Cinefacts

Seite 1 von 12 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 238
  1. #1
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    4K Sammelthread

    Haltet ihr es für sinnvoll,einen 4K Sammelthread seperat zu eröffnen?

    Wenn ja,mach ich den Anfang:








































    Geändert von lucky (04.07.13 um 18:02:23 Uhr)

  2. #2
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.07.06
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    3.827

    AW: 4K Sammelthread

    Wobei man sagen muss, dass die hier geposteten Blu-rays allesamt natürlich immer noch ausschließlich die Bildauflösung in Full HD bieten. Die erhöhte Bilddatenrate soll nur für besseren 4K Upscales sorgen.

    Diese Sony BDs bieten also möglicherweise ein grandioses 1080p-Bild, mehr aber auch nicht.

  4. #4
    James Conway
    Gast

    AW: 4K Sammelthread

    Die Taxi Driver Blu-ray ist wohl die größte Verarsche. Bitte zahl uns 27€ dafür, dass wir die Bitrate um 6Mbps angehoben haben.

  5. #5
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: 4K Sammelthread

    Ein Sammelthread für so viele Titel wird aber sehr unübersichtlich werden.

    Was diese 4k Remastered VÖs allgemein betrifft halte ich eigentlich nicht so viel davon.
    Die einzige die ich kaufen werde vorerst ist Ghostbusters weil da der Kontrast klar verbessert wurde.
    Das ist mir bei DEM Film einen nochmaligen Kauf wert.

  6. #6
    Aka 3D Ray
    Registriert seit
    02.04.07
    Ort
    Hildesheim
    Alter
    35
    Beiträge
    8.713

    AW: 4K Sammelthread

    Lohnt sich eigentlich nicht. Ende 2014 kommen die echten 4K BDs und auch dann brauch mal erst mal Player und TV dafür. Da würd ich nicht jetzt in dieses zwischen Format investieren.

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: 4K Sammelthread

    Vor allem sind die Preise auch enorm unverschämt. Ohne Frage gibt es teilweise eindeutige Verbesserungen, aber jetzt in eine quasi Super Bit Blu zu investieren, halte ich für unnötig.

  8. #8
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: 4K Sammelthread

    Zitat Zitat von VIRUS-X Beitrag anzeigen
    Lohnt sich eigentlich nicht. Ende 2014 kommen die echten 4K BDs und auch dann brauch mal erst mal Player und TV dafür. Da würd ich nicht jetzt in dieses zwischen Format investieren.
    Weder habe ich vor in 4k Hardware noch in 4K Discs zu investieren.
    Ich kann zu hause in einem anderen Raum vielleicht maximal ne 3m breite Leinwand reinbringen und habe aber gar nicht vor den Heimkino Raum zu wechseln. Ergo wirds bei 2m Leinwand bleiben.
    Und dafür reicht eine normale FullHD Blu Ray mehr als nur aus.
    Hier sehe ich es jetzt also wirklich nicht ein nochmals in neue Hardware zu investieren und nochmal ne Sammlung aufzubauen.

    Und Ghostbuster ist bisher die einzige 4K Mastered FullHD BD wo ich eine klare Verbesserung sehen kann und das ironischerweise nicht wegen der Schärfe sondern wegen den nochmal angepassten Kontrastwerten.

    4K Hardware kommt allenfalls irgendwann mal zwangsweise ins Haus wenns keine FullHD Beamer mehr geben sollte weil 4K standard wurde.
    Und das Upscaling 2K zu 4K wird sicher besser sein als DVD auf FullHD schon weil das Ausgangsformat das bessere ist.

  9. #9
    Geschmacklos
    Registriert seit
    05.09.03
    Ort
    Black Lodge / Baden
    Alter
    43
    Beiträge
    12.916

    AW: 4K Sammelthread

    Dank der Preise absolut uninteressant, das einzige was mich reizen würde, wäre Ghostbusters, da ich den bisher noch nicht auf BD habe.

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: 4K Sammelthread

    Zitat Zitat von VIRUS-X Beitrag anzeigen
    Lohnt sich eigentlich nicht. Ende 2014 kommen die echten 4K BDs und auch dann brauch mal erst mal Player und TV dafür. Da würd ich nicht jetzt in dieses zwischen Format investieren.
    Und genau dann werde ich evtl. 1-4 von den jetzigen Mitnehmen (Godzilla ist ziemlich sicher, wenn er gut aussieht und evtl Spiderman 1-3).

    Diese Blu Rays sind wie richtig geschriebem wurde ziemlich uninteressant, weil zu stark limitiert für das Geld.
    Teilweise ist der Unterschied zu den Erstauflagen auch recht klein-da warte ich lieber noch ab.

    Der Thread ist aktuell ok wie ich finde, als Übersicht so lange es eine limitierte Anzahl dieser Veröffentlichungen gibt. Sollte die Zahl erheblich größer werden halte ich jedoch den Schwerpunkt auf Einzelbesprechungen für sinnvoller.

  11. #11
    Aka 3D Ray
    Registriert seit
    02.04.07
    Ort
    Hildesheim
    Alter
    35
    Beiträge
    8.713

    AW: 4K Sammelthread

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Weder habe ich vor in 4k Hardware noch in 4K Discs zu investieren.
    Ich kann zu hause in einem anderen Raum vielleicht maximal ne 3m breite Leinwand reinbringen und habe aber gar nicht vor den Heimkino Raum zu wechseln. Ergo wirds bei 2m Leinwand bleiben.
    Und dafür reicht eine normale FullHD Blu Ray mehr als nur aus.
    Hier sehe ich es jetzt also wirklich nicht ein nochmals in neue Hardware zu investieren und nochmal ne Sammlung aufzubauen.

    Und Ghostbuster ist bisher die einzige 4K Mastered FullHD BD wo ich eine klare Verbesserung sehen kann und das ironischerweise nicht wegen der Schärfe sondern wegen den nochmal angepassten Kontrastwerten.

    4K Hardware kommt allenfalls irgendwann mal zwangsweise ins Haus wenns keine FullHD Beamer mehr geben sollte weil 4K standard wurde.
    Und das Upscaling 2K zu 4K wird sicher besser sein als DVD auf FullHD schon weil das Ausgangsformat das bessere ist.
    Absolut! Lassen wir 2014 erstmal kommen + 2-3 Jahre wo man es sich evtl. leisten kann. Von daher mach ich mir da noch kein Kopf. Update von BD auf 4K wie jetzt von DVD zu BD wird es auch nicht geben. Reicht so völlig aus und selbst wenn nur ein paar Highlights aber das ganze ist wie gesagt noch gute 5 Jahre hin.

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.02.06
    Alter
    45
    Beiträge
    2.686

    AW: 4K Sammelthread

    Bei dem aktuellen Preis von 25 EUR werde ich sicher keine dieser Neuauflagen kaufen. (Und nichts weiter als BD-Neuauflagen sind dies für mich.)
    Irgendwie bezweifle ich auch, daß es bei dem Preis eine größere Käuferschicht gibt: 4K steckt m.E. noch in den Anfängen. Sammler? Ich denke, in diesem Thread merkt man doch eine gewisse Reserviertheit: Ist eben kein "echtes 4K Medium", und über 25 EUR für eine (verbesserte) BD-Neuauflage....
    Wobei sich mir bei Neuauflagen mir auch schon irgendwie die Frage aufdrängt: Warum nicht gleich bei der Erstauflage das Medium BD besser ausgenützt?

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: 4K Sammelthread

    Zitat Zitat von VIRUS-X Beitrag anzeigen
    wenn nur ein paar Highlights
    Das hatte ich mir bei der Einführung der Blu Ray schon gesagt.

    Das Ende vom Lied ist, dass ich ja doch fast alles (Ausnahmen sind ein paar Komödien und Filme die ich auf DVD schon wenig geschaut habe) ausgetauscht habe. Wenn 4k wirklich eine große Steigerung bringen sollte sehe ich mich schon jetzt zumindest alle beliebteren Filme updaten (das sind schon 200-300).

    Mir brauch auch niemand erzählen: 4k lohnt sich nicht, meine 2-3 Meter Leinwand wird mit Blu Ray voll ausgelastet.
    Aktuell wird doch schon bei fast jedem Encoding das minimal schlechter ist wie das Original in US (zu Recht) aufgeschrien; auch bei Neuauflagen sehe ich genügend Leute austauschen (auch wenn die Unterschiede teils nur gering sind).
    Wenn nun von tollen Titel wirklich neue Transfers erstellt werden, profitiert auch die 2-3 Meter Leinwand unter Umständen sehr stark. Man muss bedenken, dass viele Blu Rays aktuell bei weitem nicht die Möglichkeiten ausschöpfen. Veraltete Transfers, DNR Massaker und vieles mehr sorgen dafür, dass genug gute Filme nur in mittlerer bis unterdurchschnittlicher HD Qualität vorliegen.
    Da ist bei genügend Streifen noch sehr großes Potential.

  14. #14
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: 4K Sammelthread

    Die 4K Serie von Sony ist nichts weiter, als ein Aufwärmer des mißlungenen Superbit-Konzepts. In zweierlei Hinsicht: 1) die Scheiben sind überteuert und bieten zu wenig für das, was sie bieten sollen und 2) Es steht zu befürchten, dass die normalen VÖs künstlich verschlechtert werden, um die 4K-Ausgaben zu pushen.

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.654

    AW: 4K Sammelthread

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Weder habe ich vor in 4k Hardware noch in 4K Discs zu investieren.
    Ich kann zu hause in einem anderen Raum vielleicht maximal ne 3m breite Leinwand reinbringen und habe aber gar nicht vor den Heimkino Raum zu wechseln. Ergo wirds bei 2m Leinwand bleiben.
    Dazu wollte ich auch gerade so was ähnliches schreiben wie Count Grishnackh. Warte mal ab, bis einer Deiner Lieblingsfilme mit neuem Master auf einem 4K Medium kommt, während Du Dich immer über die Qualität der Blu-ray geärgert hast. Natürlich könnte man vom neuen 4K Master auch eine bessere Blu-ray erstellen, das wird aber bestimmt nicht immer passieren. Ich gehe auch mal stark davon aus, dass die 4k Player dann auch 1080p ausgeben können. Von daher könnte ich mir aus diesen Gründen zumindest einen Playerkauf schon vorstellen. Und irgendwann werden die TVs auch billiger. Gibt ja inzwischen auch kaum noch Fernseher, die kein Full HD können und der Preisverfall scheint mit jeder Technologie-Generation schneller zu gehen.

  16. #16
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: 4K Sammelthread

    Ich finde den Thread eher interessant wenn man ihn um Titel ergänzt, welche nicht explizit mit 4K Master beworben werden. Es gibt so einige Filme die bereits auf 4K Ebene einen Scan erfahren haben...

    Alien
    Aliens
    Der schmale Grat

    Um nur einige Titel zu nennen.

    Hier mal ein bischen "Inspiration" zu dem Thema
    http://forum.blu-ray.com/showpost.ph...21&postcount=1


  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: 4K Sammelthread

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Haltet ihr es für sinnvoll,einen 4K Sammelthread seperat zu eröffnen?
    Sofern es sich hierbei um echtes 4K Material handeln würde sicherlich, aber das sind nur 2K Blu-rays auf Basis eines 4K Transfers.

    Und wenn man über diese Blus redet, sollte man auch gleich anmerken das es kein Bonusmaterial geben wird und beim Film "Total Recall" die Extended fehlt.

    Ich sehe es ja schon kommen, aber demnächst wird es sogur wie alle Filme die man in 4K abtastet nochmal als 2K downkonvert neu zu kaufen geben und das gibbet bei mir nicht mehr...erst gibts Blu Erstauflage mit altem Transfer, dann mit nem neuen Transfer, dann mit Packung 1, 2, 3 und Stahlbuch + Extraschnuller und jetzt 4K2K Blus. WER SOLL DAS NOCH ALLES KAUFEN, bringt lieber Filme die es noch nicht gibt!

  18. #18
    Senior Insider
    Registriert seit
    22.08.02
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    36
    Beiträge
    10.557

    AW: 4K Sammelthread

    Naja das ganze iost für mich auch so interessant wie die 3D Blu-ray nämlich gar nicht, wäre eher dafür sie würden ihre Kapazitäten für die Ordentliche Restauration mancher Klassiker aufsparen.

  19. #19
    Jesus-Freak
    Registriert seit
    06.08.01
    Ort
    Euskirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    3.058

    AW: 4K Sammelthread

    Trailer für "Elysium" in 4K: http://www.hd-trailers.net/movie/elysium/

  20. #20
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: 4K Sammelthread

    Also Ghostbusters lohnt sich ja schonmal gar nicht finde ich nach dem Screenshotvergleich.

    Nee so ein Irrsinn und das zu Preisen...

    Was soll der Quatsch? Und in 6 Monaten kommen die alle nochmal als echte 4K Discs.

    Schwachsinniger gehts kaum mehr
    Geändert von Daywalker1987 (05.07.13 um 09:16:36 Uhr)

Seite 1 von 12 1234511 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •