Cinefacts

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 60
  1. #1
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    Harbinger Down (Kickstarter Horrorfilm mit praktischen Effekten)

    All you need to know:
    + YouTube Video
    ERROR: If you can see this, then YouTube is down or you don't have Flash installed.

  2. #2
    Rabid Anteater
    Gast

    AW: Harbinger Down - Kickstarter-Horror-Projekt mit "practical effects"

    Dann hoffen wir mal das sie die 350k $ zusammenbekommen.

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.11.02
    Ort
    Hannover
    Alter
    37
    Beiträge
    8.542

    AW: Harbinger Down - Kickstarter-Horror-Projekt mit "practical effects"

    Nett. Aber der letzte Effekt im Video war dann doch eher...naja.
    Ich liebe practical effects, besonders blood squibs, bin mir aber nicht sicher, ob ein Film, der alleine auf dem Gimmick basiert, etwas taugen würde...

  4. #4
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Harbinger Down - Kickstarter-Horror-Projekt mit "practical effects"

    Zitat Zitat von SEBO Beitrag anzeigen
    Nett. Aber der letzte Effekt im Video war dann doch eher...naja.
    Ich liebe practical effects, besonders blood squibs, bin mir aber nicht sicher, ob ein Film, der alleine auf dem Gimmick basiert, etwas taugen würde...
    Der letzte Effekt im Video war ja auch nur als ein kleiner Gag gedacht und nicht mehr.

    Ist in etwa so, als würde man sagen: "Der Darsteller hat in dem Interview zu dem Film aber ein komisches T-Shirt an, denke nicht, dass der eigentliche Streifen was kann..."

  5. #5
    Parapsychologe
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    8.341

    AW: Harbinger Down - Kickstarter-Horror-Projekt mit "practical effects"

    Kann mir mal jemand a) Kickstarter-Horror, und b) practical effects erklären? Danke.

    Kann hier überhaupt noch einer deutsch?!

  6. #6
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: Harbinger Down - Kickstarter-Horror-Projekt mit "practical effects"

    Zitat Zitat von Venkman Beitrag anzeigen
    a) Kickstarter
    Die Macher sammeln Geld von Filmfans, damit sie ihr Projekt finanzieren können.

    -Horror
    Ein beliebtes Filmgenre! Soll beim Zuschauer Thrill (engl. für Vogelfutter) und Nervenkitzel erzeugen.

    b) practical effects
    Explodierende Blutpäckchen statt CGI-Blutspritzer (zum Beispiel)

  7. #7
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Harbinger Down - Kickstarter-Horror-Projekt mit "practical effects"

    *lol* Wollte es zuerst auch anders in den Titel setzen, aber das wurde auf Deutsch dann zu lang, weswegen ich auf die - weil das Ding hier ja auch auf Englisch ist - "practical effects" zurückgegriffen habe als Kurzbeschreibung.

    Ansonsten ist "Kickstarter" der Eigenname einer Seite, wo Leute für Filmprojekte spenden können, den Rest hat Erklärbar Thorwalez bereits hübsch ausgeführt. Ansonsten...

    Zitat Zitat von Venkman Beitrag anzeigen
    Kann mir mal jemand a) Kickstarter-Horror, und b) practical effects erklären? Danke.

    Kann hier überhaupt noch einer deutsch?!
    ...frage ich mich eher, ob hier jemand zumindest ansatzweise Englisch kann. "practical effects" ist jetzt nicht so schwer zu übersetzen, oder mein nur ich das? Aber wer bei sowas schon mit den Augen rollt, dürfte wohl beim Anblick eines modernen Jugendmagazins und deren Sprache in Linda Blair'esque Spastik-Zuckungen verfallen. Sicher, dass du innerhalb der letzten zwanzig, dreißig Jahre hier auf DIESEM Planeten gelebt hast? Naja. Zumindest das Wort "Projekt" in der Überschrift scheint verstanden worden zu sein. Top!

  8. #8
    Parapsychologe
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    8.341

    AW: Harbinger Down - Kickstarter-Horror-Projekt mit "practical effects"

    Zitat Zitat von Thorwalez Beitrag anzeigen
    Ein beliebtes Filmgenre! Soll beim Zuschauer Thrill (engl. für Vogelfutter) und Nervenkitzel erzeugen.
    Danke!


    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Ansonsten...



    ...frage ich mich eher, ob hier jemand zumindest ansatzweise Englisch kann. "practical effects" ist jetzt nicht so schwer zu übersetzen, oder mein nur ich das? Aber wer bei sowas schon mit den Augen rollt, dürfte wohl beim Anblick eines modernen Jugendmagazins und deren Sprache in Linda Blair'esque Spastik-Zuckungen verfallen. Sicher, dass du innerhalb der letzten zwanzig, dreißig Jahre hier auf DIESEM Planeten gelebt hast? Naja. Zumindest das Wort "Projekt" in der Überschrift scheint verstanden worden zu sein. Top!
    Meine letzte Englischstunde ist halt einfach ein paar Tage länger her als deine!

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.11
    Beiträge
    775

    AW: Harbinger Down - Kickstarter-Horror-Projekt mit "practical effects"

    Naja...die Story klingt ja nicht gerade originell >>>

    "The Story
    A group of grad students have booked passage on the fishing trawler Harbinger to study the effects of global warming on a pod of Orcas in the Bering Sea. When the ship's crew dredges up a recently thawed piece of old Soviet space wreckage, things get downright deadly. It seems that the Russians experimented with tardigrades, tiny resilient animals able to withstand the extremes of space radiation. The creatures survived, but not without mutation.
    Now the crew is exposed to aggressively mutating organisms. And after being locked in ice for 3 decades, the creatures aren't about to give up the warmth of human companionship."

    Quelle:
    http://www.kickstarter.com/projects/...eature-fx-film

  10. #10
    Tyrannosaurus Rex
    Gast

    AW: Harbinger Down - Kickstarter-Horror-Projekt mit "practical effects"

    Was das angeht ist die Story genau so "dösig" wie die vom EVIL DEAD Remake, bei dem es auch rein um die Splatter-Effekte ging. Also, smooth. Ich freu mich auf ordentliche Hand-made Effekte in Massen.

  11. #11
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Harbinger Down - Kickstarter-Horror-Projekt mit "practical effects"

    Zitat Zitat von Venkman Beitrag anzeigen
    Danke!



    Meine letzte Englischstunde ist halt einfach ein paar Tage länger her als deine!
    *lol* Anscheinend hat sich auch irgend ein Moderator gedacht, dass er mal eben in der Betitelung rumgepfuschert, da "practical effects" nicht so einfach zu verstehen sind. Erinnert ihr euch noch an vergangene Tage, wo netterweise dann ein entspannter Mod einfach kurz einen Hinweis auf sowas in den entsprechenden Thread gepostete hat, damit das erkenntlich ist? Hach ja, those were the daysy...

    Zitat Zitat von amoergosum Beitrag anzeigen
    Naja...die Story klingt ja nicht gerade originell >>>

    "The Story
    A group of grad students have booked passage on the fishing trawler Harbinger to study the effects of global warming on a pod of Orcas in the Bering Sea. When the ship's crew dredges up a recently thawed piece of old Soviet space wreckage, things get downright deadly. It seems that the Russians experimented with tardigrades, tiny resilient animals able to withstand the extremes of space radiation. The creatures survived, but not without mutation.
    Now the crew is exposed to aggressively mutating organisms. And after being locked in ice for 3 decades, the creatures aren't about to give up the warmth of human companionship."

    Quelle:
    http://www.kickstarter.com/projects/...eature-fx-film

    Ohne jetzt so stark wie der Rexy hier auf den Stammtisch zu kloppen: Was solls? So zusammengefasst hört sich bestimmt auch "Das Ding aus einer anderen Welt" richtig "dösig" an. Oder etwa "Dawn Of The Dead" (egal welche Variante)... Du verstehst, worauf ich hinaus will?

  12. #12
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Harbinger Down (Kickstarter Horrorfilm mit praktischen Effekten)

    P.S.: Ok, das "rumgepfuschere" war gemein. Aber es wäre einfach echt nett, wenn - welcher Moderator auch immer das jetzt geändert hat, sage ich mal vorsichtig - bei einer Änderung wie hier beim Threadtitel, schlicht und ergreifend kurz eben postet wann und was geändert worden ist, damit spätere Generationen (die alle diesen Thread lesen werden, da bin ich sicher) auch noch wissen worum es in den ersten paar Postings gegangen ist. () Etwas mehr User-Nähe und Durchsichtigkeit bei den Aktionen (wie bei Bato oder Gargi) ist alles was ich mir wünschen würde...

  13. #13
    Rabid Anteater
    Gast

    AW: Harbinger Down (Kickstarter Horrorfilm mit praktischen Effekten)

    Hat das Projekt überhaupt die Kohle beisammen um Drehen zu können!??

  14. #14
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: Harbinger Down (Kickstarter Horrorfilm mit praktischen Effekten)

    Bisher wohl nicht - zumindest nicht im gewünschten Rahmen. Für die übliche Lance-B-Movie-Soße der letzten Jahre wird's wohl auch so reichen.

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.05
    Beiträge
    152

    AW: Harbinger Down (Kickstarter Horrorfilm mit praktischen Effekten)

    Besteht eigentlich die Chance, dass der Film trotzdem gedreht wird, obwohl das Projekt kein Erfolg auf Kickstarter hat? Schließlich bekommen sie nur dann Geld, wenn die volle Summe gespendet wird. Und danach sieht es im Moment leider nicht aus. Ich kann mir irgendwie schwer vorstellen, dass das Projekt einfach fallen gelassen wird.

  16. #16
    PuShEr
    Gast

    AW: Harbinger Down (Kickstarter Horrorfilm mit praktischen Effekten)

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    P.S.: Ok, das "rumgepfuschere" war gemein. Aber es wäre einfach echt nett, wenn - welcher Moderator auch immer das jetzt geändert hat, sage ich mal vorsichtig - bei einer Änderung wie hier beim Threadtitel, schlicht und ergreifend kurz eben postet wann und was geändert worden ist, damit spätere Generationen (die alle diesen Thread lesen werden, da bin ich sicher) auch noch wissen worum es in den ersten paar Postings gegangen ist. () Etwas mehr User-Nähe und Durchsichtigkeit bei den Aktionen (wie bei Bato oder Gargi) ist alles was ich mir wünschen würde...
    Der ursprüngliche Thread-Titel bleibt in den vor der Umbenennung erstellten Postings erhalten.

    Aber ich will mich da nicht groß wichtig machen und spare mir deshalb solche Anmerkungen gerne. Ich meine, ob da jetzt practical-effects oder praktische Effekte steht, wird jetzt hoffentlich keinem schlaflose Nächte bereiten, oder?

  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.11
    Beiträge
    775

    AW: Harbinger Down (Kickstarter Horrorfilm mit praktischen Effekten)

    "$273,792 pledged of $350,000 goal, 22 hours to go."

  18. #18
    Rabid Anteater
    Gast

    AW: Harbinger Down (Kickstarter Horrorfilm mit praktischen Effekten)

    3/4 sind ja auch was.

  19. #19
    01
    Gast

    AW: Harbinger Down (Kickstarter Horrorfilm mit praktischen Effekten)

    Wenn es am Ende dabei bleibt, sind 3/4 nichts, weil Kickstarter-Projekte nur dann umgesetzt werden, wenn sie 100% oder mehr der Wunschsumme erreichen.

  20. #20
    Der Diepholzer
    Registriert seit
    16.06.05
    Ort
    Niedersachsen
    Alter
    37
    Beiträge
    922

    AW: Harbinger Down (Kickstarter Horrorfilm mit praktischen Effekten)

    Mittlerweile sind's ~323 K und noch 12 Stunden Zeit. Könnte also hinhauen.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •