Cinefacts

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 41
  1. #21
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: ...der BD "Positive Feedback - Wohlfühlthread"

    Zitat Zitat von Christian Mueller Beitrag anzeigen
    Würdest Du Dir bitte mal die Mühe machen und dieses Posting

    http://www.cinefacts.de/Forum/231143...ml#post7832070

    nochmal durchlesen.

    Ich glaubs nicht.

    mfG
    Christian
    Das braucht man doch jetzt wirklich nicht ausdiskutieren, weil man hier alles klar nachlesen und sich jeder seine Meinung bilden kann. Da alles "nur" geschrieben steht, ist es schwierig die wirkliche Intention zu erkennen, nur so wie es da steht, klingt es so, wie ich es geschrieben habe. Sollte es nicht so von dir gemeint gewesen sein, ist es um so besser und spätestens jetzt auch für alle klar.

  2. #22
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.12.09
    Ort
    Wien
    Alter
    59
    Beiträge
    3.740

    AW: ...der BD "Positive Feedback - Wohlfühlthread"

    Zitat Zitat von Zombian Beitrag anzeigen
    morlock meinte doch nur, dass der altefilmnarr auch gleich ein Beispiel mit hätte angeben sollen. Ist doch nicht so schwer zu vestehen.
    Wenn das so gemeint war, habe ich es tatsächlich falsch verstanden bzw. von zwei Möglichkeiten die "falsche gewählt". Daher meine Nachfrage. Die Sache wäre mit ein paar klärenden Worten durch morlock erledigt gewesen...

  3. #23
    computer...end program
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    NDS
    Beiträge
    15.468

    AW: ...der BD "Positive Feedback - Wohlfühlthread"

    Kurz mal reingeschaut und wie ich sehe, wird hier immer noch fleißig gestritten.

    Christian Mueller und Zombian sind bisher die einzigen User, die die Sachlage verstanden haben. Ist ja im Grunde auch nicht so schwer...

    Andere suchen den Fehler mal wieder zuerst beim Gegenüber oder spuckeN aus der Deckung kommend ohne Bezug zum Thema wild um sich.

    Eben typisch CF.

    Weiter so! Ich bin dann mal weg.

  4. #24
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: ...der BD "Positive Feedback - Wohlfühlthread"

    Komisch. Christan Müller hat die ganze Zeit darauf beharrt, dass er gar nicht weiß worum es geht ...
    Aber, wenn dich hier alles soooo annervt, du einige User, deren Meinung dir nicht passt auf das Cinefacts Gesamtbild ummünzt und du tatsächlich der Meinung bist, dass hier aus der "Deckung" gespuckt wird (aus welcher Deckung überhaupt ), dann kann man dir nur eine gute Reise wünschen.
    Geändert von Nutty (20.05.13 um 22:27:50 Uhr)

  5. #25
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.12.09
    Ort
    Wien
    Alter
    59
    Beiträge
    3.740

    AW: ...der BD "Positive Feedback - Wohlfühlthread"

    ...man muss morlock verzeihen. Möglicherweise hat er die Angabe "Wohlfühlthread" tatsächlich nicht verstanden??? Alles "wirr" eben. OK - Fehler liegt bei mir!

    Also, "Wohlfühlthread" bedeutet, dass man hier möglichst keine negative Stimmung verbreiten sollte, sondern schöne, freudvolle Filmerlebnisse schildern (gibt's nämlich - ehrlich!!).

    Aber ist es vielleicht spannender, jemanden "auseinander zu nehmen" weil er was Zweideutiges missverstanden hat, oder mal dann und wann ein destruktives Statement abzugeben, an User, die man ja eigentlich "ignoriert"?? Tolle Leistung

    Aber ein herzliches DANKE an die, die den Thread tapfer aufrecht zu erhalten versuchen... Not easy!
    Geändert von alterfilmnarr (20.05.13 um 22:43:40 Uhr)

  6. #26
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.01.02
    Beiträge
    2.561

    AW: ...der BD "Positive Feedback - Wohlfühlthread"

    @alterfilmnarr: war definitiv nicht dein Fehler. Ich gehöre zu der von dir angesprochenen Gruppe. Ich lese hier eher mit als das ich poste. Mir ist das zunehmende Kritisieren auch schon aufgefallen.


    Die Rückfrage von Morlock war mehrdeutig. Ich dachte auch, es geht eher in Richtung du hättest vorher selbst viel kritisiert.

    I

  7. #27
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.12
    Ort
    Im alten Wald
    Beiträge
    401

    AW: ...der BD "Positive Feedback - Wohlfühlthread"

    Könntet ihr endlich dieses Gelabber hier lassen und zum Thema etwas schreiben.
    Ich Blödi hab's auch verstanden, aber offenbar haben einige mal wieder zu viel Zeit...

    Ich habe mir vor kurzem, endlich "Cleopatra" auf BD gegönnt und angeschaut.
    In einer solchen Bildqualität hab' ich den Film noch nie gesehen. Ich habe VHS, TV & DVD
    bisher durch. Absoluter Wahnsinn.
    Nur der Ton in DTS, ist eine Mogelpackung.
    Echte Kanaltrennung gab es nicht. Aus den drei Frontlautsprechern kam jeweils das selbe.
    Trotzdem hört sich der Ton sehr Stereolastig an.

    Gruß an alle Streithähne aus dem alten Wald.

  8. #28
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: ...der BD "Positive Feedback - Wohlfühlthread"

    Zitat Zitat von Tom Bombadil Beitrag anzeigen
    Könntet ihr endlich dieses Gelabber hier lassen und zum Thema etwas schreiben.
    Ich Blödi hab's auch verstanden, aber offenbar haben einige mal wieder zu viel Zeit...

    ...
    Nur der Ton in DTS, ist eine Mogelpackung.
    Echte Kanaltrennung gab es nicht. Aus den drei Frontlautsprechern kam jeweils das selbe.
    Trotzdem hört sich der Ton sehr Stereolastig an
    .

    Gruß an alle Streithähne aus dem alten Wald.
    Ich fühle negative Schwingungen! Bitte bitte nicht hier!

    So, und jetzt ich:

    Für eine Handvoll Dollar

    Top-Film, in Top-Qualität (selbst auf großer Leinwand), BEIDE Synchronfassungen in losless DTS-MA!!! Deutscher Vorspann (ja, es gibt Leute, die sowas mögen!), Spitzen-Extras, die tollen deutschen Retro-Trailer machen mir einfach nur Laune. Amaray (also keine imo unnötige Schnickschnackverpackung) mit einem superschönen Cover mit dem Renato-Casaro-Plakatmotiv (natürlich mit Wendecover ). Eine rundum gelungene Veröffentlichung, die mir einfach richtig Spaß macht!!!
    Geändert von skylord (21.05.13 um 09:18:18 Uhr)

  9. #29
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: ...der BD "Positive Feedback - Wohlfühlthread"

    Ach, einen habe ich noch, egal jetzt:

    STAR TREK - DER FILM (STAR TREK - THE MOTION PICTURE)
    wurde ja auch von einigen Hillbillies heruntergemacht, doch ich konnte diesen meinen Lieblings-ST, der endlich wieder in der original unveränderten Kinoschnittfassung erschienen ist, nach langer Abstinenz nun wieder richtig genießen. Auch, dass es keinen 5.1-Upmix der ursprünglichen deutschen DS-Tonspur gab, hatte mit sehr gefallen. Das Bild ist um Längen besser als seinerzeit im Kino (wo alles sehr düster und kontrastlos wirkte). Der Film auf BD hat tolle Farben, einen Top-Kontrast, sehr gute Schärfewerte und zeigt interessante Details, die ich so nie gesehen hatte. Auch der deutsche matrixcodierte Ton klingt auf meinem Tonsystem (11.2 Lautsprecher) wirklich sehr räumlich. Hat in meinem HT wirklich mächtig viel Spaß gemacht!!!

  10. #30
    Christian Mueller
    Gast

    AW: ...der BD "Positive Feedback - Wohlfühlthread"

    Um der hier anfangs völlig mißverstandenen Nachfrage von morlock zu folgen:

    Der Threadstarter hat bisher im eigenen "Positive Feedback - Wohlfühlthread" selbst noch kein positives Feedback zu einer nicht (ganz) einwandfreien BD abgegeben. Eine solche Nachfrage ist nicht unüblich, weil logisch.

    Wenn hier einer was überhauptnicht verstanden hat, dann war/ist das der "nutty". Immerhin ist er hier im Thread bisher 4x vertreten und zählt in einem seiner Postings dann sogar noch eine einwandfreie BD also positives Feedback auf...

    mfG
    Christian

    P.S.: Wenn Bild und/oder Ton einer BD nicht einwandfrei sind, gibt es von mir nicht auch noch ein positives Feedback dazu (wo kämen wir denn da bitte hin?).

    JURASSIC PARK hat mir auf BD aber trotzdem sehr gut gefallen, obwohl Bild- und Ton nicht einwandfrei waren. Gefallen hat mir der Film, nicht aber die mäßige BD.
    Geändert von Christian Mueller (21.05.13 um 10:33:32 Uhr)

  11. #31
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.12.09
    Ort
    Wien
    Alter
    59
    Beiträge
    3.740

    AW: ...der BD "Positive Feedback - Wohlfühlthread"

    Zitat Zitat von Christian Mueller Beitrag anzeigen
    Wenn hier einer was überhauptnicht verstanden hat, dann war/ist das der "nutty". Immerhin ist er hier im Thread bisher 4x vertreten und zählt in einem seiner Postings dann sogar noch eine einwandfreie BD also positives Feedback auf...


    P.S.: Wenn Bild und/oder Ton einer BD nicht einwandfrei sind, gibt es von mir nicht auch noch ein positives Feedback dazu (wo kämen wir denn da bitte hin?).

    JURASSIC PARK hat mir auf BD aber trotzdem sehr gut gefallen, obwohl Bild- und Ton nicht einwandfrei waren. Gefallen hat mir der Film, nicht aber die mäßige BD.
    Wie wir alle hier wissen, ist "einwandfrei" ein relativer Begriff - daher ist Nutty's Beitrag durchaus willkommen, weil immerhin "positiv". Eine BD zu finden, wo nicht IRGENDJEMAND einen Fehler ortet, ist hier doch eher ein Einzelfall...

    Wenn Du kein "positives Feedback" zu einer nicht ganz einwandfreien BD abgeben willst, dann ist das eben für Dich vielleicht der falsche Thread - obwohl "Jurassic Park" ja eigentlich passen würde, da Du ja möglicherweise trotzdem einen schönen Filmabend hattest...

    Damit aber genug der Erläuterungen - die Mehrheit hat die Sache offenbar verstanden.

  12. #32
    Christian Mueller
    Gast

    AW: ...der BD "Positive Feedback - Wohlfühlthread"

    Zitat Zitat von alterfilmnarr Beitrag anzeigen
    Wie wir alle hier wissen, ist "einwandfrei" ein relativer Begriff - daher ist Nutty's Beitrag durchaus willkommen, weil immerhin "positiv". Eine BD zu finden, wo nicht IRGENDJEMAND einen Fehler ortet, ist hier doch eher ein Einzelfall...
    Glaubst Du, daß die Leute keine schönen Filmabende bei einwandfreien BDs haben und dann trotzdem BDs sammeln? Bei fehlerfreien bzw. hochwertigen Produkten braucht man doch kein positives Statement abgeben. Hohe Qualität, welche eigentlich selbstverständlich sein sollte, spricht für sich selbst.

    Zitat Zitat von alterfilmnarr Beitrag anzeigen
    Wenn Du keine "positives Feedback" zu einer nicht ganz einwandfreien BD abgeben willst, dann ist das eben für Dich vielleicht der falsche Thread
    Für Dich aber vielleicht auch. Bisher kein positives Feedback einer nicht einwandfreien BD...

    mfG
    Christian
    Geändert von Christian Mueller (21.05.13 um 11:03:48 Uhr)

  13. #33
    James Conway
    Gast

    AW: ...der BD "Positive Feedback - Wohlfühlthread"


  14. #34
    Tafelblinder Dummlaller
    Registriert seit
    18.11.11
    Beiträge
    631

    AW: ...der BD "Positive Feedback - Wohlfühlthread"

    Stalking? Sieht jedenfalls langsam so aus.

  15. #35
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.12.09
    Ort
    Wien
    Alter
    59
    Beiträge
    3.740

    AW: ...der BD "Positive Feedback - Wohlfühlthread"

    Zitat Zitat von alterfilmnarr Beitrag anzeigen
    Damit aber genug der Erläuterungen - die Mehrheit hat die Sache offenbar verstanden.

  16. #36
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: ...der BD "Positive Feedback - Wohlfühlthread"

    Mir ist so, dass die BD von The Last of the Mohicans (bisher leider keine dt. VÖ, ich hab' die UK) als zu dunkel bezeichnet wurde.
    Wo ich das las weiß ich leider nicht mehr.

    Ich hatte gestern jedenfalls nicht das Gefühl, dass so vieles im Schwarzen absäuft.
    Nebenbei habe ich mich bei diesem großartigen Film mal wieder großartig unterhalten gefühlt. Die Schnittfassung erscheint mir auch ein gelungener Kompromiss aus der Kinofassung und dem ursprünglichen DC.
    Siehe dazu den Schnittbericht, der allerdings bzgl. des DDC (Director's Definitive Cut) etwas unvollständig ist, da einige Szenen, die in der Kinofassung waren, im DC rausgelassen, nun wieder im DDC reingenommen wurden, scheinbar vergessen wurden (z.B. bei 1:39:29).

  17. #37
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.10.03
    Beiträge
    240

    AW: ...der BD "Positive Feedback - Wohlfühlthread"

    Vielleicht sollte man diesen Thread umbenennen in: " ich hab mir letztens xxx auf BD angesehen und war sehr zufrieden mit der BD weil ich den Film in solch guter Qualität noch nie gesehen habe, und weil ich in erster Linie Filme sehe und nicht Kompressionsfehler oder Farbnuancen, und ein jeder der das nicht kann möge bitte woanders reinsehen?"

  18. #38
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: ...der BD "Positive Feedback - Wohlfühlthread"

    Die Frage ist eher, wozu dieser Thread dienen soll? Die Intention des Wohlfühlens ist bei mir nicht angekommen.

    Das in anderen Threads kleinere Fehler erwähnt und diskutiert werden ist vollkommen legitim und ich bin dankbar für die Informationen. Viel ärgerlicher ist der ewige Schwanzvergleich ("Ich hab den Film im Kino aber so gesehen usw.") und das daraus resultierende Gespamme was wenig bis gar keine sachlichen Argumente mehr enthält.

  19. #39
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.02.08
    Beiträge
    1.140

    AW: ...der BD "Positive Feedback - Wohlfühlthread"

    Silbersattel
    Schöner Abgesang auf den Italo-Western mit unerwartet blutigen Details.
    Die Hauptfilmfassung der BD von Koch Media mag zwar sichtlich mit DNR bearbeitet worden sein, sagte mir aber dann doch mehr zu als die ziemlich verrauschte Alternativversion. Kann das ganze Gemeckere über DNR irgendwie nicht so ganz nachvollziehen...
    Wehmutstropfen: die Extras der DVD fehlen leider, dafür gibt's aber den Soundtrack

  20. #40
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: ...der BD "Positive Feedback - Wohlfühlthread"

    Zitat Zitat von Christian Mueller Beitrag anzeigen

    Wenn hier einer was überhauptnicht verstanden hat, dann war/ist das der "nutty". Immerhin ist er hier im Thread bisher 4x vertreten und zählt in einem seiner Postings dann sogar noch eine einwandfreie BD also positives Feedback auf...

    Eigentlich wollte ich nichts dazu schreiben, muss jetzt aber doch, weil es einfach ZU blöd ist.
    Ich habe "Mr.Nobody" gewählt, weil dieser von CONCORDE kommt, was ich auch dazu extra erwähnt habe.
    Jeder der ein bisschen hier mit liest weiß, dass Concorde-Scheiben hier grundsätzlich zerrissen werden.
    Kommt eine neue BD, heißt es "Oh Gott, von Concorde, mir schwand nichts Gutes ..." etc. Unter anderem geraten die ständig wegen deutscher Bildmaster in die Kritik. Des weiteren angeblich allgemein schlechtes Bild, Ton usw. Zuletzt bei "Ein einfacher Plan".
    Ich habe das aber oft nie so empfunden und war eigentlich immer recht zufrieden mit den BDs des Labels.
    Ich dachte es sei jedem klar, was mich meine, wenn ich das Label erwähne. Anscheinend ist das aber bei dir nicht angekommen....

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •