Cinefacts

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 106
  1. #41
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.06
    Alter
    35
    Beiträge
    3.016

    AW: SUDDEN DEATH (Jean Claude van Damme) 04.07.2013

    Die Blu-ray kam heute mit der Post. Habe mal ein paar Screenshots mit dem VLC media player gemacht und die dann als JPG-Dateien komprimiert.

    Link zu den Screenshots

    Um die Bilder in der vollen Auflösung zu sehen, nach dem Auswählen eines Bildes unten rechts auf "..." gehen und dann "Original anzeigen" wählen.

  2. #42
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: SUDDEN DEATH (Jean Claude van Damme) 04.07.2013

    Herbie_06 danke für die Screenshots.

    Obwohl es sehr heikel ist wenn die Shots von 2 unterschiedlichen Leuten mit völlig unterschiedlicher Hard- und Software erstellt werden und ich daher normalerweise kein Fan davon bin habe ich mir mal erlaubt entsprechende Shots der DVD zu machen und sie deinen Blu Ray Shots gegenüber zu stellen was dank deiner Dateinamen mit Timecodes nicht schwer war zum Glück.

    Ist mir hier einfach wichtig weil Leute die jetzt nur die BD Screenshots sehen sich schnell mal nerven könnten weil die BD Universal typisch wieder mal ein älteres Master mit vielen digitalen Manipulationen ist.
    Gott sei dank aber kein komplettes Wachsfest.

    Der Unterschied zur DVD ist jedoch gigantisch wie man hier sieht:
    http://screenshotcomparison.com/comparison/30222

    Bei solch deutlichen Unterschieden finde ich ist der Vergleich zur DVD umso wichtiger wenn die Blu Ray für sich gesehen einige HD Defizite hat.

    Sudden Death ist einer der Filme den ich seit Jahren nicht mehr gesehen habe weil ich mir die DVD auf Leinwand einfach nicht mehr antun konnte weil das Bild so verschwommen wirkte und man das Gefühl hatte das man Schärfe nachregeln muss oder sich vom Optiker ne Brille holen sollte
    Nein echt die DVD ist unansehbar auf so grossem Bild.

    Ich weiss es gibt hier viele denen die Unterschiede zur DVD nicht so wichtig sind weil sie unabhängig davon ein HD Bild haben wollen das nicht digital dermassen verfremdet wurde.
    Problem ist nur: Ein Titel wie Sudden Death wird bestimmt keine SE mit super duper neu transfer bekommen. Gab es auf DVD auch nie.
    Daher stellt sich dann schon die Frage: Will man lieber eine solch immense Steigerung mitnehmen oder wirklich weiterhin die schwammige DVD ansehen?
    Für mich ganz klar ersteres weil ich meine Filmsammlung für Leinwand Genuss aufbaue und das war mit der DVD schlicht nicht möglich.

    Immerhin hat Universal hier nicht einen völligen Wax-Job abgeliefert. Da muss man schon froh sein bei denen.

  3. #43
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: SUDDEN DEATH (Jean Claude van Damme) 04.07.2013

    Schweizer,du hast absolut recht. Dieses Update lohnt sich mal wirklich. Da liegen Welten zwischen DVD und Blu-ray.

  4. #44
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    21.426

    AW: SUDDEN DEATH (Jean Claude van Damme) 04.07.2013

    Da lohnt das upgrade auf alle fälle!

  5. #45
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: SUDDEN DEATH (Jean Claude van Damme) 04.07.2013

    Ergebnisse sind gemessen an der DVD gut und bei einem Preis von 8 Euro eh keine Frage bzgl. Upgrade.

    Dennoch hatte ich mir etwas mehr erhofft. Da muss Hard Target besser werden, aber auch da sind wir in ein paar Tagen schlauer und hoffentlich zufriedener...


  6. #46
    der auch Blu-ray liebt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Camp Crystal Lake
    Alter
    46
    Beiträge
    1.606

    AW: SUDDEN DEATH (Jean Claude van Damme) 04.07.2013

    Gibt es wirklich kein Bonus material? Nicht mal einen Trailer?

  7. #47
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.07.07
    Beiträge
    4.099

    AW: SUDDEN DEATH (Jean Claude van Damme) 04.07.2013

    Zitat Zitat von DVD Fan Beitrag anzeigen
    Gibt es wirklich kein Bonus material? Nicht mal einen Trailer?
    Einen Trailer gibt es auf jeden Fall, war ja auf der DVD auch mit drauf, wenn ich das richtig in Erinnerung habe. Ansonsten wird es an Bonusmaterial aber wahrscheinlich nur ein paar Werbe-Featurettes aus der Zeit, wo der Film im Kino lief, und Behind the Scenes-Aufnahmen geben. Das Universal für diesen Film kein neues Bonusmaterial produzieren wird, dürfte ja wohl jedem klar sein.

  8. #48
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: SUDDEN DEATH (Jean Claude van Damme) 04.07.2013

    Danke für den Vergleich Schweizer, sind ja echt Welten. Freue mich schon, ist der beste Stirb Langsam Film der nicht Stirb Langsam heißt.

  9. #49
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: SUDDEN DEATH (Jean Claude van Damme) 04.07.2013

    Oder sagen wirs mal so: Das ist der Stirb Langsam Film den Willis nach Teil 3 hätte machen sollen
    Mit Sohnemann ein Hockeyspiel besuchen und dann wieder mal ungewollt in so eine Situation kommen.
    Passt wie die berühmte Faust aufs Auge.
    Aber van Damme ist ein ganz passabler Ersatz

  10. #50
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.03.05
    Ort
    Messel
    Alter
    39
    Beiträge
    1.514

    AW: SUDDEN DEATH (Jean Claude van Damme) 04.07.2013

    Also ich habe die deutsche Scheibe auch bereits hier, ist eine Presse-Blu-ray von Universal.

    Die kommt gänzlich ohne Bonusmaterial. Nur ein animiertes Hauptmenü - ohne Trailer!

  11. #51
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.06
    Alter
    35
    Beiträge
    3.016

    AW: SUDDEN DEATH (Jean Claude van Damme) 04.07.2013

    So ist es. Bei rund 8 € hatte ich aber ich nicht wirklich damit gerechnet, dass irgendwas an Bonusmaterial mit dabei sein würde. Kommt halt direkt als Vanilla-Disk zum "Grabbeltisch-Preis".

  12. #52
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: SUDDEN DEATH (Jean Claude van Damme) 04.07.2013

    Bei den Preisen ist halt mehr nicht drin. 8€ zum Start, Katalog hin oder her, da kann man froh sein dass die Quali so anständig geworden ist.

  13. #53
    Sithlord
    Registriert seit
    13.06.02
    Ort
    Dorsten, NRW
    Alter
    43
    Beiträge
    1.465

    AW: SUDDEN DEATH (Jean Claude van Damme) 04.07.2013

    Ich bin immer wieder überrascht, wenn ich solche Blu-Ray - DVD Vergleiche sehe, wie übel doch manche DVDs aussehen.
    Da kann man sich gar nicht mehr vorstellen, das man von der Qualität mal total begeistert gewesen ist.

  14. #54
    Christian1982
    Gast

    AW: SUDDEN DEATH (Jean Claude van Damme) 04.07.2013

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Herbie_06 danke für die Screenshots.

    Obwohl es sehr heikel ist wenn die Shots von 2 unterschiedlichen Leuten mit völlig unterschiedlicher Hard- und Software erstellt werden und ich daher normalerweise kein Fan davon bin habe ich mir mal erlaubt entsprechende Shots der DVD zu machen und sie deinen Blu Ray Shots gegenüber zu stellen was dank deiner Dateinamen mit Timecodes nicht schwer war zum Glück.

    Ist mir hier einfach wichtig weil Leute die jetzt nur die BD Screenshots sehen sich schnell mal nerven könnten weil die BD Universal typisch wieder mal ein älteres Master mit vielen digitalen Manipulationen ist.
    Gott sei dank aber kein komplettes Wachsfest.

    Der Unterschied zur DVD ist jedoch gigantisch wie man hier sieht:
    http://screenshotcomparison.com/comparison/30222

    Bei solch deutlichen Unterschieden finde ich ist der Vergleich zur DVD umso wichtiger wenn die Blu Ray für sich gesehen einige HD Defizite hat.

    Sudden Death ist einer der Filme den ich seit Jahren nicht mehr gesehen habe weil ich mir die DVD auf Leinwand einfach nicht mehr antun konnte weil das Bild so verschwommen wirkte und man das Gefühl hatte das man Schärfe nachregeln muss oder sich vom Optiker ne Brille holen sollte
    Nein echt die DVD ist unansehbar auf so grossem Bild.

    Ich weiss es gibt hier viele denen die Unterschiede zur DVD nicht so wichtig sind weil sie unabhängig davon ein HD Bild haben wollen das nicht digital dermassen verfremdet wurde.
    Problem ist nur: Ein Titel wie Sudden Death wird bestimmt keine SE mit super duper neu transfer bekommen. Gab es auf DVD auch nie.
    Daher stellt sich dann schon die Frage: Will man lieber eine solch immense Steigerung mitnehmen oder wirklich weiterhin die schwammige DVD ansehen?
    Für mich ganz klar ersteres weil ich meine Filmsammlung für Leinwand Genuss aufbaue und das war mit der DVD schlicht nicht möglich.

    Immerhin hat Universal hier nicht einen völligen Wax-Job abgeliefert. Da muss man schon froh sein bei denen.
    Danke dir für den informativen Bildvergleich und sehr große Steigerung zur DVD. Wie ist der deutsche Ton im Gegensatz zur alten DVD geworden?

  15. #55
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: SUDDEN DEATH (Jean Claude van Damme) 04.07.2013

    Zitat Zitat von Christian1982 Beitrag anzeigen
    Danke dir für den informativen Bildvergleich und sehr große Steigerung zur DVD. Wie ist der deutsche Ton im Gegensatz zur alten DVD geworden?
    Das musst du nicht mich fragen. Ich habe die BD ja noch nicht.
    Dä wäre Herbie_06 der bessere Ansprechpartner.

  16. #56
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: SUDDEN DEATH (Jean Claude van Damme) 04.07.2013

    Zitat Zitat von Silencer Beitrag anzeigen
    Ich bin immer wieder überrascht, wenn ich solche Blu-Ray - DVD Vergleiche sehe, wie übel doch manche DVDs aussehen.
    Da kann man sich gar nicht mehr vorstellen, das man von der Qualität mal total begeistert gewesen ist.
    Als hier noch ein 16:9 Röhrenfernseher rumstand,sah(fast) jede DVD gut aus.


    Insofern auch völlig okay. Auf einem 42"/55" Flat,sieht sowas dann schon wieder ganz anders aus.
    Der Fluch der Technik halt....


    Was auch gut aussieht,ist der Preis von 9,99,den Müller dafür haben wollte. (Erdbeben wird wohl genauso viel kosten) Den hatten sie allerdings noch nicht da. Mit den wieder gesammelten 3% Rabattcoupons bezahle ich für das Ding gerade mal 7,50.

  17. #57
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.04.04
    Beiträge
    141

    AW: SUDDEN DEATH (Jean Claude van Damme) 04.07.2013

    Gibt es auch ein Wendecover?

  18. #58
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: SUDDEN DEATH (Jean Claude van Damme) 04.07.2013

    Zitat Zitat von CZSK Beitrag anzeigen
    Gibt es auch ein Wendecover?
    Jap.

  19. #59
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.06
    Alter
    35
    Beiträge
    3.016

    AW: SUDDEN DEATH (Jean Claude van Damme) 04.07.2013

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Das musst du nicht mich fragen. Ich habe die BD ja noch nicht.
    Dä wäre Herbie_06 der bessere Ansprechpartner.
    Ich fürchte eher nicht. Ich habe die DVD von dem Film nie besessen und kann von daher schon mal keinen Vergleich anstellen. Und über den Fernseher habe ich mangels nicht vorhandener Surround-Anlage auch nur den "dünnen" Ton der TV-Lautsprecher. Am PC habe ich zwar 5.1-Sound, den aber auch nur über Billig-Lautsprecher von Logitech. Von daher kann ich leider kein wirklich fundiertes Urteil über guten oder schlechten Ton abgeben.

  20. #60
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: SUDDEN DEATH (Jean Claude van Damme) 04.07.2013

    Alter Schwede,ist das ein geiles Bild. Hätte nie gedacht,diesen Film mal in so einer Qualität sehen zu können.
    Schönes Covermotiv übrigens. (Das von Erdbeben gefällt mir noch einen Tick besser)
    Leider nix mit Bonusmaterial. Nicht mal ein Trailer.

    Aber bei einem Preis von unter 10 Euro bin ich gerne bereit,weitere DVDs von Universal auszumisten. Solange sich das qualitätsmäßig in diesem Rahmen bewegt.

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •