Cinefacts

Seite 66 von 79 ErsteErste ... 165662636465666768697076 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.301 bis 1.320 von 1573
  1. #1301
    RoboWulf
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl-Warul, Austria
    Beiträge
    1.920

    AW: Neue Titel demnächst von DigiDreams

    Neue Titel demnächst von DigiDreams-popcorn.jpg

  2. #1302
    Schwanzlurch
    Gast

    AW: Neue Titel demnächst von DigiDreams

    Zitat Zitat von Olive Krekel
    Außerdem, wer bestimmt denn was auf eine Blu-ray drauf muß??? Das ist ein Mediaum zum speichern von Filmen. Wie und in welcher Quali ist doch völlig schnuppe. Ich kann ja auch Mpeg1 draufpacken.
    Hoffentlich ist in Deinem nächsten Lexus ein Schnauferlmotor von 1889 drin und der Verkäufer zeigt grinsend aufs kleingedruckte und sagt, "Wer bestimmt, was in einen Lexus muss? Das ist ein Fortbewegungsmittel und in welchem Tempo ist doch völlig schnuppe. Ich kann auch einen Einzylinder reinpacken."

  3. #1303
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.459

    AW: Neue Titel demnächst von DigiDreams

    na für mich steht schonmal fest: sollten mich titel aus der imperial-library interessieren, werde ich die von moonstone erwerben und nicht von januskopf oliver krekel.

  4. #1304
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.07.02
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    42
    Beiträge
    804

    AW: Neue Titel demnächst von DigiDreams

    Okay, jetzt mal die ganz direkte Frage an Oliver Krekel:
    Was ist dir lieber?
    1. Die Leute kaufen bei Digidreams blind, weil sie wissen, dass sie den gesuchten Film noch zusätzlich in bestmöglicher Qualität bekommen
    oder
    2. Die Leute sind zwar am Kauf interessiert, aber warten lieber immer erst die ersten Reviews/Beurteilungen ab, weil sie vorher NICHT wissen, ob es zwar vielleicht die längste Fassung ist, aber dafür in eher mauer Qualität, weil es Digidreams nicht so wichtig ist, ob es BD-würdig ist bzw. ihnen die Qualität, Zitat "völlig schnuppe ist"
    ?

  5. #1305
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.07
    Alter
    39
    Beiträge
    6.168

    AW: Neue Titel demnächst von DigiDreams

    Zitat Zitat von Victor Beitrag anzeigen
    1. Die Leute kaufen bei Digidreams blind, weil sie wissen, dass sie den gesuchten Film noch zusätzlich in bestmöglicher Qualität bekommen
    Zumindest beim Slinger-Cyborg sollte es ja tatsächlich die bestmögliche Qualität sein, vorausgesetzt das Zusammensetzen der ganzen Filmteile gelingt einwandfrei und es wird auch nichts vergessen. Dann hätte die VÖ in diesem Punkt sogar dem Punisher von Koch etwas voraus.

  6. #1306
    Bruce Lee Fan
    Registriert seit
    27.11.04
    Ort
    Shadow Moses
    Alter
    43
    Beiträge
    1.502

    AW: Neue Titel demnächst von DigiDreams

    Wie sieht es bei dir Oli mit weiteren van Damme Filmes aus? Wirst du weitere seiner Filme auf Blu-ray Veröffentlichen können?
    Wie zb:

    Mit stählerner Faust
    Double Impact
    Maximmum Risk
    In Hell

    Leon kommt ja von dir auch dann. Weißt du schon den ungefähren VÖ Termin für diesen Film?!

    Das sind ja gute Nachrichten. Werde natürlich alle 3 van Damme Filme zu VÖ sofort kaufen.

    Ende September:
    Black Eagle (Jean Claude van Damme)

    Ende Oktober :
    Slinger- Director’s Cut von CYBORG (Jean Claude van Damme)

    Ende November:
    The Quest (Jean Claude van Damme)

  7. #1307
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Neue Titel demnächst von DigiDreams

    Zitat Zitat von Oliver Krekel Beitrag anzeigen
    Einfach mal hier lesen was Nutty und Konsorten zum besten geben. Das hat mit Paranoid nun nix zu tun
    Aber die schaden sich ja alle nur selber. Sie werden auf ein paar tolle Filme verzichten müssen
    Eigentlich wollte ich zur Qualität der Filme an sich nichts sagen, da es Leute gibt die diese Art Filme mögen und ich ihnen ihren Geschmack nicht absprechen will. Ich persönlich habe weder einen Van Damme Film noch ähnlich geartete B bis D-Movie Kracher, weil es einfach nicht mein Genre ist. Ich spreche hier nur über die VÖ-Qualität. Die Filme selbst interessieren mich nicht.
    Also, nichts verpasst! Ich würde auch keine 8K-Abtastung der Filme kaufen.

    Tutanchamun werde ich mir nicht anschauen, da ich ihn dafür erst kaufen müsste.
    Ich schaue mir gerne gut gemachte Dokus an, leider ziehe ich bei dir, genau dieses in Zweifel.

  8. #1308
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.07.02
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    42
    Beiträge
    804

    AW: Neue Titel demnächst von DigiDreams

    Zitat Zitat von Lujack Beitrag anzeigen
    Zumindest beim Slinger-Cyborg sollte es ja tatsächlich die bestmögliche Qualität sein, vorausgesetzt das Zusammensetzen der ganzen Filmteile gelingt einwandfrei und es wird auch nichts vergessen. Dann hätte die VÖ in diesem Punkt sogar dem Punisher von Koch etwas voraus.
    Stimmt, "sollte". Aber wenn ich dann halt lese, dass es keine Erlaubnis gab das eher maue Material zu remastern (aber scheinbar nicht als von Anfang an vereinbarte Bedingung, sondern die Info kam ja von Seiten Pyun o.a. erst, als die ersten bereits bearbeiteten Clips vorgelegt wurden), klingt das halt weniger nach "bestmögliche Qualität", sondern nach "naja, sorry, aber besser geht's nicht". Und das gehört dann eher auf eine DVD mit dem Hinweis, dass die Qualität wechselt, weil es nicht anders möglich war, es dafür aber der DC ist. Und eben nicht auf eine BD mit "HD-remastert" oder ähnlichen Hinweisen.
    Wobei ich mich als Laie immer noch frage, wie es einerseits keine Freigabe fürs Remastering gibt, aber andererseits trotzdem zum Beispiel vom Angleichen der Farben die Rede ist. Fällt das nicht unter "remastern"? Wie gesagt, Frage eines Laien.

  9. #1309
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    5.924

    AW: Neue Titel demnächst von DigiDreams

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Klar, kann man alles machen.

    Allerdings werden im Allgemeinen gewisse Erwartungen an eine BD gestellt, und das ist nun mal die signifikant bessere Bild- und Tonqualität gegenüber den SD-Medien, die erst durch die deutlich größere Speicherkapazität des Datenträgers ermöglicht wird.

    "Bild und Ton in Perfektion", wie es bei manchen Labels so schön heißt.

    Deswegen ist es recht unkonventionell und nicht unbedingt im Sinne des Erfinders, nur MPEG1 draufzukloppen, aber Du warst ja schon immer ein Rebell.

    Jedenfalls könnte es durchaus passieren, daß sich einzelne Kunden von einer solchen "LowDef-BD" veräppelt fühlen, weil nicht jeder Deinen Disclaimer gelesen haben muß.



    Warum denn gleich wieder so aggro, ich war's doch auch nicht.
    Damit meint ich Dich gar nicht. Aber mit den anderen Ausführungen hast Du ja auch Recht. Darum schreiben wir es auch immer drauf und zeigen es sogar vorab im Netz

  10. #1310
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    5.924

    AW: Neue Titel demnächst von DigiDreams

    Zitat Zitat von Christian1982 Beitrag anzeigen
    Was mich sehr interessieren würde, ob man in dieser Reihe deutsche Untertitel anbieten wird? Ich weiß, dass auch viele kleinere Filmstudios auf deutsche Untertitel verzichten, aber man könnte sich mit deutschen Untertitel für diese Reihe absetzen von anderen Filmstudios.
    Das überlegen wir gerade. Kostet tatsächlich richtig Kohle. werde aber rechtzeitig informieren.

  11. #1311
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    5.924

    AW: Neue Titel demnächst von DigiDreams

    Zitat Zitat von James Conway Beitrag anzeigen


    Wenn man ein betrügerischer Amateur ist, kann man das durchaus tun. Arbeitet man aber mit Respekt vor seinem Produkt und den Wünschen der Kunden, stellt man einen umfangreichen und qualitativ hochwertigen Prozess auf die Beine wie Capelight, der dir als Laien gänzlich fremd sein sollte.
    Ja, ja, BliBlaBlub.

    Da muß Capelight aber noch ein paar Titel bringen um auch nur ansatzweise meine Titelzahl und vor allem gute Qualitäten zu erreichen. Ihr solltet langsam mal aufhören euch immer an so ein paar schlechteren Titel abzureiben. Ich habe schon zu LD-Zeiten Maßstäbe in Sachen Qualität gesetzt, da wusste man noch gar nicht wie Capelight und Konsorten überhaupt geschrieben wurde.

  12. #1312
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    5.924

    AW: Neue Titel demnächst von DigiDreams

    Zitat Zitat von Victor Beitrag anzeigen
    @Oliver Krekel: Was genau bedeutet "kommt doch auch auf DVD"? Dass es zusätzlich auch eine DVD-Ausgabe geben wird oder war das der vorher noch nicht bekanntgegebene Umschwung, dass es doch keine BD, sondern nur eine DVD geben wird?
    ??? War von Anfang an klar das es von jedem Titel eine Blu UND eine DVD geben wird

    Zitat Zitat von Victor Beitrag anzeigen
    Aber möchte das Digidreams wirklich? Die BD-Platinum, die mit HD-remastered wirbt, mit einer Veröffentlichung starten, die wechselnde Bildqualität zwischen "wow" und "oh, wasn da passiert?" hat?
    Wird ja nicht die Startscheibe

    Zitat Zitat von Victor Beitrag anzeigen
    Und ich hab mir auch mal den Vergleich zwischen den beiden Synchros angeguckt... hmmm.... also das ist jetzt nur meine persönliche Meinung, ohne den Film zu kennen, aber irgendwie finde ich die Neuaufnahmen etwas zu pathetisch. Für den Inhalt des Textes nen bissel zu bedeutungsschwanger angelegt. In der Art drüber wie bei "From Dusk till Dawn", wenn der Satz "Ich war in Vietnam..." fällt... Ich weiß natürlich nicht, wie bedeutungsschwanger es Van Damme in der Originalfassung gesprochen hat...
    Ich finde es halt so besser

  13. #1313
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    5.924

    AW: Neue Titel demnächst von DigiDreams

    Zitat Zitat von Thodde Beitrag anzeigen
    na für mich steht schonmal fest: sollten mich titel aus der imperial-library interessieren, werde ich die von moonstone erwerben und nicht von januskopf oliver krekel.
    Moonstone vertreibt nicht selber und wenn Du dann irgendwo auf der Welt die Titel kaufst hast Du halt keine deutsche Fassung und trotzdem das gleiche Master
    Aufwachen, Thodde.

  14. #1314
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    5.924

    AW: Neue Titel demnächst von DigiDreams

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Eigentlich wollte ich zur Qualität der Filme an sich nichts sagen, da es Leute gibt die diese Art Filme mögen und ich ihnen ihren Geschmack nicht absprechen will. Ich persönlich habe weder einen Van Damme Film noch ähnlich geartete B bis D-Movie Kracher, weil es einfach nicht mein Genre ist. Ich spreche hier nur über die VÖ-Qualität. Die Filme selbst interessieren mich nicht.
    Also, nichts verpasst! Ich würde auch keine 8K-Abtastung der Filme kaufen.

    Tutanchamun werde ich mir nicht anschauen, da ich ihn dafür erst kaufen müsste.
    Ich schaue mir gerne gut gemachte Dokus an, leider ziehe ich bei dir, genau dieses in Zweifel.
    Dann ziehe mal

  15. #1315
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.07.02
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    42
    Beiträge
    804

    AW: Neue Titel demnächst von DigiDreams

    Zitat Zitat von Oliver Krekel Beitrag anzeigen

    Ich finde es halt so besser
    Hmm... hast du die neue Betonung/Sprechweise nach deinem Geschmack gestaltet oder sie nach der Originalfassung korrigiert? Denn normalerweise solle eine Synchro ja nahe am Original sein und kein, übertrieben gesagt, "wünsch-dir-was" vom Synchroregisseur.

  16. #1316
    Parapsychologe
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    8.341

    AW: Neue Titel demnächst von DigiDreams

    Mal was ganz anderes:

    Wie wäre es denn mal mit einer richtig geilen Blu-Ray von RAPA NUI? Ich kenne keinen Film, der so oft auf DVD verwurstet und gleichzeitig verhunzt wurde wie der.

    Ein schöner HD-Transfer wäre bei dem ein Traum! Und wenn ich mich nicht täusche, Oliver, war das doch sogar unter anderem mal deine Baustelle?!

  17. #1317
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.03.04
    Ort
    hier
    Alter
    33
    Beiträge
    810

    AW: Neue Titel demnächst von DigiDreams

    In Sachen Authoring, Extras und Packaging kommt keine einzige Krekel-VÖ auch nur ansatzweise an das Niveau anderer Labels wie Capelight oder auch Camera Obscura ran. Egal wie weit man da zurückgeht. Bestenfalls akzeptabel weil alternativlos, damals wie heute.
    Von Kundenfreundlichkeit ganz zu schweigen.

  18. #1318
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.459

    AW: Neue Titel demnächst von DigiDreams

    Zitat Zitat von Oliver Krekel Beitrag anzeigen
    Moonstone vertreibt nicht selber und wenn Du dann irgendwo auf der Welt die Titel kaufst hast Du halt keine deutsche Fassung und trotzdem das gleiche Master
    Aufwachen, Thodde.

    bin hellwach. deutsche fassung brauche ich nicht, und solange du keinen cent von meinem geld siehst, hab ich alles richtig gemacht.

  19. #1319
    Registrierter Vollhonl
    Registriert seit
    10.12.03
    Ort
    10 - 20 Völker
    Alter
    33
    Beiträge
    1.637

    AW: Neue Titel demnächst von DigiDreams

    Zitat Zitat von Oliver Krekel Beitrag anzeigen
    Darum schreiben wir es auch immer drauf und zeigen es sogar vorab im Netz
    Ändert aber nichts daran, dass ein Großteil potenzieller Kundschaft klar getäuscht wird. Das ist ja ähnlich zu dem kleinen Schriftzug irgendwo in der letzten Ecke auf dem Cover, der über eine "Neue Fassung" informiert (geniale Wortwahl!) und der zahlenden Kundschaft gekürzten Inhalt serviert.

    Zitat Zitat von Oliver Krekel Beitrag anzeigen
    Ja, ja, BliBlaBlub.

    Da muß Capelight aber noch ein paar Titel bringen um auch nur ansatzweise meine Titelzahl und vor allem gute Qualitäten zu erreichen.
    Qualität vor Quantität, mein Guter. Mittlerweile gibt es zahlreiche Labels (Koch, Capelight, Camera Obscura, Subkultur, etc.), die große Sorgfalt walten lassen und viel Mühe investieren, um ein tatsächlich bestmögliches Produkt zu veröffentlichen. Mit Digidreams hingegen verbindet manch einer lediglich große Reden, viel Hoffnung und bittere Erkenntnisse. Hinzu kommt eine unfassbare Gesprächskultur, die von professionellem Service weit entfernt ist.

    Wird langsam wieder Zeit für ein neues Krekel Worst of. Dieses ist ja schon längst überholt.

  20. #1320
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    5.924

    AW: Neue Titel demnächst von DigiDreams

    Zitat Zitat von otnemeM Beitrag anzeigen
    In Sachen Authoring, Extras und Packaging kommt keine einzige Krekel-VÖ auch nur ansatzweise an das Niveau anderer Labels wie Capelight oder auch Camera Obscura ran. Egal wie weit man da zurückgeht. Bestenfalls akzeptabel weil alternativlos, damals wie heute.
    Von Kundenfreundlichkeit ganz zu schweigen.
    Und wieder falsch. Solche Verpackungen wie unsere Dune etc. hat bis heute noch niemand der Independendts getoppt. Erst informieren bevor man dummes Zeug schreibt

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 4 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 4)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •