Cinefacts

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 25
  1. #1
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    Ausrufezeichen KING OF NEW YORK Mediabook (Ascot Elite)

    Hier schon mal eine Art Platzhalter für weitere Eindrücke der gerade erschienenen Mediabook-Edition von KING OF NEW YORK.

    Warum Platzhalter?

    Weil ich erstmal eine Warnung aussprechen muss.

    Viele Leute sind auf Untertitel angewiesen bzw. brauchen diese zum vollständigen Verständnis der O-Ton-Fassung.

    WICHTIG: Obwohl es in allen Ankündigungen und auch auf dem Mediabook selbst vermerkt wurde, hat weder die BD noch die DVD irgendwelche UT!

    Außerdem ist das Authoring der BD grenzwertig.
    Pop-Up-Menü gibt es keins und der Film beginnt unmittelbar nach dem Einlesen.

    Weitere Details ins Kürze.

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    4.549

    AW: KING OF NEW YORK Mediabook (Ascot Elite)

    "Kein Pop-UP-Menü" - finde ich großartig. Ich mag es überhaubt nicht, wenn vor dem Film bereits Szenen im Menü abgespielt werden.

    Hast Du die Edition schon? Wie ist das Bild geworden? ich habe bereits eine DVD mit deutschem Ton und auch das Arrow Steel als BD. Lohnt sich denn da deiner Meinung nach ein Update?

  3. #3
    Fthagn!
    Registriert seit
    07.06.02
    Ort
    R'lyeh
    Alter
    48
    Beiträge
    3.054

    AW: KING OF NEW YORK Mediabook (Ascot Elite)

    Zitat Zitat von prälat Beitrag anzeigen
    "Kein Pop-UP-Menü" - finde ich großartig. Ich mag es überhaubt nicht, wenn vor dem Film bereits Szenen im Menü abgespielt werden.


    Das Pop-Up-Menü ist doch das Menü, dass man aufrufen kann während der Film läuft ohne diesen zu unterbrechen (das legt sich dann über einen Teil des Bildes).

  4. #4
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: KING OF NEW YORK Mediabook (Ascot Elite)

    Ich habe den Film gestern gesehen, das Bild ist meiner Ansicht nach fantastisch! Ich hatte vorher nur die VHS und weiß gar nicht, ob es eine DVD gab(?), aber ich bin sehr zufrieden mit dem Ding. Das Fehlen der Untertitel stört mich persönlich zwar nicht so sehr, aber ist ärgerlich.

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.05.07
    Beiträge
    4.595

    AW: KING OF NEW YORK Mediabook (Ascot Elite)

    Ich hätte noch ein paar Filme des Herrn Ferrara nachzuholen bzw. von VHS upzugraden. Via einer (nicht mal günstigen) Veröffentlichung ohne UT jedoch schon mal GANZ SICHER nicht.
    Dann halt, wenn ich mal wieder Bock auf den Film habe, die Arrow aus UK mit engl. subs.

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.01.09
    Ort
    Neverland
    Alter
    58
    Beiträge
    4.853

    AW: KING OF NEW YORK Mediabook (Ascot Elite)

    Die Disc verfügt über ein Pop-Up Menü sowie DT Untertitel bei dem Abel Ferrara Interview.Komplette Synchro ist auch dabei, wobei ich sogar meine das es die alte Synchro ist(nicht die Nachsynchronisierten damaligen Fehlstellen).Dieses müßte allerdings einmal einer checken der den LP & Konsorten Schrott besitzt.

  7. #7
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: KING OF NEW YORK Mediabook (Ascot Elite)

    Die Bildqualität ist soweit gut, wobei der Film ja immer schon sehr soft und bewusst farbarm war.
    Die beiliegende DVD sieht übrigens auch sehr gut aus.

    Wichtig: Stichprobenartig geprüft scheint der Film tatsächlich wieder eine durchgehende Synchro zu haben.

    UT habe ich auch noch gefunden: Das 28 min Interview mit Ferrara ist deutsch untertitelt, die AKs allerdings nicht.
    Im Vergleich zur US- und zur GB-BD fehlt einiges an Bonusmaterial.

    Das Mediabook hat ein sehr grenzwertiges Covermotiv (ein peinlicher Nachbau von MEAN STREETS - HEXENKESSEL) allerdings ist Vorder- und Rückseite komplett auf Metallicfolie gedruckt,
    was recht edel wirkt. Das 12seitige Booklet enthält Liner Notes von Dr. Marcus Stiglegger.

  8. #8
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: KING OF NEW YORK Mediabook (Ascot Elite)

    Zitat Zitat von jacca Beitrag anzeigen
    Die Disc verfügt über ein Pop-Up Menü

    Stimmt, hier muss ich mich korrigieren.
    Hier hat PowerDVD offenbar beim ersten Check den Disc-Inhalt nicht korrekt geladen.

  9. #9
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: KING OF NEW YORK Mediabook (Ascot Elite)

    Zitat Zitat von Bato Beitrag anzeigen
    Stichprobenartig geprüft scheint der Film tatsächlich wieder eine durchgehende Synchro zu haben.
    Die Synchro ist komplett, soweit ich das gehört habe.

  10. #10
    Top-Asi
    Registriert seit
    20.09.01
    Alter
    46
    Beiträge
    1.358

    AW: KING OF NEW YORK Mediabook (Ascot Elite)

    Sehr gut, einer meiner "Hauptkaufgründe" - wenn das wie bei der komischen LP-Fassung gewesen wäre, dann wäre das Ding für mich gestorben gewesen, so aber...

  11. #11
    Filmfreak
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    47
    Beiträge
    7.130

    AW: KING OF NEW YORK Mediabook (Ascot Elite)

    Zitat Zitat von silentsign Beitrag anzeigen
    Ich habe den Film gestern gesehen, das Bild ist meiner Ansicht nach fantastisch! Ich hatte vorher nur die VHS und weiß gar nicht, ob es eine DVD gab(?), aber ich bin sehr zufrieden mit dem Ding. Das Fehlen der Untertitel stört mich persönlich zwar nicht so sehr, aber ist ärgerlich.
    Das mit der tollen Bildqualität ist erfreulich zu hören (für mein Portemonnaie dagegen weniger ). Ja, es gab eine deutsche DVD von Laser Paradise (limitiert auf 2.000 Stück), hatte zwar umfangreiche Extras auf zwei Discs, war aber leider in NTSC-Geschwindigkeit.

  12. #12
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: KING OF NEW YORK Mediabook (Ascot Elite)

    Hm. Hört sich doch so an, als hätte ich gestern zugreifen sollen.

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    4.549

    AW: KING OF NEW YORK Mediabook (Ascot Elite)

    wo denn?

  14. #14
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: KING OF NEW YORK Mediabook (Ascot Elite)

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Hm. Hört sich doch so an, als hätte ich gestern zugreifen sollen.
    Frag doch mal peda, ob er Dir seins verkauft.

  15. #15
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: KING OF NEW YORK Mediabook (Ascot Elite)

    Zitat Zitat von prälat Beitrag anzeigen
    wo denn?
    Börse im Stahlwerk Düsseldorf.

  16. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    4.549

    AW: KING OF NEW YORK Mediabook (Ascot Elite)

    was sollte er da kosten?

  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.02.08
    Beiträge
    1.140

    AW: KING OF NEW YORK Mediabook (Ascot Elite)

    Der Film wurde von der FSK neu geprüft und (anscheinend ungeschnitten) ab 16 Jahren freigegeben. Wahrscheinlich wird also eine Nicht-Media-Book-VÖ kommen.

    FSK-Prüfkarte

  18. #18
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: KING OF NEW YORK Mediabook (Ascot Elite)

    Hm. Die Laufzeit meiner BD beträgt 103:09... fehlen da etwa 7 Sekunden?

  19. #19
    Christian1982
    Gast

    AW: KING OF NEW YORK Mediabook (Ascot Elite)

    Zitat Zitat von silentsign Beitrag anzeigen
    Hm. Die Laufzeit meiner BD beträgt 103:09... fehlen da etwa 7 Sekunden?
    Am 24. September soll die Soloveröffentlichung kommen, dies hat man auf Facebook gesagt als jemand nachgefragt hat. Die Blu Ray Laufzeit stimmt hier wieder mal nicht, denn diese wurde nicht korrekt hinterlegt in der Prüfkartei. Die Blu Ray Laufzeit wird 29 Sekunden zu kurz angegeben.

  20. #20
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: KING OF NEW YORK Mediabook (Ascot Elite)

    Okay, Danke für die Klärung.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •