Cinefacts

Ergebnis 1 bis 19 von 19
  1. #1
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    IN COLD BLOOD (Slaughter of the Innocents) 07.06.2013

    Muss hier mal ne WARNUNG aussprechen!

    http://shop.dtm.at/product_info.php?products_id=51775
    Der Film mit Scott Glenn, der im Fahrwasser von Silence of the Lambs schwimmt, ist Anfang Juni über NSM erschienen. Habe kurz bei einem Freund reingesehen und bin heilfroh mir die BD nicht gekauft zu haben! Wollte eigentlich auf einen günstigeren Singlerelease warten, aber es gab eine Szene die mir den Kauf versaut hat.

    Jeder der die deutsche alte Videofassung oder auch DVD kennt, wird sich an die Szene erinnern, in der ein Typ in einer Hütte bis aufs blutigste von einer Spezialeinheit erschossen wird. Diese Szene ist zwar enthalten, aber es ist ein anderer Mann in der Hütte und dieser wird nicht mal annähernd so zersiebt.

    Für mich unhaltbar...
    SB hatte auch bereits seinerzeit von der alternativen Fassung berichtet:
    http://www.schnittberichte.com/schni...cht.php?ID=488

    Echt übel. Kann doch nicht sein. Beste Szene im ganzen Film!
    Versaut mir persönlich den Kauf.

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.05.06
    Ort
    Tübingen
    Alter
    34
    Beiträge
    2.498

    AW: IN COLD BLOOD (Slaughter of the Innocents) 07.06.2013

    Naja, scheint sich halt, wie so oft, um ein amerikanisches Master zu handeln, und da war der Film wohl immer so erhältlich und wurde wohl wegen der höheren Sensibilität in Sachen Nazi-Hintergrund für einige Länder entschärft. Kenne zwar auch nur die deutsche alte VHS Version, an die Szene kann ich mich aber nicht mehr erinnern. Hab den Film aber noch ganz gut in Erinnerung, aber mehr als 10€ würde ich für so einen Low Budget Streifen nicht ausgeben wollen. Vielleicht erscheint ja im Ausland ne preiswertere Version.

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.05.07
    Beiträge
    4.595

    AW: IN COLD BLOOD (Slaughter of the Innocents) 07.06.2013

    Bei einer 30 Euro teuren Veröffentlichung hätte man sich vor Release mit dem Thema befassen müssen und auf die ein oder andere Weise beide Varianten präsentieren müssen.

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.09
    Beiträge
    787

    AW: IN COLD BLOOD (Slaughter of the Innocents) 07.06.2013

    Im Film ist der Typ in Nazi-Uniform zu sehen und als Bonus ein Typ mit weissem Hemd der u.a. vom jungen Aron Eckart zerschossen wird.

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.04.13
    Alter
    42
    Beiträge
    250

    AW: IN COLD BLOOD (Slaughter of the Innocents) 07.06.2013

    Gott sei dank hab ich den nicht gekauft!

  6. #6
    schwarzseher
    Registriert seit
    21.09.01
    Alter
    38
    Beiträge
    1.829

    AW: IN COLD BLOOD (Slaughter of the Innocents) 07.06.2013

    Doch ja, an die Szene muss ich in dem Zusammenhang an den Streifen auch immer denken...
    Der lief damals auf Premiere (uncut) und da war ich auch immer baff von den Squibs/Einschüsslöchern bei dem Typen in der Hütte. Der hat der Begriff "Zersieben" wirklich mal Bestand. Von der alternativen Fassung, Einstellungen habe ich dann später bei Schnittberichte gelsen, war aber immer froh das wir hier die "erninnerungswürdigere" Version haben -> hatten

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.07.07
    Beiträge
    4.099

    AW: IN COLD BLOOD (Slaughter of the Innocents) 07.06.2013

    Habe mir schon gedacht, dass da nur die US-Version drauf ist. Optimal wäre es gewesen, wenn man beide Fassungen mit draufgepackt hätte. Die Alternativszene von mir aus auch in schlechterer Qualität.

    Aber sowas wäre ja mit Arbeit verbunden und das geht bei NSM ja gar nicht. Die können nichts weiter, als Dinge "zusammen zu klauen". Aber Hauptsache 30 Euro für das Mediabook verlangen.

  8. #8
    LU
    LU ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.05.03
    Ort
    AT
    Beiträge
    15

    AW: IN COLD BLOOD (Slaughter of the Innocents) 07.06.2013

    Die alternative Szene befindet sich doch im Bonusmaterial.
    Geändert von LU (16.07.13 um 18:46:12 Uhr)

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    4.549

    AW: IN COLD BLOOD (Slaughter of the Innocents) 07.06.2013

    basiert die DVD von One World denn auf der ursprünglichen deutschen Fassung (inkl. junger Typen + US-Flagge an der Wand)?

  10. #10
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: IN COLD BLOOD (Slaughter of the Innocents) 07.06.2013

    Die One World DVD ist die europäische bzw. die alte deutsche Videofassung.
    Leider ist diese DVD auch qualitativ eher Video (VHS) als DVD.

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.07.07
    Beiträge
    4.099

    AW: IN COLD BLOOD (Slaughter of the Innocents) 07.06.2013

    Zitat Zitat von LU Beitrag anzeigen
    Die alternative Szene befindet sich doch im Bonusmaterial.
    Im Film selber kommt sie aber besser

  12. #12
    Label & Vertrieb
    Registriert seit
    22.09.08
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    182

    AW: IN COLD BLOOD (Slaughter of the Innocents) 07.06.2013

    Zitat Zitat von Chop-Top Beitrag anzeigen
    Im Film selber kommt sie aber besser
    Sie liegt leider nicht in HD vor und hat zudem ein anderes Bildformat

    Wenn man den Film richtig verfolgt wird im Vorfeld von einem Nazi, der vorher in einer Sekte war, gesprochen und dann wird einem ein junger Mann, der gar nichts mit einem Nazi zu tun hat, präsentiert

    Zugegeben die Alternativszene ist blutiger!

  13. #13
    Label & Vertrieb
    Registriert seit
    22.09.08
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    182

    AW: IN COLD BLOOD (Slaughter of the Innocents) 07.06.2013

    Zitat Zitat von Chop-Top Beitrag anzeigen
    Habe mir schon gedacht, dass da nur die US-Version drauf ist. Optimal wäre es gewesen, wenn man beide Fassungen mit draufgepackt hätte. Die Alternativszene von mir aus auch in schlechterer Qualität.

    Aber sowas wäre ja mit Arbeit verbunden und das geht bei NSM ja gar nicht. Die können nichts weiter, als Dinge "zusammen zu klauen". Aber Hauptsache 30 Euro für das Mediabook verlangen.
    Da beides vorhanden ist und weltweit (!!!) das erste HD Release von dem Film ist würde mich interessieren wo wir den geklaut haben sollen ? ? ?

    Einfach ohne Hintergrundwissen alles was andere von sich geben nachplappern und bashen das geht doch immer, oder?

  14. #14
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: IN COLD BLOOD (Slaughter of the Innocents) 07.06.2013

    Für die dahingerotzten "Halloween"-Medienbücher habt ihr euch aber auch jedes Allgemeingebashe verdient!

  15. #15
    Studio-Ghibli-Jünger
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    7.369

    AW: IN COLD BLOOD (Slaughter of the Innocents) 07.06.2013

    Zitat Zitat von Marzellus Beitrag anzeigen
    Für die dahingerotzten "Halloween"-Medienbücher habt ihr euch aber auch jedes Allgemeingebashe verdient!
    +1 (für Teil 4 und 5)

    @NSM: Setzt Euch bitte noch einmal ran und überarbeitet die Tonspuren von Teil 4 und Teil 5. Da MUSS mehr drin sein, als die ekligen Laser Paradise-Rotzspuren zu übernehmen.

  16. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.07.07
    Beiträge
    4.099

    AW: IN COLD BLOOD (Slaughter of the Innocents) 07.06.2013

    Zitat Zitat von NSM Records Beitrag anzeigen
    Da beides vorhanden ist und weltweit (!!!) das erste HD Release von dem Film ist würde mich interessieren wo wir den geklaut haben sollen ? ? ?

    Einfach ohne Hintergrundwissen alles was andere von sich geben nachplappern und bashen das geht doch immer, oder?
    Das mit "geklaut" meinte ich eigentlich nicht wortwörtlich, aber Fakt ist, dass ihr selten eigene Arbeit in die VÖs steckt und alles nur aus vorhandenem zusammenschustert. Bestes Beispiel sind ja die "Halloween "-Mediabooks, wo man sich nicht mal die Mühe gemacht hat, anständige Tonspuren aufzutreiben, sondern einfach die LP-Tonspuren inkl. Fehler übernommen hat.

  17. #17
    Annika Hansen
    Registriert seit
    24.06.02
    Ort
    U.S.S. Voyager
    Beiträge
    2.685

    AW: IN COLD BLOOD (Slaughter of the Innocents) 07.06.2013

    Ähhh... das ist doch jetzt ein Mediabook mit Blu-ray und DVD, oder?
    Die Blu-ray hat also nicht das "schönere" () Ende. Gut bzw. schlecht.

    Aber was ist denn mit der DVD?
    Ist die wenigstens so, wie die alte One World DVD?
    Vielleicht auch neu abgetastet?
    Oder ist die jetzt genauso inhaltlich wie die Blu-ray und sieht wie 'ne VHS Quali aus?

  18. #18
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: IN COLD BLOOD (Slaughter of the Innocents) 07.06.2013

    Kann mich einer auch mal aufklären über den Film?

    Es geht doch nur um die eine Szene die uncut im Bonusmaterial ist oder?

    Könnte das Mediabook NEU OVP für 15,00 nehmen

    Danke

  19. #19
    manchmal wieder hier
    Registriert seit
    11.07.09
    Beiträge
    3.614

    AW: IN COLD BLOOD (Slaughter of the Innocents) 07.06.2013

    Erscheint am 27.05. als BD-Amaray mit Wendecover:

    http://shop.dtm.at/product_info.php?products_id=61927

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •