Cinefacts

Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.02
    Beiträge
    376

    Spessart Trilogie

    Ist eigentlich in nächster Zeit mit der Spessart Trilogie zu rechnen, also miot dem Wirthaus im Spessart, Herliche Zeiten im Spessart und dem Spukschloss im Spessart.

    Danke für die Antworten

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    45
    Beiträge
    6.167

    AW: Spessart Trilogie

    Da die DVD Fassung vom Spukschloss eine miserable hochskalierte TV-Bildqualität hat, glaube ich nicht, dass überhaupt Material für ein HD-Auswertung existiert.

  3. #3
    Psychotronikfilmfreak
    Registriert seit
    30.04.06
    Beiträge
    3.372

    AW: Spessart Trilogie

    ....... aaaaargh....wieder kein Fragezeichen ??????? ...dachte schon, das da was in blau kommt

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    45
    Beiträge
    6.167

    AW: Spessart Trilogie

    Was für'n Fragezeichen willst du ?
    Hier haben sie sogar drei zu bieten: Link

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    965

    AW: Spessart Trilogie

    Zitat Zitat von trebanator Beitrag anzeigen
    ....... aaaaargh....wieder kein Fragezeichen ??????? ...dachte schon, das da was in blau kommt
    Sehe ich auch so...

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: Spessart Trilogie

    Ich schließe mich der Empörung wegen des fehlenden Fragezeichens an!

    Außerdem frage ich mich ob man sich nun jeden Heuler als super HD Fassung wünschen muss.
    Da schon sehr viel mehr auf Blu Ray kam wie ich je erwartet hätte, scheint es entweder recht günstig geworden zu sein in HD abzutasten oder es gibt noch reihenweise, alte halbwegs-geeignete Master in die man nicht mehr groß was an Geld reinstecken muss.

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.02
    Beiträge
    376

    AW: Spessart Trilogie

    Ich entschuldige mich vielmals für die fehlenden Fragezeichen, und ich dachte an Blu-Ray. da heute ja fast alles erscheint, wäre aber auch mit einer schönen 3er DVD Box zufrieden, denn der dritte Teil ist glaub ich noch nie auf DVD erschienen

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.08.02
    Ort
    halle of fame
    Beiträge
    2.545

    AW: Spessart Trilogie

    Zitat Zitat von bartman1 Beitrag anzeigen
    ... wäre aber auch mit einer schönen 3er DVD Box zufrieden, denn der dritte Teil ist glaub ich noch nie auf DVD erschienen
    Da bist du als "Spessart-Fan" aber schlecht informiert:
    http://www.amazon.de/Herrliche-Zeite...en+im+spessart
    Da der dritte Film bei Kinowelt/Studiocanal erschien, die beiden anderen aber bei Euro Video (die so gar nix mit Blu Ray am Hut haben), wird es wohl keine Dreierbox geben...erst recht nicht auf BD, leider!
    Gruß A.

  9. #9
    Andy Großbahl
    Registriert seit
    02.08.12
    Beiträge
    533

    AW: Spessart Trilogie

    Ta-ta-ta-taaa!

    Ich habe eben beim Stöbern in der ofdb gesehen, dass Filmjuwelen die drei Spessartfilme im kommenden Jahr auf DVD und BluRay bringt :

    - Das Wirtshaus im Spessart
    - Das Spukschloss im Spessart
    - Herrliche Zeiten im Spessart

    Das Erscheinungsdatum ist für alle drei Titel auf den 10.02.17 gesetzt.
    Ich freu mich !

  10. #10
    Geschmacklos
    Registriert seit
    05.09.03
    Ort
    Black Lodge / Baden
    Alter
    42
    Beiträge
    12.916

    AW: Spessart Trilogie

    Ich mich auch, ich hoffe nur, dass die VÖs nicht versemmelt werden. Den ersten Teil werde ich wohl mal mitnehmen, wenn die Qualität passt, sacke ich die anderen beiden auch noch ein.

  11. #11
    Is' klar ...
    Registriert seit
    18.08.03
    Ort
    Pottkirchen
    Alter
    41
    Beiträge
    22.087

    AW: Spessart Trilogie

    Gestern mal wieder angesehen. Vom Bild her wär da noch einiges an Luft nach oben. Da es anscheinend keine Komplettbox zu geben scheint, würde ich mich erst mal mit dem ersten begnügen. Den dritten fand ich zwar auch gar nicht mal so schlecht aber den zweiten fand ich schon sehr schwach.

    btw.: Kennt hier eigentlich einer Märchen in der Nacht erzählt? Wohl eine weitere Verfilmung der Geschichte. Allerdings russischer Herkunft. Denn in der Vorlage von Hauff geht es eigentlich um ein paar Wanderer, die es zwar auch mit den Räuber zu tun bekommen aber sich die Zeit ansonsten mit dem Erzählen von Geschichten vertreiben, darunter die vom kalten Herz und die vom Hirschgulden.

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.07.11
    Alter
    45
    Beiträge
    239

    AW: Spessart Trilogie

    Die ersten beiden Filme habe ich gerne als Kind gesehen. Schöne Nachricht, diese Trilogie ist schon mal auf meinem Einkaufszettel!

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.04.16
    Beiträge
    624

    AW: Spessart Trilogie

    Das "Spukschloss" lief jetzt über die Feiertage im TV, war wohl das neue HD-Master aber die Filme sind schon
    ziemlich schnarchig...

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.01.16
    Beiträge
    406

    AW: Spessart Trilogie

    Zitat Zitat von professorkorkhobel Beitrag anzeigen
    Das "Spukschloss" lief jetzt über die Feiertage im TV, war wohl das neue HD-Master aber die Filme sind schon
    ziemlich schnarchig...
    Teil eins und zwei werde ich mir wahrscheinlich schon als Bluray holen. Ich weiß dass ich die nicht schnarchig finde, denn ich habe sie nicht zuletzt als Kind gesehen sondern sehe sie mir immer wieder gerne an.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •