Cinefacts

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 36 von 36
  1. #21
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: BBC Naturdokus

    Wenn man so will ist der Film ja auch "nur" ein Zusammenschnitt der Serie, quasi die gekürzte und geänderte Version derselben.

  2. #22
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: BBC Naturdokus

    Allerdings mit erheblich mehr "moralischem Zeigefinger", der sich bei der Serie noch dezent in Grenzen hielt.

  3. #23
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: BBC Naturdokus

    Das stimmt. Aber da haben vor allem dt. VÖs den ausländischen teilweise(!) noch etwas voraus. Bei der FROZEN-Doku von BBC gab es die "berüchtige" Folge um den Treibhauseffekt bspw. bei den Amis und in UK gar nicht in der Box, wenn die Meldungen von damals stimmen...

  4. #24
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: BBC Naturdokus

    Nein, das stimmt nicht so ganz. Vielmehr hatte BBC diese Serie zur TV-Lizenzierung entweder komplett als 7 Folgen-Paket angeboten, oder aber als 6-Folgen-Paket (ohne "On Thin Ice") - so dass klimaschutzfeindliche Länder wie USA nicht diese Folge zu sehen bekommen müssen.

    Die BluRay-Ausgaben enthalten alle 7 Folgen, egal ob in DE, UK oder USA.

  5. #25
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: BBC Naturdokus

    Ah okay. Dann betraf das tatsächlich nur die TV-Ausstrahlungen. Danke für das Update.

  6. #26
    ausgew. Schnäppchen-Jäger
    Registriert seit
    01.11.07
    Alter
    29
    Beiträge
    725

    Unbekanntes Afrika



    Hallo zusammen,

    kann mir vielleicht jemand sagen, ob gegenüber der UK BD bei der deutschen Blu-ray lediglich die letzte Episode "The Future" fehlt, oder ob die einzelnen Episoden an sich auch gekürzt sind?

    Die Frage kommt bei mir wegen unterschiedlicher Laufzeitangaben auf:
    Auf amazon.de sind im ersten Review genaue Laufzeitangaben von jeweils ca. 48min aufgeführt.
    Bei amazon.co.uk hingegen steht in den Kunden-Diskussionen etwas von ca. 57min je Folge:
    http://www.amazon.co.uk/many-episode...sin=B00AF1H8D6

    Oder könnte dieser Unterscheid durch Laufzeitangaben zur DVD zustande kommen?

  7. #27
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: BBC Naturdokus

    Der Unterschied kommt soweit ich weiß daher zustande, dass bei der UK-Veröffentlichung im Anschluss an die jeweilige Folge noch ein 10-minütiges Making Of gezeigt wird. Bei uns sind die Making Ofs als Bonusmaterial vorhanden und bei der Laufzeitangabe somit nicht berücksichtigt. Die enthaltenen Folgen sollten also ungekürzt sein.

    Ich habe die Blu-ray allerdings nicht und kann das daher nicht selbst überprüfen. Das ist nur das Ergebnis einer einige Stunden umfassenden Recherche von vor ein paar Monaten.

  8. #28
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: BBC Naturdokus

    Ich habe die deutsche BD hier und mir ist kein Sprung oder gar ein störender Schnitt aufgefallen. Genaueres kann ich nicht sagen, da ich die UK nicht kenne.

  9. #29
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.08.04
    Beiträge
    1.703

    AW: BBC Naturdokus

    Ich habe die UK-TV-Fassung gesehen und es ist wie immer: Die letzten 10 min sind ein Making of. Laufzeiten von knapp unter 50 min sollten also ungekürzt sein.

  10. #30
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.06
    Beiträge
    106

    AW: BBC Naturdokus

    Zitat Zitat von Kellerkind Beitrag anzeigen
    Ich habe die UK-TV-Fassung gesehen und es ist wie immer: Die letzten 10 min sind ein Making of. Laufzeiten von knapp unter 50 min sollten also ungekürzt sein.
    Nach kurzem Vergleich ist mir aufgefallen, daß der kurze persönliche Auftritt von David Attenborough in den ersten beiden Folgen in der deutschen Fassung geschnitten wurde.

  11. #31
    ausgew. Schnäppchen-Jäger
    Registriert seit
    01.11.07
    Alter
    29
    Beiträge
    725

    Daumen hoch Unbekanntes Afrika

    Ich danke euch vielmals für die hilfreichen Antworten!

  12. #32
    Die Hartn komm' in Gartn!
    Registriert seit
    13.02.07
    Ort
    Im Garten
    Alter
    41
    Beiträge
    475

    AW: BBC Naturdokus

    Zitat Zitat von Clermont Beitrag anzeigen
    Nach kurzem Vergleich ist mir aufgefallen, daß der kurze persönliche Auftritt von David Attenborough in den ersten beiden Folgen in der deutschen Fassung geschnitten wurde.
    Deshalb lege ich jedem die UK-Fassung ans Herz. David Attenborough spricht ein toll verständliches Englisch. Außerdem schafft er oft eine Spannung und manchmal auch eine versteckte Komik aufzubauen, die keiner der Synchronsprecher bei Dokus in die Übersetzung retten kann.
    Gerade die einleitenden bzw. ausleitenden Worte der einzelnen Folgen sind meist akribisch ausgearbeitet, dass sie kurz und prägnant zusammenfassen und zugleich zum nachdenken anregen. Wie kann man hier nur kürzen?

  13. #33
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: BBC Naturdokus

    Man muss aber auch ehrlich sagen, dass die deutsche Synchronsprecherwahl in beinahe allen BBC-Dokus eine sehr gute ist: eine etwas tiefere Erzählstimme, ruhig, verständlich, ohne Akzent oder andere Eigenheiten. Wie man da kürzen kann, ist evntl. auf Rechte bzw. Lizenzen für eben diese Passagen zurückzuführen, evntl. müsste man mal bei Polyband direkt nachfragen.

  14. #34
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: BBC Naturdokus

    Ich nehme an, die haben das aus dem internationalen Master rausgeschnitten, weil BBC-Dokus ja überall von jemand anders synchronisiert werden (selbst in den USA). Und da würde es natürlich nicht passen, wenn erst Attenborough auftaucht, und dann plötzlich eine andere Stimme einsetzt.

    Was mir übrigens bei der deutschen Version der BBC-Doku "Die größten Naturereignisse" (Nature's Greatest Events) trotz der englischen Titeleinblendung in den Credits überall der Credit für "Narrated by David Attenborough" fehlt. Bei "Planet Earth" war das noch anders.

  15. #35
    BFC
    BFC ist offline
    Das Schwein vom Mars
    Registriert seit
    29.09.03
    Ort
    Aachen
    Alter
    39
    Beiträge
    2.574

    AW: BBC Naturdokus

    Kurze Frage: Weiß jemand, ob es noch Chancen gibt, dass noch weitere Dokus auf BD erscheinen oder haben sie hier den Hahn zugedreht? Ich interessiere mich insbesondere für

    Verborgene Welten - Das geheime Leben der Insekten (Life in the Undergrowth)

    Können die Serien überhaupt alle in HD veröffentlicht werden oder wurden sie teilweise in SD produziert und da geht nicht mehr? Würde mir sonst halt die DVD besorgen.

  16. #36
    Die Hartn komm' in Gartn!
    Registriert seit
    13.02.07
    Ort
    Im Garten
    Alter
    41
    Beiträge
    475

    AW: BBC Naturdokus

    Life in the Undergrowth gibt es nur auf DVD.
    Vermutlich liegt es daran, dass die zahlreichen Makroaufnahmen technisch nicht HD-tauglich sind.

    Die besten Dokus findest du, wenn du bei Ama.co.uk nach David Attenborough suchst und die Liste bei DVD/BD zeitlich sortieren lässt.
    Der hat die letzte Zeit ein paar echte Hämmer in 3D losgelassen.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •