Cinefacts

Seite 57 von 79 ErsteErste ... 74753545556575859606167 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.121 bis 1.140 von 1573
  1. #1121
    Christian1982
    Gast

    AW: Neue Titel demnächst von DigiDreams

    Zitat Zitat von Oliver Krekel Beitrag anzeigen
    Weil KSM oder jeder andere Lizenznehmer NIEMALS Eigentum an einer Lizenz erwerben können (außer der Liznezgeber verkauft sie für immer) sondern man immer nur die VERTRIEBSGENEHMIGUNG bekommt.

    An jedem Artwork, was von meinem Robin Hood oder von meinen anderen Filmen hergestellt wird habe ich IMMER das sofortige Eigentum. ist doch völlig klar, das ist doch MEIN Film und alles was damit zu tun hat gehört mir.
    Danke dir für deine Antwort und hatte nicht gewusst das dies so gereglt ist. Somit wieder etwas neues gerlernt.

  2. #1122
    Senior Killer!
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    8.648

    AW: Neue Titel demnächst von DigiDreams

    Das KANN so sein, wenn es im Vertrag geregelt wird. Oft gibt es Recoupable Costs-Vereinbarungen, dass der Lizenznehmer Kosten für Synchros, Artwork usw. gegen die Ausschüttung an den Lizenzgeber verrechnen kann. In diesen Fällen gilt dann meist, dass der Lizenzgeber das Artwork, die Synchro usw. bekommt. Bei vielen Klassiker-Verträgen ist das aber z.B. nicht der Fall. Criterion oder Shout Factory haben ja schon viele eigene HD-Abtastungen gemacht, auf viele davon hat der Lizenzgeber keinen Zugriff. Oder Synchros, bei vielen alten Kirch- oder TMG-Serienverträgen wurde kein Übergang der Synchronrechte abgesprochen. Das bedeutet Kirch hat beispielsweise für viele Serien keine Rechte mehr, die Synchros gehören aber weiterhin ihnen und müssen bei ihnen lizensiert werden, selbst vom ehemaligen Lizenzgeber, siehe "MacGyver" (wo es für viel Geld gemacht wurde) oder "Ein Colt für alle Fälle" (wo es zu teuer war).

  3. #1123
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    5.924

    AW: Neue Titel demnächst von DigiDreams

    Zitat Zitat von The Killer Beitrag anzeigen
    Das KANN so sein, wenn es im Vertrag geregelt wird. Oft gibt es Recoupable Costs-Vereinbarungen, dass der Lizenznehmer Kosten für Synchros, Artwork usw. gegen die Ausschüttung an den Lizenzgeber verrechnen kann. In diesen Fällen gilt dann meist, dass der Lizenzgeber das Artwork, die Synchro usw. bekommt. Bei vielen Klassiker-Verträgen ist das aber z.B. nicht der Fall. Criterion oder Shout Factory haben ja schon viele eigene HD-Abtastungen gemacht, auf viele davon hat der Lizenzgeber keinen Zugriff. Oder Synchros, bei vielen alten Kirch- oder TMG-Serienverträgen wurde kein Übergang der Synchronrechte abgesprochen. Das bedeutet Kirch hat beispielsweise für viele Serien keine Rechte mehr, die Synchros gehören aber weiterhin ihnen und müssen bei ihnen lizensiert werden, selbst vom ehemaligen Lizenzgeber, siehe "MacGyver" (wo es für viel Geld gemacht wurde) oder "Ein Colt für alle Fälle" (wo es zu teuer war).
    Und genau das ist Blödsinn. Das wird in Deutschland zwar so gehandhabt, entbehrt aber jeder rechtlichen Grundlage.
    Das haben die bei uns auch versucht mit ACAPULCO HEAT, oder ROBOCOP. TMG wollte von mir z.Bsp. 100.000 Euro für die Synchro von Acapulco Heat oder Kirch 50.000 für die Synchro von Elefentenboy. Das hat genau einen Anruf gekostet und die deutschen Fasungen waren natürlich umsonst am Start Die DÜRFEN das gar auch nicht weiterlizenzieren da sie gar keine Rechte mehr an der Musik oder den Geräuschen etc. haben und eine reine Übersetzung hat keine eigene Schöpfungshöhe.
    Anders sieht es aus wenn auch die Musik und die Geräusche neu gemacht wurden, also dafür nichts vom Lizenzgeber geliefert wurde. Dieses ist eine eigene Schöferische Leistung die ein eigenes Copyright nach sich zieht (meine DUNE-TV-Fassung z.Bsp.)

    Außerdem hast Du Recht mit dem Gegenrechnen. Hat der Lizenznehmer seine Kosten für Synchro, Abtastung etc. von den Royalties in Abzug gebracht hat es ja eh der Liznegeber bezahlt.

    Das alles ist natürlich Vertraglich auch anders regelbar aber die meisten Fälle sind da relativ klar.

  4. #1124
    dvdinside ngn21
    Registriert seit
    13.11.05
    Ort
    saarland
    Alter
    37
    Beiträge
    532

    AW: Neue Titel demnächst von DigiDreams

    jawoll, jetzt beginnt das fachsimpeln über lizensen... versteh fast kein schwein u kann der ottonormalo net nachvollziehen... wie immer bin ich und mein popcorn trotzdem wieder dabei! :-)

    @oliver: vor ein paar seiten wurde ja fortress mit christopher lambert erwähnt, von dem es seit mai in den staaten eine blu gibt. wäre das was für dich, bzw. glaubst du es gibt ene reele chance das du den bringen könntest? zur (schneide)geschichte des films muss ich wohl hier nix sagen...

  5. #1125
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    5.924

    AW: Neue Titel demnächst von DigiDreams

    Zitat Zitat von gza21 Beitrag anzeigen
    jawoll, jetzt beginnt das fachsimpeln über lizensen... versteh fast kein schwein u kann der ottonormalo net nachvollziehen... wie immer bin ich und mein popcorn trotzdem wieder dabei! :-)

    @oliver: vor ein paar seiten wurde ja fortress mit christopher lambert erwähnt, von dem es seit mai in den staaten eine blu gibt. wäre das was für dich, bzw. glaubst du es gibt ene reele chance das du den bringen könntest? zur (schneide)geschichte des films muss ich wohl hier nix sagen...
    Liegt der nicht bei Sony??

  6. #1126
    dvdinside ngn21
    Registriert seit
    13.11.05
    Ort
    saarland
    Alter
    37
    Beiträge
    532

    AW: Neue Titel demnächst von DigiDreams

    ich hab was lizensen angeht, leider keine ahnung! aber sollte jmd. in diesem thread wissen :-)

  7. #1127
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.459

    AW: Neue Titel demnächst von DigiDreams

    merkwürdig, dass die rechtsabteilung von fox sowas nicht weiß und man tausende euro in eine neusynchro von ein colt fü alle fälle sreckt, statt es einfach wie der krekel zu machen und einfach einmal anzurufen.

  8. #1128
    Christian1982
    Gast

    AW: Neue Titel demnächst von DigiDreams

    Zitat Zitat von Oliver Krekel Beitrag anzeigen
    Liegt der nicht bei Sony??
    Das ist die große Frage ob Fortress Sony überhaupt noch die Rechte hat oder ob diese die Rechte schon nicht mehr haben. Müsstest du bei Sony nachfragen. Ist genau das gleich bei das stumme Ungeheuer wo auch von Sony früher war oder ist. Und beide Filme kamen nur auf Video raus.

  9. #1129
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    5.924

    AW: Neue Titel demnächst von DigiDreams

    Zitat Zitat von Christian1982 Beitrag anzeigen
    Das ist die große Frage ob Fortress Sony überhaupt noch die Rechte hat oder ob diese die Rechte schon nicht mehr haben. Müsstest du bei Sony nachfragen. Ist genau das gleich bei das stumme Ungeheuer wo auch von Sony früher war oder ist. Und beide Filme kamen nur auf Video raus.
    Ich kümmere mich mal drum.

  10. #1130
    dvdinside ngn21
    Registriert seit
    13.11.05
    Ort
    saarland
    Alter
    37
    Beiträge
    532

    AW: Neue Titel demnächst von DigiDreams

    danke
    Geändert von gza21 (26.07.13 um 15:39:15 Uhr)

  11. #1131
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    5.924

    AW: Neue Titel demnächst von DigiDreams

    Zitat Zitat von Thodde Beitrag anzeigen
    merkwürdig, dass die rechtsabteilung von fox sowas nicht weiß und man tausende euro in eine neusynchro von ein colt fü alle fälle sreckt, statt es einfach wie der krekel zu machen und einfach einmal anzurufen.
    Vielleicht war es beim Colt ja anders geregelt.

  12. #1132
    Jesus-Freak
    Registriert seit
    06.08.01
    Ort
    Euskirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    3.058

    AW: Neue Titel demnächst von DigiDreams

    Fortress lag vor ein paar Jahren noch bei Columbia TriStar.

  13. #1133
    Studio-Ghibli-Jünger
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    7.369

    AW: Neue Titel demnächst von DigiDreams

    "Das Stumme Ungeheuer" ist ein Film der Columbia Pictures. Natürlich ist der bei Sony und wird da auch immer bleiben. Das war ja schon immer das Problem, dass die den hier nicht rausbringen wollten und auch nicht weiterlizensieren.

  14. #1134
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: Neue Titel demnächst von DigiDreams

    Teilweise scheinen sie das (inzwischen) ja durchaus zu machen --> Twilight Time, Winkler ...

  15. #1135
    Christian1982
    Gast

    AW: Neue Titel demnächst von DigiDreams

    Zitat Zitat von Marzellus Beitrag anzeigen
    Teilweise scheinen sie das (inzwischen) ja durchaus zu machen --> Twilight Time, Winkler ...
    Nicht nur das Sony in den USA unterlizensiert und auch Switchback an Winkler abgegeben hat, sondern hat auch andere Filme Splendid abgegeben.

  16. #1136
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.459

    AW: Neue Titel demnächst von DigiDreams

    Zitat Zitat von Oliver Krekel Beitrag anzeigen
    Vielleicht war es beim Colt ja anders geregelt.
    was laut dir ja gar nicht sein kann/darf.

  17. #1137
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    5.924

    AW: Neue Titel demnächst von DigiDreams

    Zitat Zitat von Thodde Beitrag anzeigen
    was laut dir ja gar nicht sein kann/darf.
    Lesen und verstehen.

  18. #1138
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Neue Titel demnächst von DigiDreams

    Was meinst Du damit? Mir fällt die Feinheit, die Thodde übersehen haben soll, auch nicht ins Auge.

  19. #1139
    der 2. Rächer
    Registriert seit
    27.10.08
    Ort
    Capital City
    Alter
    37
    Beiträge
    2.899

    AW: Neue Titel demnächst von DigiDreams

    post #1160
    so schwer ist eigentlich nicht.

  20. #1140
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Neue Titel demnächst von DigiDreams

    Du meinst das?

    Anders sieht es aus wenn auch die Musik und die Geräusche neu gemacht wurden, also dafür nichts vom Lizenzgeber geliefert wurde. Dieses ist eine eigene Schöferische Leistung die ein eigenes Copyright nach sich zieht (meine DUNE-TV-Fassung z.Bsp.)
    Und beim "Colt" hatte das ZDF neue Musik und neue Geräusche gemacht?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 4 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 4)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •