Cinefacts

Seite 9 von 9 ErsteErste ... 56789
Ergebnis 161 bis 171 von 171
  1. #161
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.07.02
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    42
    Beiträge
    804

    AW: Erdbeben (Charlton Heston) ab 04. Juli 2013

    Ich hab ihn vor kurzem auch das erste Mal gesehen und fand ihn nicht übel, aber "Flammendes Inferno" war dann doch mehrere Klassen drüber. Vor allem fand ich das Ende seltsam.

  2. #162
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.11.03
    Alter
    54
    Beiträge
    2.433

    AW: Erdbeben (Charlton Heston) ab 04. Juli 2013

    Zitat Zitat von Victor Beitrag anzeigen
    "Flammendes Inferno" war dann doch mehrere Klassen drüber
    hallo
    genau, die mutter aller katastrophenfilme.
    wenn es den irgendwann mal mit der original-synchro gibt, schlag ich zu.
    die dvd kann ich mir nicht angucken, da wird mir genauso schlecht, wie beim hai mit der neu-synchro.
    die hoffnung stirbt zuletzt, vielleicht erbahmen sich sich ja nochmal.

    gruß

  3. #163
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.12.09
    Ort
    Wien
    Alter
    59
    Beiträge
    3.740

    AW: Erdbeben (Charlton Heston) ab 04. Juli 2013

    Zitat Zitat von cvs Beitrag anzeigen
    Der wird mir immer als der erste

    Kinofilm im Gedächtnis bleiben. So sehr da auch eine simple TV-Schmonzetten-Dramaturgie Großteile des Filmes durchwabert, kann ich noch heute nach fast vierzig Jahren abrufen, wie sehr mich dieses Gerumpel und Gegrolle damals beeindruckt hat.
    Genauso geht's mir auch - und Genivieve Bujold fand ich damals auch sehr süß. Hatte noch dazu das Glück, dass ich dann ein Nachaufführungskino auf dem Schulweg hatte (wo der Film mehrere Wochen im Programm war), und ich am Heimweg vom Nachmittagsunterricht immer recht pünktlich zum "Hauptbeben" vorbei kam. Der Betriebsleiter dort hatte Verständnis für meine Begeisterung und ließ mich immer in den Saal. Eine Tonaufzeichnung durfte ich auch machen. Ein paar Jahre später habe ich dann u.a. in dem Kino gearbeitet (die Schule hat nix geholfen :-)) - aber das habe ich ja ohnehin schon w. o. erzählt....

    "Flammendes Inferno" war aber eindeutig der "bessere Film".

  4. #164
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.12.12
    Beiträge
    2.348

    AW: Erdbeben (Charlton Heston) ab 04. Juli 2013

    Zitat Zitat von alterfilmnarr Beitrag anzeigen
    Genauso geht's mir auch - und Genivieve Bujold fand ich damals auch sehr süß. Hatte noch dazu das Glück, dass ich dann ein Nachaufführungskino auf dem Schulweg hatte (wo der Film mehrere Wochen im Programm war), und ich am Heimweg vom Nachmittagsunterricht immer recht pünktlich zum "Hauptbeben" vorbei kam. Der Betriebsleiter dort hatte Verständnis für meine Begeisterung und ließ mich immer in den Saal. Eine Tonaufzeichnung durfte ich auch machen. Ein paar Jahre später habe ich dann u.a. in dem Kino gearbeitet (die Schule hat nix geholfen :-)) - aber das habe ich ja ohnehin schon w. o. erzählt....

    "Flammendes Inferno" war aber eindeutig der "bessere Film".

    "Towering Inferno" hatte vor allen Dingen Newman und McQueen zu bieten. Allerdings war auf der Blu-ray nicht die Original Synchro drauf.

  5. #165
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.11.03
    Alter
    54
    Beiträge
    2.433

    AW: Erdbeben (Charlton Heston) ab 04. Juli 2013

    [/QUOTE]

  6. #166
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: Erdbeben (Charlton Heston) ab 04. Juli 2013

    Sehr informativ!

  7. #167
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.09.07
    Beiträge
    305

    AW: Erdbeben (Charlton Heston) ab 04. Juli 2013

    Zitat Zitat von grizzlywonda Beitrag anzeigen
    hallo
    genau, die mutter aller katastrophenfilme.
    wenn es den irgendwann mal mit der original-synchro gibt, schlag ich zu.
    die dvd kann ich mir nicht angucken, da wird mir genauso schlecht, wie beim hai mit der neu-synchro.
    die hoffnung stirbt zuletzt, vielleicht erbahmen sich sich ja nochmal.

    gruß
    Das wäre auch mein allergrößter Wunsch - FLAMMENDES INFERNO mit der Original Kinosynchro.Der Film wird ja im nächsten 40 Jahre alt das wäre eine echte Gelegenheit den Film noch einmal richtig GROSS herauszubringen!
    Und dann natürlich mit der allen so vertrauten deutschen Erstvertonung,beim EXORCISTEN war das ja auch möglich.
    Dieser Film hätte es wirklich verdient!!!
    Meinen alten SAT 1 Mitschnitt werde ich hüten wie meinen Augapfel,Bild ist zwar recht mies aber besser so als die Neusynchro.
    Schade das hier keine Petition gestartet wurde.

  8. #168
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.11.03
    Alter
    54
    Beiträge
    2.433

    AW: Erdbeben (Charlton Heston) ab 04. Juli 2013

    hallo

    ich hatte den damals 14 oder 15 mal im kino gesehen.
    als die dvd raus kam, traf mich der schlag.
    obwohl ungekürzt, aber die synchro ging garnicht.
    ich dachte arni steht im fahrstuhl, wenn ich mich noch recht entsinne.

    ich hoffe wirklich, da passiert noch was, beim hai ging es ja auch.

    gruß^

  9. #169
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    965

    AW: Erdbeben (Charlton Heston) ab 04. Juli 2013

    Zitat Zitat von grizzlywonda Beitrag anzeigen
    ich hoffe wirklich, da passiert noch was, beim hai ging es ja auch.
    Das war Universal. Die sind zwar auch nicht das Ich-knuddel-den-Kunden-Label vor dem Herrn aber im Vergleich zu den Warner Brüdern scheint es die doch ansatzweise zu Interessieren, was der Kunde wohl wollen könnte. Bei WB sehe ich da schwarz.

  10. #170
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: Erdbeben (Charlton Heston) ab 04. Juli 2013

    Zitat Zitat von sonni73 Beitrag anzeigen
    Das war Universal. Die sind zwar auch nicht das Ich-knuddel-den-Kunden-Label vor dem Herrn aber im Vergleich zu den Warner Brüdern scheint es die doch ansatzweise zu Interessieren, was der Kunde wohl wollen könnte. Bei WB sehe ich da schwarz.
    Das haben über Disney auch alle gedacht.

  11. #171
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.09.07
    Beiträge
    305

    AW: Erdbeben (Charlton Heston) ab 04. Juli 2013

    Zitat Zitat von grizzlywonda Beitrag anzeigen
    hallo

    ich hatte den damals 14 oder 15 mal im kino gesehen.
    als die dvd raus kam, traf mich der schlag.
    obwohl ungekürzt, aber die synchro ging garnicht.
    ich dachte arni steht im fahrstuhl, wenn ich mich noch recht entsinne.

    ich hoffe wirklich, da passiert noch was, beim hai ging es ja auch.

    gruß^
    Ist ja eigentlich der falsche Thread aber trotzdem ....FLAMMENDES INFERNO lief damals auch bei uns im Osten,wenn auch mit
    2jähriger Verspätung,im Kino.Das war schon ne´Sensation!So bombastisches Hollywoodkino gab es nicht so oft.
    Habe den Film auch mindestens 10x auf der großen Leinwand erlebt.Alle die FLAMMENDES INFERNO so kennen werden sich nie
    und nimmer an die neue Synchronisation gewöhnen.Alles wirkt fremd und unwirklich -der Film hat irgendwie seine einzigartige Atmosphäre, seinen Charme und Vertrautheit verloren.
    Ich war damals so wütend das ich die DVD ( eine BluRay kommt so nicht in Frage ) sofort in den Müll geschmissen habe.Echt!

Seite 9 von 9 ErsteErste ... 56789

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •