Cinefacts

Seite 7 von 12 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 140 von 223
  1. #121
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: High Tension von NSM Records

    Zitat Zitat von Djinn Beitrag anzeigen
    Wie zu erwarten: nur Geseiere. Cinefucks vom Feinsten.
    Warum bist du dann hier noch unterwegs?

  2. #122
    mOWLwurf
    Gast

    AW: High Tension von NSM Records

    Zitat Zitat von K-Rated Beitrag anzeigen
    Eben. Schlimm wäre es bei "Eden Lake" gewesen, wenn es am Ende ein 08/15 Happy-End gegeben hätte.
    Es geht nicht darum, dass ein gutes Ende wünschenswert gewesen wäre. Die letzten Minuten sind einfach absurd, unglaubwürdig, bescheuert - nenne es, wie du willst. Der Film lebte von seiner Glaubwürdigkeit, um eben diese am Ende gänzlich zu verlieren.

    Zitat Zitat von yastreb Beitrag anzeigen
    Habt ihr jetzt die Ironiesmileys vergessen oder hab ich hier was nicht ganz mitgekriegt?
    Keine Ironie. Siehe oben.

    (
    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Warum bist du dann hier noch unterwegs?
    1. Hat sich das doch nun noch aufgeklärt. 2. Macht der Gewohnheit.)

  3. #123
    Hobby-Mobber
    Registriert seit
    07.02.08
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    41
    Beiträge
    2.029

    AW: High Tension von NSM Records

    Zitat Zitat von Djinn Beitrag anzeigen
    Es geht nicht darum, dass ein gutes Ende wünschenswert gewesen wäre. Die letzten Minuten sind einfach absurd, unglaubwürdig, bescheuert - nenne es, wie du willst. Der Film lebte von seiner Glaubwürdigkeit, um eben diese am Ende gänzlich zu verlieren.



    Keine Ironie. Siehe oben.
    OK. Da bin ich ganz anderer Meinung. Aber wenn das für dich so stimmt ist das völlig in Ordnung.
    Will hier auch nicht unbedingt weiter OT gehen.

  4. #124
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: High Tension von NSM Records

    Ist doch ein Diskussionsforum...

    Aber ich für mich muss da zustimmen. Eden Lake fand ich top. Bis eben die letzten 10 min. Man hätte einfach beim Auto ausblenden sollen und fertig.
    Hat mir echt irgendwie die ganzen spannenden uns schockierenden Minuten davor versaut.
    Und der Film wäre ohne den restlichen Quatsch pessimistisch genug geendet.
    Andere mögen das sicher anders sehen, ist ja auch legitim, aber ich war ziemlich enttäuscht.

  5. #125
    Dampfer
    Registriert seit
    25.11.10
    Ort
    Hannover
    Alter
    33
    Beiträge
    4.812

    AW: High Tension von NSM Records

    Für mich ist das Ende von Eden Lake ein echter Schlag in die Magengrube und der Film einer der trostlosesten die ich je gesehen habe!
    Auch wenn ich mir ein glücklicheres Ende für die Protagonisten gewünscht hätte macht es den Film doch wirklich komplett rund und einfach zu einem der besten Terrorfilme die ich je sah, schlägt für mich sogar Inside, High Tension und Martyrs (obwohl der auch ein echter Kracher ist bei dem sich aber ebenfalls über das Ende streiten lässt..).

  6. #126
    mOWLwurf
    Gast

    AW: High Tension von NSM Records

    HIER SPOILER ZU EDEN LAKE!

    Es sind einfach zu viele Zufälle. Die Rezensionen sprachen zurecht nicht selten von "überkonstruiert". An das erinnere ich mich noch:
    1. Die Frau stolpert ausgerechnet mitten vor das Auto des Bruders (!).
    2. Die Frau kracht mitten im Nirgendwo plötzlich fast mit einem Auto zusammen.
    3. Der Wagen kracht ausgerechnet in den Garten der Eltern (!).
    4. Das Badfenster ist ausgerechnet ein komplett verschlossenes mit Stein.

    Wie plausibel ist das denn bitte? Es sind mir einfach zu viele alberne Zufälle. Dafür hätte man auch eine andere Lösung finden können. Das hat's mir damals einfach gründlich verdorben.

    Geändert von Bato (26.09.13 um 21:03:51 Uhr)

  7. #127
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: High Tension von NSM Records

    Könnte man die Diskussion hierher verlegen?http://forum.cinefacts.de/201814-kom...-bluray-4.html

  8. #128
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: High Tension von NSM Records

    Danke Djinn. Ist schon länger her das ich den gesehen habe, aber das sind genau die Punkte, die mich maßlos enttäuscht haben. Zuviel des Guten...

    Sorry! Genug OT!

  9. #129
    Dampfer
    Registriert seit
    25.11.10
    Ort
    Hannover
    Alter
    33
    Beiträge
    4.812

    AW: High Tension von NSM Records

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Könnte man die Diskussion hierher verlegen?http://forum.cinefacts.de/201814-kom...-bluray-4.html
    Sorry, bin ja schon still

  10. #130
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    zuhause in NRW
    Alter
    43
    Beiträge
    1.983

    AW: High Tension von NSM Records

    Hallo!
    Zugegeben, ich bin einer der öfter mal bei Filmen sein Gehirn ausschaltet und sich einfach berieseln lässt. Könnte jemand mal ein paar Logiklöcher bei High Tension aufzählen? Würd mich mal interessieren. Danke.

  11. #131
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.12.06
    Alter
    49
    Beiträge
    1.564

    AW: High Tension von NSM Records

    Ich mag den Film ja auch, aber eigentlich ist die ganze Auflösung und das Ende ein einziges Logikloch, und es wurde ja auch erst später beschlossen, es so zu drehen.

  12. #132
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: High Tension von NSM Records

    Zitat Zitat von K-Rated Beitrag anzeigen
    Der Unterschied der Bildqualität von DVD und BD auf den Screenshots ist wirklich überraschend gering. Den größten Unterschied sehe ich noch bei Bild #1.

    Nichtsdestotrotz mag ich den Film so sehr, dass ich ihn einfach in bestmöglicher Qualität in meiner Sammlung haben möchte. Deshalb werde ich vor einem Upgrade nicht zurückschrecken.
    Hast du dir das teure MB jetzt doch gekauft,oder wie? Ich denke,du bevorzugst normale Hüllen? Das da eine normale nachkommt,ist doch so sicher,wie das Amen in der Kirche. Ich bin momentan echt am zögern. Auf der einen Seite,ist das IMHO einer der geilsten Horrorfilme die ich kenne. Und ich könnte das MB "gebraucht" aber im Bestzustand bekommen. (Da scheint wohl jemand überhaupt kein Gefallen an dem Film gefunden zu haben) Würde mich 24,99 kosten. Da das Teil bereits OOP ist,wäre das wohl ein echtes Schnäppchen und ein Sammlerstück. Auf der anderen Seite,der geringe Unterschied.Ich weiß nicht,wie sich der Unterschied zur Blu-ray auf einem 55" wiederspiegelt. Ich vertrete ja immer noch gerne die weitläufige Meinung,das man im laufenden Film,den Unterschied noch weniger sieht,als auf einem Standbild bei Caps, mit der Nase am Monitor. Lasse mich da aber gerne eines besseren belehren.
    Geändert von lucky (29.09.13 um 20:18:31 Uhr)

  13. #133
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.03
    Beiträge
    588

    AW: High Tension von NSM Records

    @lucky: Ist die UK-BD keine Alternative für dich? Die gibt es teilweise extrem günstig, wenn man den Film ohnehin schon auf DVD hat, ist die eine nette Ergänzung. Viel geredet wird in dem Film ja nun nicht...


    Btw: Schonmal vorsorglich sorry, dass ich im Deutschland-Forum auf eine Import-BD verwiesen habe.

  14. #134
    Studio-Ghibli-Jünger
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    7.369

    AW: High Tension von NSM Records

    Bei der OFDb ist das Ding übrigens wieder gelistet (beide Cover). Allerdings auch auf 33,98 Euro angestiegen, da vermutlich schon wieder OOP. Wie schnell das doch geht aktuell...

  15. #135
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.07
    Alter
    39
    Beiträge
    6.168

    AW: High Tension von NSM Records

    Zitat Zitat von Anime-BlackWolf Beitrag anzeigen
    Bei der OFDb ist das Ding übrigens wieder gelistet (beide Cover). Allerdings auch auf 33,98 Euro angestiegen, da vermutlich schon wieder OOP. Wie schnell das doch geht aktuell...
    Ist mir nur recht. Kauft mal alle schön, dass die Dinger möglichst schnell verschwinden.

  16. #136
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: High Tension von NSM Records

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Hast du dir das teure MB jetzt doch gekauft,oder wie? Ich denke,du bevorzugst normale Hüllen? Das da eine normale nachkommt,ist doch so sicher,wie das Amen in der Kirche. Ich bin momentan echt am zögern.
    Ja, ich habe bestellt. Wie geschrieben ist mir der Film (nicht das Mediabook) so wichtig, dass ich ihn gleich auf BD haben möchte. Wenn später die (für mich bessere) Keep Case Variante erscheint, werde ich schon eine Lösung finden ...

    Bei anderen NSM-VÖ warte ich übrigens heute noch auf eine BD im Keep Case (Hexen ..., Last house ...). Von daher sehe ich das Amen in der Kirche als wesentlich sicherer an als eine zeitnahe Einzel-BD von NSM .

  17. #137
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.01.09
    Ort
    Neverland
    Alter
    58
    Beiträge
    4.853

    AW: High Tension von NSM Records

    Bei Hexen..& Last House.. wurde aber im voraus schon bestättigt das da nichts im Keep Case nachkommt.

  18. #138
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: High Tension von NSM Records

    Der geringe Unterschied beim Bild kommt halt allein schon von der schwierigen Vorlage, die mit ihrem Extrem-Korn und digitalen Rauschen bei schlechter Ausleuchtung einfach nicht hd-würdig ist.
    In Bewegung sieht es dennoch deutlidh ordentlicher als die DVD aus, da die Kompression bei der BD das besser wegsteckt.
    Hellere Szenen (Tankstelle) offenbaren einem dann schon, dass es eine HD-Quelle ist und sehen recht ordentlich aus.

  19. #139
    Studio-Ghibli-Jünger
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    7.369

    AW: High Tension von NSM Records

    Zitat Zitat von Lujack Beitrag anzeigen
    Ist mir nur recht. Kauft mal alle schön, dass die Dinger möglichst schnell verschwinden.
    Wenn Cover A und B weg sind, werden zu 90% Cover C und D kommen. Danach große Hartboxen, danach kleine... Auf Amarays würde ich nicht mehr hoffen.

  20. #140
    Azzhole
    Registriert seit
    09.11.04
    Ort
    Leipzig
    Alter
    38
    Beiträge
    2.092

    AW: High Tension von NSM Records

    Irgendwann wird der Markt aber so übersättigt sein, dass man die kleine Hartbox #7 endlich zu einem zivilen Preis kriegt.

Seite 7 von 12 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •