Cinefacts

Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    zuhause in NRW
    Alter
    43
    Beiträge
    1.983

    The Flowers Of War

    http://www.bluray-disc.de/blu-ray-fi...r-blu-ray-disc

    Scheint ja ein interessanter Film zu sein.

    Hier steht allerdings dass "Der Fassung hier fehlen mehr als 4,5 Minuten brutale Kriegsszenen".
    http://www.schnittberichte.com/svds....ssung&ID=28030

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.06.10
    Ort
    Mannheim
    Alter
    35
    Beiträge
    164

    AW: The Flowers Of War

    Kann den Film vom "Hero"-Regisseur Zhang Yimou nur empfehlen, sehr mitreissend, tolle Bilder und ein überzeugender Christian Bale.
    Der ungeschnittenen UK-BD nach zu urteilen gibt es tatsächlich einige recht heftige Szenen.
    Falls wirklich was geschnitten wurde, wäre das sehr schade für den packenden Film.

  3. #3
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: The Flowers Of War

    Ich habe die deutsche Fassung gesehen, weiß aber nicht was genau da geschnitten sein soll, denn heftig war es auch "ohne 4,5 Minuten brutale Kriegsszenen".

    Es wundert mich, dass Schnittberichte hier noch nicht nachgeprüft hat, die sind doch sonst immer so fix.

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    zuhause in NRW
    Alter
    43
    Beiträge
    1.983

    AW: The Flowers Of War

    Zitat Zitat von Palastmagazin Beitrag anzeigen
    ...Der ungeschnittenen UK-BD nach zu urteilen gibt es tatsächlich einige recht heftige Szenen.
    Falls wirklich was geschnitten wurde, wäre das sehr schade für den packenden Film.
    Der Info nach bei bluray-disc steht ja "uncut".( ich weiss darauf kann man nicht viel wetten)
    Ich verstehe das so, dass für die internationale Fassung geschnitten wurde. Das heißt für mich dass die uk und deutsche wahrscheinlich identisch geschnitten sein werden und nur die chinesische die 4,5 Minuten mehr Krieg beinhalten.
    Sind nur Mutmaßungen, ein Schnittbericht wäre in der Tat interessant. Update: habe gerade mal die Laufzeitangaben gecheckt: Amazon.de für die deutsche 141 Minuten; Amazon.uk für die UK 146 Minuten. Hmm, das würde ja stimmen, demnach wäre die deutsche wahrscheinlich um 4,5 Minuten cut. Schade dass die ofdb da nichts zu sagt. Da sollte man die UK sich ja besorgen, ist vielleicht ne dumme Frage ist die englisch synchronisiert ? Auf Amazon.uk steht nix dazu.
    Geändert von Belial (17.04.13 um 14:37:23 Uhr)

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.03
    Alter
    49
    Beiträge
    6.336

    AW: The Flowers Of War

    Zitat Zitat von Belial Beitrag anzeigen
    Der Info nach bei bluray-disc steht ja "uncut".( ich weiss darauf kann man nicht viel wetten)
    Ich verstehe das so, dass für die internationale Fassung geschnitten wurde. Das heißt für mich dass die uk und deutsche wahrscheinlich identisch geschnitten sein werden und nur die chinesische die 4,5 Minuten mehr Krieg beinhalten.
    Sind nur Mutmaßungen, ein Schnittbericht wäre in der Tat interessant. Update: habe gerade mal die Laufzeitangaben gecheckt: Amazon.de für die deutsche 141 Minuten; Amazon.uk für die UK 146 Minuten. Hmm, das würde ja stimmen, demnach wäre die deutsche wahrscheinlich um 4,5 Minuten cut. Schade dass die ofdb da nichts zu sagt. Da sollte man die UK sich ja besorgen, ist vielleicht ne dumme Frage ist die englisch synchronisiert ? Auf Amazon.uk steht nix dazu.
    Hab den Film leider immer noch nicht gesehen, aber grad mal meine UK Blu Ray reingelegt. Laufzeit knapp über 142 Minuten mit vielen Logos vorne dran. Denke mal, die Versionen sind identisch. Komplett sychronisiert ist die Fassung nicht, die nicht englischen Passagen sind englisch untertitelt, wie das die Engländer bei den asiatischen Filmen eigentlich immer machen ...

    Leider hat die UK auch ein geöffnetes Bildformat, offenbar hat von den westlichen VÖs nur die US Blu Ray den Film im originalen Kinoformat - oder welches Format hat die DF?.

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.06.10
    Ort
    Mannheim
    Alter
    35
    Beiträge
    164

    AW: The Flowers Of War

    Echt, lief der 1:2,35 im Kino? Die UK-Bluray (1:1,78) sieht so aus, als ob der Film genau für das Format konzipiert/gedreht worden wäre, d.h. es ist nicht viel luft nach oben oder unten - da wären bei 1:2,35 so einige Köpfe angeschnitten.
    Die Bilder des Filmes sind übrigens fantastisch!

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.03
    Alter
    49
    Beiträge
    6.336

    AW: The Flowers Of War

    Ja, gab in UK Foren auch einige, die sich beschwert hatten, weil so die fantastische Kameraarbeit angeblich "beschnitten" worden wäre. Weiß jetzt nicht, auf was gedreht worden ist, aber vielleicht wurde der Bildausschnitt ja für das Homerelease neu bestimmt. Komisch halt nur, dass die US Blu Ray das Kinoformat hat. Die UK startet ja übrigens auch in 1:2,35 im Vorspann. Hier mal Bilder der US VÖ ...

    http://www.blu-ray.com/movies/The-Fl...9/#Screenshots

    Auf den Bildern passt das schon so mit den angeschnittenen Köpfen bei dem Format ...

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.06.10
    Ort
    Mannheim
    Alter
    35
    Beiträge
    164

    AW: The Flowers Of War

    OK wenn ich mir die Bilder anschaue, dann glaub ichs
    Kann leider keine Screenshots machen, aber die UK hat oben und unten mehr Bild (Open Matte halt).
    Letztenendes gefällt mir das "Fernsehfüllende", offene Format besser, wenn man allerdings "Kinorelease"-Purist ist, dann wird man sich wohl drüber ärgern...
    Kann mich allerdings gar nicht dran erinnern, dass die UK 1:2,35 gestartet ist, muss ich mir daheim nochmal anschauen

  9. #9
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: The Flowers Of War

    Die deutsche Fassung ist übrigens auch in den japanischen und chinesischen Dialogszenen OmU.
    Geht auch nicht anders, da die Sprachbarrieren der Figuren ein dramaturgisches Mittel in dem Film sind.

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.03.03
    Beiträge
    36

    AW: The Flowers Of War

    Zitat Zitat von Bato Beitrag anzeigen
    Ich habe die deutsche Fassung gesehen, weiß aber nicht was genau da geschnitten sein soll, denn heftig war es auch "ohne 4,5 Minuten brutale Kriegsszenen".

    Es wundert mich, dass Schnittberichte hier noch nicht nachgeprüft hat, die sind doch sonst immer so fix.
    Es wurde nachgeprüft. Deswegen ja die Info, dass es nur Kriegsszenen sind. Auch wenn das Fakt ist, gibt es noch ein paar Unklarheiten drum herum, weshalb der SB noch nicht da ist, bis das alles geklärt ist.

  11. #11
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: The Flowers Of War

    Zitat Zitat von Doc Idaho Beitrag anzeigen
    Es wurde nachgeprüft. Deswegen ja die Info, dass es nur Kriegsszenen sind. Auch wenn das Fakt ist, gibt es noch ein paar Unklarheiten drum herum, weshalb der SB noch nicht da ist, bis das alles geklärt ist.
    Ah okay, das ist also wirklich so.
    Ich hatte mich nur gewundert, weil ihr ja sonst mit euren SBs immer so zackig Zeitnah am VÖ-Termin seid.
    Ich bin echt mal gespannt, was da im Detail fehlt...

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.03
    Alter
    49
    Beiträge
    6.336

    AW: The Flowers Of War

    Ja, da bin ich auch gespannt. Gibt es eigentlich eine asiatische Blu Ray mit der Langfassung? Konnte auf die Schnelle nix finden ...

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.02.08
    Beiträge
    1.140

    AW: The Flowers Of War

    Zitat Zitat von montana Beitrag anzeigen
    Gibt es eigentlich eine asiatische Blu Ray mit der Langfassung? Konnte auf die Schnelle nix finden ...
    Taiwan-BD
    http://www.yesasia.com/us/the-flower...0-en/info.html

    HK-BD
    http://www.yesasia.com/us/the-flower...0-en/info.html

    Laufzeit ist mit je 146 Minuten angegeben, müsste also die ungeschnittene Fassung sein. In China dürfte es mit ziemlicher Sicherheit auch eine BD geben, die ist bei Yesasia aber nicht gelistet, u.U. hat die keine engl. UT.

    Ich bin auch auf den Schnittbericht gespannt, denke aber nicht, dass es sich bei den geschnittenen Szenen um irgendwelche besonders harten Kriegsszenen sondern um Handlungskürzungen handelt. Wäre bei einer internationalen Fassung für mich plausibler.

    Wie ist eigentlich die dt. Synchro? Wird Bale von David Nathan gesprochen?

  14. #14
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: The Flowers Of War

    Zitat Zitat von ngffgn Beitrag anzeigen
    Wird Bale von David Nathan gesprochen?
    Nein, wie in Public Enemy ist es Sascha Rotermund.

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.03.03
    Beiträge
    36

    AW: The Flowers Of War

    Zitat Zitat von ngffgn Beitrag anzeigen
    Ich bin auch auf den Schnittbericht gespannt, denke aber nicht, dass es sich bei den geschnittenen Szenen um irgendwelche besonders harten Kriegsszenen sondern um Handlungskürzungen handelt. Wäre bei einer internationalen Fassung für mich plausibler.
    "Besonders hart" hat keiner geschrieben. Aber es sind 4,5 Minuten "normale" Kriegs-/Actionszenen, die fehlen und alle nur in der ersten Viertelstunde. Zum allergrößten Teil OK für FSK 16, ab und an vielleicht an der Grenze zur KJ. Aber das erste DVD/BD-Artwork war ja noch mit einem FSK 12-Logo versehen und FSK.de listet bis heute noch kein offizielle Freigabe.

    So gibt es z.B. eine Szene, in der etwa ein Dutzend Soldaten in einer einzigen Einstellung und in Zeitlupe auf einen Panzer zurennen. In der deutschen Version werden hier 2 oder 3 vom MG des Panzers erschossen, dann Schnitt. In der Uncut ist es das ganze Dutzend. 40 Sekunden und vielleicht 100 platzende Kunstblutpäckchen fehlen in Deutschland.
    Geändert von Doc Idaho (18.04.13 um 20:17:15 Uhr)

  16. #16
    Editor
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    1.528

    AW: The Flowers Of War

    Ist es denn definitiv so das Deutsche DVD sowie Blu-Ray im 1,78:1 Format sind?

  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.02.02
    Beiträge
    112

    AW: The Flowers Of War

    Zitat Zitat von Fabian Beitrag anzeigen
    Ist es denn definitiv so das Deutsche DVD sowie Blu-Ray im 1,78:1 Format sind?
    habe hier die deutsche bd aus dem verleih.ist 2,35:1 format.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •