moon auf eine Stufe stellen? Ich gebe ja zu, daß beide Geschichten inhaltlich ein ganz klein wenig gemein haben. Aber von der Umsetzung her ist das, als würde ich "Independence Day" mit "Unheimliche Begegnung der dritten Art" vergleichen.

    Aber sorry - ist OT.
    Irgendwie geht das Spoilern mit dem Tablet nicht!

    Du hast mich da etwas falsch verstanden. Es ging mir um das was Sie sind. Das Thema hat es mein Paps irgendwie angetan. Also nicht um ein Vergleich.

  20. #100
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: Oblivion

    Die neuen Sony F65 Kameras kommen hier voll zur Geltung und zeigen wohin die Reise zukünftig gehen wird. Oblivion ist einer der ersten Filme, die damit gedreht wurden. Für aktuelle Maßstabe schon weitestgehend perfekt. Das in der Kombination mit einem Sounddesign zum Niederknienen (O-Ton gesehen) und einem wunderschönen Film macht für mich die Überraschung in diesem Blu-ray Jahr aus.

    Sehe das wie Schweizer. Vom Privatmann Cruise mag man halten was man will, aber mit seinen Filmen macht er selten was verkehrt. Zumindest bei mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •