Cinefacts

Seite 6 von 9 ErsteErste ... 23456789 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 120 von 164

Thema: Oblivion

  1. #101
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Oblivion

    Zitat Zitat von VIRUS-X Beitrag anzeigen
    Irgendwie geht das Spoilern mit dem Tablet nicht!

    Du hast mich da etwas falsch verstanden. Es ging mir um das was Sie sind. Das Thema hat es mein Paps irgendwie angetan. Also nicht um ein Vergleich.
    Klar, die THEMATIK ist natürlich ähnlich (kein Spoilern notwendig, ich weiss, was Du meinst).

  2. #102
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Oblivion

    Mal was anderes:

    Was ich mich frage: Warum, verdammt nochmal, gibt es von meiner Lieblingsdrone nirgendwo ein Modell oder zumindestens ein Spielzeug mit Light & Sound (samt Jack, der eine Klappe aufmachen kann und die Drone mit "Power-Up-Funktion" wieder zum Laufen bringt)?
    Unglaublich. Sonst gibt es für fast jeden Mistfilm Merchandise, wenn auch teilweise richtig krüppelig. Aber es gibt wenigstens etwas.
    Und in dem Fall "Oblivion", noch nicht einmal einen warmen Händedruck... Echt schade. Hätte ich mir gerne hingestellt.

  3. #103
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Oblivion

    Zitat Zitat von BlackCatHunter Beitrag anzeigen
    Mal was anderes:

    Was ich mich frage: Warum, verdammt nochmal, gibt es von meiner Lieblingsdrone nirgendwo ein Modell oder zumindestens ein Spielzeug mit Light & Sound (samt Jack, der eine Klappe aufmachen kann und die Drone mit "Power-Up-Funktion" wieder zum Laufen bringt)?
    Unglaublich. Sonst gibt es für fast jeden Mistfilm Merchandise, wenn auch teilweise richtig krüppelig. Aber es gibt wenigstens etwas.
    Und in dem Fall "Oblivion", noch nicht einmal einen warmen Händedruck... Echt schade. Hätte ich mir gerne hingestellt.
    Das wäre eine Wahnsinns Limited Edition geworden. Die hätte ich sofort gekauft.

  4. #104
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.09.11
    Beiträge
    1.617

    AW: Oblivion

    Was für eine neue (?) Verpackung ist das den in der die UK Version ausgeliefert wird ? Habe ich das was verpasst oder gibt es die nur bei der Veröffentlichung ?






  5. #105
    hmpf!
    Registriert seit
    16.01.06
    Ort
    NRW
    Alter
    33
    Beiträge
    6.082

    AW: Oblivion

    Hab ich auch gestern zum ersten Mal gesehn. An sich ne ganz nette Idee, man kann die Cover nämlich herausnehmen und austauschen. Hat leider 2 Nachteile:
    1. Dicker als normale Hüllen
    2. Man sieht am Spine nicht welcher Film es ist!

  6. #106
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.11.03
    Ort
    Erzgebirge
    Alter
    31
    Beiträge
    1.957

    AW: Oblivion

    Zitat Zitat von Dwayne Hicks Beitrag anzeigen
    Oblivion hab ich noch nicht gesehen, werde mir aber die BD holen wenn ich weis ob bei der dt. wieder was gefiltet wurde bzgl. untertitel oder Ortseinblendungen...kann mir da jemand was dazu sagen?
    Kann da keiner was zu sagen???

  7. #107
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Oblivion

    Zitat Zitat von freake Beitrag anzeigen
    Hab ich auch gestern zum ersten Mal gesehn. An sich ne ganz nette Idee, man kann die Cover nämlich herausnehmen und austauschen. Hat leider 2 Nachteile:
    1. Dicker als normale Hüllen
    2. Man sieht am Spine nicht welcher Film es ist!

    Keine besonders originelle Idee. Ich halte davon gar nichts. Da ist mir unser schickes Steel,oder ein nettes Digipack 100 mal lieber.

  8. #108
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    Erfurt
    Alter
    41
    Beiträge
    449

    AW: Oblivion

    ... da sich bisher noch niemand zu meinem problem geäussert hat, also die bluray hat keinen defekt , sie funktioniert bei einem kollegen auf dessen sony 570'er player

    also wohl doch ein kompatiblitätsproblem der neuen scheibe mit älteren playern, das lässt mich echt trüb schauen hin hinblick auf kommende universal filme wie fast & furios 6 zum beispiel

    ich werde den pioneer support mal kontaktieren.

    edit: wenn die "haltbarkeit/kompatiblität" bereits nach 3-4 jahren dahin ist, werde ich keine hunderte euro mehr investieren in höherwertige bluray player, es ist einfach mal scheisse :-/

    glg maik

  9. #109
    Aka 3D Ray
    Registriert seit
    02.04.07
    Ort
    Hildesheim
    Alter
    35
    Beiträge
    8.713

    AW: Oblivion

    Zitat Zitat von fotonaut Beitrag anzeigen
    ... da sich bisher noch niemand zu meinem problem geäussert hat, also die bluray hat keinen defekt , sie funktioniert bei einem kollegen auf dessen sony 570'er player

    also wohl doch ein kompatiblitätsproblem der neuen scheibe mit älteren playern, das lässt mich echt trüb schauen hin hinblick auf kommende universal filme wie fast & furios 6 zum beispiel

    ich werde den pioneer support mal kontaktieren.

    edit: wenn die "haltbarkeit/kompatiblität" bereits nach 3-4 jahren dahin ist, werde ich keine hunderte euro mehr investieren in höherwertige bluray player, es ist einfach mal scheisse :-/

    glg maik
    Ich hab immer noch den ersten Sony BD Player und immer noch ohne Updates, bisher lief jede Scheibe. Ich bin da jedes mal gespannt wann der mal sein Dienst verweigert.

  10. #110
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.01.02
    Alter
    44
    Beiträge
    96

    AW: Oblivion

    Zitat Zitat von fotonaut Beitrag anzeigen
    oh shitshitshit, da wollt ich heut abend den film auf bluray geniessen, aber mein bluray player meldet "can't play" & "unknowndisc"
    ... die erste bluray die mein player nicht spielt seit jahren ( hab über 700 Blurays im regal bisher ohne probleme )

    Player ist der Pioneer BDP 51fd mit Firmware 1.73 ( latest level )

    hat jemand von euch zufällig den gleichen player und kann das problem bestätigen ?

    Oder ist die Disc evtl. defekt ? ich habe keine unwucht oder kratzer drauf ... bin dann heute abend auf "die neun pforten" bluray ausgewichen ... wäre cool wenn jemand dieses wochenende das mal gegen prüfen könnte mit gleichem player

    hoffentlich kein neuer kopierschutz von universal

    glg und dank im vorraus, der maik
    Ich habe den gleichen Player inkl. Firmware 1.73. Die deutsche Blu-Ray lief bei mir ohne Probleme durch. Versuch mal den BDMV Cache des Players zu löschen.

  11. #111
    Sunny Lax Fanboy
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    46
    Beiträge
    3.820

    AW: Oblivion

    Zitat Zitat von Dwayne Hicks Beitrag anzeigen
    Kann da keiner was zu sagen???
    Was für Ortseinblendungen meinst du ?

    Was untertitelt wurde ist z: b. wenn man die Sicht der Drohnen hat und im Display "Terminate" oder "Clear" steht, wird das deutsch untertitelt.

  12. #112
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Oblivion

    Zitat Zitat von ShineyMetalAss Beitrag anzeigen
    Was für Ortseinblendungen meinst du ?
    Was untertitelt wurde ist z: b. wenn man die Sicht der Drohnen hat und im Display "Terminate" oder "Clear" steht, wird das deutsch untertitelt.
    Universal nutzt gerne cleane Bildmaster, aus denen dann internationale Schriftzüge (z.B. auch Nachrichtentexte, Ortseinblendungen, Uhrzeiten ect.) aus dem Bild komplett herausgenommen werden und mit playergenerierten Untertiteln je nach Sprrache untertitelt werden. Da Dwayne Hicks den Film ja noch nicht gesehen hat, kann er nicht wissen, ob solche Szenen überhaupt vorkommen. Die Frage ist aber eben, ob es Texte gibt, die NUR als playergenerierte UT vorhanden sind.

  13. #113
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.11.03
    Ort
    Erzgebirge
    Alter
    31
    Beiträge
    1.957

    AW: Oblivion

    ich häts nicht besser erklären können, danke

    Zitat Zitat von ShineyMetalAss Beitrag anzeigen
    Was für Ortseinblendungen meinst du ?

    Was untertitelt wurde ist z: b. wenn man die Sicht der Drohnen hat und im Display "Terminate" oder "Clear" steht, wird das deutsch untertitelt.
    Das klingt nach optionalen dt. deppen ut.

    Aber wenn mir jemand bestätigen kann auf was genau ich mich einlassen würde wäre das super

  14. #114
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    Erfurt
    Alter
    41
    Beiträge
    449

    AW: Oblivion

    ... also auch das löschen des bdmv caches ist ohne erfolg, die disc wird von meinem player nicht erkannt,
    nach weiterer googlesuche bezüglich des fehlers habe ich ältere forenbeiträge gefunden mit dem gleichem problem, bei allen wurde seitens pioneer das laufwerg des player erfolgreich getauscht.

    ich habe vorhin "blind side" auf bluray geschaut, ging problemlos, der neue "dredd" ging auch problemlos, aber "silver linings" bringt denselben fehler 'unknowndisc' ... ich vermute stark ein laufwerksproblem, da keine garantie mehr drauf ist lohnt sich eine reparatur,ein austausch des laufwerks nicht, das geld kann ich gleich & besser in den nächsten player stecken

    daher werd ich den thread nicht mit den playerproblemen weiter stören, wollt nur die info nochmals geben das die disc selbst in ordnung scheint

    glg und danke für die hilfe / anteilnahme
    der maik :-)

  15. #115
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.10.08
    Beiträge
    326

    AW: Oblivion

    Habe den Film eben gesehen, top Bild und Ton. Allerdings hatte ich beim dt. HD-Ton regelmäßig kurze Tonaussetzer. Diese traten in unterschiedlichen Abständen auf und wiederholten sich auch nicht bei erneuter Wiedergabe. Hat vielleicht noch jemand diese Probleme gehabt?

    Beim Remake von "Total Recall" soll es ja ähnliche Probleme beim HD-Ton gegeben haben. Traten da die Aussetzer auch willkürlich und nicht an bestimmten Stellen auf? Ich besitze die BD nicht und als ich ihn gesehen habe, hatte ich noch keinen Receiver, der HD-Ton ausgeben kann.

    Also meine Frage ist nun, ob meine Schilderung zu "Oblivion" mit "Total Recall" vergleichbar ist? Liegt es an der Player-Receiver-Kombi oder an der Disc? Ich habe meinen Receiver erst 6 Wochen und schon einige Filme mit HD-Ton angeschaut, dieses Problem hatte ich aber bisher nicht.

    Mein Equipment: PS3 Slim (neuestes Update) und Onkyo TX-NR414

  16. #116
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.13
    Alter
    28
    Beiträge
    162

    AW: Oblivion

    Hab den auch gestern gesehen.
    Tonprobleme hatte ich keine.

    Equipment:
    LG BP620 & Denon AVR-1713

  17. #117
    It's just a puzzle box!
    Registriert seit
    04.02.06
    Beiträge
    2.847

    AW: Oblivion

    PS3 sagt doch Einiges... Bei mir (Pioneer BD 450) gab und gibt es keinerlei Probleme. Im Gegenteil: Nach Dark Knight ist dies meine neue Referenz-BD. Besser geht es meiner Meinung nach kaum.

  18. #118
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.654

    AW: Oblivion

    Zitat Zitat von Dwayne Hicks Beitrag anzeigen
    ich häts nicht besser erklären können, danke



    Das klingt nach optionalen dt. deppen ut.

    Aber wenn mir jemand bestätigen kann auf was genau ich mich einlassen würde wäre das super
    Hab den Film vorgestern in der englischen Version von der deutschen Blu-ray geschaut. Playergenerierte UT gab es gar keine. Allerdings gab es auch keine Ortseinblendungen o.ä. - gibt es die in dem Film überhaupt? Die erwähnten UT für Terminate, Clear usw. werden wohl nur in der deutschen Version gezeigt. Sollten sich also auf jeden Fall umgehen lassen, wenn man die englische Version startet und am Player direkt auf deutsch umschaltet...

  19. #119
    Spike
    Gast

    AW: Oblivion

    Zitat Zitat von ShineyMetalAss Beitrag anzeigen
    Das wäre dann wohl ich. Aber es tut mir Leid, an einen richtigen Blockbuster-Kracher kann ich mich bei Tom Cruise nunmal nicht erinnern. Ich mag Tom Cruise Filme ohne Ende, auch ihn als Schauspieler liebe ich geradezu, also nicht falsch verstehen.
    Will auch mal OT-Spammen:
    1986 Top Gun ~356 Mio US$ weltweit
    1988 Rain Man ~412 US$ weltweit
    1992 Eine Frage der Ehre ~236 Mio US$ weltweit
    1993 Die Firma ~270 Mio US$ weltweit
    1994 Interview mit einem Vampir ~223 Mio US$ weltweit
    1996 Mission Impossible ~457 Mio US$ weltweit
    1996 Jerry Maguire ~274 Mio US$ weltweit
    2000 Mission Impossible 2 ~546 Mio US$ weltweit
    2002 Minority Report ~358 Mio US$ weltweit
    2003 The Last Samurai ~456 Mio US$ weltweit
    2004 Collateral ~217 Mio US$ weltweit
    2005 Krieg der Welten ~591 Mio US$ weltweit
    2006 Mission Impossible 3 ~397 Mio US$ weltweit
    2010 Knight & Day ~262 Mio US$ weltweit
    2011 Mission Impossible 4 ~694 Mio US$ weltweit
    2012 Jack Reacher ~217 Mio US$ weltweit
    2013 Oblivion ~286 Mio US$ weltweit

    Und wenn man bei Boxofficemojo guckt, liegt er auf Rang 6 der Schauspieler mit den höchsten Kinoeinspielergebnissen innerhalb der USA.
    Wenn man nach reinen Ticketverkäufen listet sogar auf Platz 2.

    Richtig ist, und ich denke das ist ein Grund, warum man denken könnte, er hatte nie einen "richtigen Kracher":
    er hatte nie so einen 1 Millarde-über-Kracher wie z.B. Depp, Bale, Downey Jr.
    Geändert von Spike (19.08.13 um 08:36:09 Uhr)

  20. #120
    Sunny Lax Fanboy
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    46
    Beiträge
    3.820

    AW: Oblivion

    Jaja, ich habe mein irrtum ja schon zugegeben. Das ist alles die Schuld einiger User hier, die ein Man of Steel mit seinen paar hundert Millionen als Flop bezeichnen. Das färbt wohl ab.

Seite 6 von 9 ErsteErste ... 23456789 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •