Cinefacts

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 67
  1. #21
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: 12 Uhr mittags - High Noon

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Wenn ich doch nur wüsste ob der Film was für mich ist. Ich stehe auf Klassiker, bin aber kein Westernfan. Wobei mir die modernen Hollywood Western schon klar besser liegen, mit dem Italowestern kann ich nix anfangen. Rio Bravo finde ich totlangweilig, ist der jetzt mit 12 Uhr Mittags irgendwie vergleichbar?
    Vom Erzähltempo her würde ich sagen, dass beide Filme ähnlich sind. Und von der Ausgangssituation her sowieso. Im Weg zum großen Showdown unterscheiden sie sich allerdings sehr. Wobei "High Noon" sehr stark von seiner Atmosphäre lebt. Und durch die deutlich kürzere Laufzeit etwas zielstrebiger zum Finale kommt (Stichwort Echtzeit).

    Und was mir persönlich bei Klassikern immer wichtig ist, hat "High Noon" auch zu bieten: eine unverkennbare Filmmusik.

    Apropos Filmmusik: Täuscht mich meine Erinnerung oder ist in "Rio Bravo" nie der gleichnamige Song von Dean Martin zu hören?
    Geändert von K-Rated (29.07.13 um 19:22:55 Uhr)

  2. #22
    ethan.edwards
    Gast

    AW: 12 Uhr mittags - High Noon

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Wenn ich doch nur wüsste ob der Film was für mich ist. Ich stehe auf Klassiker, bin aber kein Westernfan. Wobei mir die modernen Hollywood Western schon klar besser liegen, mit dem Italowestern kann ich nix anfangen. Rio Bravo finde ich totlangweilig, ist der jetzt mit 12 Uhr Mittags irgendwie vergleichbar?
    12 Uhr mittags - High Noon
    ist ein Super Film ,absolute Spitzenklasse,
    nicht nur für Western Fans.
    Ich fürchte allerdings das der Film nichts für dich ist.
    Dein Verlust.

  3. #23
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: 12 Uhr mittags - High Noon

    Ich kann es verkraften. Die Filmwelt bietet genügend Klassiker.

  4. #24
    smart auch ohne phone
    Registriert seit
    02.08.01
    Ort
    Rheinland
    Alter
    47
    Beiträge
    13.182

    AW: 12 Uhr mittags - High Noon

    Zitat Zitat von K-Rated Beitrag anzeigen
    Apropos Filmmusik: Täuscht mich meine Erinnerung oder ist in "Rio Bravo" nie der gleichnamige Song von Dean Martin zu hören?
    Dean Martin singt "My Pony, my Rifle and Me" welches in einer Chorversion die Titelmusik von Red River ist.

  5. #25
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: 12 Uhr mittags - High Noon

    Zitat Zitat von Mortimer Beitrag anzeigen
    Dean Martin singt "My Pony, my Rifle and Me" welches in einer Chorversion die Titelmusik von Red River ist.
    Ja, aber es gibt ja auch einen Song mit Titel "Rio Bravo" von Dean Martin. Und dieser ertönt nicht im Film, oder?

    http://www.amazon.de/gp/recsradio/ra...disc=1&track=3


  6. #26
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.01.09
    Ort
    Neverland
    Alter
    58
    Beiträge
    4.853

    AW: 12 Uhr mittags - High Noon

    Zitat Zitat von K-Rated Beitrag anzeigen
    Ja, aber es gibt ja auch einen Song mit Titel "Rio Bravo" von Dean Martin. Und dieser ertönt nicht im Film, oder?

    http://www.amazon.de/gp/recsradio/ra...disc=1&track=3


    Dieser wird am Ende leider nur sehr kurz angespielt.

  7. #27
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.01.02
    Beiträge
    250

    AW: 12 Uhr mittags - High Noon

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Ich kann es verkraften. Die Filmwelt bietet genügend Klassiker.
    Wobei ich sagen muss, dass ich Rio Bravo auch nicht in der Sammlung habe. 12 Uhr mittags hingegen schon.

  8. #28
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    52
    Beiträge
    9.342

    AW: 12 Uhr mittags - High Noon

    High Noon ist für mich nicht bloß ein guter Western.
    Diese bedrohliche Atmosphäre die von Anfang an geschaffen wird, ist einfach klasse. Dazu noch der verzweifelte Versuch eines Mannes seine Pflicht zu erfüllen, obwohl das niemand in dieser Stadt zu wollen scheint. Seine Freunde, Kollegen und sogar seine Frau wenden sich aus den unterschiedlichsten Gründen gegen ihn.
    Die Feigheit mancher Personen kommt zu jeder Zeit völlig authentisch rüber.
    So sieht er sich am Ende völlig alleine vier Gangstern gegenüber.
    Hervorragend gespielt von Gary Cooper, dem man das Leid in jeder Sekunde des Films ansieht (wohl auch, da er zu dieser Zeit schon krank war und beim Dreh ziemliche Schmerzen hatte).
    Dazu noch diese herzzerreißende Filmmusik, die das Hauptthema immer wieder aufgreift und in verschiedenen Variationen abspielt. Wenn in einer Einstellung die Kamera nach oben fährt und Gary Cooper völlig allein auf der Straße steht, während der Score anschwillt, gibt's bei mir regelmäßig Gänsehaut.
    High Noon ist nicht einfach ein Western, sondern ein bestechendes Stück Filmgeschichte, dessen Story man auch in jedes andere Genre hätte packen können (siehe Outland mit Sean Connery).
    Für mich nicht nur einer der besten Western aller Zeiten, sondern vor allem, einer der besten Filme aller Zeiten.
    Die Blu-ray ist absolutes Pflichtprogramm und die DVD aus den Anfangstagen der Technik, kann endlich in Frieden ruhen.
    Geändert von Nutty (30.07.13 um 07:48:10 Uhr)

  9. #29
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.05.13
    Alter
    32
    Beiträge
    100

    AW: 12 Uhr mittags - High Noon

    Das der Film nahezu in Echtzeit abläuft ist ja eine Sache die in der Serie 24 wieder aufgegriffen wurde. Allein schon wie mein Vorredner sagte Story ist zeitlos und nicht was für Western Fans.

  10. #30
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: 12 Uhr mittags - High Noon

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    High Noon ist für mich nicht bloß ein guter Western.
    Für mich nicht nur einer der besten Western aller Zeiten, sondern vor allem, einer der besten Filme aller Zeiten.
    Die Blu-ray ist absolutes Pflichtprogramm und die DVD aus den Anfangstagen der Technik, kann endlich in Frieden ruhen.
    Dem ist nichts hinzuzufügen. Zumal die Blu-ray momentan sagenhaft günstig ist,und eine richtig gute Restauration bietet. In dieser Qualität gab es den Film noch nie,und es wird ihn wohl auch nie besser geben.

    @Freezi: Ich bin auch nicht der ganz große Western Fan. Aber dieser hier,muss sein.

  11. #31
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: 12 Uhr mittags - High Noon

    Beide Filme sind ein Muss, zumindest wenn man Western mag.

    btw:
    Ohne HIGH NOON hätte es RIO BRAVO (zumindest in der Form) u.U. gar nicht gegeben.
    Denn Howard Hawks und John Wayne empfanden die Darstellung des Sherriffs von Zinnemans Version so furchtbar, dass sie ihre Version dagegensetzen mussten.
    Quelle u.a.: Wikipedia
    Einfach mal googeln, da kommen mehrere Links bei rum.

  12. #32
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    52
    Beiträge
    9.342

    AW: 12 Uhr mittags - High Noon

    Zitat Zitat von TH Beitrag anzeigen
    Ohne HIGH NOON hätte es RIO BRAVO (zumindest in der Form) u.U. gar nicht gegeben.
    Denn Howard Hawks und John Wayne empfanden die Darstellung des Sherriffs von Zinnemans Version so furchtbar, dass sie ihre Version dagegensetzen mussten.
    Das gerade finde ich das Problem bei Rio Bravo. Die eisenharten Jungs mit ihrer fröhlich-geselligen Art, konnten mich nie so wie High Noon in den Bann ziehen. Rio Bravo ist Klischee-Kino vom aller feinsten. Die Situation wirkt nie so ausweglos wie bei Gary Cooper, der alleine dasteht und eben ein Kerl wie du und ich ist. Man nimmt High Noon ab, was da passiert, während Rio Bravo auf die gängigen Western-Klischees setzt und von bedrohlicher Atmosphäre nicht viel zu spüren ist. Popcorn-Kino halt.
    Eigentlich kann man die Filme nicht vergleichen und ähnlich weit hergeholt, als würde man versuchen Blade Runner gegen Independence Day abzuwiegen, nur weil Beide dem SF-Genre angehören.

  13. #33
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: 12 Uhr mittags - High Noon

    Was mich bei High Noon besonders freut, ist ja dass der erste Charakter, der im Film gezeigt wird, niemand geringerer als Lee Van Cleef ist.

  14. #34
    smart auch ohne phone
    Registriert seit
    02.08.01
    Ort
    Rheinland
    Alter
    47
    Beiträge
    13.182

    AW: 12 Uhr mittags - High Noon

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Was mich bei High Noon besonders freut, ist ja dass der erste Charakter, der im Film gezeigt wird, niemand geringerer als Lee Van Cleef ist.
    King of Cool!

  15. #35
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: 12 Uhr mittags - High Noon

    Also Outland hat mir gefallen, Rio Bravo wie gesagt nicht. Dieses fröhliche Miteinander, das Gesinge, das peinliche Ende mit dem total lächerlichen Shootout. Nee, also Rio Bravo ist für mich wie ein amerikanischer Heimatfilm.

    Einfallen tut mir noch Last Man Standing, aber auch den finde ich nicht wirklich gelungen. Bleibt also nur Outland mit Connery, der mir wie gesagt gefallan hat.

  16. #36
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: 12 Uhr mittags - High Noon

    Last Man Standing ist ja auch kein Western im klassischen Sinne, sondern eher ein Actionfilm, der im staubigen Westen spielt.
    Die Vorlage ist auch kein Western, sondern ein Samuraifilm. Leone hat allerdings einen genialen Western aus der Vorlage gemacht.

    Was Rio Bravo und High Noon angeht, so bin ich eher mit Rio Bravo aufgewachsen und deshalb liebe ich diesen Film, genauso wie die zweite Variation El Dorado, ebenfalls von Hawks.
    Mit High Noon hatte ich anfangs sogar meine Probleme, wahrscheinlich die gleichen wie seinerzeit Wayne und Hawks.
    Inzwischen finde ich ihn aber so großartig, dass ich ihn mir nun ein drittes Mal kaufen werde.

  17. #37
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.01.02
    Beiträge
    250

    AW: 12 Uhr mittags - High Noon

    Es wurden früher ja ne Menge Western gedreht. Ich mag dieses Genre, dennoch kann ich nur mit den wenigsten etwas anfangen. Aktuell auf Blu Ray gibt es für mich daher nur wenige Must Haves. Dazu zählen u.a. Erbarmungslos, Die glorreichen Sieben und eben 12 Uhr mittags.

    Hier sollte noch positiv erwähnt werden, dass ein 16-seitiges Booklet enthalten ist. Ist ja auch nicht selbstverständlich.

  18. #38
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    52
    Beiträge
    9.342

    AW: 12 Uhr mittags - High Noon

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Also Outland hat mir gefallen, Rio Bravo wie gesagt nicht. Dieses fröhliche Miteinander, das Gesinge, das peinliche Ende mit dem total lächerlichen Shootout. Nee, also Rio Bravo ist für mich wie ein amerikanischer Heimatfilm.

    Einfallen tut mir noch Last Man Standing, aber auch den finde ich nicht wirklich gelungen. Bleibt also nur Outland mit Connery, der mir wie gesagt gefallan hat.
    Dann sollte High Noon nach deinem Geschmack sein.

  19. #39
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    46
    Beiträge
    6.167

    AW: 12 Uhr mittags - High Noon

    "High Noon" ist zunächst mal nur vom Setting her in Western. Inhaltlich handelt es sich um eine Parabel auf die McCarthy-Ära.

  20. #40
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: 12 Uhr mittags - High Noon

    Amazon wird auch immer schneller. Habe die BD gestern um 14:09 Uhr bestellt, heute um 11:54 Uhr stand schon der Postmann vor der Tuer. Leider um sechs Minuten zu frueh ...

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •