Cinefacts

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 104

Thema: DIE WEIBCHEN

  1. #81
    Mir sind die Brüste egal
    Registriert seit
    26.06.09
    Beiträge
    7.516

    AW: DIE WEIBCHEN

    Werbung

    Zitat Zitat von Alexander Beneke Beitrag anzeigen
    DANKE
    Von Anfang an arbeiten wir mit Sonja Möller und Oliver Bull (www.oliverbull.de). Bei Marketa war es Adam Juresko (www.adamjuresko.com) - er macht auch das LAURIN Cover - und bei den Weibchen kommt das Skull Design von Marc Ewert (www.marcewert.de), den einige bestimmt von Mondo Bizarr aus Düsseldorf kennen.
    Ach, cool. Dann habe ich Marc Ewert bestimmt sogar schon mal live und in Farbe bei einer Mondo-Bizarr-Vorstellung gesehen. Sehe gerade in seiner Galerie, dass er ja auch die Cover für Sospetto gemacht hat. Auch die Alternativen Filmposter sind einfach nur .

  2. #82
    fist-fucked by destiny
    Registriert seit
    23.10.15
    Ort
    jwd
    Beiträge
    279

    AW: DIE WEIBCHEN

    Ich wollte gerade im Marketa-Thread schreiben, dass es schöne wäre, wenn wieder etwas regelmäßiger Veröffentlichungen von euch kommen würden - und zack werden "Die Weibchen" angekündigt

    Der Slogan "Der Kannibalenfilm mit Uschi Glas" ist der Hammer
    (Da fehlt übrigens ein "n" bei "Kannibalenfilm" )

  3. #83
    KiWu Finance UK Ltd.
    Registriert seit
    25.09.08
    Alter
    47
    Beiträge
    3.911

    AW: DIE WEIBCHEN

    Klarer Kauf für mich!

  4. #84
    Eurokult-Fan
    Registriert seit
    12.05.06
    Alter
    30
    Beiträge
    956

    AW: DIE WEIBCHEN

    Zitat Zitat von Alexander Beneke Beitrag anzeigen
    Alles gute hat ein Ende, auch "Die Weibchen"
    Am 26. Mai ist es soweit. Momentan sitzen wir noch und schieben Überstunden aber demnächst hier dann Screens vom restaurierten Bildmaster und Updates zu den Fassungen.



    Can't wait!!!

    Gruß
    Joe Walker

  5. #85
    Psychotronikfilmfreak
    Registriert seit
    30.04.06
    Beiträge
    3.290

    AW: DIE WEIBCHEN

    ... "Der Kannibalenfilm mit Uschi Glas" ... zu geil , der Slogan gehört eigentlich fest auf`s Cover
    .... P.S.: Kan(n)ibalen schreibt man meines Wissens nach mit zwei "N"

  6. #86
    KiWu Finance UK Ltd.
    Registriert seit
    25.09.08
    Alter
    47
    Beiträge
    3.911

    AW: DIE WEIBCHEN

    Ist, denke ich, nur 'ne Bildstörung.

  7. #87
    Psychotronikfilmfreak
    Registriert seit
    30.04.06
    Beiträge
    3.290

    AW: DIE WEIBCHEN

    ... im eigenen Shop bei BS ist die Scheibe leider noch nicht gelistet ?!
    ........ Mein Bestellfinger juckt
    .... P.S.: Wird es im Shop wieder exclusive Postkarten o.ä. geben ?

  8. #88
    Externer Moderator
    Registriert seit
    11.08.08
    Beiträge
    614

    AW: DIE WEIBCHEN

    Postkarten wird es geben wir suchen gerade die Motive aus
    Ich schreib dann hier, wenn wir Die Weibchen bestellbar haben.

  9. #89
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Ein Bayer im Schwabenland
    Alter
    38
    Beiträge
    5.486

    AW: DIE WEIBCHEN

    Den Film würde ich auch bestellen ... wäre schön, wen ich eine Erinnerungs-PN bekäme

  10. #90
    Kanalarbeiter
    Registriert seit
    14.09.05
    Ort
    Lünen / Pangaea
    Alter
    38
    Beiträge
    138

    AW: DIE WEIBCHEN

    Mh, so langsam würde ich auch gerne bestellen...

  11. #91
    Externer Moderator
    Registriert seit
    11.08.08
    Beiträge
    614

    AW: DIE WEIBCHEN

    Jetzt könnt ihr im Shop vorbestellen

  12. #92
    Psychotronikfilmfreak
    Registriert seit
    30.04.06
    Beiträge
    3.290

    AW: DIE WEIBCHEN

    Zitat Zitat von Alexander Beneke Beitrag anzeigen
    Jetzt könnt ihr im Shop vorbestellen
    ..... done... 2X

  13. #93
    Externer Moderator
    Registriert seit
    11.08.08
    Beiträge
    614

    AW: DIE WEIBCHEN


  14. #94
    Externer Moderator
    Registriert seit
    11.08.08
    Beiträge
    614

    AW: DIE WEIBCHEN

    Ist ja bald soweit
    Das Bonusmaterial auf der separaten DVD ist:
    - alternative, um 15 Minuten längere Ur-Fassung
    - Audiokommentar mit Gerd Naumann, Bodo Traber Christopher Klaese und Matthias Künnecke
    - Interview mit Uschi Glas
    - Interview mit Kameramann Charly Steinberger
    - Interviews mit Dominik Graf, Olaf Möller und Rainer Knepperges
    - Original-Kinotrailer
    - Umfangreiche Bildergalerien
    - 30-seitiges Booklet

    Hier ein Appetithappen:

  15. #95
    Mir sind die Brüste egal
    Registriert seit
    26.06.09
    Beiträge
    7.516

    AW: DIE WEIBCHEN


  16. #96
    fist-fucked by destiny
    Registriert seit
    23.10.15
    Ort
    jwd
    Beiträge
    279

    AW: DIE WEIBCHEN

    Verschickt ihr an Vorbesteller in eurem Shop vielleicht so, dass man das gute Stück schon am Wochenende in den Händen halten kann?

  17. #97
    Fthagn!
    Registriert seit
    07.06.02
    Ort
    R'lyeh
    Alter
    47
    Beiträge
    2.537

    AW: DIE WEIBCHEN

    Also meine vorbestellte Disk wurde gestern versandt und ich hoffe sie nachher im Briefkasten zu finden

  18. #98
    Externer Moderator
    Registriert seit
    11.08.08
    Beiträge
    614

    AW: DIE WEIBCHEN

    @Bumskeule Ja machen wir.

  19. #99
    fist-fucked by destiny
    Registriert seit
    23.10.15
    Ort
    jwd
    Beiträge
    279

    AW: DIE WEIBCHEN

    ... und Versandbenachrichtigung erhalten. Klasse

    Ich werde berichten!

  20. #100
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.04.12
    Ort
    Clash of the Ninjas
    Beiträge
    253

    AW: DIE WEIBCHEN

    @Alexander Beneke

    Kannst du bitte, was dazu sagen?

    Zitat Zitat von Aus dem Dirty Pictures Forum Beitrag anzeigen
    Die einzige Frage, die sich mir bei dieser eigentlich erstklassigen Veröffentlichung stellt, betrifft die Aufteilung der beiden Fassungen auf 2 unterschiedliche Discs: Auf der BD ist lediglich die "Kinofassung" enthalten; die "ursprüngliche Langfassung" hingegen nur auf der beiliegenden DVD.

    Dabei wird im Booklet darauf hingewiesen, dass die 35 mm Rolle der "Langfassung" aufgrund der höheren Bildschärfe für die Bearbeitung herangezogen wurde und lediglich der veränderte Vorspann sowie zehn alternative Szenen von der 35 mm Rolle der "Kinofassung" stammen.

    Warum sich die augenscheinlich in HD abgetastete "Ursprungsfassung" letztendlich nur auf der DVD befindet, verstehe ich hierbei nicht so recht...?

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 3)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •