Cinefacts

Seite 4 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 152
  1. #61
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: Columbo - Des teufels Corporal 28.6.2013 von Koch Media

    Zitat Zitat von Franklin Beitrag anzeigen

    Das ist jetzt aber nicht euer Ernst, oder? Columbo ist in 4:3 konzipiert, wenn da nun auf 16:9 beschnitten wird, stimmt die Bildkomposition nicht mehr. Wer unbedingt halb abgeschnittene Köpfe und andere, unschöne Nebeneffekte haben möchte, kann das original 4:3-Bild ja auch vom TV-Gerät auf 16:9 aufzoomen lassen. Aber doch bitte nicht von den Publishern verlangen, dass die den original Bildausschnitt ändern...
    Da geb ich dir 100% Recht; was 4:3 ist und als solches konzipiert soll und muss 4:3 bleiben!^^

    Zitat Zitat von Franklin Beitrag anzeigen

    Wurden die Farben nur an sich aufgefrischt oder hat man auch an der Färbung generell geschraubt? Anders gefragt: Sind die Farben noch typisch "70er", bei den alten Folgen aus den 70ern? Was ich meine: Hat man diese aus heutiger Sicht vielleicht etwas altmodische, aber eben für diese Zeit typische Farbgebung beibehalten? Ich schätze diese auch an den Kinofilmen und Western aus dieser Zeit. Das ist ja auch irgendwo ein Stück Zeitdokument und gehört für mich zu Columbo einfach mit dazu...
    Ich kann dich da beruhigen. Auch ich schätze ganz besonders die alten Folgen und mochte deren Farbgebung auch immer. Da wurde nicht irgendwie billig die Farbsättigung aufgedreht. Das wurde ordentlich restauriert und die Farben stimmen immer noch.
    Wirkt jetzt alles nur frischer und satter. Die HD Folgen machen wirklich Spaß. Da wurde bei den Mastern ganze Arbeit geleistet.

    Wäre mir der deutsche Ton nicht so wichtig, hätte ich mir auch die Japanbox geholt. Aber dank Koch tut sich da ja jetzt was. Ich drücke die Daumen, dass es ein Erfolg wird.

  2. #62
    Christian1982
    Gast

    AW: Columbo - Des teufels Corporal 28.6.2013 von Koch Media

    Zitat Zitat von Franklin Beitrag anzeigen
    Er war da auch schon mal für 6,99 gelistet. 8,99 wäre bei einer VÖ Folge für Folge auf Dauer schon sehr happig (bei 69 Folgen)...
    An welchem Tag soll der Preis den 6,99.- gewesen dein, denn bisher war er immer für 8,99.-?

  3. #63
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: Columbo - Des teufels Corporal 28.6.2013 von Koch Media

    Definitiv nein. Amazon hatte den auch schon für 6,99 gelistet und einige Vorbesteller bekommen den daher auch zu dem Preis. Darauf wurde u. a. im Columbo Fanforum hingewiesen, zuletzt am 28.04.2013.

    Zitat Zitat von Count Grishnackh Beitrag anzeigen
    Ich kann dich da beruhigen. Auch ich schätze ganz besonders die alten Folgen und mochte deren Farbgebung auch immer. Da wurde nicht irgendwie billig die Farbsättigung aufgedreht. Das wurde ordentlich restauriert und die Farben stimmen immer noch.
    Wirkt jetzt alles nur frischer und satter. Die HD Folgen machen wirklich Spaß. Da wurde bei den Mastern ganze Arbeit geleistet.
    Super, danke!

  4. #64
    Dampfer
    Registriert seit
    25.11.10
    Ort
    Hannover
    Alter
    33
    Beiträge
    4.812

    AW: Columbo - Des teufels Corporal 28.6.2013 von Koch Media

    Habe die Blu gerade aus dem Briefkasten gefischt, traue mich noch nicht sie aus der Folie zu holen...Kann schon jemand etwas zur Scheibe sagen?
    Hat sie eigentlich ein Wendecover?
    Auf der Rückseite hat sich ein Fehler eingeschlichen, dort steht 'Des Teufels General', oder lief die Episode auch unter dem Titel?

  5. #65
    Christian1982
    Gast

    AW: Columbo - Des teufels Corporal 28.6.2013 von Koch Media

    Zitat Zitat von de dexter Beitrag anzeigen
    Habe die Blu gerade aus dem Briefkasten gefischt, traue mich noch nicht sie aus der Folie zu holen...Kann schon jemand etwas zur Scheibe sagen?
    Hat sie eigentlich ein Wendecover?
    Auf der Rückseite hat sich ein Fehler eingeschlichen, dort steht 'Des Teufels General', oder lief die Episode auch unter dem Titel?
    Ich habe die Blu Ray heute auch erhalten und schon angesehen. Wendecover hat die Blu Ray und deutsche und englische Untertitel. Bild ist sehr gut geworden. Ich habe über Einzelbild die Fehler kontrolliert, denn mir sind die Fehler so ganz kurz aufgefallen und wollte sehen woher diese Fehler kommen. Bei einem Einzelbild bei abgelaufener Spielzeit 1:32:01 hat man einen sehr großen Kratzer nicht entfernt und dann gibt es auch noch bei Einzelbilder eine Überlagerung von der Flagge bei abgelaufener Spielzeit: 1:14:09,1:14:19,1:14.34,1:15:00,1:15:32,1:15:48,1: 16:15. Hier könnte ein andere schauen ob es bei ihm auch auffällt. Die Überlagerung ist nur immer sehr kurz sichtbar.
    Geändert von Christian1982 (27.06.13 um 17:41:04 Uhr)

  6. #66
    jobi
    Gast

    AW: Columbo - Des teufels Corporal 28.6.2013 von Koch Media

    Zitat Zitat von Christian1982 Beitrag anzeigen
    Ich habe die Blu Ray heute auch erhalten und schon angesehen. Bild ist sehr gut geworden.
    Bild sehr gut?

    Nein ist es nicht.

    Es ist nicht schlecht, allenfalls ausreichend.

    @Michael: So sehr ich Euch für Charlie Chan und Mr. Moto loben muß, so bedauerlich finde ich, was Ihr mit Columbo fabriziert habt:

    Bild ist m. E. nahezu total de-grained, geradezu plattgefiltert, danach kräftig kantengeschärft.

    Columbo ist auf FILM gedreht, dazu gehört die Filmkörnung. Können das die De****, äh, sorry, Herrschaften hinter den Authoringpulten nicht endlich begreifen???

    Ja, ich habe den Vergleich mit der Blu-ray Komplettbox aus Japan. Auch hier hatten die Japaner ihre Pfoten am Degrainer, aber wesentlich moderater als ihr bei Koch.

    Nochmal: Keine Katastrophe, aber unnötigerweise eine gute Wertung vergeben.

    Mein Tip: Schickt Eure Authoring Leute doch mal zu Torsten Kaiser...

  7. #67
    Christian1982
    Gast

    AW: Columbo - Des teufels Corporal 28.6.2013 von Koch Media

    Zitat Zitat von jobi Beitrag anzeigen
    Bild sehr gut?

    Nein ist es nicht.

    Es ist nicht schlecht, allenfalls ausreichend.

    @Michael: So sehr ich Euch für Charlie Chan und Mr. Moto loben muß, so bedauerlich finde ich, was Ihr mit Columbo fabriziert habt:

    Bild ist m. E. nahezu total de-grained, geradezu plattgefiltert, danach kräftig kantengeschärft.

    Columbo ist auf FILM gedreht, dazu gehört die Filmkörnung. Können das die De****, äh, sorry, Herrschaften hinter den Authoringpulten nicht endlich begreifen???

    Ja, ich habe den Vergleich mit der Blu-ray Komplettbox aus Japan. Auch hier hatten die Japaner ihre Pfoten am Degrainer, aber wesentlich moderater als ihr bei Koch.

    Nochmal: Keine Katastrophe, aber unnötigerweise eine gute Wertung vergeben.

    Mein Tip: Schickt Eure Authoring Leute doch mal zu Torsten Kaiser...
    Könntest du bei meinen angesprochen Problemstellen mal nachschauen ob die Fehler dir auch auffallen? Ich habe gesagt sehr gut, aifgrund von den Bilddetails und Detailzeichung. Ich habe hier keinen Vergleich zur Japanbox.

  8. #68
    jobi
    Gast

    AW: Columbo - Des teufels Corporal 28.6.2013 von Koch Media

    Zitat Zitat von Christian1982 Beitrag anzeigen
    Könntest du bei meinen angesprochen Problemstellen mal nachschauen ob die Fehler dir auch auffallen? Ich habe gesagt sehr gut, aifgrund von den Bilddetails und Detailzeichung. Ich habe hier keinen Vergleich zur Japanbox.
    Hallo Christian,

    an den von Dir beschriebenen Stellen konnte ich jetzt keine Fehler erkennen.

    Zur Bildqualität: Ich finde das Bild nicht sehr "film-like". Das Filmkorn fehlt nahezu komplett. Das ist eben für mich ein "KO-Kriterium". Wer nur Wert auf hohe Auflösung legt, der wird das Bild sicher als "gut" bezeichnen wollen.

    Wie überall: Eine Frage der persönlichen Präferenz...

  9. #69
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: Columbo - Des teufels Corporal 28.6.2013 von Koch Media

    Wenn es stimmt, dass Koch zusätzliches DNR verwendet finde ich das auch inakzeptabel.

    Koch hätte nur das ungefilterte Originalmaster oder von mir aus auch das japanische (das ist sicher keine DNR Katastrope; das Filmkorn ist dort noch gut sichtbar) Master übernehmen müssen.

    Schade; der nächste Plattschuss von Koch.

  10. #70
    Dampfer
    Registriert seit
    25.11.10
    Ort
    Hannover
    Alter
    33
    Beiträge
    4.812

    AW: Columbo - Des teufels Corporal 28.6.2013 von Koch Media

    Zitat Zitat von Count Grishnackh Beitrag anzeigen
    Schade; der nächste Plattschuss von Koch.
    Das ist jetzt nicht böse gemeint, aber warte doch auf Bildvergleiche oder sichte die Scheibe zumindest persönlich bevor du solch eine Aussage tätigst.

  11. #71
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: Columbo - Des teufels Corporal 28.6.2013 von Koch Media

    Zitat Zitat von de dexter Beitrag anzeigen
    Das ist jetzt nicht böse gemeint, aber warte doch auf Bildvergleiche oder sichte die Scheibe zumindest persönlich bevor du solch eine Aussage tätigst.
    Nun ich hätte vermutlich noch ein "wohl" ergänzen müssen (Schade; wohl der nächste Plattschuss von Koch). Wenn du die Aussage aber im Kontext liest, sollte klar sein, dass ich selbstverständlich eine gewisse Grundskepsis walten lasse ("Wenn es stimmt..") und ein abschließendes Urteil erst nach Eigensichtung fälle.
    Umgekehrt gibt es für mich aber auch keinen gewichtigen Grund dem User jobi völlig zu misstrauen. Wenn der starkes DNR meldet, wird er das schon im guten Glauben tun-außerdem scheint er die Japan Box als Vergleich zu haben, wodurch er sich ein gutes Vergleichsbild machen kann.

    Ich fürchte, dass da keine Entwarnung mehr kommt, daher auch der mit wenig Skepsis geschriebene letzte Satz, den du zitiert hast.

  12. #72
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Columbo - Des teufels Corporal 28.6.2013 von Koch Media

    Wie ist denn das mit den Tonhöhe? Columbo mag zwar auf Film gedreht worden sein, aber die Synchro dürfte doch mit 25fps gemacht worden sein?!

  13. #73
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.07.02
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    42
    Beiträge
    804

    AW: Columbo - Des teufels Corporal 28.6.2013 von Koch Media

    Also ich habe nur kurz reingehört, aber für mich klingt die Tonhöhe korrekt.

  14. #74
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    45
    Beiträge
    6.167

    AW: Columbo - Des teufels Corporal 28.6.2013 von Koch Media

    Ist ja von Koch und nicht von Universal...

  15. #75
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.11.07
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    3.672

    AW: Columbo - Des teufels Corporal 28.6.2013 von Koch Media

    Wie sieht es nun aus mit Bild und Ton? Bisher konnte ich etwas eigentartige Meinungen dazu finden - und keine wirklichen Bildvergleiche.

    Ich habe bisher nichts von Columbo auf DVD und wenn Koch so eine "Best of" Episoden Einzel-Vö auf Blu-ray macht, wäre ich recht begeistert. Muss nämlich nicht alle Folgen von Columbo besitzen... und selbst wenn, kommt ja eine Komplettbox. Also Koch, wie siehts mit einer Fortführung der Reihe aus?

  16. #76
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.06.11
    Alter
    27
    Beiträge
    23

    AW: Columbo - Des teufels Corporal 28.6.2013 von Koch Media

    Ich wollte eigentlich mit dem Kauf noch warten, bis aussagekräftige Reviews und Screenshots auftauchen. Da von beidem aber scheinbar nichts mehr kommen wird, habe ich sie jetzt mal bestellt. Wenn ich sie habe, kann ich dann auch Screenshots beisteuern.

  17. #77
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.06.11
    Alter
    27
    Beiträge
    23

    AW: Columbo - Des teufels Corporal 28.6.2013 von Koch Media

    So, ich hab die BD inzwischen hier und habe mal kurz durchgezappt. Zum Ton kann ich erstmal positives berichten. Hier wurde eine Tonhöhenkorrektur vorgenommen, sodass die deutschen Dialoge in der richtigen Tonhöhe und der M&E-Track zu hoch zu hören ist. Genau so muss das gemacht werden, da dies die deutsche Originalfassung darstellt.

    Das Bild macht mir leider auch einen stark gefilterten Eindruck. Ich kenne die japanische BD-Box nicht, daher kann ich nicht beurteilen, ob die Filterung schon von Universal oder von Koch vorgenommen wurde, dabei sind aber auf jeden Fall eine Menge Detailinformationen verloren gegangen.

    Anbei ein paar Screenshots. Ich habe leider keine DVDs von Columbo, daher kann ich nicht vergleichen. Aber wenn ich mir nur das Bild der BD betrachte, kann ich definitiv keine Kaufempfehlung aussprechen.

    http://abload.de/img/00002.mpls_snapshot_0c5rcu.png
    http://abload.de/img/00002.mpls_snapshot_09upyj.png
    http://abload.de/img/00002.mpls_snapshot_0xwr5k.png
    http://abload.de/img/00002.mpls_snapshot_0xzo1o.png
    http://abload.de/img/00002.mpls_snapshot_0yypg6.png
    http://abload.de/img/00002.mpls_snapshot_0inp5j.png
    http://abload.de/img/00002.mpls_snapshot_0jaqg4.png
    http://abload.de/img/00002.mpls_snapshot_0y0osm.png
    http://abload.de/img/00002.mpls_snapshot_0wlqi9.png
    http://abload.de/img/00002.mpls_snapshot_0z4rfo.png
    http://abload.de/img/00002.mpls_snapshot_0pioub.png
    http://abload.de/img/00002.mpls_snapshot_0twqpr.png
    http://abload.de/img/00002.mpls_snapshot_0pyp00.png
    http://abload.de/img/00002.mpls_snapshot_0boqkc.png
    http://abload.de/img/00002.mpls_snapshot_01monh.png
    http://abload.de/img/00002.mpls_snapshot_04woje.png
    http://abload.de/img/00002.mpls_snapshot_01loxh.png
    http://abload.de/img/00002.mpls_snapshot_0cnox7.png
    http://abload.de/img/00002.mpls_snapshot_0yepjp.png
    http://abload.de/img/00002.mpls_snapshot_0qwoc2.png
    http://abload.de/img/00002.mpls_snapshot_0was7a.png
    http://abload.de/img/00002.mpls_snapshot_0gfssc.png

  18. #78
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: Columbo - Des teufels Corporal 28.6.2013 von Koch Media

    Ich habe ein paar Folgen der japanischen Box gesehen und wenn ich jetzt die Screens hier sehe, kann ich auch ohne direkten Vergleich das schon weiter oben geschriebene bestätigen-es wurde nachträglich gefiltert. Bei der Japan-Box sieht man definitiv noch Filmkorn; hier ist ja ziemlich alles platt was geht.
    Sieht nicht schön aus, was Koch da fabriziert hat; die DVDs dürften trotzdem geschlagen werden.
    Mir persönlich reicht das aber nicht; es geht deutlich besser.

    @Vorposter: Danke für die Screens. Aber wieso Universal? So viel ich weiß waren die für das HD Master nicht verantwortlich (sondern das japanische Label[weshalb die Japanbox auch so teuer ist]). Ansonsten wäre sicher auch in den USA eine Blu Ray Box erschienen.

  19. #79
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.11.05
    Beiträge
    1.296

    AW: Columbo - Des teufels Corporal 28.6.2013 von Koch Media

    Ist die Titeleinblendung bei der Folge eigentlich auf deutsch oder auf englisch?

  20. #80
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.06.11
    Alter
    27
    Beiträge
    23

    AW: Columbo - Des teufels Corporal 28.6.2013 von Koch Media

    Zitat Zitat von Count Grishnackh Beitrag anzeigen
    Aber wieso Universal? So viel ich weiß waren die für das HD Master nicht verantwortlich (sondern das japanische Label[weshalb die Japanbox auch so teuer ist]). Ansonsten wäre sicher auch in den USA eine Blu Ray Box erschienen.
    Ich dachte, die Japanbox war von Universal.

    Zitat Zitat von Lord Peter Beitrag anzeigen
    Ist die Titeleinblendung bei der Folge eigentlich auf deutsch oder auf englisch?
    Ist auf Englisch.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •