Cinefacts

Ergebnis 1 bis 19 von 19
  1. #1
    "I Am The Law"
    Registriert seit
    03.04.02
    Alter
    38
    Beiträge
    17.300

    Gallowwalkers (Wesley Snipes) ab Juli auf Blu-ray.

    Gallowwalkers erscheint von Ascot Elite Home Entertainment am 23 Juli auf Blu-ray.

    Trailer sieht garnicht so schlecht aus.





    + YouTube Video
    ERROR: If you can see this, then YouTube is down or you don't have Flash installed.


    Quelle: http://www.dvd-forum.at/news-details...uf-dvd-blu-ray
    Geändert von Cobretti1980 (13.05.13 um 11:30:58 Uhr)

  2. #2
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Gallowwalkers (Wesley Snipes) ab Juli auf Blu-ray.

    Oh, ist Wesley Snipes wieder raus?

  3. #3
    Rabid Anteater
    Gast

    AW: Gallowwalkers (Wesley Snipes) ab Juli auf Blu-ray.

    Was Jahre währt, wird endlich gut.

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.09.04
    Ort
    Pforzheim
    Alter
    38
    Beiträge
    2.985

    AW: Gallowwalkers (Wesley Snipes) ab Juli auf Blu-ray.

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Oh, ist Wesley Snipes wieder raus?
    Er ist vor wenige Wochen aus dem Knast entlassen. Siehe hier: http://www.promiflash.de/wesley-snip...-13041649.html

  5. #5
    Dolemite
    Gast

    AW: Gallowwalkers (Wesley Snipes) ab Juli auf Blu-ray.

    Der Trailer sieht eigentlich sehr gut aus. Schade, dass der Film hier nicht ins Kino kommt.

  6. #6
    Mongo - Humorist
    Registriert seit
    12.10.05
    Ort
    hinter dir
    Alter
    40
    Beiträge
    2.948

    AW: Gallowwalkers (Wesley Snipes) ab Juli auf Blu-ray.

    Zitat Zitat von Rabid Anteater Beitrag anzeigen
    Was Jahre währt, wird endlich gut.
    Hehe ... ich weiß gar nicht mehr so genau wann die Dreharbeiten waren ... 2006 oder doch 2007?

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.07.07
    Beiträge
    1.371

    AW: Gallowwalkers (Wesley Snipes) ab Juli auf Blu-ray.

    geil, endlich!

    wahrscheinlich haben die labels gewartet bis er ausm knast draussen ist damit sie den streifen als comeback ankündigen können

    egal, hauptsache er kommt endlich raus. kann mich auch gar nimma erinnern vor wieviel jahren der gedreht wurde. für einen DTV sieht der trailer ganz gut aus.

  8. #8
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Gallowwalkers (Wesley Snipes) ab Juli auf Blu-ray.

    Auf den bin ich auch mal gespannt. Weiß auch noch, wie der erste Trailer vor fünf Jahren oder so rauskam, und ich das Filmchen auf die Jahresliste gesetzt hatte. Und dann kam rein gar nix mehr.

  9. #9
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    47
    Beiträge
    13.856

    AW: Gallowwalkers (Wesley Snipes) ab Juli auf Blu-ray.

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Oh, ist Wesley Snipes wieder raus?
    Der Film war, soweit ich weiß, schon fertig, bevor er eingewandert ist. Der Thread im Kino-Forum stammt schon aus 2006.

    http://www.cinefacts.de/Forum/167239...t=gallowwalker

  10. #10
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Gallowwalkers (Wesley Snipes) ab Juli auf Blu-ray.

    Shallowwalkers.

    Gestern gesehen. Leider, leider....ganz großer, öder Kack. Da waren richtige Pfeifen am Werk. Da hätte man soviel machen können. Da wollte ich den Film die ganze Zeit mögen, aber es klappte einfach nicht. Die ganze Action wird schon im Trailer verbraten. Sehr schade und durchaus ärgerlich. Da wartet man jahrelang auf das Teil, und dann kommt so ein Tinneff dabei herum. Und Snipes, der macht eigentlich nicht viel außer schlafwandeln. Noch nicht einmal ansatzweise richtig kämpfen.

    Die beiden Nutten sahen aber gut aus (die eine, Tanit Phoenix ist bekannt als Frankensteins Navigatorin aus den Luke Goss-Death-Race-Ablegern, und die andere schien einfach einem Endzeit-Comic entsprungen zu sein.)

    Und ein exzellentes Gehäuteten-Make-Up gab es. Tja, trotzdem alles verschenkt.

    Das Review hier trifft den Nagel so ziemlich auf den Kopf: http://outnow.ch/Movies/2012/Galloww.../Reviews/kino/

    Bedauerlich.

  11. #11
    We live and learn ...
    Registriert seit
    20.08.01
    Ort
    München
    Beiträge
    1.445

    AW: Gallowwalkers (Wesley Snipes) ab Juli auf Blu-ray.

    Die Disc hat - für Ascot Elite ungewöhnlich - einen Pappschuber (O-Ring), aber Flatschen aufgedruckt! Da macht man seit Jahr und Tag Wendecover und produziert dann so einen Altpapiermüll. Unfassbar.

  12. #12
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Gallowwalkers (Wesley Snipes) ab Juli auf Blu-ray.

    So ein Flatschenpappschuber ist dabei auch das geringste Problem - der Film ist ja leider auch großer Müll, daher: Just...fits the movie.

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.01.02
    Beiträge
    421

    AW: Gallowwalkers (Wesley Snipes) ab Juli auf Blu-ray.

    Mir gefiel der Film ebenfalls nicht. War irgendwie nur langweilig (bin dabei fast eingepennt).

    Gruß
    Naboo Pilot 111

  14. #14
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Gallowwalkers (Wesley Snipes) ab Juli auf Blu-ray.

    Ich BIN weggenickt, zweimal. Es zog sich einfach - Nach dem Film war ich dann aber wieder fit. Hat ja auch was Positives...

    Bin mal gespannt, ob sich bald jemand findet, der dem tatsächlich etwas abgewinnen kann - und damit meine ich nicht die aufblitzenden, meist visuellen Momente, die durchaus in der Lage waren, Gutes verheißen zu können. Wie gesagt, schade.

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.07.07
    Beiträge
    1.371

    AW: Gallowwalkers (Wesley Snipes) ab Juli auf Blu-ray.

    Zitat Zitat von BlackCatHunter Beitrag anzeigen
    Ich BIN weggenickt, zweimal. Es zog sich einfach - Nach dem Film war ich dann aber wieder fit. Hat ja auch was Positives...

    Bin mal gespannt, ob sich bald jemand findet, der dem tatsächlich etwas abgewinnen kann - und damit meine ich nicht die aufblitzenden, meist visuellen Momente, die durchaus in der Lage waren, Gutes verheißen zu können. Wie gesagt, schade.
    haha, mir ging es mit dem film exakt wie dir. penne selten mehrmals bei nem film weg aber hierbei geschah es tatsächlich weil er sich so so dermassen krass zog und eben fast nie was passierte. stimmt, visuell hatte der film für einen DTV einiges am kasten (kostüme, kamera, locations, sets) aber action und storyline viel zu mager und interessant. lieber nen schlechter aussehenden DTV film (six bullets mit van damme z.b.) der aber viel mehr spass macht weil mehr action und schneller.

  16. #16
    nun auch in 3D
    Registriert seit
    19.01.02
    Alter
    47
    Beiträge
    1.743

    AW: Gallowwalkers (Wesley Snipes) ab Juli auf Blu-ray.

    Und auch ich kann an dem Film leider nichts Gutes finden.
    Selten so einen Mist gesehen, bei dem man merkt, dass nur der Name Wesley Snipes als Zugpferd dienen sollte.
    Weder technisch haut der Film einem vom Hocker, noch schafft er es, sowas wie Spannung zu erzeugen. Langweilig und konfus zieht sich die "Handlung" dem Showdown entgegen, der dann recht unspektakulär verläuft und die Auflösung für die Frage des bad guy wurde mal nebenbei in einem Flashback dem Zuschauer offeriert um dann für die Doofen nochmal erwähnt zu werden.
    Und die Sets...äh..abgefuckte Hütten in abgefucktem Sand... der einzige echte Setwechsel ist kurz vor dem Ende. Aus dem Sand in das Studio mit irgendwelchen beschmierten Säulen, deren Inschriften einer der Nebendarsteller entziffern kann... juhuuu
    Äh. Ja. Was vielleicht als gut durchgehen kann, sind einige der Masken, dass das Blut teils im Übermaß spritzt und dass Snipes den Film über so aussieht, als zähle er seine Gage zusammen, dabei überlegend, wie viele Filme dieser Art er machen muss, um seine Schulden begleichen zu können.
    Die beiden "Nutten" bringen wenigstens noch einen Schauwert in den Film. Aber mal ehrlich: wenn man DAS als einzigen Lichtblick benennen kann, dann ist das für einen Wesley Snipes Film schon verdammt wenig.

    Von mir gäbe es 4/10. Wegen der Mädels, den Effekten und ein oder zwei skurrilen Einfällen (Echsenhaut°°)
    Geändert von cryer (01.09.13 um 19:26:58 Uhr)

  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.08.11
    Beiträge
    415

    AW: Gallowwalkers (Wesley Snipes) ab Juli auf Blu-ray.

    Gestern den Film zufällig bei Prime Instant Video gefunden (was mich zum Glück vor einem Kauf bewahrt hat) ... wurde mir nach ca. 30min auch zu langweilig (oder wirds später noch besser?)

  18. #18
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Gallowwalkers (Wesley Snipes) ab Juli auf Blu-ray.

    Da brauchst du dir doch nur die Bewertungen anschauen...

    http://www.amazon.de/Gallowwalkers-B...s=gallowalkers

  19. #19
    Rabid Anteater
    Gast

    AW: Gallowwalkers (Wesley Snipes) ab Juli auf Blu-ray.

    Augenkrebs das Teil.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •