Cinefacts

Seite 17 von 43 ErsteErste ... 713141516171819202127 ... LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 340 von 851

Thema: Harte Ziele

  1. #321
    Christian1982
    Gast

    AW: Harte Ziele

    Zitat Zitat von DaMikstar Beitrag anzeigen
    Könnt Ihr auch noch etwas zum englischen Ton sagen? Woher kommt der unkomprimierte Ton, wenn Universal selbst nur Dolby Digital auf ihre BD packt?
    Das stimmt so nicht ganz, denn die spanische Blu Ray wurde bei mubis.es mit Englisch in Universal typischem DTS HD Master Audio 5.1 angekündigt.
    http://www.mubis.es/titulos/blanco-humano-blu-ray

  2. #322
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    14.252

    AW: Harte Ziele

    Die durchaus bekannte Seite blu-ray.com gibt nur DD5.1 an.

  3. #323
    Christian1982
    Gast

    AW: Harte Ziele

    Zitat Zitat von DaMikstar Beitrag anzeigen
    Die durchaus bekannte Seite blu-ray.com gibt nur DD5.1 an.
    blu-ray.com sehe ich nur die Tonformate für die italienische Blu Ray und auch die zuverlässige Seite von der französischen Blu Ray gibt Englisch in DTS HD 5.1 an und Französisch in DTS 5.1. http://www.dvdfr.com/dvd/f156503-chasse-a-l-homme.html

  4. #324
    Der Verbannte
    Registriert seit
    16.12.06
    Beiträge
    3.402

    AW: Harte Ziele

    Zitat Zitat von Christian1982 Beitrag anzeigen
    Englische Untertitel und echten 5.1 Ton bestätigen (Hierzu ist zu sagen das Koch Media ihn von einem Filmsammler bekommen hat, da Universal keinen hatte. Der 5.1 Ton klingt für Koch Media so als wäre er Original und aus diesem Grund ist er auch vorhanden)
    https://www.facebook.com/NSMRecords


    War Christian Mueller involviert?

    "Punisher" und "Armee der Finsternis" hatte ich mir gekniffen. Dann wird es wohl "Flesh + Blood" und "Harte Ziele" werden.

  5. #325
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Harte Ziele

    Harte Ziele Unrated in echtem 5.1 Ton. Und in deutsch. Unglaublich. Wer hätte daran noch vor ein paar Monaten geglaubt?
    Geil. Da macht das sammeln von Blu-rays doch wieder richtig Spaß.

  6. #326
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    14.252

    AW: Harte Ziele

    Zitat Zitat von Christian1982 Beitrag anzeigen
    blu-ray.com sehe ich nur die Tonformate für die italienische Blu Ray und auch die zuverlässige Seite von der französischen Blu Ray gibt Englisch in DTS HD 5.1 an und Französisch in DTS 5.1. http://www.dvdfr.com/dvd/f156503-chasse-a-l-homme.html
    Was heißt hier "nur... für die italienische Blu Ray"? Die sind schließlich alle identisch...

    Trotz allem wäre eine offizielle Aussage nicht schlecht. Deswegen die Frage an NSM...

  7. #327
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.01.02
    Beiträge
    421

    AW: Harte Ziele

    Hallo.
    Das Thema wurde ja bestimmt schon durchgekaut: Wird die deutsche Tonspur diesmal komplett sein, oder wird es wie bei der DVD im Finale wieder englische Sätze mit UT´s geben?

    Gruß
    Naboo Pilot 111

  8. #328
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: Harte Ziele

    Zitat Zitat von DaMikstar Beitrag anzeigen
    Was heißt hier "nur... für die italienische Blu Ray"? Die sind schließlich alle identisch...
    Universal wird die EU BD mit DTS Spuren bringen.
    Englisch DTS-HD 5.1, Französisch DTS 5.1 und die anderen Spuren halt DTS 2.0

    Wäre für den Universal Backkatalog schon seltsam wenn sie auf einmal wieder auf Dolby schwenken würden. Da würde ich mir beim englischen Originalton keine Sorgen machen.

  9. #329
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: Harte Ziele

    Zitat Zitat von Naboo Pilot 111 Beitrag anzeigen
    Wird die deutsche Tonspur diesmal komplett sein, oder wird es wie bei der DVD im Finale wieder englische Sätze mit UT´s geben?
    Wo bitte soll die Synchro herkommen wenn der Sprecher von Lance Henriksen verstorben ist?

    Dafür wäre dann ja die R-Rated dabei.

  10. #330
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    14.252

    AW: Harte Ziele

    Zitat Zitat von J.J._McQuade Beitrag anzeigen
    Universal wird die EU BD mit DTS Spuren bringen.
    Englisch DTS-HD 5.1, Französisch DTS 5.1 und die anderen Spuren halt DTS 2.0

    Wäre für den Universal Backkatalog schon seltsam wenn sie auf einmal wieder auf Dolby schwenken würden. Da würde ich mir beim englischen Originalton keine Sorgen machen.
    Mich interessiert ja vor allem, ob die Koch/NSM dieselbe englische Tonspur haben wird. Das Cover dieser gefällt mir schon deutlich besser. Ist für mich nun auch das einzige, was vorerst für die NSM sprechen würde.

  11. #331
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: Harte Ziele

    Zitat Zitat von DaMikstar Beitrag anzeigen
    Mich interessiert ja vor allem, ob die Koch/NSM dieselbe englische Tonspur haben wird. Das Cover dieser gefällt mir schon deutlich besser. Ist für mich nun auch das einzige, was vorerst für die NSM sprechen würde.
    Nimm einfach beide BDs. Da bist Du auf der sicheren Seite...

  12. #332
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    14.252

    AW: Harte Ziele

    Zitat Zitat von J.J._McQuade Beitrag anzeigen
    Nimm einfach beide BDs. Da bist Du auf der sicheren Seite...
    Das fände ich jetzt übertrieben.

    Da warte ich lieber mal Vergleiche ab und entscheide dann, welche ich kaufen werde.

  13. #333
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.04.04
    Beiträge
    141

    AW: Harte Ziele

    Mehr Extras wären was feines, aber für das Audio Kommentar hat man eine sehr gute Person ausgesucht, die sicherlich interessantes zu erzählen hat. Van Dammes Audio Kommentare fand ich OK, aber nix besonderes in der Vergangenheit. Das gleiche auch vom John Woo. Schade nur dass es das Making Of von den Criterion LDs auf diese Scheibe nicht geschafft hat. Schade auch, dass DC und der Workprint wahrscheinlich nie offiziell veröffentlicht werden. Wird es auch ein Wendecover geben?

  14. #334
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Harte Ziele

    Wenn es eine echte 5.1 Spur sein sollte gehört die Scheibe zu den absoluten Highlights 2013.

  15. #335
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    14.252

    AW: Harte Ziele

    Zitat Zitat von CZSK Beitrag anzeigen
    Wird es auch ein Wendecover geben?
    Wozu das? Es gibt doch eigentlich nur das alte, bekannte Cover und das neue, das die meisten EU-BDs zieren wird. Eine Freigabe wird wohl kaum vorne aufgedruckt werden, da es keine deutsche VÖ ist.

  16. #336
    Dolemite
    Gast

    AW: Harte Ziele

    Zitat Zitat von Christian1982 Beitrag anzeigen
    Nur das eben außer dem Audiokommentar es keine Hinter die Kulissen, Making Of, Interviews, alternative Schnittfassungen gibt. Dann kommt noch hinzu, dass man für diese Ankündigung sich knapp 2 Wochen Zeit lässt und eben nur ein Audiokommentar ergänzt wurde. Dies ist dann schon sehr wenig für einen solchen Filmklassiker.
    Ich hab dir ja von Anfang an gesagt, dass es da nicht viel gibt und auch nie viel geben wird. Dass es jetzt tatsächlich einen exklusiven Audiokommentar geben wird, finde ich klasse.
    Von dem Hinter die Kulissen-, Making Of-, Interviews-Zeug, das du ansprichst, existiert nur der Press-Kit-Kram, der auch auf Youtube verfügbar ist. Das ist banales, inhaltsleeres Werbematerial. Ganz nett anzusehen aber im Grunde völlig nichtssagend.
    Die alternativen Schnittfassungen gibt es gar nicht mehr in verwertbarer Form, sondern nur noch als dutzendfach kopierte Videomitschnitte, die zumindest bei der Sneak-Fassung sogar von der Leinwand abgefilmt wurden. Da wird man von Universal nix kriegen.

  17. #337
    Christian1982
    Gast

    AW: Harte Ziele

    Zitat Zitat von Hubert Farnsworth Beitrag anzeigen
    Ich hab dir ja von Anfang an gesagt, dass es da nicht viel gibt und auch nie viel geben wird. Dass es jetzt tatsächlich einen exklusiven Audiokommentar geben wird, finde ich klasse.
    Von dem Hinter die Kulissen-, Making Of-, Interviews-Zeug, das du ansprichst, existiert nur der Press-Kit-Kram, der auch auf Youtube verfügbar ist. Das ist banales, inhaltsleeres Werbematerial. Ganz nett anzusehen aber im Grunde völlig nichtssagend.
    Die alternativen Schnittfassungen gibt es gar nicht mehr in verwertbarer Form, sondern nur noch als dutzendfach kopierte Videomitschnitte, die zumindest bei der Sneak-Fassung sogar von der Leinwand abgefilmt wurden. Da wird man von Universal nix kriegen.
    Sorry aber woher willst du wissen das es die normale Rohschnittfassung nicht mehr gibt in einer halbwegs brauchbaren Qualität? Bei Youtube gibt es sogar ein Behind the Scenes in 720p in vernünftiger Qualität mit fast 8 Minuten. Die Extras sind definitiv sehr mager für den Film und man hätte hier weit aus mehr machen können und es ist schon sehr schade, dass genau ein solcher Film nur wenig Bonusmaterial bekommt und eine normale Veröffentlichung. Ich hoffe hier kommt noch etwas besseres nach und nicht das man wegen der ausländischen Blu Ray seine Veröffentlichung reduziert hat beim Bonusmaterial.

  18. #338
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: Harte Ziele

    Zitat Zitat von Hubert Farnsworth Beitrag anzeigen
    Die alternativen Schnittfassungen gibt es gar nicht mehr in verwertbarer Form, sondern nur noch als dutzendfach kopierte Videomitschnitte, die zumindest bei der Sneak-Fassung sogar von der Leinwand abgefilmt wurden. Da wird man von Universal nix kriegen.
    Von Universal nicht, aber von John Woo. Bei Woo existiert zumindest der Rohschnitt als DigiBeta in SD.
    Bitte keine weiteren Fragen, ich kann lediglich dazu sagen, dass ich es nicht meiner "Glaskugel" entnommen habe.

  19. #339
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Harte Ziele

    @Christian1982: Du musst doch denken, dass die Publisher dieses Material geschenkt bekommen? Das kostet alles Geld und das teilweise nicht zu knapp. Ein Beispiel: für ein Frontcover, wofür das original Kinoplakat verwendet werden soll, werden Preise von bis zu 1.200 Euro Lizenzgebühren verlangt. Für EIN Bild!!!

    Das ist nicht einfach mal so mit, "Ich nehm das einfach". Und noch schlimmer ist es beim Bonusmaterial. Die YouTube-Videos müssen alle erstmal irgendwoher besorgt und lizensiert werden und da es sich dabei nicht immer um offizielles Material handelt und oft auch nicht klar ist wer der Rechteinhaber ist solltest du über jeden Schnipsel, den NSM auf die BD kracht dankbar sein. Wie schon weiter oben geschrieben: käme die Scheibe von Universal hättest du vermutlich eine Vanilla-BD bekommen...

  20. #340
    Dolemite
    Gast

    AW: Harte Ziele

    Zitat Zitat von J.J._McQuade Beitrag anzeigen
    Von Universal nicht, aber von John Woo. Bei Woo existiert zumindest der Rohschnitt als DigiBeta in SD.
    Und da ist dann die Frage: Darf Woo den ohne Genehmigung von Universal überhaupt rausrücken?

    Fred Weintraub soll ja auch seit 1971 eine Uncut-Kopie von THE BIG BOSS besitzen, die Bruce Lee ihm noch vor dem Kinostart in Hongkong zugesandt hat. Er darf die nur nicht herausgeben, weil Golden Harvest als Rechteinhaber des Films das nicht möchte.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •