Cinefacts

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 40
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.09.11
    Beiträge
    1.617

    Die Sieben Samurai Trigon-Film

    Kann jemand etwas zur Trigon-Film Veröffentlichung von "Sieben Samurai" sagen.

    https://www.trigon-film.org/de/shop/...Sieben_Samurai

    Lt. dem was man so lesen kann soll der Transfer auf der Criterion Veröffentlichung basieren und deutsche Untertitel haben. Eine Deutsche Tonspur wird nicht angeboten.
    Kenne Trigon-Film eigentlich nicht, ist ein CH Vertrieb der aber auch nach Deutschland liefert.
    Für Info's zur Bluray und Versand wäre ich dankbar.

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.08.04
    Beiträge
    1.842

    AW: Die Sieben Samurai Trigon-Film

    Trigon ist ein Schweizer Filmverleih und DVD-Label, das sich auf Nischenfilme, v.a. internationales Kunstkino spezialisiert hat; ein anderer Schwerpunkt ist z.B. der japanische Film (Ozu, Mizoguchi, Kurosawa). Die Editionen sind sehr sorgfältig gemacht, mit Booklet und z.T. Bonusmaterial. Da man Synchronfassungen kritisch gegenübersteht, veröffentlicht Trigon stets Originalfassung mit optional dreisprachigen Untertitel (eng/franz/deut).
    Zu Versandkosten kann ich leider nichts sagen.

    Gruss
    Markus

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.09.11
    Beiträge
    1.617

    AW: Die Sieben Samurai Trigon-Film

    Danke für die Infos. Da es eh keine Synchro der Langfassung gibt kann ich in dem Fall mit deutschen Untertiteln leben.
    Hoffe nur die Bildqualität ist so wie bei der Criterion Fassung.

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: Die Sieben Samurai Trigon-Film

    Zitat Zitat von youngman Beitrag anzeigen
    Da man Synchronfassungen kritisch gegenübersteht, veröffentlicht Trigon stets Originalfassung mit optional dreisprachigen Untertitel (eng/franz/deut).
    Wäre für mich wiederum ein Grund da Abstand zu nehmen. Nach Möglichkeit packt man auf eine gute Veröffentlichung OmU UND Synchro, damit der Kunde wählen kann und entscheidet nicht vom Label aus wie der Kunde seine Filme zu schauen hat.

    Auch bei der Langfassung von die Sieben Samurai ist dies problemlos möglich.

  5. #5
    Dark-Sky
    Gast

    AW: Die Sieben Samurai Trigon-Film

    Synchro ist Pflicht. Jeder soll selbst entscheiden, was er bevorzugt. Der Anbieter sollte diese Entscheidung nicht vorwegnehmen.
    Geändert von Dark-Sky (30.06.13 um 21:30:53 Uhr) Grund: Sghgfhhjj

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.02.08
    Beiträge
    1.140

    AW: Die Sieben Samurai Trigon-Film

    Habe die BD hier: das Bild finde ich dem Alter entsprechend sehr gut: recht scharf und ordentlich viele Details, jedoch gibt es hin und wieder ziemlich deutliche Schäden im Filmmaterial zu sehen. Ob es sich um den Transfer von Criterion handelt kann ich allerdings nicht sagen. Erfreulicherweise wurde eine BD50 verwendet.
    Zur Synchrofrage: die alte deutsche Fassung lässt immerhin fast 50 Minuten missen, die man mit O-Ton-Material (was auch den einen oder anderen stört) oder Neusynchro (was ziemlich teuer ist) hätte auffüllen müssen. Weiterhin ist fraglich, ob sich ein Label wie Trigon die Sychro überhaupt leisten kann, bzw. Ob sich die Kosten für ein Nieschenprodukt überhaupt lohnen. Außerdem finde ich gerade bei den Sieben Samurai den O-Ton sehr atmosphärisch. Die KSM-DVD wurde zudem auch nu OMU veröffentlicht.
    Was ich viel mehr bedauere, ist, dass Trigon leider wenig Bonusmaterial bietet. Die Sieben Samurai haben leider nur ein ziemlich zähes Filmessay von Trigon-Chef Rüggle an Bord.
    Dennoch für ein kleines Label eine schöne VÖ und für deutschsprachige Film Freunde sicher eine Alternative zur US-BD.

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: Die Sieben Samurai Trigon-Film

    Zitat Zitat von ngffgn Beitrag anzeigen
    Zur Synchrofrage: die alte deutsche Fassung lässt immerhin fast 50 Minuten missen, die man mit O-Ton-Material (was auch den einen oder anderen stört) oder Neusynchro (was ziemlich teuer ist) hätte auffüllen müssen. Weiterhin ist fraglich, ob sich ein Label wie Trigon die Sychro überhaupt leisten kann, bzw. Ob sich die Kosten für ein Nieschenprodukt überhaupt lohnen.
    Es soll wohl eine Fanfassung geben, die die Langfassung mit der deutschen Synchro verbindet. Die Fehlstellen sollen OmU aufgefüllt sein. Trotzdem wie ich finde attraktiver wie mono OMU.

    Zitat Zitat von ngffgn Beitrag anzeigen
    Außerdem finde ich gerade bei den Sieben Samurai den O-Ton sehr atmosphärisch. Die KSM-DVD wurde zudem auch nu OMU veröffentlicht.
    Beides korrekt; ich habe die KSM auch hier(überhaupt habe ich bisher ziemlich alle Veröffentlichungen von dem Film gekauft).
    Sieben Samurai machen im O-Ton definitiv auch Spaß; habe den Streifen auch selbst schon 2-3 Mal OmU geschaut. Trotzdem halte ich die deutsche Synchro für sehr gelungen und dazugehörig.

    Zitat Zitat von ngffgn Beitrag anzeigen
    Was ich viel mehr bedauere, ist, dass Trigon leider wenig Bonusmaterial bietet. Die Sieben Samurai haben leider nur ein ziemlich zähes Filmessay von Trigon-Chef Rüggle an Bord.
    Dennoch für ein kleines Label eine schöne VÖ und für deutschsprachige Film Freunde sicher eine Alternative zur US-BD.
    Beim Bonus müsste die Criterion vorne liegen; die KSM ist ja auch fast nackig was Extras anbelangt.
    Die Trigon ist dann wirklich nur was für Ersteinsteiger, die HD wollen und die deutsche Synchro für verzichtbar halten.
    Was die Bildqualität angeht rechne ich nicht damit, dass ich absehbarer Zeit etwas besseres wie das Criterion-Master kommt.

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.09.11
    Beiträge
    1.617

    AW: Die Sieben Samurai Trigon-Film

    Zitat Zitat von ngffgn Beitrag anzeigen
    Habe die BD hier: das Bild finde ich dem Alter entsprechend sehr gut: recht scharf und ordentlich viele Details, jedoch gibt es hin und wieder ziemlich deutliche Schäden im Filmmaterial zu sehen. Ob es sich um den Transfer von Criterion handelt kann ich allerdings nicht sagen. Erfreulicherweise wurde eine BD50 verwendet.
    Zur Synchrofrage: die alte deutsche Fassung lässt immerhin fast 50 Minuten missen, die man mit O-Ton-Material (was auch den einen oder anderen stört) oder Neusynchro (was ziemlich teuer ist) hätte auffüllen müssen. Weiterhin ist fraglich, ob sich ein Label wie Trigon die Sychro überhaupt leisten kann, bzw. Ob sich die Kosten für ein Nieschenprodukt überhaupt lohnen. Außerdem finde ich gerade bei den Sieben Samurai den O-Ton sehr atmosphärisch. Die KSM-DVD wurde zudem auch nu OMU veröffentlicht.
    Was ich viel mehr bedauere, ist, dass Trigon leider wenig Bonusmaterial bietet. Die Sieben Samurai haben leider nur ein ziemlich zähes Filmessay von Trigon-Chef Rüggle an Bord.
    Dennoch für ein kleines Label eine schöne VÖ und für deutschsprachige Film Freunde sicher eine Alternative zur US-BD.
    Danke für deine Einschätzung. Werde mir die Fassung dann mal bestellen. Gibt es bei CeDe.de für 21,45€

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.08.04
    Beiträge
    1.842

    AW: Die Sieben Samurai Trigon-Film

    Zitat Zitat von Count Grishnackh Beitrag anzeigen
    Wäre für mich wiederum ein Grund da Abstand zu nehmen. Nach Möglichkeit packt man auf eine gute Veröffentlichung OmU UND Synchro, damit der Kunde wählen kann und entscheidet nicht vom Label aus wie der Kunde seine Filme zu schauen hat.
    Sehe ich persönlich genauso, ist aber halt Labelpolitik; zumal Trigon vor allem Filme bringt, die nur kleine Kinoeinsätze haben und sich so finanziell und auch auf die hauptsächliche Zielgruppe von O-Ton-Liebhabern hin Synchronisationen nicht lohnen.
    Die japanischen Filme sind sicher ein Grenzfall, weil die Filme breiter gelaufen und beliebter sind.

    Gruss
    Markus

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.05.06
    Ort
    Tübingen
    Alter
    34
    Beiträge
    2.498

    AW: Die Sieben Samurai Trigon-Film

    Das mit den deutlichen Filmschäden war auch schon bei der Criterion so, denke da wurde nicht extra ein anderer Transfer erstellt bzw. ein anderer eingekauft als der den es von Criterion gibt. Aber ohne einen direkten Bildvergleich kann man hier wohl erstmal nur spekulieren. Das mit dem Bonusmaterial ist zwar schade, ist aber ja bekannt das Criterion hier nur ungern die Rechte weitergibt. Ich muss aber auch zugeben das ich in das Bonusmaterial der Criterion nur mal sporadisch nen Blick geworfen hab, der Film selbst nimmt auch ohne die Extras schon sehr viel Zeit in Anspruch. Die Aufmachung der Criterion im Digipack mit schönem Büchlein ist natürlich unschlagbar, lässt sich aber auch einiges kosten. Zudem ist die deutsche Variante für Leute die keinen codefreien Player haben wohl z.Zt. die einzige ordentliche Alternative, der Preis geht für so einen Nischenfilm dabei ganz in Ordnung.

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.09.11
    Beiträge
    1.617

    AW: Die Sieben Samurai Trigon-Film

    Das Problem bei der Criterion ist ja leider das die Regionlock ist und keine Deut. Untertitel hat. Ansonsten wäre das für mich die erste Wahl.

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    4.549

    AW: Die Sieben Samurai Trigon-Film

    ich habe acht Titel von Trigon, alle kann ich wärmstens empfehlen. Die Filme aus deren Programm sind teilweise wirklich selten und nicht anders zu bekommen. Nur von 'Padre Padrone - mein Vater mein Herr' gibt es eine deutsche Synchro, die für das Fernsehen angefertigt wurde. Leider sind diese DVD`s ziemlich teuer, um die 30 € pro Stück, teilw. noch teurer. Für den 'Geist des Bienenstocks' hätte ich sogar 50 € zahlen müssen.
    Geändert von prälat (01.07.13 um 19:55:17 Uhr)

  13. #13
    aku
    aku ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.11.06
    Beiträge
    318

    AW: Die Sieben Samurai Trigon-Film

    Zitat Zitat von prälat Beitrag anzeigen
    ich habe acht Titel von Trigon, alle kann ich wärmstens empfehlen. Die Filme aus deren Programm sind teilweise wirklich selten und nicht anders zu bekommen. Nur von 'Padre Padrone - mein Vater mein Herr' gibt es eine deutsche Synchro, die für das Fernsehen angefertigt wurde. Leider sind diese DVD`s ziemlich teuer, um die 30 € pro Stück, teilw. noch teurer. Für den 'Geist des Bienenstocks' hätte ich sogar 50 € zahlen müssen.
    Also die Preise stimmen so nicht:
    Jede Blu-ray kostet im trigon-shop 23€ + 3,80€ Versand nach Deutschland = 26,80€,
    und die DVDs kosten zwischen 19€ und 23€ ebenfalls + 3,80€ Versand!
    Der "Geist des Bienenstocks" kostet 21€!
    Wie du auf die 50€ kommst ist mir schleierhaft!

    Und der trigon-shop (http://www.trigon-film.org/de) liefert zuverlässig auch nach Deutschland!

    Ich habe alle bisher bei trigon erschienenen Blu-rays und auch viele DVDs und bin sehr zufrieden!

    Die "Sieben Samurai" habe ich auch in der Criterion Ausgabe, die Bildqualität ist vergleichbar.

    Und das nur deutsche Untertitel vorhanden sind, ist völlig in Ordnung, der Film liegt dafür in der Langfassung vor (über 200 min!.)
    Und auf der trigon-Blu-ray ist ein sehr informatives Extra von immerhin 39 Minuten Länge:
    "Alle wollen Reis - Filmessay von Walter Ruggle".
    Was will man mehr?

    Und noch was zur deutschen Synchro:
    In der Schweiz wie in den meisten europäischen Ländern wird fast nie synchronisiert.
    Wir Deutschen sind da wohl etwas verwöhnt!

    Grüße aku

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: Die Sieben Samurai Trigon-Film

    Zitat Zitat von aku Beitrag anzeigen

    Und das nur deutsche Untertitel vorhanden sind, ist völlig in Ordnung, der Film liegt dafür in der Langfassung vor (über 200 min!.)

    Und noch was zur deutschen Synchro:
    In der Schweiz wie in den meisten europäischen Ländern wird fast nie synchronisiert.
    Wir Deutschen sind da wohl etwas verwöhnt!
    Dass das völlig in Ordnung ist kannst du so nicht schreiben,da du nicht für uns alle (verallgemeinernd) sprechen kannst und darfst.
    Du kannst höchstens schreiben, dass es deiner Meinung nach in Ordnung ist.

    Dass es da auch anders geht habe ich weiter oben beschrieben. Aber dieses Feld überlassen die Labels anscheinend gerne anderen; seien es nun Filmfans die sich aus den diversen Releases selbst was für den Eigengebrauch basteln oder im schlimmsten Fall Bootlegern.

    Für mich ist es immer wieder schockierend zu lesen, wie wenig Manche eine ordentlichen Synchro wertschätzen. Da Europa in der Mehrzahl aus Kleinstaaten besteht ist die Vorgehensweise der Mehrheit auch kein Argument. Wenn ein Staat nur 6 Mio Einwohner hat; davon evtl. nur 4 Mio mit Kaufkraft (d.h. im Arbeitsleben), kann man einfach kaum synchronisieren, weil der Markt es schwer hergibt (Ausnahme: Ungarn).
    Mit die beiden größten Länder Frankreich und Deutschland (Deutschland mit Österreich, Schweiz, Lichtenstein und Luxemburg der größte Markt auf dem Festland) synchronisieren aber beide. Man kann auch nicht pauschal sagen, dass O-Ton genrell qualitativer wäre wie eine gute Synchro; ich habe schon genügend Fälle erlebt wo Filme durch eine gute Synchro sogar stark aufgewertet wurden.
    Sieben Samurai mag, wie viele japanische Filme. ein Film sein, der sehr gut im O-Ton funktioniert; dennoch ist die Synchro sehr gelungen und gehört für mich bei einem guten Release dazu.

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    4.549

    AW: Die Sieben Samurai Trigon-Film

    @aku

    guck mal bei Amazon, was die Tital dort kosten. Wird bei Sieben Samurai nicht anders sein.

    Da der Film von KSM lediglich auf DVD mit mittelmäßiger Bilqualiät veröffentlicht wurde, stellt die Trigon Auflage schonmal einen Mehrwert dar. Außerdem auf der Trigon BD: "Restaurierte, integrale Fassung des Films im HD-Format + Alle wollen Reis - Filmessay von Walter Ruggle" (Zitat: www.trigon-film.org)
    Geändert von prälat (03.07.13 um 06:22:55 Uhr)

  16. #16
    Fthagn!
    Registriert seit
    07.06.02
    Ort
    R'lyeh
    Alter
    48
    Beiträge
    3.054

    AW: Die Sieben Samurai Trigon-Film

    Trigon sitzt halt in einem Land, wo die Filme traditionell auch im Kino als OmU laufen und das vermehrte Aufkommen von sychronisierter Fassungen im Kino zu Feuilleton-Diskussionen geführt hat - da ist das Weglassen der (sowieso unvollständigen) dt. Tonspur auf einer BD (die ja beides bieten könnte) nicht ganz so abwegig (zumal sie die Rechte daran dann ja noch erwerben müssten).

  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.04.09
    Beiträge
    83

    AW: Die Sieben Samurai Trigon-Film

    Zitat Zitat von Count Grishnackh Beitrag anzeigen
    Dass das völlig in Ordnung ist kannst du so nicht schreiben,da du nicht für uns alle (verallgemeinernd) sprechen kannst und darfst.
    Du kannst höchstens schreiben, dass es deiner Meinung nach in Ordnung ist.
    Und ich dachte, dass der Verfasser eines Postings automatisch seine eigene Meinung kundtut (ein Fragesatz natürlich außen vor)... Also muss man jetzt in jedem Statement noch in einem Nachsatz beifügen, dass man nur seine eigene Meinung äußert? Hört sich dämlich an - hier hat wohl wer zuviel Zeit zum Verfassen seines Wunschkonzerts.

  18. #18
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Die Sieben Samurai Trigon-Film

    Zitat Zitat von aku Beitrag anzeigen


    Und noch was zur deutschen Synchro:
    In der Schweiz wie in den meisten europäischen Ländern wird fast nie synchronisiert.
    Wir Deutschen sind da wohl etwas verwöhnt!
    In der Schweiz wird nicht synchronisiert, weil man dort immer die deutsche Synchro übernimmt, was für viele Schweizer in Ordnung ist.

  19. #19
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Die Sieben Samurai Trigon-Film

    Es ist völlig in Ordnung wenn das Schweizer Label es nicht für nötig erachtet die dt. Synchro zu nutzen, nur ist damit der dt. Markt für sie passe. Die meisten Käufer hierzulande möchten halt eine Synchro. Mit der Langfassung ist es wie mit vielen anderen dieser Art:
    Länger heißt nicht unbedingt immer besser!
    Ich würde der Kinofassung in HD mit Synchro, deutlich den Vorzug geben.
    Aber DAS ist tatsächlich nur meine Meinung.

  20. #20
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Die Sieben Samurai Trigon-Film

    Die KSM DVD der Langfassung war doch glaube ich auch nur OmU, oder?

    Klar wäre eine Fassung mit Synchro und aufgefüllten Stellen toll, aber so ist es eben, wie es ist.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •