Cinefacts

Seite 15 von 17 ErsteErste ... 511121314151617 LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 300 von 339
  1. #281
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.10.04
    Ort
    Mainz
    Alter
    37
    Beiträge
    1.444

    AW: Die Fürsten der Dunkelheit

    Bild 1 bringt auch die liturgische Farbenlehre durcheinander. Bei Studio Canal sehen wir zwei Bischöfe (violette Kappen), Shout Factory weiht die beiden zu Kardinälen (rote Kappen). Vielleicht sollte man künftig den Papst für die Farbkorrektur des Negativs zu Rate ziehen.

  2. #282
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    21.426

    AW: Die Fürsten der Dunkelheit

    LOL! So schnell geht das mit den Farbreglern

  3. #283
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.08.12
    Alter
    28
    Beiträge
    1.772

    AW: Die Fürsten der Dunkelheit

    Welche Fassung hat denn die korrekten Farben ? Stammen beide vom selben Transfer ?

  4. #284
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    21.426

    AW: Die Fürsten der Dunkelheit

    Es könnte der gleiche Transfer sein, aber Studio Canal hat das anders bearbeitet als Shout. Das sieht man auch, dass das Bild der Studio Canal leicht reingezoomt ist.

  5. #285
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    21.426

    AW: Die Fürsten der Dunkelheit

    Auf Wicked Vision gibt es nun auch einen Vergleich zwischen der US und der deutschen Disc: http://www.wicked-vision.com/bildver...Dunkelheit-Die

    Das Bildzucken bei den Credits hat man übrigens bei beiden. Der Audio Kommentar beider Discs ist gleich. Wobei Carpenter bei der Deutschen noch sagt, dass man jetzt das Studio Canal Logo sieht. Da das Logo nicht auf der US ist, fehlt auch die Anmerkung im Kommentar am Anfang. Was für mich bedeutet, dass der Kommentar von SC kommt. Alles so Zeichen, dass das sehr parallel gelaufen ist, Shout wohl den Kommentar von SC gekauft hat und beide Labels eben Zugriff auf den Transfer hatten. Die Lizenz hat dann wohl Shout in den USA, SC dann vermutlich in Europa.

  6. #286
    FHM
    FHM ist offline
    Senior Insider
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    46
    Beiträge
    3.757

    AW: Die Fürsten der Dunkelheit

    Zitat Zitat von Gargi Beitrag anzeigen
    Der Audio Kommentar beider Discs ist gleich. Wobei Carpenter bei der Deutschen noch sagt, dass man jetzt das Studio Canal Logo sieht. Da das Logo nicht auf der US ist, fehlt auch die Anmerkung im Kommentar am Anfang. Was für mich bedeutet, dass der Kommentar von SC kommt. Alles so Zeichen, dass das sehr parallel gelaufen ist, Shout wohl den Kommentar von SC gekauft hat und beide Labels eben Zugriff auf den Transfer hatten. Die Lizenz hat dann wohl Shout in den USA, SC dann vermutlich in Europa.
    Der Kommentar wurde bereits vor etlichen Jahren exklusiv für die Kinowelt DVD aufgenommen. Die DVD startet auch mit dem Studio Canal-Logo, welches von Carpenter kommentiert wird. Habe die DVD gerade gecheckt.

  7. #287
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    21.426

    AW: Die Fürsten der Dunkelheit

    Ah okay, das wusste ich nicht. Dann hat das nichts zu sagen.

  8. #288
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.11.01
    Alter
    43
    Beiträge
    1.154

    AW: Die Fürsten der Dunkelheit

    Ich hab die deutsche Scheibe und bin zufrieden, die SF ist schärfer, ob nachgeschärft oder nicht, wenn HD dann lieber die SF, ich für meinen Teil brauche den deutschen Ton, die von SF müssen besser werden, ich kanns nicht oft genug sagen,

  9. #289
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    43.750

    AW: Die Fürsten der Dunkelheit

    Amazon listet eine Veröffentlichung für Februar 2014.

  10. #290
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.855

    AW: Die Fürsten der Dunkelheit

    Zitat Zitat von cgrage Beitrag anzeigen
    Amazon listet eine Veröffentlichung für Februar 2014.
    Vielleicht habe ich etwas überlesen aber was soll da jetzt anders sein als bei der momentan erhältlichen Blu-ray?

  11. #291
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.07.02
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    42
    Beiträge
    804

    AW: Die Fürsten der Dunkelheit

    Ich glaube, da wird einfach nur der Schuber fehlen.

  12. #292
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.06.04
    Beiträge
    972

    AW: Die Fürsten der Dunkelheit

    uhhh...unsere ist ja unten auch noch beschnitten :-( naja, hab sie schon hier liegen, aber noch nicht geschaut - bin aber froh ihn überhaupt erstmal wieder zu haben...

  13. #293
    Tyrannosaurus Rex
    Gast

    AW: Die Fürsten der Dunkelheit

    Meinst du geschnitten? Denn das stimmt nämlich nicht Die dt. BD ist vollkommen uncut.

  14. #294
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: Die Fürsten der Dunkelheit

    "Unten beschnitten" --> anderes Framing (oder so).

  15. #295
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.07.02
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    42
    Beiträge
    804

    AW: Die Fürsten der Dunkelheit

    Also die deutsche BD zeigt jedenfalls an jeder Seite mehr als die damalige DVD.
    http://www.caps-a-holic.com/hd_vergl...mage=5#auswahl
    Man sieht bei der BD über dem Haus noch etwas Himmel und unten ist noch etwas mehr Schuh zu sehen.

  16. #296
    six
    six ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    740

    AW: Die Fürsten der Dunkelheit

    Die deutsche Blu ist gegen die katastrophale DVD ja ein echter Quantensprung. Allerdings sieht die Shout nochmal deutlich besser aus.

  17. #297
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.07.02
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    42
    Beiträge
    804

    AW: Die Fürsten der Dunkelheit

    Scheint so. Bilde ich mir das ein oder sieht man hier bei der Shout, im Gegensatz zur Studio Canal, wo er Schweiß im Gesicht hat?`
    http://www.caps-a-holic.com/hd_vergl...ess=#vergleich

  18. #298
    Tyrannosaurus Rex
    Gast

    AW: Die Fürsten der Dunkelheit

    Zitat Zitat von Victor Beitrag anzeigen
    Scheint so. Bilde ich mir das ein oder sieht man hier bei der Shout, im Gegensatz zur Studio Canal, wo er Schweiß im Gesicht hat?`
    http://www.caps-a-holic.com/hd_vergl...ess=#vergleich
    Wow! Tatsächlich, bei der BD von Shout ist das wensentlich einsichtiger. Ich bin zwar zufrieden mit der BD von Studiocanal, aber, wow. Was für ein Bild!

  19. #299
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.01.02
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    350

    AW: Die Fürsten der Dunkelheit

    Zitat Zitat von Victor Beitrag anzeigen
    Scheint so. Bilde ich mir das ein oder sieht man hier bei der Shout, im Gegensatz zur Studio Canal, wo er Schweiß im Gesicht hat?`
    http://www.caps-a-holic.com/hd_vergl...ess=#vergleich
    Bei der StudioCanal ist das Bild zu blaustichig und der Grünanteil vielleicht etwas zu niedrig angelegt. Jedenfalls sieht die Shout! Factory Veröffentlichung auch deutlich knackiger aus.

    Das eher weichere, weniger detailierte- und leicht kontrastverminderte Bild der StudioCanal hängt sicher mit der reduzierten Datenrate von satten 50% - bei selben verwendeten AVC-Codec - zusammen.
    Bei dieser Szene hier z.B., fallen zusätzlich Kompressionsartefakte - trotz weicheren Bild - deutlich ausgeprägter auf der StudioCanal aus. Auf dem Monitorgehäuse im Bild nicht zu übersehen. HEY, die wirken sogar knackig!!!

    Wieder mal eine BD50 eingespart, danke Studiokanal!
    Und das obwohl sich die Rohlings-Preisunterschiede von einer BD25 zu einer BD50 im Presswerk heutzutage nur noch im Centbereich abspielen.

    Macht ja nichts, passe ich mich eben an und warte bis die StudioCanal unter die 8 Euro-Grenze rutscht.

  20. #300
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.03
    Beiträge
    588

    AW: Die Fürsten der Dunkelheit

    Wenn man Ahnung hat, dann erkennt man schon anhand der Screenshots, dass die Studiocanal-Scheibe eher dem unbehandelten Master entspricht. Sie hat zwar ihre Probleme mit der Kompression, diese fallen aber im laufenden Betrieb nicht störend auf.
    Das Bild der deutschen BD ist auch nicht "kontrastvermindert", im Gegenteil, bei der US-BD wurde, typisch für Shout-BDs, der Kontrast künstlich hochgeschraubt. Die US-Version wirkt nur auf den Screenshots schärfer, da sie massiv nachgeschärft wurde. Im laufenden Betrieb hat man Nachzieheffekte. Davon abgesehen hat die Shout-BD sehr viel massivere Kompressionsartefakte, als die Studiocanal-VÖ.

    Also: vorsicht bei Screenshotvergleichen, wenn man sich nicht auskennt. Schon auf dem Bild mit Alice Cooper ist leicht zu erkennen, wie stark die US nachgeschärft wurde.


    BTW: Siehe auch "They Live". Die italienische BD ist eher weich, aber sieht wenigstens nach Film aus, während die Shout-BD auch nachgeschärft und geboostet wurde, wie eben hier bei den Fürsten der Dunkelheit.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •