Cinefacts

Seite 3 von 9 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 171
  1. #41
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: Erdbeben (Charlton Heston) ab 04. Juli 2013

    Toll, aber leider gab`s bei uns nur ERDBEBEN mit wuchtigem Sensurround auf DVD. Man müsste Universal diesbezüglich mal anmailen, dass die bei den BDs - wenn sie denn den Weg zu uns finden - nicht denselben Fehler machen wie seinerzeit bei den DVDs! Und es sollte vielleicht auch nicht nur einer mailen... Hat vielleicht jemand mal die Addy von Big U zur Hand?!

  2. #42
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.01.09
    Ort
    Neverland
    Alter
    58
    Beiträge
    4.853

    AW: Erdbeben (Charlton Heston) ab 04. Juli 2013

    Kampfstern Galactika hat mich damals im Kino soundtechnisch nicht so vom Hocker gehauen, wobei aber Erdbeben & Schlacht um Midway im Sensuround Sound eine Vergewaltigung der Ohrmuscheln war.Einfach bombastisch gewesen. Tja damals war Kino auch noch Kino mit Gong und allem was dazu gehörte

  3. #43
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.12.09
    Ort
    Wien
    Alter
    59
    Beiträge
    3.740

    AW: Erdbeben (Charlton Heston) ab 04. Juli 2013

    "Kampfstern" war auch ursprünglich nicht dafür konzipiert, sondern eine Zusammenschnitt einer TV Serie. Ein "Nachbrenner" sozusagen. Vom Ansatz erinnert mich das ein wenig an die heutigen nachträglichen Konvertierungen auf 3D...

  4. #44
    Yeah! Yeah! Yeah!
    Registriert seit
    12.10.04
    Beiträge
    340

    AW: Erdbeben (Charlton Heston) ab 04. Juli 2013

    Jetzt bei amazon für 12,99 Euro vorbestellbar:

    http://www.amazon.de/gp/product/B00C...?ie=UTF8&psc=1

  5. #45
    Optimistischer Pessimist
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    4.505

    AW: Erdbeben (Charlton Heston) ab 04. Juli 2013

    Zitat Zitat von alterfilmnarr Beitrag anzeigen
    "Kampfstern" war auch ursprünglich nicht dafür konzipiert, sondern eine Zusammenschnitt einer TV Serie. Ein "Nachbrenner" sozusagen. Vom Ansatz erinnert mich das ein wenig an die heutigen nachträglichen Konvertierungen auf 3D...
    Wobei sich der Bass aber wesentlich einfacher/günstiger aufmotzen lässt, als wirklich effektives gutes 3D zu produzieren

    Und für einen TV--> Kinotransfer war das schon eine sehr gute Idee.

    Es gab im übrigen zwei Galactica-Sensurround-Kinofilme. Ich habe damals nur den zweiten in Sensurround gesehen (Mission Galactica) und fand den schon sehr effektiv.

  6. #46
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.02
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.636

    AW: Erdbeben (Charlton Heston) ab 04. Juli 2013

    Zitat Zitat von skylord Beitrag anzeigen
    Toll, aber leider gab`s bei uns nur ERDBEBEN mit wuchtigem Sensurround auf DVD.
    Achterbahn war doch auch auf DVD in Sensurround von Universal. Sowohl die US DVD in Dolby Digital 1.1 , als auch dann die dt. DVD in Dolby Digital 3.1. Hier war in den Achterbahnszenen auch der Subwoofer gut im Einsatz.

  7. #47
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: Erdbeben (Charlton Heston) ab 04. Juli 2013

    Zitat Zitat von semprini Beitrag anzeigen
    Achterbahn war doch auch auf DVD in Sensurround von Universal. Sowohl die US DVD in Dolby Digital 1.1 , als auch dann die dt. DVD in Dolby Digital 3.1. Hier war in den Achterbahnszenen auch der Subwoofer gut im Einsatz.
    Ja, richtig, den hatte ich vergessen (verm. weil's der einzige Film in diesem Format ist, der mich nicht so interessierte... Aber, stimmt schon, unterschlagen sollte man den deshalb trotzdem nicht).

    @ Ralf2001:

    Im Kino und in Sensurround habe ich nur die beiden Galactica-Filme gesehen. Den ersten zweimal, den 2. sogar dreimal. Hätte ich das "Vitamin B" vom alten Filmnarren gehabt, vermutlich noch vieeel öfter! Fand die Filme in Sensurround einfach nur geil! Fazit: Teil 2 legte in Sachen Sensurround nochmal ne ordentliche Schüppe drauf!

    Ich habe übrigens Universal mal angemailt, bitte bei einer möglichen deutschen BD-VÖ den Fehler der DVD-VÖ von "Kampfstern Galactica" und "Schlacht um Midway" bitte bitte bitte nicht zu wiederholen! X.0 geht bei diesen beiden Film IMO gar nicht!

  8. #48
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.12.09
    Ort
    Wien
    Alter
    59
    Beiträge
    3.740

    AW: Erdbeben (Charlton Heston) ab 04. Juli 2013

    Zitat Zitat von Ralf2001 Beitrag anzeigen
    Wobei sich der Bass aber wesentlich einfacher/günstiger aufmotzen lässt, als wirklich effektives gutes 3D zu produzieren
    Da hast Du selbstverständlich recht.
    Ich meinte das im Sinne "wie können wir aus einer momentanen Mode schnell so viel Kohle wie möglich generieren".

    Hier nochmals eine nette Zusammenfassung:

    http://www.in70mm.com/news/2011/in_s...rman/index.htm

  9. #49
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.02
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.636

    AW: Erdbeben (Charlton Heston) ab 04. Juli 2013

    70mm hab ich ja zum Glück noch miterlebt, aber Sensurround leider nie.
    Wäre wirklich ein Erlebnis gewesen, Erdbeben oder Achterbahn im Kino mit einer ganzen Batterie von Subwoofern zu erleben, bei denen dann das ganze Kino vibriert und der Putz von der Decke bröselt.

  10. #50
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: Erdbeben (Charlton Heston) ab 04. Juli 2013

    gibt es für 7,99 € bei Media-Dealer

  11. #51
    Optimistischer Pessimist
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    4.505

    AW: Erdbeben (Charlton Heston) ab 04. Juli 2013

    Zitat Zitat von alterfilmnarr Beitrag anzeigen
    Da hast Du selbstverständlich recht.
    Ich meinte das im Sinne "wie können wir aus einer momentanen Mode schnell so viel Kohle wie möglich generieren".

    Hier nochmals eine nette Zusammenfassung:

    http://www.in70mm.com/news/2011/in_s...rman/index.htm
    Wobei da ja sogar zwei Moden zusammen kamen, einmal der Kinoerfolg von Star Wars ohne den es wohl nie zwei Kinofassungen dieser TV-Serie gegeben hätte und dann eben das Sensurround. Die Kombi war dann aber schon genial

  12. #52
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.02.08
    Beiträge
    1.140

    AW: Erdbeben (Charlton Heston) ab 04. Juli 2013

    Wie sieht es eigentlich mit Bonusmaterial aus?

  13. #53
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Erdbeben (Charlton Heston) ab 04. Juli 2013

    Zitat Zitat von Forcekeeper111 Beitrag anzeigen
    Hier die Blu-ray Details:

    Erdbeben (Blu-ray Disc)
    Bildformat: 2.35:1 Widescreen
    Tonqualität: DTS-HD Master Audio 5.1 sowie DTS 2.1 Sensurround Track (GB), DTS Digital Surround 5.1 (alle anderen)
    Sprachen: D, GB F, I, E
    Untertitel: D, GB, DK, FIN, F, GR, I, J, KOR, Mandarin, NL, N, P, RUS, S, E, T, CZ, TR, H


    Heißt das,wir bekommen nicht die deutsche Original 2.1 Surroundspur,sondern nur die Neuabmischung in 5.1?
    (Weil du hinter dem 2,1 Ton in Klammern GB gesetzt hast)
    Geändert von lucky (14.05.13 um 07:58:35 Uhr)

  14. #54
    Christian1982
    Gast

    AW: Erdbeben (Charlton Heston) ab 04. Juli 2013

    Zitat Zitat von ngffgn Beitrag anzeigen
    Wie sieht es eigentlich mit Bonusmaterial aus?
    Die US Blu Ray und die deutsche Blu Ray wurden ohne Bonusmaterial angekündigt. Die US Blu Ray von Midway wurde mit Extras angekündigt und bin sehr gespannt, ob auch bei einer deutschen Blu Ray das gesamte Bonusmaterial übernommen wird.

  15. #55
    Christian1982
    Gast

    AW: Erdbeben (Charlton Heston) ab 04. Juli 2013

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Heißt das,wir bekommen nicht die deutsche Original 2.1 Surroundspur,sondern nur die Neuabmischung in 5.1?
    (Weil du hinter dem 2,1 Ton in Klammern GB gesetzt hast)
    Bisher wurde nur englisch in DTS 2.1 angekündigt und deutsch in DTS 5.1. Allerdings sollte hier ja eine Neuabmischung von 2.1 auf 5.1 möglich sein und nicht schlechter klingen.

  16. #56
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Erdbeben (Charlton Heston) ab 04. Juli 2013

    Zitat Zitat von Christian1982 Beitrag anzeigen
    Bisher wurde nur englisch in DTS 2.1 angekündigt und deutsch in DTS 5.1. Allerdings sollte hier ja eine Neuabmischung von 2.1 auf 5.1 möglich sein und nicht schlechter klingen.
    Natürlich wäre mir eine gute Neuabmischung in 5.1 auch lieber. Da sind wir dann aber auch drauf angewiesen. Sollte man da irgendwas versaubeuteln,haben wir (wieder mal) ein Problem. Eine Neusynchro gibt's ja wohl hoffentlich nicht.

  17. #57
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: Erdbeben (Charlton Heston) ab 04. Juli 2013

    Wobei noch die Frage besteht, was das 2.1 bedeuten soll. Soweit ich informiert sind, war ERDBEBEN nur mono plus Sensurround. Damit dürfte 2.1 wohl 2.0 mono plus .1 Tiefbass sein.
    Und wie in den anderen Sprachen - auch der deutschen - der 5.1-Track zustandekommt, bleibt abzuwarten. Im günstigsten Falle wurde die Originalsynchronisation so aufwendig wie bei den alten Mono-007-Filmen aufbereitet, im schlimmsten Falle wurde neu synchronisiert.

  18. #58
    Christian1982
    Gast

    AW: Erdbeben (Charlton Heston) ab 04. Juli 2013

    Zitat Zitat von cvs Beitrag anzeigen
    Wobei noch die Frage besteht, was das 2.1 bedeuten soll. Soweit ich informiert sind, war ERDBEBEN nur mono plus Sensurround. Damit dürfte 2.1 wohl 2.0 mono plus .1 Tiefbass sein.
    Und wie in den anderen Sprachen - auch der deutschen - der 5.1-Track zustandekommt, bleibt abzuwarten. Im günstigsten Falle wurde die Originalsynchronisation so aufwendig wie bei den alten Mono-007-Filmen aufbereitet, im schlimmsten Falle wurde neu synchronisiert.
    Neusynchronisation wird es bei Universal nicht geben bei den alten Filmen. Ich denke man hat hier noch die alten Tonspuren im Besitz und drum gibt es hier DTS 5.1 Ton. Weil andere Universal Filme wie Happy Gilmore wurde ja nur DTS 2.0 benutzt.

  19. #59
    Christian Mueller
    Gast

    AW: Erdbeben (Charlton Heston) ab 04. Juli 2013

    Zitat Zitat von cvs Beitrag anzeigen
    Wobei noch die Frage besteht, was das 2.1 bedeuten soll. Soweit ich informiert sind, war ERDBEBEN nur mono plus Sensurround. Damit dürfte 2.1 wohl 2.0 mono plus .1 Tiefbass sein.
    Und wie in den anderen Sprachen - auch der deutschen - der 5.1-Track zustandekommt, bleibt abzuwarten. Im günstigsten Falle wurde die Originalsynchronisation so aufwendig wie bei den alten Mono-007-Filmen aufbereitet, im schlimmsten Falle wurde neu synchronisiert.
    Neu synchronisiert glaub ich nicht, da ja die DVD auch schon 5.1 war, wenn auch nicht optimal in der Mischung. Der Baßkanal paßt aber wirklich.

    Jedenfalls war Erdbeben auch im deutschen Sprachraum in 70mm und 5-Kanal-Magnetton verliehen worden.
    Das war parktisch eine Art Vorläufer des 70mm (5-Kanal) Dolby Stereo Systems.
    Nur in Europa gabs aber 70mm Kopien. In den USA gabs lediglich 35mm 5-Kanal-Magoptical Prints. Auf beiden Kontinenten wurden natürlich auch 35mm Monolichtton Kopien (in 1.1) verliehen.

    Daß die deutsche 5.1 Spur der DVD nicht von einer professionell gemischten Kino- bzw. Studioquelle stammt ist allerdings, wie in so vielen Fällen, offensichtlich.

    mfG
    Christian
    Geändert von Christian Mueller (14.05.13 um 10:35:03 Uhr)

  20. #60
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: Erdbeben (Charlton Heston) ab 04. Juli 2013

    Zitat Zitat von Christian Mueller Beitrag anzeigen
    Neu synchronisiert glaub ich nicht, da ja die DVD auch schon 5.1 war [...]
    Sorry, hatte das mit ACHTERBAHN verwechelt, wo der Ton tatsächlich 2.0 mono plus 0.1 Tiefbass ist.

Seite 3 von 9 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •